Thermostat defekt?

Diskutiere Thermostat defekt? im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Servus! Ich habe meinen D-CAT jetzt 2 Wochen! Heute von der Arbeit heim gefahren und bekomme auf einmal keine warme Luft mehr....

  1. heXXor

    heXXor Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Fahrzeug:
    T25 Combi 2.2 D-CAT Executive
    Servus!

    Ich habe meinen D-CAT jetzt 2 Wochen! Heute von der Arbeit heim gefahren und bekomme auf einmal keine warme Luft mehr. Kühlmitteltemperaturanzeige normal.

    Thermostat defekt? Oder kann es auch was anderes sein?

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diosaner, 09.12.2010
    diosaner

    diosaner Guest

    Hast du mal nach dem Kühlmittelstand im Ausgleichsbehälter des Kühlers geschaut?
    Mach das mal als erstes. Sollte Wasser fehlen dann sehen wir weiter.

    Ich habe noch vergessen zu erwähnen, das der Behälter am besten dann zu öffnen ist, wenn der Motor und das Kühlwasser warm ist.

    Sollte es beim Öffnen sehr stark zischen und blubbern, sag Bescheid.
    Und vorher mal am Überlaufschlauch schauen, ob alles nass ist.
     
  4. heXXor

    heXXor Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Fahrzeug:
    T25 Combi 2.2 D-CAT Executive
    Na toll, du hast recht! Kühlmittel ist weg! Vor paar Tagen noch nachgeschaut und alles normal!
    Was ist da los?
     
  5. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 26200 km
    Verbrauch:
    @diosaner
    Wenn das fehlende Kühlmittel die Ursache war, wieso war dann die Kühlmittelanzeige normal?


    Prog
     
  6. Eddy

    Eddy Guest

    @heXXor

    Hast du denn auch feststellen können, dass er auch etwas stärker qualmt? Wenn ja, dann war es weisser Rauch?

    Gruß
    Eddy
     
  7. heXXor

    heXXor Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Fahrzeug:
    T25 Combi 2.2 D-CAT Executive

    Bei dem Wetter hab ich gar nix gesehen...

    Warum ist die Temperaturanzeige normal geblieben? Wegen dem kalten Wetter?
    Ich offe jetzt bloß, dass der Motor keinen weg hat! Ich bin ja dann doch einige km ohne Kühlmittel gefahren.
    So eine Schei....
     
  8. #7 diosaner, 10.12.2010
    diosaner

    diosaner Guest

    Wir haben jetzt schon recht häufig die Dichtungen bzw. die Zylinderköpfe bei den D-Cat Modellen erneuern müssen. Da gibt es eine Reihe von Modellen Baujahr 2006, die Schäden an der Dichtung oder Kopf oder auch am Motor haben.

    Meistens viel das den Kunden gar nicht auf. Nach Befragungen war die Temperaturanzeige stabil und sonst hat auch nichts gequalmt oder geruckelt.

    Entweder haben wir es bei der Inspektion bemerkt oder der Kunde bemängelte irgendwann, das die Heizung nicht mehr richtig funktioniert.

    Der Motor drückt sich das Wasser über den Überlauf raus. Zu sehen an starken Kalk und Frostschutzspuren am Kühler oder beim RAV am Ausgleichsbehälter.

    Ich denke mal, erst wenn gar kein Wasser mehr im System ist, dann steigt die Anzeige.
    Wie schon erwähnt bemerkt man den Schaden nicht an der Anzeige.
    Habe ich selbst schon mal ausprobiert an einem Kundenfahrzeug.
    Nach einer langen Probefahrt wegen angeblicher Aussetzer bemerkte ich danach auf der Bühne, das ja gar kein Wasser bzw. so gut wie keins mehr im System war.

    Info: Wir reden hier über einen Schaden, der sich im schlimmsten Fall ab 4000€ aufwärts bewegt.
    Bis auf einen Kunden (über 150000km) hat sich Toyota hier aber an den Kosten beteiligt.


    Gruss diosaner, der sich keinen 2,2 Diesel anschaffen würde :smash:
    Zumindest nicht die ersten Baujahre

    Zylinderkopf [​IMG]

    Motorblock [​IMG]
     
  9. heXXor

    heXXor Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Fahrzeug:
    T25 Combi 2.2 D-CAT Executive
    Die Werkstatt holt ihn jetzt ab! Ich werde keinen Cent bezahlen, da dies ja wohl doch unter Gewährleistung fällt! Nicht mal 1000 km gefahren bis jetzt...
     
  10. Eddy

    Eddy Guest

    Guten Morgen heXXor,

    mich wundert, dass das Problem bei dir schon nach kurzer Zeit aufgetreten ist. Der Vorbesitzer (ich gehe davon aus, dass es ein Gebrauchtwagen ist) müsste das doch genauso gemerkt und der Werkstatt mitgeteilt haben. Irgendwann ist ja garkein Kühlmittel mehr drin und der Motor wird heiß. Das merkt man doch.

    Gruß
    Eddy
     
  11. heXXor

    heXXor Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Fahrzeug:
    T25 Combi 2.2 D-CAT Executive
    Wie gesagt, bis gestern war das Wasser noch komplett da!
    Das hat es dann alles auf einmal raus gehauen glaub ich! Vielleicht auch Wasserpumpe defekt oder so...
     
