Ziemlich nah am Feuer. Würdet Ihr es überprüfen lassen?

Diskutiere Ziemlich nah am Feuer. Würdet Ihr es überprüfen lassen? im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo, ich hab mein Facelift erst seit wenigen Wochen und schon passierts. Meine Frau parkt den Wagen schön ordentlich auf einem Parkplatz ab...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tyu

    Tyu Guest

    Hallo,

    ich hab mein Facelift erst seit wenigen Wochen und schon passierts. Meine Frau parkt den Wagen schön ordentlich auf einem Parkplatz ab (ok, sie hat ein wenig nah am Nachbarn geparkt) und wird wenig später zum Auto gerufen, weil ein Auto auf dem Parkplatz brennt. Ein Golf hatte Feuer gefangen und beide Nachbarautos teilweise sehr schwer beschädigt. Unser Avensis stand ein Auto weiter.
    Laut meiner Frau haben weder Feuerwehr noch Polizei einen Schaden an unserem Auto erkennen können und auch ich hab außer einer ordentlichen Rußschicht heute abend nix endecken können. Würdet Ihr trotzdem in die Werkstatt fahren, um es überprüfen zu lassen? Der Polizist sagte, dass man auf den Kosten sitzen bleibt, wenn nichts kaputt ist. Vielleicht also doch morgen erst mal Waschanlage und dann noch mal schauen. Ein Glück, dass sich der Mini heldenhaft dazwischengeworfen hat :danke:

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Wenn da nichts zu sehen ist, würde ich mir erst mal keinen Kopf machen.
    Der Mini hats ab Mitte und auf der Fahrerseite gut überlebt, da sollte der Avensis verschont geblieben sein.
    Außerdem scheint es so, als wenn der Rauch, und somit auch die Hitze, weg vom Avensis in Richtung Bus und dem anderen brennenden Auto getragen wurde. Nur so konnte der Mini "so gut" überleben.
    Ich würde mir den Scheinwerfer und das Rücklicht auf der Beifahrerseite sehr genau ansehen. Beides sind Kunststoffteile die über den "Schatten" des Mini hinausstehen. Wenn die nicht im geringsten Spuren davon getragen haben dann sollte der Rest auch unbeschadet davon gekommen sein.

    Peter
     
  4. #3 Brösel, 23.04.2012
    Brösel

    Brösel rotaredoM Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Ort:
    Cuxhaven (fast)
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2.0 Executive
    Verbrauch:
    Vom Gefühl her würde ich sagen, dass die Versicherung des "Brenners" auf jeden Fall für die fällige Wäsche aufkommen muss. Es ist schließlich ein Schaden entstanden, nämlich die Verschmutzung des Autos.

    Brösel
     
  5. #4 racinggoat, 24.04.2012
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    So gesehen hast du natürlich Recht. würde mich mal interessieren, wie die Versicherung das sieht und ob sie zahlt. Müsste dann eine Anzeige vorgeschaltet werden?
     
  6. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Recht schon, aber für die 6-7 Euro den Aufwand?

    Peter
     
  7. #6 HappyDay989, 24.04.2012
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Das dachte ich auch gerade! Da verbringt man mehr Zeit mit dem "Papierkrieg" mit der Versicherung des Schadenverursachers als mit dem Auto in der Waschanlage.

    Ich persönlich würde mir das nicht antun wollen. Allerdings würde ich den Wagen kurz von meinem Freundlichen überprüfen lassen. Zumindest mein FTP würde das wohl ohne Berechnung durchführen, wenn's bei einer kurzen Augenscheinnahme bliebe. Und mehr dürfte m. E. nicht erforderlich sein.
     
  8. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Technisch wird da nichts ausgefallen sein, eher ist etwas angesengt. Sicher kann man den Freundlichen bemühen, aber so in der Sonne betrachtet sollte man eventuelle Schäden selbst erkennen. Selbst nimmt man sich für solche Sachen erfahrungsgemäß auch mehr Zeit.

    Peter
     
  9. #8 injoy64, 24.04.2012
    injoy64

    injoy64 Guest

    Ich würde einen Check machen lassen. Gerade Gummi-und Kunststoffteile sind u.Umständen nicht immer hitzefest, auch wenn der Brandherd ein paar Meter entfernt war, die Temperaturen unterschätzt man. Eine service-und kundenorientierte Werkstatt macht das sicher für kleines Geld, wenn man die Umstände schildert.

    injoy
     
  10. #9 Brösel, 24.04.2012
    Brösel

    Brösel rotaredoM Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Ort:
    Cuxhaven (fast)
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2.0 Executive
    Verbrauch:
    Sehr gut ist auf jeden Fall schon mal, dass du beweisen kannst, dass dein Wagen in der nähe des Brandes stand. da wird sich schon mal niemand raus reden können.

    Hattest du Kontakt mit dem Eigentümer des abgebrannten PKW? Hast du seine Versicherungsdaten?
     
  11. Tyu

    Tyu Guest

    Vielen Dank für Eure Hinweise. Also ich konnte auch heute bei Sonnenschein keine Beschädigungen feststellen. Da ich sicher nicht wegen einer Autowäsche den Papierkram mit einer Versicherung haben will, werden wir das Ganze mal unter "Glück gehabt" verbuchen und abhaken. Wenn das für die nächsten Jahre die einzige Schrecksekunde bleibt, kann ich zufrieden sein.

    mfg
    Bernd
     
  12. #11 Gray-Avensis, 24.04.2012
    Gray-Avensis

    Gray-Avensis Guest

    Fahr doch einfach mal in eine kompetente Werkstatt und lass die mal schnell drüber schauen.

    Wenns was kostet muss die andere Versicherung zahlen.
     
  13. DAS

    DAS Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2012
    Fahrzeug:
    T27 Station Wagon 2.0 D4D
    Hehe,
    sowas gibt es noch :) . Das in diversen Medien noch nicht dein Avensis als Brandursache diskutiert wurde wundert mich. Bei VW ist doch alles TOP. :grillen:

    Naja, würde mir auch keine sorgen um den Avensis machen. Das erste was schaden nehmen würde wären wohl thermoempfindliche sichtbare Teile deines Wagens. Sollte nix zu sehen sein, würde ich es gut sein lassen.

    Gruß aus NRW
     
  14. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Tyu

    Tyu Guest

    Also abschließend kann man sagen, dass alles gut gegangen ist. Der Avensis ist fit und munter und wurde nicht angesengt. Danke noch mal für Eure Hinweise! Von mir aus kann hier zu gemacht werden. Tyu
     
  16. #14 injoy64, 04.06.2012
    injoy64

    injoy64 Guest

    Da ja alles in bester Ordnung ist, schließe ich hier ab.

    injoy
     
Thema:

Ziemlich nah am Feuer. Würdet Ihr es überprüfen lassen?

Die Seite wird geladen...

Ziemlich nah am Feuer. Würdet Ihr es überprüfen lassen? - Ähnliche Themen

  1. Feuerwerk auf dem Avensis

    Feuerwerk auf dem Avensis: Hallo, als ich meinen AV nach Silvester wieder fand, hatte ich auf einmal eine Dachantenne. Komisch, wo kommt die den her..... Heute habe ich mir...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.