Wirklich ein Lederlenkrad?

Diskutiere Wirklich ein Lederlenkrad? im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Muss nochmal aufwärmen. Habe mir das (Lder)Lenkrad und die Schaltkulisse nochmal etwas länger betrachtet. Dabei sind mir Zweifel gekommen, dass es...

  1. #1 racinggoat, 31.08.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Muss nochmal aufwärmen. Habe mir das (Lder)Lenkrad und die Schaltkulisse nochmal etwas länger betrachtet. Dabei sind mir Zweifel gekommen, dass es sich um Leder handelt. Für mich ist Leder etwas aus der Haut von toten Tieren und nicht künstlich hergestelltes lederähnliches Material. so gleichmäßig, wei die Narbung am Lenkrad ist, müssten die Tiere in einzeln in Gummizellen gehalten werden. Die Schaltkulisse fasst sich noch künstlicher an!

    Wer hat Ahnung, ob das wirklich Leder ist? Sehr gern wird nämlich von der Werbung Kunstleder als Leder angepriesen.

    PS: Passt nicht ganz in das (Lder)Lenkrad-Pflegetheme.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas1, 31.08.2010
    Thomas1

    Thomas1 Profi

    Dabei seit:
    16.02.2004
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-4D EXE | 150 PS
    Also im T25 ist das Lenkrad, die Schaltkulissenverkleidung und bei vorhandener Lederausstattung die Türinnenverkleidung aus echtem Leder.

    Das wurde mir damals auf Anfrage bei Toyota so bestätigt.

    Gruß,
    Thomas
     
  4. #3 Suitcase, 31.08.2010
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Ich habe mal einen neuen Thread aus dem Thema gemacht.
     
  5. #4 Edition, 31.08.2010
    Edition

    Edition Guest

    aber mal ehrlich .... schlafen kannst du deshalb noch? :rolleyes:
     
  6. #5 racinggoat, 31.08.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Ja kann ich aber danke für Deine Antwort. Ein einfache ja / nein hätte mir gereicht. Ändern kann ich es ja eh nicht mehr. Und wenn Du mit einer Frau ins Bett steigst, erwartest Du ja auch, dass sie da unten nichts zu hängen hat, oder? ;) Du solltest mal Schuhe kaufen gehen und sehen,was da als "Leder" vertickert wird. Wunderst Dich erst später, warum die Füße so muffeln.

    @Thomas1: Danke
     
  7. #6 Edition, 31.08.2010
    Edition

    Edition Guest

    so paß auf mein freund,extra für dich:

    bei der lederausstattung sind die Sitzwangen,Sitzmittelbahnen und Kopfstützenvorderseite aus echtem Leder,der rest der Sitze
    aus hochwertiger Ledernachbildung.Das ist mit einem Stern gekennzeichnet.Bei dem Lederlenkrad ist kein Stern - wird also echt
    sein. ;)

    wieder eine Nacht gerettet. :clock:
     
  8. #7 racinggoat, 31.08.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Na das ist doch eine professionelle Aussage. Die Sitze sind mir zwar egal, aber als Information für die anderen gut geeignet.

    Hab' Dank dafür!
     
  9. #8 Edition, 31.08.2010
    Edition

    Edition Guest

    immer stets zu stelle! :clap:
     
  10. #9 goescha, 31.08.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    beim T25 ist die Schaltkulisse alles...aber kein Leder.

    Gruß Götz
     
  11. n3ro

    n3ro Guest

    also was nun? Leder oder keines?
    Bei mir im CV wurde damals auch gepriesen, es sei echtes Leder.
    Später wars dann das gelochte Leder, weil das beim D-Cat verbaut wurde.
    Aber echtes Leder ist das mit Sicherheit auch nicht!

    Deshalb fand ich die Frage hier für den T27 absolut berechtigt.

    Mein Freundlicher macht grad Zicken wegen der Inzahlungnahme meines Corolla Verso! Hab den damals geleast, weil man uns dazu geraten hat. Und nun will man mir den Restwert runterdrücken! Sowas hinterhältiges! Die Kiste wird bei allen Auto-Portalen für viel Geld verkauft. Stimmt es, dass er zusätzlich noch 3000€ als Prämie von Toyota kassiert?
     
  12. #11 gerhard79, 01.09.2010
    gerhard79

    gerhard79 Profi

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    T27 2,0 Valvematic MultidriveS
    Verbrauch:
    Egal ob echtes Leder oder nicht: Mein Lenkrad fühlt sich gut an und ich träume sogar nachts davon :] :ar..:
     
  13. AkGuru

    AkGuru Guest

    Solange du es nicht nach jeder Fahrt ausbaust und es Nachts als Kopfkissen benutzt, geht das glaub ich in Ordnung. :kn:

    Mir ist es egal ob echtes oder Kunstleder. Hauptsache es sieht hochwertig aus, ist sauber verarbeitet und fült sich gut an.
    Ich glaube, wenn Toyota bei der Ausstattung "Kunstlederlenkrad" oder "Lenkrad mit Lederimitat" schreiben würde, käme das nicht so gut. Es ist immer eine Frage der Definition. Kunstleder ist auch Leder. Selbst das auch so hochwertige Alcantara Leder ist nur eine Kunstlederform.
     
