11 (13) Jahre Avensis Verso, eine Bilanz

Diskutiere 11 (13) Jahre Avensis Verso, eine Bilanz im Avensis Verso Forum im Bereich Familienbande; Hallo Federn werden völlig überbewertet. :prankster: Aber brechende Federn gibt es überall. Und Dein Wagen ist ja erst 12 Jahre alt. Da darf das...

  1. #21 goescha, 27.11.2015
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    Federn werden völlig überbewertet. :prankster: Aber brechende Federn gibt es überall. Und Dein Wagen ist ja erst 12 Jahre alt. Da darf das schon mal. Bei den miserablen Straßen hierzulande (Stichwort Russland) wundert man sich, dass die überhaupt so lange halten.

    Gruß Götz

    P.S. Im Oktober geht meiner wieder durch den TÜV. Und ich will hoffen, für meine Werkstatt, ohne einen einzigen Mucks des Prüfers. Doch... er darf sagen wie toll der Wagen dasteht. :Ü:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 johjoh66, 28.11.2015
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    Ja, ist leider so: die Strecke aus unserem Ort heraus ist auf der rechten Spur auf dem ersten Kilometer fast nur Bruch, echt extrem. Wer kann und keinen Gegenverkehr hat fährt auf der Mitte der Fahrbahn, teilweise sogar die Busse, ungefährlich ist das nicht ;( Aber ist halt ein armes Land...

    Und gebrochene Feder hatte ein Bekannter an seinem X3 bereits bei der dritten Prüfung, so geht Premium?

    LG, Dieter
     
  4. #23 johjoh66, 02.10.2016
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    Hallo,

    ein weiteres unaufgeregtes Jahr hat der Avensis Verso nun auf dem Buckel. Allerdings genau genommen gab es kürzlich einige Zickereien, die doch für etwas Aufregung sorgten: genaueres findet Ihr hier.

    Im laufenden Jahr wurden wieder knapp 15.000 km gefahren und er hat uns auch diesmal wieder zuverlässig und pünktlich an jedes Ziel gebracht. Wenn auch in den letzten Wochen hier und da mal die Luft angehalten wurde 8|

    Insgesamt sind dieses Jahr aber wieder mal einige Euros für Reparaturen außer der Reihe angefallen (ca. 1.100 €), Routinearbeiten waren dafür mit knapp über 100 € fast vernachlässigbar.

    Was lag an:
    • die HU hat diesmal ein wenig Mühe bereitet, war aber letztlich kein Problem, näheres hatte ich ja schon weiter oben geschrieben
    • auch weiter oben hatte ich schon einen Nachtrag zu den Klimaleitungen, welche zum Wagenheck führen
    • und dann jetzt kürzlich die Fortsetzung der endlosen Geschichte von den Saug-/Hubsteuerventilen (folgt bitte dem Link oben)

    Zum 13. Geburtstag gab es nun eine neue Batterie für die Funkfernbedienung: er war ganz gerührt und hat gleich die Türen geöffnet...:D

    So weit alles gut und liebe Grüße, Dieter
     
  5. #24 Bigdaddy, 03.10.2016
    Bigdaddy

    Bigdaddy Zweitgrößte Klappe, Rentnerbeauftragter, über rote

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Na dann weiterhin gute Fahrt, alter Rad-Kollege. ;)
    Auf dass er Dich noch etwas begleiten wird, aber 13 Jahre ist schon ein gutes Alter, die beste Zeit hat er hinter sich. Wenn du ihn noch bis zum nächsten TÜV ohne große Mucken fahren kannst wäre das toll. Aber irgendwann wird sich der liebe Dieter zwangsläufig nach einem anderen Fahrzeug umsehen müssen, ich bin gespannt.

    Viele Grüße, Marco
     
  6. #25 johjoh66, 03.10.2016
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    Hi Marco,

    tja, andere wechseln ihre Autos ja fast so regelmäßig, wie die Unterwäsche ;)
    fürchte ich auch, wobei ich eigentlich noch über den nächsten HU-Termin hinaus auf meinen alten setze. Trotzdem: spätestens seit vergangenem Jahr wird der Markt etwas genauer beobachtet, warten wir's ab...

