Xenon Brenner austauschen (Zubehör, kein Original)

Diskutiere Xenon Brenner austauschen (Zubehör, kein Original) im Zubehör Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo, bitte schildert doch hier eure Erfahrungen mit alternativen Xenon Brennern. Also nicht die Original Brenner die sowieso schon verbaut...

  1. #1 mk5808775, 20.04.2008
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
    Hallo,

    bitte schildert doch hier eure Erfahrungen mit alternativen Xenon Brennern. Also nicht die Original Brenner die sowieso schon verbaut sind, sondern Alternativprodukte aus dem Zubehörhandel.
    Natürlich sollten die Brenner auch zugelassen sein.

    Auf Websites wie z.B. http://www.autolamp24.de/ werden zugelassene Xenon Brenner für ca. €65 angeboten.

    Interessant dürfte auch dieser Link sein...
    http://www.tigergate.de/xenon-licht-faq/xenon-licht-faq.html

    Zusammenfassung: Brenner die nicht von Osram, Sylvania, Philips oder General Electric hergestellt sind, kann man getrost vergessen.

    Viele Grüße

    Matthias
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mi-ms496, 28.04.2008
    mi-ms496

    mi-ms496 Guest

    Nachdem bei meinem AV am vorletzten Samstag der rechte Brenner sein Leben ausgehaucht hat, ist nun heute der neue in der T-Werkstatt montiert worden.
    Toyota ist ja für teure Ersatzteile mittlerweile doch recht bekannt, aber das hat mich echt geschockt:
    1x Xenon-Brenner wechseln ~350,-€ (!!!!)
    Allein der Brenner kostet ~237,- + MwSt.

    Jetzt hoffe ich für den AV und den linken Brenner das da nicht auch noch eine Überraschung kommt...

    LG Michael

    P.S. Beim nächsten Mal werde ich selbst Hand anlegen!
     
  4. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Über 600,- Euro für 'ne neue Lampe (um es mal so auszudrücken)?! 8o 8o
    Das ist ziemlich starker Tobak!
    Vielleicht hättest du den Einbaupreis vorher mal erfragen sollen?


    Prog
     
  5. #4 mk5808775, 28.04.2008
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
    Wow, das ist echt happig!! Letzte Woche hab ich mich noch mal am Markt umgesehen und hab auf dieser Website http://www.fuers-auto.de/ D2S Philips Brenner für ca. €100 + Versand gefunden. Den Einbau würde ich mir vermutlich nicht zutrauen und lieber zu ner kleinen Werkstatt gehen. Hochspannung + kaputte, extrem teure Brenner sind mir da zu riskant. Zum Glück waren meine Brenner nicht defekt sondern nur zu tief eingestellt (noch).
    Welchen €237 EINZELBRENNER haben die denn da eingebaut, so viele Hersteller gibt's ja da nicht?!
    Hast Du denn noch €350 für den einbau hinlegen müssen oder €237 für den Brenner und
    €113 für den Einbau?

    Viele Grüße

    Matthias
     
  6. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Zitat:
    Hast Du denn noch €350 für den einbau hinlegen müssen oder €237 für den Brenner und
    €113 für den Einbau?
    Hm, gute Frage, könnte auch möglich sein. 350,- Euro allein nur für den Einbau wäre schon extrem!


    Prog
     
  7. #6 mk5808775, 28.04.2008
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
    Hi!

    Auch €350,- für Einbau und einen Brenner finde ich ziemlich teuer. Eine Xenon D2S Markenfunsel sollte heutzutage IMHO nicht mehr als €100-120 kosten.

    Viele Grüße

    Matthias
     
  8. #7 mi-ms496, 28.04.2008
    mi-ms496

    mi-ms496 Guest

    Solange man die "Funzel" im Zubehör kauft ist das ja auch okay, aber wenn man halt das T-Logo auf´m Karton drauf hat, kostets halt extra.

    Am letzten Samstag war noch nicht klar, was kaputt war, ob Steuergerät oder Brenner. Und da ich beides nicht testen kann, mußte es halt die Werkstatt machen.

    Ich bin auch nicht davon ausgegangen, das der Wechsel mit ~63,-€+MwSt zu Buche schlägt.
    Beim nächsten Mal bin ich def. schlauer...

    LG Michael
     
  9. #8 mk5808775, 28.04.2008
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
    Irgendwie finde ich's schon etwas schwach von der Werkstatt, dass sie Dir nicht gesagt haben, was die Reparatur - egal was denn kaputt ist - kosten würde. Dass die Brenner teuer sind, war mir auch klar, aber mit €237,- das Stück hätte ich auch nicht gerechnet.

    Matthias
     
  10. erwin

    erwin Guest

    Zitat:
    mk5808775 schrieb am 28.04.2008 18:13
    Hi!

    Auch €350,- für Einbau und einen Brenner finde ich ziemlich teuer. Eine Xenon D2S Markenfunsel sollte heutzutage IMHO nicht mehr als €100-120 kosten.