  12. #11 diosaner, 10.12.2010
    diosaner

    diosaner Guest

    Und, schon was erfahren?

    Oder haste den Wagen schon wieder?
     
  13. heXXor

    heXXor Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Fahrzeug:
    T25 Combi 2.2 D-CAT Executive
    wurde nachmittag bei mir abgeholt und leihauto gleich dagelassen. es wurden erstmal gute 3 liter kühlmittel aufgefüllt (es sollen insgesamt ja 6-7 liter drin sein, also war er nicht ganz leer)
    wird jetzt alles gecheckt und bekomm dann die nächsten tage bescheid!

    übrigens danke diosaner!! wenn ich gestern nach deinem tipp nicht nachgeschaut hätte, wär ich heute über 100 km gefahren :kn:
     
  14. heXXor

    heXXor Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Fahrzeug:
    T25 Combi 2.2 D-CAT Executive
    Ich habe meinen AV wieder. Es war anscheinend eine Schlauchklemme die sich etwas verschoben und dann gesifft hat!
    Die Werkstatt hat außerdem festgestellt, dass mir ein Eisbrocken (vom LKWdirekt vors Auto geknallt) den rechten Radkastenlauf zerdeppert hat! Wurde gleich noch provisorisch fest gemacht!
     
  15. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. tk168

    tk168 Guest

    Habe das gleiche Problem, 2,2 D4D. Nach 125000 km Zylinderkopfdichtung defekt. Kühlwasser drückt aus dem Ausgleichsbehälter. Aufgrund der bekannten Probleme, nicht mehr zu reparieren. Kosten ca. 7000 € für einen neuen Motor. Toyota zeigte keine Kulanz auch nur einen Teil der Kosten zu übernehmen. Im Prinzip habe ich einen wertlosen Avensis nach 125.000 km.

    Ich würde bei diesem Fahrzeug fast raten nach Ablauf der Garantie zu verkaufen um keinen Totalverlust zu erleiden.
     
  17. #15 Brösel, 15.11.2013
    Brösel

    Brösel rotaredoM Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Ort:
    Cuxhaven (fast)
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2.0 Executive
    Verbrauch:
    Es mag für dich persönlich sehr ärgerlich sein. Das kann ich sehr gut verstehen...

    Aber:

    Für das Forum hätte ein Beitrag in ein passendes Topic genügt.

    Drei inhaltlich identische Beiträge in drei unterschiedliche Topics zu posten ist wirklich nicht nötig!

    Ich hoffe, du bist nicht noch auf der Suche nach weiteren Topics, wo du deinen Beitrag noch einmal posten kannst! :achtung:


    Registrierungsdatum 15.11.2013, 18:21 - insgesamt 3 Beiträge und drei mal das gleiche vom 18.36 Uhr - 19.03 Uhr gepostet! :smash:

    Brösel

    PS.: Bei eBay gibt es Motoren ab 1.550,00 €! Welcher davon bei dir passen könnte, kann ich aus der Ferne nicht beurteilen.
    2,2 D4D Motor Toyota avensis | eBay


    PPS.:Wer auf tk168 Beitrag antworten möchte, bitte nur hier: D-CAT nach 170.000 KM
     
Thema: Thermostat defekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. thermostat t25

    ,
  2. termostat avensis d4d

    ,
  3. thermostat d4d

    ,
  4. thermostat defekt nicht gemerkt ,
  5. toyota t25 wird nicht warm,
  6. toyota 2.2 d-cat motor thermostat,
  7. toyota avensis kühlwasser entleeren,
  8. toyota previa d4d wird schlecht warm,
  9. thermostat kaputt anzeichen avensis
Die Seite wird geladen...

Thermostat defekt? - Ähnliche Themen

  1. 2.0 Diesel wird nicht richtig warm, Thermostat defekt?

    2.0 Diesel wird nicht richtig warm, Thermostat defekt?: Bei den jetzigen Aussentemperaturen ( -2 Grad) habe ich bemerkt das mein T27 nicht richtig warm wird. Es hat den Anschein das zu wenig " Energie"...
  2. LED Tagfahrlicht und Standlicht defekt.

    LED Tagfahrlicht und Standlicht defekt.: Hallo liebe Gemeinde, ich brauche drigend neue Ideen zu meinen Problem(e). Erstmal zur Grundinfo. Ich bin Besitzer eines Toyota T 27 1.8 Baujahr:...
  3. T25 Bj.2004 Türschloß hinten links mit FV defekt

    T25 Bj.2004 Türschloß hinten links mit FV defekt: Hei mein Türschloß hinten links ist Defekt. Wo kann ich ein gebrauchtes bekommen das Orginal bei Toyota ist ziemlich teuer
  4. Einparksensoren hinten defekt

    Einparksensoren hinten defekt: Hallo, ich fahre einen Avensis T25 Bj. 2007 mit serienmäßig verbauten Parksensoren. Seit Winter habe ich das Problem, das bei den hinteren...
  5. Türverriegelung rechts hinten defekt

    Türverriegelung rechts hinten defekt: Hallo, ich habe das Auto nach dem aussteigen heute reflexartig abgeschlossen, mein frau steigt aus, rennt ums auto und will hinten rechts die Tür...