    LG, Dieter
     
  7. #26 Dupk001, 26.10.2016
    Dupk001

    Dupk001 Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2015
    Fahrzeug:
    Avensis Verso 2.0 VVTi
    Danke für deinen Zwischenbericht!

    Bei unserem Averso wurde mittlerweile der Airbag aus der Rückrufaktion ausgetauscht, der Auspuff musste geschweisst werden (Flansch weggerostet - aber geilen Sound bis zum Werkstatttermin gehabt! ;-)), die Zentralverriegelung an der hinteren Fahrerseite funktioniert nicht mehr zuverlässig, Klimakondensator ist noch immer defekt (wird auch nichts mehr!), aber die Urlaubsfahrt nach Spanien ging mühelos durch (zusammen ca. 5.000km).
    Der Tacho bei uns liegt nun mehr bei knapp unter 260.000km.
    Aussage unserer Werkstatt war, das nicht mehr viele von uns fahren und Diesel noch viel weniger! ;-(

    Gruß Dirk
     
  8. #27 johjoh66, 26.10.2016
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    Hi Dirk,
    Bei uns war die gleiche Tür betroffen, zum Tausch des "actuators" gibt es von mir eine gute Anleitung hier im Forum!
    Das ist ja auch schon eine deutlich höhere "Hausnummer"

    Weiterhin gute Fahrt für Euch, Dieter
     
  9. #28 johjoh66, 06.12.2016
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    offtopic, aber durchaus bemerkenswert: heute neuen Minimalverbrauch (5,48 l/100km) eingefahren, bei ganz normaler Fahrweise, mal zurückhaltend, mal forsch, je nachdem, wie es die Verkehrssituation zulässt. Eine Erklärung wären zwei AB-Baustellen von insgesamt vier km Länge auf meinem Routineweg zur Arbeit, die zu Tempo 80 zwingen. Auf der anderen Seite sind es genau diese Baustellen, die wiederum regelmäßig auch zu Stop&Go führen...

    Ach egal, ich freue mich einfach :D!

    VG, Dieter
     
  10. #29 Bigdaddy, 07.12.2016
    Bigdaddy

    Bigdaddy Zweitgrößte Klappe, Rentnerbeauftragter, über rote

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Und das bei den aktuellen Minusgraden und Deinem Gewicht :D (ähm, Fahrzeuggewicht meine ich...).
    Ja, die Fahrweise ist dermaßen ausschlaggebend, kenne ich nur allzu gut. Ich bin die letzten Wochen sogar so mitschwimmend im Verkehr gefahren und habe so vorsichtig gebremst, dass der KFZ-Meister bei der letzten Inspektion vor 2 Wochen zu mir meinte ich solle stärker bremsen, die hinteren Bremsscheiben haben leichten Rost vom zu schwachen Bremsen. Aber irgendwie macht mir das Gleiten inzwischen mehr Spass als alles andere. Draufdrücken tue ich kaum noch...

    Weiterhin viel Spass mit Deinem Avensis Dieter. :thumbup:
     
  11. #30 Dupk001, 07.12.2016
    Dupk001

    Dupk001 Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2015
    Fahrzeug:
    Avensis Verso 2.0 VVTi
    Ich hoffe, ich bekomme nicht irgendwann Ärger, wenn ich den Thread hier "kapern" tue?!
    Bei meinem Benziner ist jetzt nach guten 13 Jahren die LiMa ausgefallen.
    Außerdem "schwitzt" die Ventildeckeldichtung, was wohl aber noch nicht problematisch ist.
    Kühlwasser ist jedenfalls okay und auch nicht verloren gegangen.

    Gruß und schöne Weihnachten euch allen!!!
     
  12. maze1

    maze1 Kaiser

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Mercedes Benz SLK 200 Kompressor
    Naja, das sind ja nur Kleinigkeiten, ist für ein 13 Jahre altes Auto eigentlich nichts.
     
