Winterreifen oder: tun sie euch nicht auch leid?

Diskutiere Winterreifen oder: tun sie euch nicht auch leid? im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Habt ihr nicht auch momentan Mitleid mit euren Winterreifen? Da sind die Dinger für wenigstens unter 7-9°C ausgelegt und was ist,mehr Nässe und...

  1. #1 Alex-T25, 07.01.2007
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Habt ihr nicht auch momentan Mitleid mit euren Winterreifen?

    Da sind die Dinger für wenigstens unter 7-9°C ausgelegt und was ist,mehr Nässe und Temperaturen oberhalb der Grenztemperatur für Winterreifen.
    Dazu noch beim ein oder anderen der Grundsatz im Hinterkopf das bei Nässe und Grenztemperatur selbst der mieseste Sommerreifen besser ist als jeder Winterreifen,profilbedingt eben.

    Jetzt kuck ich raus,die Sonne knallt und wir haben ca. 10-12°C Außentemperatur.
    Da radieren sich die Wintergummis gleich mal schneller ab.

    Schnee gabs dieses Jahr schon einen Tag (Wahnsinn!)

    Also wenn das so weiter geht,werden meine Winterreifen nicht erst im April erlößt sondern schon im März.

    Wie siehts bei euch aus?

    P.S.:Ganzjahresreifen als Winterreifenersatz neber Sommerreifen im Sommer sind für mich aber keine Überlegung wert,da kann ich auch gleich Wintergummis kaufen.Und Sommerreifen sind mir als noch lieber als Ganzjahresreifen.





     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dana

    dana Geli-Man

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Ort:
    Enger
    Fahrzeug:
    RAV 2,2 D-Cat EXE
    Eigentlich müßten die Sommerreifen wieder drauf.
    Aber wer will schon,immer wieder Ummontieren?

    Gruß Jörg
     
  4. ralf

    ralf Guest

    Hallo!

    Mir geht's ganz genauso! Ich krieg' Heulkrämpfe wenn ich na das schöne Geld für Felgen und Reifen denke. Bei uns hat es noch nicht einmal nachts Frost gegeben!

    Andererseits sind die Winterräder eine Investition in die lange gemeinsame Zukunft mit dem Avensis (ich fahre meine Autos immer seeehr lange!).
    Es werden ja wohl nicht alle zukünftigen Winter so ausfallen.

    Was die Abnutzung angeht sind die Michelin ja sowieso über jeden Zweifel erhaben.

    Gruß
    ralf
     
  5. Worm

    Worm Guest

    Ja, im Prinzip stimme ich Dir zu. Aber hin und wieder war ich auch schon froh über die Wintergummis. Es waren doch schon ca. 5-7 Tage, in denen ich bei Minustemperaturen gefahren bin.
    Aber bei Schnee, genau wie Du, auch erst einen Tag.

    Ist schon ein komischer "Winter".

    Markus
     
  6. #5 Hemm-Ohr, 07.01.2007
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Ich gehe davon aus, das der Winter noch Einzug halten wird.
    Die westliche Strömung der Tiefdruckgebiete muss nur durch ein anständiges Skandinavienhoch verdrängt werden,dann wird es Winter.
    Obwohl ich mich jeden Tag freue, wenn ich meinen Gaszählerstand notiere.... :D

    Die WR bleiben aber drauf, man muss ja gewappnet sein!

    Uwe
     
  7. #6 Alex-T25, 07.01.2007
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Ja mein Heizölstand läßt mich momentan auch grinsen....

    Aber die finger jucken immer so wenn ich nahe der 17er sommerreifen bin....böse Falle :D

    Ok,muss eh neue bestellen.
     
  8. #7 Münchner, 07.01.2007
    Münchner

    Münchner Guest

    Zitat:
    Alex-T25 schrieb am 07.01.2007 11:55
    Ja mein Heizölstand läßt mich momentan auch grinsen....

    Aber die finger jucken immer so wenn ich nahe der 17er sommerreifen bin....böse Falle :D

    Ok,muss eh neue bestellen.



    Das geht mir genau so.
    Aber das was ich jetzt schon Nov. + Dez. an Heizöl gespart habe kommt den neuen Sommerreifen zu Gute.

    Letztes Jahr Nov + Dez 450 Liter Heizöl. Dieses Jahr gerade mal 100 Liter. :] :]
    Hat ja auch was gutes.

