Zu kleine Differenzdruckleitungen T25 bis 2006!

Diskutiere Zu kleine Differenzdruckleitungen T25 bis 2006! im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hi, ich war neulich beim Freundlichen: Der überprüfte meine Differenzdruckleitungen an meinem 2,2 D-Cat und stellte fest, dass es noch die...

  1. #1 Coolfire76, 12.03.2010
    Coolfire76

    Coolfire76 Guest

    Hi, ich war neulich beim Freundlichen:

    Der überprüfte meine Differenzdruckleitungen an meinem 2,2 D-Cat und stellte fest, dass es noch die kleinen mit 15 mm Durchmesser sind.
    Die neueren Modelle haben alle schon die 17 mm? Leitungen verbaut.
    Nun hat er direkt Kulanzantrag gestellt und meinte, der würde auf jeden Fall durchgehen, weil Toyota das Problem bekannt ist und die das auf Garantie machen. Da werden dann die Leitungen incl. Kat getauscht. Arbeitszeit soll wohl so für den Schrauber bei 8 - 10 h liegen... :n:
    Mein Avensis ist Bj. 01/2006! Vorfacelift!
    Im Moment bin ich was meine Verbrauchswerte angeht ganz zufrieden: Ich habe auch ein Steuersoftware ECU-Update bekommen und liege jetzt bei 7,2 - 7,6 l im Verbrauch im gesunden Drittelmix bei normaler Fahrweise und das Problem der verstopften Diff.druckleitungen ist ja erhöhter Verbrauch aufgrund ständiger Regenerationsversuche...
    Naja, ich bin jetzt erstmal gepannt, wie es weitergeht. Ich nehme neue Leitungen und einen neuen Kat natürlich sehr gerne an. Natürlich werde ich alles berichten, damit vielleicht auch andere mit älteren Avensises motiviert werden Kulanzanträge zu stellen. Ein eventl. niedrigerer Verbrauch wird es einem danken. :nose:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toyopel, 12.03.2010
    Toyopel

    Toyopel Guest

    Hi,

    dann nutze doch mal die Gelegenheit und fotografiere den Kat vor und nach der Reparatur. So hätten wir die Geschichte im Forum auch hier im Forum dokumentiert.
    Wobei mich die Maße ein wenig wundern, ich könnte schwören, dass die Leitungen höchstens 8mm haben 8o
    Frag ihn doch nochmal wo diese 15 bzw. 17 mm zu messen sind.


    Gruß
    Heino
     
  4. #3 Coolfire76, 12.03.2010
    Coolfire76

    Coolfire76 Guest

    ...oder waren es 7 bzw. 9 mm?? :P
    Ich bin mir über die Größe jetzt nicht mehr ganz so sicher, sorry. Aber ich werde den WM nächstes Mal danach fragen. Wie meinst Du das fotografieren? In der Werkstatt, wenn der alte demontiert ist und der neue dran ist? Ich hoffe, ich bekomme ihn dann auf der Bühne noch zu sehen... Wenn ich es schaffe, werde ich auf jeden Fall Fotos fürs Forum machen. :Bye:
     
  5. #4 Toyopel, 12.03.2010
    Toyopel

    Toyopel Guest

    Die Bühne wird dir nichts bringen, die Leitungen kann sieht man am besten von oben. Sie liegen direkt am Kat zwischen Motor und Spritzwand und sind mit der Differenzdruckmessdose verbunden (im roten Kreis auf dem Foto).

    Gruß
    Heino

    [​IMG]
     
  6. JANUS

    JANUS Guest

    Diese Differenzdruckleitungen sind direkt am DPNR-Kat montiert. Problem war wohl weniger der Durchmesser der Leitungen, als viel mehr die Konstruktion an der Anschlußstelle.
    In einem entsprechendem tecdoc von TOYOTA sind die unterschiedlichen Anschlüsse grafisch dargestellt.
     
