Xenon Brenner fällt manchmal aus..

Diskutiere Xenon Brenner fällt manchmal aus.. im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, hatte irgendjemand von euch schonmal das Problem das einer der Brenner nach ca 2-3 Minuten fahr ausfällt? Wenn man dann das licht aus und...

  1. #1 zerox86, 01.05.2010
    zerox86

    zerox86 Guest

    Hallo,

    hatte irgendjemand von euch schonmal das Problem das einer der Brenner nach ca 2-3 Minuten fahr ausfällt? Wenn man dann das licht aus und einschaltet geht er wieder mit an, aber wieder nur für 2-3 Minuten.

    Bin jetzt Ratlos ob es der Brenner oder das Steuergerät ist.

    mfg
    Andre
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Super-Turbo, 01.05.2010
    Super-Turbo

    Super-Turbo Guest

    Hi,
    bei meinen Vorgänger vom TEC ( andere Hersteller ) war es das Steuergerät.... Ich hoffe, ich könnte Dir helfen.
    MfG
    Super-Turbo
     
  4. Jambs

    Jambs Guest

    Welche Farbe hat das Licht wenn es an ist?
     
  5. #4 zerox86, 01.05.2010
    zerox86

    zerox86 Guest

    Es ist bläulicher als das andere (Sind 6000k Brenner welche der vorgänger schon eingebaut hat, daher weiß ich leider nicht ob es gute oder billige sind).

    Der rechte leuchtet weiß/bläulich und der linke ist ziemlich blau. Wenn er ausgeht dan glüht er kurz rötlich (etwa 1-2 Sekunden) und dann ist er komplett aus...

    mfg
    Andre
     
  6. Maxxx

    Maxxx Guest

    Hallo.

    Vertausche einfach die Birnen untereinander und schau welche dann ausfällt, dann weisst du ja ob es der Brenner oder das Steuergerät ist.

    Wenns dann rechts dunkel wird, ists der Brenner. Wenns wieder links finster wird, ists das Steuergerät -> just simple ;)

    mfg, Max
     
  7. Jambs

    Jambs Guest

    Also wenn der rötlich wird würde ich sagen, dass der Brenner defekt ist.
     
  8. #7 avensis2007, 06.05.2010
    avensis2007

    avensis2007 Guest

    Ja, seit einigen Tagen haben wir genau die gleichen Probleme (Avensis EZ 2007)! Vorgestern bei Toyota wurde ein neuer Brenner bestellt (263€). Heute beim Wechseln dann die Nachricht, das es an ihm nicht liegt. Jetzt soll es das Steuergerät sein (400€).

    Meine im Januar abgeschlossene Garantieverlängerung schließt diese Teil natürlich aus. Das kann doch alles nicht war sein!

    Ich habe mir erst einmal Bedenkzeit gegönnt. Könnt Ihr mir bitte für die preisbewusste Fehlerbereinigung Eure Erfahrungen und/oder gute Tipps geben?! Vielen Dank!
     
  9. #8 T.Senior, 06.05.2010
    T.Senior

    T.Senior Guest

    Hallo Avensis 2007,
    frag mal Deinen Händler nach Optifit von Toyota da kostet der Brenner dann nur noch die Hälfte habe vor 4 Wochen das selbe Probem gehabt.
    Gruß
    T.Senior
     
  10. #9 H-ManDo, 04.11.2013
    H-ManDo

    H-ManDo Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Fahrzeug:
    T 25 D4-D DK Import
    Ich habe ein Problem mit meinem linken Xenonscheinwerfer. In letzter Zeit habe ich öfters mal ein Flackern beobachtet. Ein paar Mal ist er dann auch einfach während der Fahrt ausgegangen. Nach Aus- und wieder Einschalten ging der Scheinwerfer aber dann wieder einwandfrei. Sehr komisch das Ganze... :-)
     
  11. #10 jg-tech, 04.11.2013
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ....klingt nach einem "sterbenden" Xenonbrenner.
     
  12. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Neu eröffneten Thread von H-ManDo (ab Beitrag 9) mit diesem bereits vorhandenen Thread des selben Themas (ein von unzähligen Xenon-Threads) zusammengefügt!
    Bitte zukünftig die Suchfunktion nutzen (in diesem Fall das Wort "Xenon", da bekommt man Threads zu diesem Thema ohne Ende!)

    Danke ;)


    Prog
     
  13. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 H-ManDo, 04.11.2013
    H-ManDo

    H-ManDo Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Fahrzeug:
    T 25 D4-D DK Import
    Danke für die Infos. Welche Xenon-Brenner kann man denn empfehlen? Ist ein Wechsel selbst möglich oder sollte man die Werkstatt aufsuchen?
     
  15. #13 H-ManDo, 19.11.2013
    H-ManDo

    H-ManDo Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Fahrzeug:
    T 25 D4-D DK Import
    Ich will hier noch mal nachhaken. Hat jemand Infos?
     
Thema:

Xenon Brenner fällt manchmal aus..

Die Seite wird geladen...

Xenon Brenner fällt manchmal aus.. - Ähnliche Themen

  1. Nach Xenon Brenner Wechsel mit China Qualität Scheinwerfer u Hupe ohne Funktion. Elektrik Probleme

    Nach Xenon Brenner Wechsel mit China Qualität Scheinwerfer u Hupe ohne Funktion. Elektrik Probleme: Bilder gelöscht da zu groß, lese dir bitte unsere Regeln durch. Danke. Firefox Moin Jungs, folgendes Problem, Rechter xenon Brenner hat...
  2. Xenon Brenner austauschen (Zubehör, kein Original)

    Xenon Brenner austauschen (Zubehör, kein Original): Hallo, bitte schildert doch hier eure Erfahrungen mit alternativen Xenon Brennern. Also nicht die Original Brenner die sowieso schon verbaut...
  3. Xenon Beleuchtung tauschen oder Reparieren

    Xenon Beleuchtung tauschen oder Reparieren: Hallo, habe mir vor 3,5 Jahren, einen Toyota Kombi 2006 mit 177 PS gekauft. Nun zeigt der im Display, die ASR Leuchte und das Werkstattsymbol an....
  4. Xenon geht nicht mehr aus

    Xenon geht nicht mehr aus: Hallo zusammen, bei unserem Avensis T25 (EZ 04/2004, Schlüsselnr. 5048/067) geht seit kurzem (meistens) das Licht nicht mehr aus. Es kann sein,...
  5. Xenon Leuchtweitenverstellung regelt unplausibel

    Xenon Leuchtweitenverstellung regelt unplausibel: Hallo T25 Schrauber und Kenner, meine Xenon Leuchtweitenverstellung macht was sie will. Mal sind die Scheinwerfer zu hoch, dann zu tief, mitten...