    Münchner
     
  9. #8 smint30, 07.01.2007
    smint30

    smint30 Guest


    Ich hab erst kurz vor Weihnachten meine WR montiert, jetzt tut´s mir schon wieder leid!!!
    Wir hatten diesen Winter hier bei uns noch keine einzige Frostnacht, von Schnee mal ganz
    zu schweigen.
     
  10. #9 goescha, 07.01.2007
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    Zitat:
    Was die Abnutzung angeht sind die Michelin ja sowieso über jeden Zweifel erhaben.

    Ja, aber nach vier Jahren sind sie trotzdem fällig. Abgefahren oder nicht.

    Ich brauch jeden zweiten Winter neue Winterreifen. Und jetzt ist der zweite Winter. Nach diesem kommen die Dinger af den Müll.
    Bei uns hatten wir hier schon insgesamt eine Woche unter Null Grad-auch Wahnsin. Das Schnee schippen fehlt mir allerdings überhaupt nicht 8o 8)

    Gruß Götz
     
  11. #10 HappyDay989, 07.01.2007
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Zitat:
    Alex-T25 schrieb am 07.01.2007 11:16
    Habt ihr nicht auch momentan Mitleid mit euren Winterreifen?

    Nicht die Spur. Michelin-Reifen sind relativ verschleißfest, und daß wir bislang keinen Winter hatten, muß ja nicht heißen, daß keiner mehr kommt.

    Ich kenne solche Winter, in denen es von Ende November bis Mitte Februar frühlingshaft warm war, und dann kamen plötzlich Schnee und Eis und blieben bis Anfang April.

    Deshalb: die Frost-Gummis sind jetzt drauf und bleiben auch erst einmal drauf. ;)
     
  12. ralf

    ralf Guest

    Zitat:
    Münchner schrieb am 07.01.2007 12:27
    Aber das was ich jetzt schon Nov. + Dez. an Heizöl gespart habe kommt den neuen Sommerreifen zu Gute.

    Letztes Jahr Nov + Dez 450 Liter Heizöl. Dieses Jahr gerade mal 100 Liter. :] :]
    Hat ja auch was gutes.

    Münchner


    Die Rechnung gefällt mir!!! So habe ich noch gar nicht überlegt!

    Gruß
    ralf (dankbar) [​IMG]
     
  13. dogb63

    dogb63 Guest

    Hallo,

    bei mir kommen deswegen schon WR drauf, weil es jeden Winter auch in den Skiurlaub geht.
    Bin dort in Regionen oberhalb 1600m. Da kommt schon mal Kettenpflicht in Frage. Ob es dieses Jahr so wird, mag ich zu bezweifeln. ;(

    Gruß
    Frank (Skifahrer ohne Helm)
     
  14. #13 Faulenzer62, 07.01.2007
    Faulenzer62

    Faulenzer62 Guest

    Meine WR bleiben drauf. Fahr letzte Märzwoche in Bayrischen Wald,und da riskier ich nichts. Außerdem brauch ich für nächsten Winter eh neue.
    Horst aus dem wilden Süden.
     
  15. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Da meine persönlichen Jahresfahrleistungen eh nicht so hoch sind, kannman es sich schon mal"leisten" die WR etwas mehr abzunutzen. Normalerweise sind die bei mir eher alt als runter.
    Nur sind sämtliche Fahrzeuge eigentlich falsch bereift, denn optimal bei Temperaturen wie sie jetzt sind, bremsen die guten Sommerreifen.
     
  16. #15 Alex-T25, 07.01.2007
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Ich habe eben mal die guten 17er für den Sommer sauber gemacht.
    Als im Oktober mal abends Schnee kam,hab ich quasi im dunklen undnach der Arbeit schnell gewechselt,da qar keine Zeit fürs Felgen putzen.


    Jetzt glänzen sie wieder schön.

    Wenn mir auch ein paar Macken aufgefallen sind die mir nicht passen.

    Bin eh zum Glück noch am Grübeln,bei meinen nun stolzen 36 statt 198km pro Arbeitstag,ob es wieder "billige" 225er werden,den die 70 Euro TNG Reifen haben immerhin noch 5mm Profil nach gut 22tkm und mieß waren sie nicht.
    Oder ich bin mal spendabel und gönn mir ein paar Conti Sport contact2,die halten zwar nicht so lang,kleben aber besser.
    Schwere Sache,geht wohl darauf hinaus das die Günstigen auch zweckmäßig sind,die Erfahrungen gut waren und für die gespartenca. 140 Euros gönn ich mir noch was anderes.

