Zahnriemen oder Kette

Diskutiere Zahnriemen oder Kette im T25: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo Leute, fahre einen Avensis T25 Kombi Facelift Bj. 08/2006 2,0L Benziner Version AZT250L und habe jetzt 85000 Km auf dem Tacho. Meine Frage...

  1. #1 Avensister, 19.12.2012
    Avensister

    Avensister Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi AZT250 2,0 EXE
    Hallo Leute,
    fahre einen Avensis T25 Kombi Facelift Bj. 08/2006 2,0L Benziner Version AZT250L und habe jetzt 85000 Km auf dem Tacho.
    Meine Frage ist ,hat der Motor einen Antriebsriemen oder eine Kette?
    Denn der Wechsel würde ja in naher Zukunft anstehen.
    Danke im Voraus
    Avensister
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. alex

    alex Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi 2,0 VVTI Bj. 2003
    Mahlzeit!

    Der Motor hat netterweise eine Kette...

    Gruß, Alex
     
  4. #3 Avensister, 19.12.2012
    Avensister

    Avensister Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi AZT250 2,0 EXE
    Hallo,
    das hört sich gut an, und dann auch das ich keinen VW fahre.
    Gruß Avensister
     
  5. #4 jg-tech, 19.12.2012
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ...ist eben nichts unmöglich......
     
  6. #5 Mariolaf, 27.02.2013
    Mariolaf

    Mariolaf Guest

    Hallo Gemeinde,

    ich habe heute hier gelesen, das immer noch nicht klar ist was in einem D-4D mit 126Ps zum Beispiel Avensis Kombi verbaut ist.

    Dieser Motor hat definitiv eine Steuerkette. Es ist zwar auch ein Zahnriemen verbaut, doch der treibt nur die Nebenaggregate an.

    Das Heisst, wenn der Zahnriemen reissen sollte, fallen nur diese Nebenaggregate aus und man bleibt stehen. Es folgt kein Kapitaler Motorschaden. :thumbsup:

    Bei meinem Avensis jetzt 145000km BJ 10/2006 werkelt immer noch der erste Zahnriemen. Er hat bis jetzt keinerlei Risse oder sonstige Abnutzungserscheinungen.

    Dennoch sollte man ihn ab 90000km immer mal wieder Augenscheinlich kontrollieren.

    Ich hoffe allen mit diesem Beitrag geholfen zu haben.
     
  7. #6 T25_Micha, 27.02.2013
    T25_Micha

    T25_Micha Routinier

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    T25 / Audi 80 2.8L / E12 TS
    Verbrauch:
    Das der 126 PS Diesel eine Kette hat ist korrekt und der 116 PS Diesel der einzige mit Zahnriemen ist.

    Man sollte aber unterscheiden zwischen Zahnriemen und Keilrippenriemen! Und zwar werden die Aggregate (Klima, LiMa, etc) über einen Keilrippenriemen betrieben und nicht Zahnriemen. Vielleicht ist deshalb auch so ein durcheinander bei den Usern hier.

    Gruß Micha.
     
  8. #7 Brösel, 27.02.2013
    Brösel

    Brösel rotaredoM Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Ort:
    Cuxhaven (fast)
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2.0 Executive
    Verbrauch:
    Beiträge 5 und 6 hierher verschoben.

    Brösel
     
  9. #8 Chris_NRW, 28.02.2013
    Chris_NRW

    Chris_NRW Routinier

    Dabei seit:
    01.09.2010
    Ort:
    58285
    Fahrzeug:
    2.0 VVti Exe (T27)
    Das kein kapitaler Motorschaden die Folge eines gerissenen Keilriemens ist, zumindest bei den Fahrzeugen mit Steuerkette, ist so auch nicht ganz richtig.
    Die Wasserpumpe läuft nämlich über diesen Keilriemen. :D

    Christian
     
  10. #9 jg-tech, 28.02.2013
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ...ok, aber hier kann man noch reagieren ;) beim Keilriemenriß. Man bekommt dann ja schon ein paar Warnlampen, angefangen mit der Batterie/Lima Leuchte und spätestens bei der Temp.-Warnlampe/Anzeige. Während beim Zahnriemenriß dann schlagartig alles zu spät ist.... :whistling: . (ausser bei den alten Freiläufern/Benzinern)

    Gruß Jörg
     
  11. #10 Bigdaddy, 06.07.2013
    Bigdaddy

    Bigdaddy Zweitgrößte Klappe, Rentnerbeauftragter, über rote

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Mal ne Frage an die Avensen-Runde: bei meinem Chef war jetzt die Tage die Steuerkette k.o.
    Er fährt nen Opel Astra Cabrio mit erst 116.000 km auf der Uhr.
    Hat da wer von euch auch schonmal solche Erfahrungen mit nem Avensis gemacht?
    Ich dachte eigentlich so ne Steuerkette hält ewig..... 8o
    PS: hatte bisher, also vor dem jetzt neuen Avensis, immer nur Zahnriemen die man nach einer gewissen Zeit
    teuer wechseln lassen musste.
     
  12. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Steuerkettenprobleme hat Toyota nicht. VAG/BMW usw. da gibts Probleme.
    Hab noch nie was gehört von reißenden Steuerketten und viele T22/T25/E12/P1 haben schon mehrere hundert tausend km runter.
    VAG wechselt bei der neuen Motorengeneration wieder auf Zahnriemen, das ist ja mal ein Fortschritt ^^
     
  13. #12 Bigdaddy, 06.07.2013
    Bigdaddy

    Bigdaddy Zweitgrößte Klappe, Rentnerbeauftragter, über rote

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    :) :)
     
  14. #13 jg-tech, 08.07.2013
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ...naja, inwiefern Probleme? Es gabt da etwas Ärger mit den Steuerketten am Yaris P1 bei der 1Liter Maschine. Diese haben sich bei einer Reihe von Fahrzeugen gelängt und haben dann gerasselt. Aber große Ausfälle oder Kettenrisse hatte Toyota nicht. Bei den größeren Benzinern gab´s keinen Ärger mit Steuerketten. Diese laufen sehr zuverlässig :thumbup: . Und zurück auf Zahnriemen wird bei Toyota so schnell nicht gehen, wegen der VVTi oder Dual-VVTi......

