Zieht jeder Spurille nach

Diskutiere Zieht jeder Spurille nach im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo seit einiger Zeit zieht der Avensis jeder Spurrille oder Schwei?naht auf der Fahrbahn nach. Meiner Meinung nach ist das aufgetreten seit...

  1. #1 goescha, 27.08.2006
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    seit einiger Zeit zieht der Avensis jeder Spurrille oder Schwei?naht auf der Fahrbahn nach. Meiner Meinung nach ist das aufgetreten seit ich die neue Lenkung drin habe. Der Wagen war beim T?V und dort wurde nichts bem?ngelt. Eigentlich glaube ich nicht, dass es was mit der Lenkung zu tun hat aber es ist eben der gleiche Zeitpunkt zuf?lligerweise. Luftdruck ist o.k. Reifen sind neu und Michelin Primacy. Also keine wirkliche Fehlerquelle.

    Gru? G?tz
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Zitat:
    seit einiger zieht der Avensis....
    :D :D
    Das WE scheint dich ja schwer mitgenommen zu haben...... :rolleyes:

    Wir haben ja schon mal dr?ber gesprochen, aber die Stabilisatoren sind es ja wohl nicht!?

    Prog
     
  4. #3 Hemm-Ohr, 27.08.2006
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Hast du breite Reifen drauf? [​IMG]
     
  5. #4 goescha, 27.08.2006
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    Zitat:
    Hast du breite Reifen drauf?

    Ja, die voll fetten 205er und das seit Anfang an 8o :DUnd von Anfang an auch die Primacy

    Gru? G?tz

     
  6. #5 toyotist, 27.08.2006
    toyotist

    toyotist Guest

    Ich hatte das auch bei meinem Avensis 2.0 von 2004 (215-45/17).
    Und ich hatte auch Michelin Pilot Primacy drauf . . . . .

    Gr??en aus Holland,
    Frank
     
  7. #6 goescha, 28.08.2006
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    ja, aber ich hab das erst seit kurzem. Vorher hatte ich die selben Reifen drauf und hatte nie Probleme.

    Gru? G?tz
     
  8. ylf

    ylf Guest

    Zitat:
    goescha schrieb am 28.08.2006 06:02
    Hallo

    ja, aber ich hab das erst seit kurzem. Vorher hatte ich die selben Reifen drauf und hatte nie Probleme.

    Gru? G?tz


    Das kann durch die Abnutzung kommen. Je verbrauchter die Reifen sind, desto mehr zicken sie rum.
    Ist euch noch nie aufgefallen, wenn ihr neue Reifen habt montieren lassen, da? dann die Lenkung wieder leichter geht, das Auto perfekt geradeaus l?uft usw.?

    bye, ylf
     
  9. Ottili

    Ottili Guest

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    goescha schrieb am 28.08.2006 06:02
    Hallo

    ja, aber ich hab das erst seit kurzem. Vorher hatte ich die selben Reifen drauf und hatte nie Probleme.

    Gru? G?tz


    Das kann durch die Abnutzung kommen. Je verbrauchter die Reifen sind, desto mehr zicken sie rum.
    Ist euch noch nie aufgefallen, wenn ihr neue Reifen habt montieren lassen, da? dann die Lenkung wieder leichter geht, das Auto perfekt geradeaus l?uft usw.?

    bye, ylf


    doch, mir ist es aufgefallen.

    allerdings ziehen sich sogut wie alle breiteren reifen, als die spalttableten von ner ente, mit den spurrillen die bahn entlang.
    das merkst du auf der autobahn am besten, da kannste dein wagen in ner lkw-spurrille laufenlassen. ist zwar ein komisches gef?hl, aber so ist das nun mal.
    ich denke nicht, das bei deinem etwas kaput ist.

    gr??e

    stefan
     
  10. #9 goescha, 29.08.2006
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    Zitat:
    Reifen sind neu und Michelin Primacy

    Daran liegt es bestimmt nicht. Ich hab das Auto schon ca. 95000km. Und ein Spurrillen nachlaufen war noch nie da. Weder mit neuen Reifen noch mit alten.