    Viele Grüße

    Matthias

    Richtig, einwandfreie Philips Markenqualität gibt es für etwa 100.- (inkl. MWST). Irgendwelche Billigteile (von ebay etc.) würde ich jedenfalls nicht reinschrauben, die Folgeschäden (z.B. Steuergerät hinüber) können recht happig werden.

    Es gibt eigentlich gar keinen Grund, wegen eines Xenon-Brenners in die Vertragswerkstatt zu fahren. Dass man dort für eine Lampe (ob H4 / H7 oder Xenon) den 3-fachen Preis abgeknöpft bekommt, ist sicherlich keine neue Erfahrung.

    Hinzu kommt noch der Einbaupreis. Nehmen wir mal zur Güte an, die 350.- sind der Endpreis (incl. MWST), dann bleiben für den Einbau immer noch knapp 70.- übrig, also noch etwa 1h Arbeitszeit. Selbst bei dieser Annahme immer noch ein Preis, der in Richtung Abzocke geht.

    Erwin
     
  11. #10 matra530, 05.05.2008
    matra530

    matra530 Guest

    BMW hat Philips D2S Brenner drin. Musste die bei meinem BMW damals auch einmal tauschen.
    Keine Panik w/Hochspannung. Batterie abklemmen und das Arbeiten kann losgehen. Anstatt geklipst wurde die Halterung verschraubt. Kostenpunkt pro Brenner waren 65 Euro.
    Wer seine H4 Lampen selber getauscht hat sollte mit dem Wechsel eines Xenonbrenners auch ncht überfordert sein.

    Der Preis der Toyotawerkstatt ist der Hammer. Dachte erst, dass die das Zündgerät für den Brenner getauscht hatten.

     
  12. #11 vensi74, 26.05.2008
    vensi74

    vensi74 Guest

    Wer weiss eigentlich wie man einen Xenon Brenner ausbaut beim avensis T25 facelift ???
    Möchte einfach bessere einbauen weil die original gelblich leuchten !!!!
     
  13. #12 toyotawillie, 29.05.2008
    toyotawillie

    toyotawillie Neuling

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Ort:
    Holland
    Fahrzeug:
    Avensis 2.4 exucutive
    Ich habe es grade gemacht und die Xenon D2s getauscht.
    Du brauchst nicht die Stoßstange ab zu machen.
    Zuerst die Batterie raus machen, so dass du links Platz bekommst.
    Fang mit dem rechten an, der ist am schwersten. Mach den Stecker von den ABS Satz ab und auch den Stecker vom Standlicht.
    Jetzt kannst du mit der Abdeckkappe vom Licht neben durch, dann die Birne aushaken, neue rein, und du hast eine fertig!
    Dann an die andere Seite, hier hast du mehr Platz. Wenn du fertig bist kontrolliere die Abdeckkappe gut, ob sie ganz dicht sind.
    Ich habe die Birnen gewechselt, aber bin mit dem Resultat nicht zufrieden. Ich habe die Lampen D2s ersetzt durch 85122 cm, aber die alte war glaub ich besser.

    hollander
     
  14. #13 newcomer, 29.05.2008
    newcomer

    newcomer Guest

    Hallo toyotawillie,

    welche Xenon-Leuchtmittel hast Du denn verbaut (Marke/Hersteller) ?

    newcomer
     
  15. #14 die socke, 24.02.2009
    die socke

    die socke Guest

    ...

    Frage an alle :
    Kann das möglich sein, das die Leuchtkraft/Lichtstärke nachlässt?
    Können die Glaskörper der "Birnen" verblassen?
    Vielleicht sogar die Linsen der Scheinwerfer ?!

    Wie teuer wäre ein wechsel der LM ?

    gruß Socke


    ________________
    Edit durch suitcase:
    Posting aus einem anderen Thread entnommen und diesem Thema angepasst
     
  16. #15 Scheune, 25.02.2009
    Scheune

    Scheune Guest

    Hallo Socke,

    ja, die Leuchtstärke bei den Avensis-Xenonscheinwerfern kann nachlassen. Bei meinem Auto hatte sich nach drei Jahren im linken SW sowohl auf dem Reflektor als auch auf der Linse ein dunkler Beschlag gebildet. Dafür soll eine gasende Dichtung verantwortlich sein (Fehlkonstruktion). Ich habe auf Garantie einen neuen SW bekommen. Nach dem Einbau stellte ich fest, daß der neue SW viel heller leuchtete, als der rein optisch noch vollkommen intakte alte rechte SW. Ich konnte meine Werkstatt davon überzeugen, daß nun auch der rechte SW getauscht wurde. Das erfolgte auf Kulanz, da die dreijährige Herstellergarantie inzwischen abgelaufen war und die Anschlußgarantie dafür nicht aufkommt.
    Jetzt habe ich endlich ein Xenonlicht, was auch seinen Namen verdient.

    Gruß Scheune
     
  17. erwin

    erwin Guest

    Ich habe ja gerade im Thread zum Xenonproblem berichtet, dass bei mir ein SW extrem nachgelassen hat.