  7. #6 Toyopel, 13.03.2010
    Toyopel

    Toyopel Guest

    Ja, genau. Und das andere Ende der Leitungen sind da der Differenzdruckmessdose angeschlossen (ich war gestern Abend nur zu müde alles genau zu beschreiben :Bye:)

    Gruß
    Heino
     
  8. #7 Coolfire76, 13.03.2010
    Coolfire76

    Coolfire76 Guest

    Na, dann werde ich ggf. mal Fotos von den Leitungen im Motorraum machen.
    Kulanzanträge dürften noch dauern lt. WM: Toyota hat momentan viel zu tun mit div. Gaspedalen... :moin:
     
  9. #8 Andreas27, 14.03.2010
    Andreas27

    Andreas27 Guest

    Wäre es dann Teoretisch nich möglich , die Leitungen , wen die verstopft sind einfach mit irgendetwas wieder frei zur bekommen und nicht gleich den kompleten Filter zur tauschen ?
     
  10. JANUS

    JANUS Guest

    Da schwanken die Angaben von Meister zu Meister...
    In einem anderen Forum allerdings hat ein D-CAT-Fahrer behauptet, die LEitungen wurden bei ihm mechanisch gereinigt.
    Also entweder ist es möglich, oder er hat sich geirrt....
     
  11. #10 Scheune, 14.03.2010
    Scheune

    Scheune Guest

    Hallo,

    langfristig hilft wohl nur der Tausch des Speicherkats inkl. der Zuleitung gegen die verbesserte Variante. In einer guten Toyowerkstatt sollte das ohne Probleme auf Garantie oder nach deren Ablauf auf Kulanz erfolgen, da das Problem bei Toyota bekannt ist.
    Alles andere ist nur ein untauglicher Versuch der Problembeseitigung.
    Früher oder später wird das Problem auf jeden D-Cat zukommen, der noch die dünnere Leitung verbaut hat.

    Gruß Scheune
     
  12. #11 Coolfire76, 14.03.2010
    Coolfire76

    Coolfire76 Guest

    ...aber wie gesagt: Toyota kennt wohl das Problem und tauscht die Leitungen und den Kat gegen wat neues, größeres auf Garantie aus...
    *malgespanntsei* :pic:
     
  13. #12 Niqplerz, 05.01.2015
    Niqplerz

    Niqplerz Neuling

    Dabei seit:
    11.12.2013
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Pre-Facelift 2.2D-Cat
    Hallo Mitbürger,

    ein sehr interessanter alter Thread ;)

    Wie bekomme ich heraus , ob ich noch alte zu dünne Differenzdruckleitungen besitze oder nicht ?
    Kann man immernoch auf Kulanz von Toyota hoffen ?
    Was wurde alles auf Kulanz getauscht ?

    Gruß
     
  14. #13 Avensis, 30.01.2015
    Avensis

    Avensis Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi Executive 177PS
    Verbrauch:
    Man merkt es erst, wenn die Leitungen verstopft sind...
     
  15. #14 Andreas_99, 06.02.2015
    Andreas_99

    Andreas_99 Neuling

    Dabei seit:
    13.11.2014
    Fahrzeug:
    Supra MK3, Avensis T25 D-Cat
    Es wird nur die obere Leitung am DPF getauscht
    Du erkennst die geänderte Leitung daran, dass sie zuerst dünn ist so wie die andere und dann unten dick wird ca doppelter Durchmesser

    Und DPF wird NICHT mitgetauscht ;)
    Es gab einzelne Fälle in denen damals unter ganz gewissen Umständen ( die Livedaten wurden gespeichert und falls der DPF defekt war wurde
    er getauscht )
    es wird aber definitiv keiner mehr auf Kulanz getauscht
    Die Toyota DPFs gehören zu den besten und wir hatten in der Arbeit noch keinen den wir nicht wieder frei bekommen haben

    Also nur checken ob du die geänderte Leitung drin hast evtl sicherheitshalber manuell freibrennen lassen und fertig
     
  16. #15 JohnDaly75, 20.02.2015
    JohnDaly75

    JohnDaly75 Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Fahrzeug:
    Avensis T25 D-Cat Kombi
    Hallo Forengemeinde!