    Gru? G?tz

    P,S. Werd' mal wieder in der WS vorbeifahren. Nicht, dass die noch vergessen wie ich ausseh' :rolleyes: :D

     
  11. Ottili

    Ottili Guest

    Zitat:
    goescha schrieb am 28.08.2006 23:04
    Hallo



    P,S. Werd' mal wieder in der WS vorbeifahren. Nicht, dass die noch vergessen wie ich ausseh' :rolleyes: :D




    ich glaube da h?ngt schon ne dartscheibe mit deinem bild drauf, wo die sich dann abrehagieren, wenn du weg bist. lol :D

    aber ich bin mal gespannt was bei dir rauskommt, und woran es letztentlich gelegen hat.

    gr??e

    stefan
     
  12. #11 goescha, 29.08.2006
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    Zitat:
    ich glaube da h?ngt schon ne dartscheibe mit deinem bild drauf, wo die sich dann abrehagieren, wenn du weg bist. lol
    :D :D
    ;(

    Gru? G?tz
     
  13. #12 Suitcase, 04.09.2006
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Auf unserer Fahrt zum Kleinwalsertal habe ich auch feststellen m?ssen, dass die Spurrillen eine magische Anziehungskraft auf unseren Avensis hatten. Es kam noch hinzu, dass Harry ziemlich heftig sein Unwesen trieb, so dass schon manchmal etwas beunruhigende Situationen entstanden.
    Wir haben die Bridgestone Turanza drauf.
    Da wir beide ja nicht die leichtesten sind und wir auch noch Gep?ck bei hatten, hatte ich einen Luftdruck von 2,6 bar gew?hlt.
    Den habe ich dann auf 2,5 bar verringert, dann ging es etwas besser.
    Ein neues Lenkgetriebe haben wir ?brigens auch drin. Seitdem f?hrt sich der Wagen auch insgesamt etwas schwammiger. Diese Erfahrung teilen wir ?brigens laut unserer Werkstatt mit vielen Lenkgetriebwechslern.

    Guido
     
  14. Ottili

    Ottili Guest

    Zitat:
    Suitcase schrieb am 04.09.2006 17:52

    Wir haben die Bridgestone Turanza drauf.
    Da wir beide ja nicht die leichtesten sind und wir auch noch Gep?ck bei hatten, hatte ich einen Luftdruck von 2,6 bar gew?hlt.
    Den habe ich dann auf 2,5 bar verringert, dann ging es etwas besser.

    Guido


    hi guido,

    2,6bar bzw 2,5 bar reifendruck? ist das nicht etwas viel des guten? ich dachte immer 2,2 bar sind schon viel. 8o

    gr??e

    stefan
     
  15. #14 Suitcase, 04.09.2006
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Meine WS hat mir empfohlen, mit 2,4 bar zu fahren.
    Damit haben sie in Verbindung mit den Bridgestone die besten Erfahrungen gemacht.

    Wenn ich den Wagen beladen fahre, packe ich normalerweise etwas drauf.

    Guido
     
  16. #15 goescha, 05.09.2006
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    ach was. Ich fahr' schon immer mit 2,7 bar und das macht ?berhaupt nichts aus.

    [style=font-size:15pt;]Aha[/style] Da liegt der Hase im Pfeffer. Dacht' ich's mir doch. Die Reifen sind n?mlich noch kein 10tkm drauf. Und sowas hatte ich vorher selbst mit noch so abgefahrenen Reifen nicht. Allerdings wechsle ich die Reifen schon bei 3mm. Na dann werd' ich mal zur Werkstatt gehen. So kann das auf jeden Fall nicht bleiben. Wenn man da nicht Fuchs und Hase ist kann es passieren, dass das Auto ruck zuck auf die Gegenfahrbahn zieht. :smash:

    Gru? G?tz
     
  17. poh

    poh Profi

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Fahrzeug:
    T25 1.8, GS300 S19
    Was sagst du der WS ? Ich will meine alte Lenkung haben ? [​IMG]
     
  18. uwzl

    uwzl Guest

    Hallo!