  13. #32 johjoh66, 08.12.2016
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    Ach woher! Fahrzeug und Alter passen doch genau ;).
    Weiterhin gute Fahrt und beSinnliche Adventszeit und Feiertage ...
    LG, Dieter
     
  14. #33 johjoh66, 08.12.2016
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    tja, das hat mir ein TÜV-Prüfer auch schon mal geraten: "dann lieber mal kurz und richtig auf die Bremse!" :D
     
  15. #34 johjoh66, 17.02.2017
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    schon wieder neuer Minimalverbrauch: 5.3l, getankt nach 1011km! Zugegeben bin ich diesmal aber, als ich nach ca. 700km normaler Fahrweise schon gesehen habe, dass ich wieder rekordverdächtig sparsam unterwegs bin, dann auch bis zum heutigen Tanken bewusst spaßarm gefahren.

    So, nun ist`s aber wirklich gut, ab sofort wird wieder getreten :D

    LG, Dieter
     
  16. #35 Olav_888, 17.02.2017
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Woow, das sind dann ja nur ........ :)

    Für den Großen auch so wie es gemeint war schon sehr beachtlich
     
  17. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #36 johjoh66, 18.02.2017
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    richtig Olav, gerade als Ingenieur sollte ich eigentlich immer vollständige Einheiten angeben :whistling:

    also zur Sicherheit noch mal: gemeint waren 5,29 l/100km gefahren über eine Strecke von 1.011km
    ja, bin auch zufrieden :D

    Gruß, Dieter
     
    Dupk001 gefällt das.
  19. #37 johjoh66, 05.10.2017
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    So wieder das jährliche Update (editieren ist nicht mehr ?(): nun sind wir bei 12 bzw. 14 Jahren und 194.200 km. Neue Kosten, die im Laufe des vergangenen Jahres aufgelaufen sind:
    • 02/2017, km 184.300, Wechsel Bremsflüssigkeit, €70
    • 03/2017, km 184.800, Wischerblätter, €40
    • 06/2017, km 187.900, Klimaservice & Ölwechsel, €173
    • 08/2017, km 190.800, Luftfilter, €18
    somit sind wir in der Summe bei folgenden Kosten:

    Verschleißteile (Bremsen, Reifen...) : € 3.637

    Inspektionen : € 2.201

    HU & AU : € 401

    sonstige Reparaturen : € 3.638

    gesamt : € 9.877 --> 5,5 Cent/km (auf 179.700 km)

    LG, Dieter
     
Thema:

11 (13) Jahre Avensis Verso, eine Bilanz

Die Seite wird geladen...

11 (13) Jahre Avensis Verso, eine Bilanz - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27 Kombi 2.0 D4D 91 kw Bj.2012 Felgengrössen?

    Avensis T27 Kombi 2.0 D4D 91 kw Bj.2012 Felgengrössen?: Besitze eine T27 Kombi 2.0 D4d 91kw BJ 2012 und habe 17 Zoll sommer und 16 Zoll Winterreifen. Ich möchte mir noch eine Ganitur zulegen. Sinnvoll...
  2. Schaltplan Toyota Avensis T22

    Schaltplan Toyota Avensis T22: Hallo leute,ich suche einen schaltpläne für einen Toyota avensis t22 1,8 Ez 2002 129ps vvti Zeitweise Ausfall beide sitzheizungen vorne. R.l.
  3. Xenon Avensis T25

    Xenon Avensis T25: Hallo , Toyotafreunde, das (leidige) Thema Xenon beschäftigt mich gerade akut, denn ich bin frischer Besitzer eines Avensis 2.0 mit Xenon. Der...
  4. Verso BJ. 2004, 1.8, 129 ps

    Verso BJ. 2004, 1.8, 129 ps: Hallo guten Tag, was kann ein Verso BJ. 2004 mit 170000 Km kosten? Die Maschine ist 1.8 mit 129 PS. Wo sind die Schwachstellen und was ist sonst...
  5. Avensis Automatik 2,4l Getriebeöl

    Avensis Automatik 2,4l Getriebeöl: Hallo,ich bin neu hier im Forum und habe ein Problem mit einem Avensis Automatik,2,4l ,Bj. 2004. Der Wagen steht jetzt schon längere Zeit...