     
  17. #16 copyhero, 08.01.2007
    copyhero

    copyhero Guest

    Huaaaha, fahr immer noch mit Sommerpneus! Bei uns in Kölle war vor ca. 10 Jahren es letzte mal Winter. Meine Winterreifen liegen wohl behütet in der Garage;-)

    Treibhauseffekt sei dank, wieder Geld gespart! 20 Grad für alle!!!!!!!!
     
  18. Gast

    Gast Guest

    Da die Reifen auch altern, wenn sie nicht gefahren werden, wechsle ich grundsätzlich.
    In der Regel ist das ca. Ende Okt. und ca. Mitte April.

    Gruß

    Oldi
     
  19. #18 Dangerrock, 14.01.2007
    Dangerrock

    Dangerrock Routinier

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 VTT-I EXE Kombi
    Moin moin

    weiß denn hier auch einer wie man die ganze sache rechtlich sehen muss mit den winterreifen?
    wie ist es zum Bsp. wenn ich jetzt wieder meine SR draufziehe und die polizei hält mich an? muss ich strafe zahlen, da wir ja gerade "winterzeit" haben und es ja plötzlich kalt werden könnte?
    es soll wohl mal im tv nen bericht gelaufen sein, wo es um diese sache ging und es tatsächlich so ist, dass man strafe zahlen muss. da ich aber diesen beitrag selber nicht gesehen hab, frag ich nun euch.


    mfg sebastian
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 goescha, 14.01.2007
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    Zitat:
    Bei Kraftfahrzeugen ist die Ausrüstung an die Wetterverhältnisse anzupassen. Hierzu gehören insbesondere eine geeignete Bereifung und Frostschutzmittel in der Scheibenwaschanlage. Wer ein kennzeichnungspflichtiges Fahrzeug mit gefährlichen Gütern führt, muss bei einer Sichtweite unter 50 m, bei Schneeglätte oder Glatteis jede Gefährdung anderer ausschließen und wenn nötig den nächsten geeigneten Platz zum Parken aufsuchen.
    Quelle: www.verkehrsportal.de

    Das heißt: Kein Schnee oder Eis auf der Straße-keine Winterreifenplicht-kein Bußgeld. Ganz einfach, oder?

    Gruß Götz

     
  22. ralf

    ralf Guest

    ... ABER:

    Wenn dann (wie zwischen November und März in unseren Breiten regelmäßig auftretend!!!) Frost, Schnee und Eis vorliegen, das Fahrzeug aber nicht den Witterungsverhältnissen angepasst bereift ist, heißt's:
    ZAHLEN, evtl. sogar Haftungsausschluss durch Versicherer!

    Wir müssen wohl zu unserer eigenen Sicherheit jahreszeitlich denken, nicht aktuell wetterlagig! (auch wenn's uns für die WR leid tut)

    Gruß
    ralf
     
Thema:

Winterreifen oder: tun sie euch nicht auch leid?

Die Seite wird geladen...

Winterreifen oder: tun sie euch nicht auch leid? - Ähnliche Themen

  1. Westfalia AHK ohne Öse für Abreißseil, was tun?

    Westfalia AHK ohne Öse für Abreißseil, was tun?: Hallo, ich möchte dieses WE mit Anhänger nach Holland in den Urlaub fahren, soweit erstmal okay. Nur habe ich gestern erst gelesen dass es in...
  2. Winterreifen 195/65/15 auf Avensis T25 FL

    Winterreifen 195/65/15 auf Avensis T25 FL: Liebe Leute, ich als Toyota-Neuling wollte mal fragen, ob ich den o.g. Satz Winterreifen auf dem Avensis T25 FL fahren könnte? Der LK ist doch...
  3. Leider nie wieder Toyota

    Leider nie wieder Toyota: Guten Tag, man hat uns versprochen, das wir den DPNR Filter von Toyota erstattet bekommen. Erst durch diese Zusage, haben wir dann den Filter...
  4. Bin weg von Avensis, leider Fremd gegangen

    Bin weg von Avensis, leider Fremd gegangen: Hi hatte sehr wunderschöne Jahre mit AV's gehabt , mein erster war AV T25 Diesel , dann AV T25 Benziner , und zum Schluss bis Mai 2014 AV T27...