    Gruß Jörg
     
  15. #14 Schorre, 08.07.2013
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    Wieso sollte eine variable Ventilverstellung nicht mit nem Riemen gehen? Ob Kette oder Riemen, Hauptsache der Bezug zur Kurbelwelle stimmt.
     
  16. #15 jg-tech, 08.07.2013
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ..eher wegen Platzverhältnisse. Der Riemen ist ja doch deutlich breiter. ;) Ansonsten wegen der Haltbarkeit (Motor-Lebenslang), wenn beim Zulieferer alles stimmt.... :whistling:
     
  17. #16 Schorre, 08.07.2013
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    Ja schon klar, aber das hat beides nichts mit der Ventilsteuerung zu tun.
     
  18. #17 diosaner, 08.07.2013
    diosaner

    diosaner Guest

    Ich kenne die variable Ventilsteuerung (Toyota) auch nur durch Kette. Selbst wenn der Antrieb doch über Riemen läuft.Der Spass läuft in der Regel über Öldruck und der bauliche Aufwand wäre zu hoch, das mit einem Riemen zu verwirklichen. Zumal heute doch jeder froh ist, eine Kette zu haben. Da fallen die lästigen Zusatzkosten für den Wechsel weg. Kette ist ja sehr langlebig und wartungsarm.
    Aber das soll nicht heissen, das es doch mal Probleme geben kann. Das kann man dann nicht nur an einem Motorenhersteller festmachen.
     
  19. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Schorre, 08.07.2013
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    Also z.B. einem Flügelzellensteller ist es vollkommen egal wie er angetrieben wird. VW hat den schon im 4er Golf gehabt mit Riemen. Nur ein Beispiel.

    Aber die Hersteller wissen schon warum sie was wie machen. Klar ist die Kette langlebiger, aber dann macht man ja kein Geschäft mit Verschleißteilen mehr. So wie mit allem heutzutage, je länger mein Produkt hält desto weniger neue verkauf ich. Wegwerfgesellschaft halt.
     
  21. poh

    poh Profi

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Fahrzeug:
    T25 1.8, GS300 S19
    Steuerkette ist nicht immer kostengünstig für den Verbraucher. VW und all seine kränkelnde Kinder mit VW Motoren hat es sogar geschafft sein Verschleissteilgeschäft auch mit mit Steuerketten und Steuerkettenspanner zu verbessern. :D

    Die neuen Motoren laufen daher wieder mit Zahnriemen.
     
Thema: Zahnriemen oder Kette
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota rav4 steuerkette oder zahnriemen

    ,
  2. hat der diesel avensis t25 auto einen zahnriemen

    ,
  3. toyota avensis t25 d4d steuerkette

    ,
  4. hat toyota avensis zahnriemen oder kette,
  5. toyota avensis ab wann steuerkette,
  6. toyota avensis steuerkette probleme,
  7. avensis 2015 steuerkette oder riemen,
  8. toyota 1.8 vvt i zahnriemen,
  9. toyota 2.0 d4d bj 2008 zahnriemen oder steuerkette ,
  10. toyota avensis diesel zahnriemen oder kette,
  11. avensis zahnriemen oder kette,
  12. hat der toyota avensis baujahr 2004 einen zahnriemen,
  13. toyota avensis t25 kombi 2008 126 ps ist da eine zahnrimen ,
  14. toyota avensis 1.8 zahnriemen oder kette,
  15. toyota avensis zahnriemen oder steuerkette,
  16. toyota avensis combi 1.8 probleme zahnriem,
  17. toyota avensis kombi 2012 diesel mit kette oder zahnriemen
Die Seite wird geladen...

Zahnriemen oder Kette - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel

    Zahnriemenwechsel: Guten Tag an alle hier, zunächst möchte ich mich kurz vorstellen da ich neu hier bin. Also, ich bin der jeda_we, Ende 50 und darf mich in Sachen...
  2. Intervall Zahnriemen BJ 1998?

    Intervall Zahnriemen BJ 1998?: Guten Morgen! Ich bin ganz neu hier und möchte mir wieder einen Toyota zulegen :-) Am Wochenende kann ich mir also einen ansehen, leider hab ich...
  3. 2,0 D-4D: Ölverlust im Motorenbereich tropft auf Zahnriemen

    Ölverlust im Motorenbereich tropft auf Zahnriemen: Hallo ins Toyotaforum, ich war lange nicht mehr hier, naja es gab ja auch keine Probleme. Ich fahre einen Avensis T25 Erstzul. 06/2005, 2,0, 116...
  4. 2,0 D-4D: Keilrippenriemen, nicht Zahnriemen

    Keilrippenriemen, nicht Zahnriemen: Hallo, ich poste das weil ich im WWW und hier im Forum nicht wirklich was gefunden habe. Der Keilrippenriemen wird zwar bei manchen Zahnriemen...
  5. AU/HU verweigert wegen Zahnriemen

    AU/HU verweigert wegen Zahnriemen: Tach zusammen, ich habe meinen Wagen heute zum freundlichen gebracht, da die AU/HU fällig wäre. Eine Stunde später erhielt ich einen Anruf, ob...