    Ich hatte mal mit unserem Mazda 626 (AV-Vorg?nger) eint ?hnliches Problem mit neuen Sommerreifen, der Wagen fuhr schwammig, zog in eine Richtung - furchtbar. Nach einigen Werkstattaufenthalten habe ich dann auf Kulanz neue Reifen bekommen und alles wieder im gr?nen Bereich. Es waren definitiv die Reifen. Was es genau war, wei? ich bis heute nicht.... Vielleicht erstmal die Reifen tauschen - das h?tte mir damalsviiiiele Nerven gespart. Die Schrottreifen damals waren ?brigens ADAC Testsieger...

    Gru?,
    Uwe
     
  19. #18 Suitcase, 05.09.2006
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    @uwzl,

    komisch nur, dass G?tz und ich andere Reifen haben.

    Guido
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Zitat:
    @uwzl,

    komisch nur, dass G?tz und ich andere Reifen haben.

    Guido
    Davon gehe ich mal aus! W?re ja auch zu bl?de, wenn ihr immer tauschen m?sstet um abwechselnd fahren zu k?nnen..... 8o :D

    Also wenn ich das so richtig mitbekommen habe tippe ich auch auf die Lenkung. Das Problem ist ja auch bei G?tz erst nach Tausch des Lenkgetriebes aufgetaucht.

    Prog
     
  22. #20 mi-ms496, 05.09.2006
    mi-ms496

    mi-ms496 Guest

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    Suitcase schrieb am 04.09.2006 17:52

    Wir haben die Bridgestone Turanza drauf.
    Da wir beide ja nicht die leichtesten sind und wir auch noch Gep?ck bei hatten, hatte ich einen Luftdruck von 2,6 bar gew?hlt.
    Den habe ich dann auf 2,5 bar verringert, dann ging es etwas besser.

    Guido


    hi guido,

    2,6bar bzw 2,5 bar reifendruck? ist das nicht etwas viel des guten? ich dachte immer 2,2 bar sind schon viel. 8o

    gr??e

    stefan


    *offtopic on*
    Ich fahr mit 2,9 vorn und 3,0 hinten. Keine Probleme!
    *offtopic off*

    Ich warte jetzt erstmal die R?ckmeldung von G?tz ab, bevor ich meinen H?ndler mal frage, ob das Lenkgetriebe gewechselt werden mu?/sollte. Die 75000-Inspektion ist zwischenzeitlich gemacht und die HU bei der Dekra ergab auch nichts ungew?hnliches...
    Wenn ich mir jetzt allerdings dar?ber Gedanken mache, das die Touranzas jetzt (auch endlich) der "Verschlei?grenze" (3-4mm) nah sind meine ich auch, das der AV ein wenig mehr Rillen nachl?uft als 2003 im Neuzustand der Reifen. Mag aber auch Einbildung sein.

    MfG Michael
     
Thema:

Zieht jeder Spurille nach

Die Seite wird geladen...

Zieht jeder Spurille nach - Ähnliche Themen

  1. T27 zieht nach rechts -Spurprobleme?

    T27 zieht nach rechts -Spurprobleme?: Hallo Leute, nach dem bei der 30.000km Insp. die Spur neu vermessen wurde weil er leicht nach rechts gezogen hat ( bei höheren Geschwindigkeiten...
  2. OBD2 für Jedermann

    OBD2 für Jedermann: Hallo, habe bei amazon ein OBD Bluetooth Adapter gekauft. Für knapp 20 Euro inkl. Versand. Und zwar diesen hier : Uniqstore Sa ELM327 ELM 327...