    Falls es hoffentlich der Brenner sein sollte, welchen D2S 85122 kauft man nun genau:
    Den hier (CM für Color Match mit 4800K):
    http://www.spezilamp.de/philips-85122-colormatch-p-235.html

    oder den hier (Normale? Version mit 4100K):
    http://www.autoteilestore.com/autot..._534320543.html?campaign=affiliate, affiliate

    Dann gäb's noch die Version UB für UltraBlue, aber die wird's wohl nicht sein.

    Vielleicht kann jemand Klarheit schaffen.

    Erwin
     
  18. erwin

    erwin Guest

    Ich habe nun zwischenzeitlich weiter gegoogelt.
    Die normale Philips D2S wird auch schon unter 40 EUR angeboten. Z.B. wie hier im Angebot
    http://www.lichtex.de/index.php?cNa...121&xploidID=vb15hob1qvrn71ng6pli8eh38acglk62

    Wie findet man heraus, welcher Anbieter seriös ist und keine Fakes verkauft?
    Bei ebay-Angeboten unter 30 EUR, die angeblich auch Original Philips verkaufen, bin ich mir da nicht so sicher, was ich davon halten soll, aber wenn ich wie beim obigen Link den 2er-Pack für 70.- bekommen, würde ich schon zuschlagen.

    Erwin
     
  19. Apo

    Apo Guest

    Hallo,habe d4s brenner kann ich sie bedenkenlos mit d2s brenner von Philips CM austauschen?Wenn nein wo kriege ich d4s brenner ?Mir ging gestern eins kaputt.Muss schnell einen eventl.zwei haben.MFG Apo
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. appel

    appel Guest

    schaut euch mal die Phillips Xenon UltraBlue Daylight an, die sind super und ich sehe nicht nur was wenn ein anderes auto dicht hinter mir fährt :kn:

    kostenpunkt ca. 140€ das stück +/-
     
  22. MyT25

    MyT25 Guest

    @appel: sind die auch heller? viel heller? oder nur blauer? Was für Brenner waren denn vorher drin?
     
Thema: Xenon Brenner austauschen (Zubehör, kein Original)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis t25 xenon brenner wechseln

    ,
  2. avensis t25 xenon brenner wechseln

    ,
  3. austausch xenon lampe toyota avensis

    ,
  4. https://www.avensis-forum.de/threads/xenon-brenner-austauschen-zubehoer-kein-original.4860/page-5,
  5. passendes Leuchtmittel toyota avensis t25 xenon Typ Frontscheinwerfer,
  6. toyota avensis t25 xenon Typ Frontscheinwerfer,
  7. Leuchtmittel scheinwerfer Avensis t25 2 2d cat,
  8. d2s xenon nach viel jahren wechseln ,
  9. toyota t25 xenon wechseln,
  10. toyota auris xenon brenner austauschen,
  11. toyota avensis 2009 xenon lampen,
  12. xenon brenner avensis t25 wechseln,
  13. auris xenon brenner wechseln,
  14. xenon d gat avensis,
  15. xenon scheinwerfer toyota avensis t25 welche birnen,
  16. avensis xenon wechseln,
  17. toyota avensis ds2,
  18. toyota avensis xenon probleme,
  19. toyota avensis xenon birne wechseln,
  20. toyota avensis t25 xenon lampe wechseln,
  21. xenon nach Jahren nachlassen,
  22. xenon brenner wechseln toyota avensis,
  23. toyota avensis t25 xenon brenner tauschen
Die Seite wird geladen...

Xenon Brenner austauschen (Zubehör, kein Original) - Ähnliche Themen

  1. Nach Xenon Brenner Wechsel mit China Qualität Scheinwerfer u Hupe ohne Funktion. Elektrik Probleme

    Nach Xenon Brenner Wechsel mit China Qualität Scheinwerfer u Hupe ohne Funktion. Elektrik Probleme: Bilder gelöscht da zu groß, lese dir bitte unsere Regeln durch. Danke. Firefox Moin Jungs, folgendes Problem, Rechter xenon Brenner hat...
  2. Ausstattungsfrage T27 Halogen Xenon Kurvenlicht

    Ausstattungsfrage T27 Halogen Xenon Kurvenlicht: Ich bin seit vorgestern stolzer Besitzer eines Avensis Kombi 124 PS 2.0D4D Premium Bj 04.2012. Laut Vorbesitzer hat er kein Xenon. Hab mir schon...
  3. Xenon Beleuchtung tauschen oder Reparieren

    Xenon Beleuchtung tauschen oder Reparieren: Hallo, habe mir vor 3,5 Jahren, einen Toyota Kombi 2006 mit 177 PS gekauft. Nun zeigt der im Display, die ASR Leuchte und das Werkstattsymbol an....
  4. Xenon geht nicht mehr aus

    Xenon geht nicht mehr aus: Hallo zusammen, bei unserem Avensis T25 (EZ 04/2004, Schlüsselnr. 5048/067) geht seit kurzem (meistens) das Licht nicht mehr aus. Es kann sein,...
  5. Xenon Leuchtweitenverstellung regelt unplausibel

    Xenon Leuchtweitenverstellung regelt unplausibel: Hallo T25 Schrauber und Kenner, meine Xenon Leuchtweitenverstellung macht was sie will. Mal sind die Scheinwerfer zu hoch, dann zu tief, mitten...