  14. #13 Thomas1, 01.09.2010
    Thomas1

    Thomas1 Profi

    Dabei seit:
    16.02.2004
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-4D EXE | 150 PS
    Wir hatten diese Diskussionen schon zu genüge.
    Und eigentlich war es bereits geklärt, dass es echtes Leder ist.

    Hier noch einmal die Mitteilung von Toyota für den T25:


    Guten Tag Herr ****,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

    Tatsächlich wurde bei dem in Ihrem Fahrzeug eingebauten Lenkrad echtes Leder verwendet. Ferner findet sich bei Fahrzeugen mit der Executive-Ausstattung auch am Schalthebel echtes Leder. Sollte Ihr TOYOTA Avensis mit der optionalen Lederausstattung ausgerüstet sein, dann befinden sich auch im Bereich der Türverkleidungen Flächen, die mit echtem Leder bezogen wurden.

    Hinsichtlich der optimalen Pflege des Leders, bitten wir Sie, sich an Ihren TOYOTA Vertragspartner zu wenden. Er kann Ihnen sicherlich wertvolle Hinweise zur richtigen Pflege Ihres Fahrzeuges geben.

    Wir hoffen, dass Ihnen diese Zeilen nützlich sind.

    Mit freundlichen Grüßen, Ihre
    TOYOTA Deutschland GmbH

    **** *********
    Kundenbetreuung
     
  15. #14 racinggoat, 01.09.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Ich muss nochmal klugscheisssen.

    KSM an:
    Leder = Produkt aus der Haut von Tieren

    Wiki
    Außenhandelsstatistik
    Elektronischer Zolltarif
    Kunstleder
    Alcantara

    Jeder der ein wenig alleregisch auf Kunststoffe reagiert, oder deren Tragegefühl (schwitzen) nicht mag, wird den Unterschied von Kunstledern und "echtem" Leder zu schätzen wissen.
    KSM aus.

    Am Lenkrad stört mich das nicht so (und schlafen kann ich deswegenauch gut ;) ), bei Bekleidung schon eher. Wobei heutzutage im Volksmund (oder Werbung) oft der Begriff Leder verwendet wird und gar kein Leder drin ist. sher gutes Beispiel ist Alcantara, welches ja nichts wieter ist, als ein geschützter Begriff für (m.E. gut gemachten) Kunststoff. Und jeder der eine T27 (nur für den kann ich sprechen) mit Lederlenkrad hat (ohne Ledersonderausstattung) wird feststellen das die "Leder" von Lenkrad und Schaltkulisse sich anders anfassen.

    Und ja auch meine Lederlenkrad (ob Leder oder nicht) fasst sich gut an.

    Probleme könnte dabei dann aber unsere 48-Stunden-am-Wochenende-Pflegefraktion bekommen, wenn sie bei der Lenkrad / Schaltkulisse / Sitzlederpflege was falsches benutzt und sich das (Kunst)Leder aufzulösen anfängt.
     
  16. #15 goescha, 02.09.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo


    Alcantara hat nichts, aber auch gar nichts mit Leder zu tun. Alcantara ist eine Mikrofaser die extrem abriebfest ist.

    Und so was darf sich heute dann schon "Lederausstattung" bezeichen?? Wenn das keine Verar.... ist, was dann?

    Gruß Götz
     
  17. #16 racinggoat, 02.09.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Du hast ein Glück - Du darfst meckern. Mich hätte Edition wieder versucht zu falten. :nose:
     
  18. #17 goescha, 02.09.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    mich kann man nicht (mehr) falten. Mein Bauch spielt da nicht mit. :Ü:

    Gruß Götz (mein Slogan: meckern ist wichtig-nett sein kann jeder)
     
  19. #18 Edition, 03.09.2010
    Edition

    Edition Guest

    geht das schon wieder los!! :;

    wartet nur ab bis ihr zwei mal auf ein treffen kommt,dann gibts aber mecker! :)

    ich werd mal bei Toyota anrufen,ob man nicht auch kunden ausschließen kann,oder den verkauf an diese verweigern.. =)

    mal im ernst.ich werds in meinem eventuell durch ne firma nachrüsten lassen,dann aussen leder,innen alcantara,das es das ja in serie nicht gibt.

    dein einsatz goescha....

    "....also mein renault,der hatte das serie!!und der kann kaffee kochen und brötchen backen,und überhaupt,wir waren schon formel 1 weltmeister..."

    nehmts nicht so ernst.spaß muß sein! ::
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Bull

    Bull Guest

    Na wie soll denn das aussehen? Ich denke du wolltest titanium blau, jetzt willst du ihn außen mit Leder beziehen lassen? Naja, wems gefällt....


    Wie du schon gesagt hast, Spaß muss sein :D :D :D
     
  22. #20 Edition, 04.09.2010
    Edition

    Edition Guest

    noch kein titaniumblaues leder gesehen`? :P
     
Thema: Wirklich ein Lederlenkrad?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. avensis t27 lederausstattung leder oder kunstleder

Die Seite wird geladen...

Wirklich ein Lederlenkrad? - Ähnliche Themen

  1. So wird das Licht des T25 endlich wirklich gut!

    So wird das Licht des T25 endlich wirklich gut!: Und zwar, in dem man gute Birnen verbaut. Als ich meinen T25 (Halogen, kein Xenon) abholte, war ich ziemlich enttäuscht von der mageren...