    Kann man die Differenzdruckleitung von Oben her ausbauen, oder muss man auf die Hebebühne?

    Wie lange dauert das etwa?

    Gruß

    JohnDaly75
     
  17. #16 Andreas_99, 20.02.2015
    Andreas_99

    Andreas_99 Neuling

    Dabei seit:
    13.11.2014
    Fahrzeug:
    Supra MK3, Avensis T25 D-Cat
    Von Oben
    Wenn dir nichts hinunterfliegt und in der Verkleidung oder am Träger liegen bleibt brauchst du keine Hebebühne

    Wielange kommt auf dein Werkzeug und Geschick an also 5min aufwärts :D
     
  18. #17 Niqplerz, 29.04.2015
    Niqplerz

    Niqplerz Neuling

    Dabei seit:
    11.12.2013
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Pre-Facelift 2.2D-Cat
    ich war gestern bei Toyota und habe mal im System gucken lassen ob die Differenzdruckleitung mal gegen die neue größere getauscht wurde .... und es ist nicht der Fall.

    Sie würden mir die neue einbauen, kostet aber 100€ (Material+Zeit) und auf die Frage hin wegen Kulanz von Toyota weil dieses Problem bekannt ist, lachte er nur und sagte dass das Auto 10 Jahre alt sei .... =(

    Heißt das nun ich kann nicht auf Kulanz hoffen ?
    Oder Toyota direkt anschreiben ?
    Oder anderes Toyota Haus besuchen ?

    Schon mal jemand die Leitung selbst ausgetauscht ?
     
  19. maze1

    maze1 Kaiser

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Mercedes Benz SLK 200 Kompressor
    Hast du denn Probleme?
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Niqplerz, 29.04.2015
    Niqplerz

    Niqplerz Neuling

    Dabei seit:
    11.12.2013
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Pre-Facelift 2.2D-Cat
    hoher Verbrauch und unten rum kommt nix
     
  22. maze1

    maze1 Kaiser

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Mercedes Benz SLK 200 Kompressor
    Das ist das normalerweiße das AGR-Ventil, nicht die DIFF-Druck-Leitung.
     
Thema: Zu kleine Differenzdruckleitungen T25 bis 2006!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Differenzdruckleitung Avensis t25 wechseln?

    ,
  2. Avensis differenzdruckleitung reinigen

    ,
  3. toyota avensis t25 differenzdruck röhrchen

    ,
  4. Differenzdruckleitung ausbauen Toyota avensis 2005
Die Seite wird geladen...

Zu kleine Differenzdruckleitungen T25 bis 2006! - Ähnliche Themen

  1. Anschluss kleiner Rückfahrlichter an Rückfahrscheinwerfer

    Anschluss kleiner Rückfahrlichter an Rückfahrscheinwerfer: Hallo, eine Frage an die elektr. begabten Avensis Fahrer, ich möchte gerne 2 kleine LED Rückfahrleuchten je 3 Watt an die Kabel für den...
  2. Kleiner runder Schalter rechts neben der Spiegelverstellung und LEDs im Fahrerspiegel

    Kleiner runder Schalter rechts neben der Spiegelverstellung und LEDs im Fahrerspiegel: Hallo...als Neubesitzer eines 2,2 Liter D-Cat...und Wechsel von Passat 3C hab ich ein kleines Problem. Jedes mal beim langsamer werden oder...
  3. Meinen Avensis abgeben und auf kleineren Wagen umsteigen? (Ratenvertrag)

    Meinen Avensis abgeben und auf kleineren Wagen umsteigen? (Ratenvertrag): Hallo zusammen, ich habe einen Avensis 1.8 Soil Kombi, Baujahr 2011 April. Ich habe den Wagen anbezahlt mit 4800 Euro und er Betrug Kaufpreis...
  4. Frontscheibe kleine Luftblasen und andere Mängel = Garantie?

    Frontscheibe kleine Luftblasen und andere Mängel = Garantie?: Schönen Guten Abend an alle Forumsmitglieder, vor einigen Tagen stellte ich fest das sich an der oberen Ecke der Fahrerseite kleine Luftblasen...