Winterreifen für AV

Diskutiere Winterreifen für AV im T27: Räder-Reifen-Felgen Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo Gemeinde! Bin schön langsam auf der Suche nach geeigneten Winterreifen für meinen AV. Bin jetzt auf ein Angebot der Fa. ATU gestoßen:...

  1. JonnyD

    JonnyD Guest

    Hallo Gemeinde!

    Bin schön langsam auf der Suche nach geeigneten Winterreifen für meinen AV.
    Bin jetzt auf ein Angebot der Fa. ATU gestoßen:
    MICHELIN 205/60 R 16 92H PRI ALP PA3 um Euro 116,50 p.Stk. inkl. Montage.(natürlich ohne Felgen)

    Was haltet Ihr von diesem Reifen bzw. den Preis.

    Lg Jonny
     
  2. #2 sonic22, 21.09.2009
    sonic22

    sonic22 Guest

  3. JonnyD

    JonnyD Guest

    Danke für den Tipp. Schaut vom Preis - Leistung-Verhältnis gut aus.

    Man spart sich doch über 100,-- Euronen.

    Lg Jonny
     
  4. #4 sonic22, 21.09.2009
    sonic22

    sonic22 Guest

    richtig und die reifen sind auch sehr gut auch in den test
    hatte sie schon auf anderen pkw drauf
     
  5. #5 berniep, 22.09.2009
    berniep

    berniep Guest

    Frag mal beim Reifen Jolly in Unterpremstätten nach, der hat immer die besten Angebote in der Umgebung ;)
    - und gib mir nachher mal Bescheid

    Gruß
    Bernie
     
  6. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Hab seit gestern wieder meine Winterpneus drauf.

    Semperit Speed Grip

    Da ich meinen AV schon im Februar bekommen habe, bin ich mit denen schon ca. 10.000km gefahren. Wir hatten ja noch gut Eis und Schnee.
    Meien persönl. Erfahrungen mit den Reifen ist gut. Testberichte weiss ich nicht.

    Gekostet haben sie irgendwas um die 450,- incl. Stahlfelgen.

    Aktuell kosten sie bei r....n.com 73,99Stk ( ohne Felge )

    Grüsse
    papaop
     
  7. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Die Semperit Reifen sind die Hausmarke meines Autohauses gewesen und ich habe sie auf 2 Autos gefahren.
    Ich dachte immer wenn ich die drauf hatte das sind eben Winterreifen und die sind nunmal nicht besser.
    Es ist immer eine große Umstellung in der Fahrweise gewesen wenn die Räder gewechselt wurden.
    Dann brauchte ich neue und habe immer gelesen daß die Goodyear UG7 sehr gut sein sollen.
    Nun fahre ich die schon seit 2 Wintern und muß sagen daß ist ein Unterschied wie Tag und Nacht.
    Nie wieder was anderes als Goodyear. Kein durchdrehen bei nasser Straße und deutlich besseres Fahren und vor allem Bremsen bei Glätte.
    Michelin und Co. mögen sicher auch nicht schlecht sein aber da ein Premiumreifen nur wenig mehr kostet, bei mir sind es ca. 15,- Euro je Reifen gewesen, würde ich immer wieder einen Premiumreifen kaufen.

    Meine Frau hat das Jahr über immer nur Fulda Winterreifen drauf (wenigfahrer und daß nur in der Stadt) und selbst ihr ist aufgefallen, daß die besser sind als die Semperit.
     
  8. #8 sonic22, 22.09.2009
    sonic22

    sonic22 Guest

    wie gesagt die good year sind auch in den tests immer gut und hatte noch nie probs damit egal ob schnee oder nicht und bei uns hier liegt immer viel schnee da der meißner vor der tür liegt

    gruß
     
  9. JonnyD

    JonnyD Guest

    Hatte früher auch öfters Semperit auf meinen Fahrzeugen.

    War aber bei den letzten 2 enttäuscht. 1x auf Galaxy und 1x Seat Toledo.

    Entweder passten die Reifen nicht zu den Fahrzeugen oder die Qualität.....


    @ Bernie

    Hab bei Jolly nachgefragt : Goodyear 99,00 inkl. Montage, Michelin Alpin A3 -
    118,00 inkl. Montage

    Hoffe habe dir damit geholfen.


    Lg Jonny
     
  10. D4D

    D4D Guest

    Hallo,

    ein Kollege von mir hat einen T25 D-CAT, ebenfalls mit Semperit WR. Er ist damit an sich zufrieden, sie sind aber sehr laut. Mit Goodyear oder Michelin WR kann man nichts falsch machen. Ich habe auch gute Erfahrungen mit Dunlop M3 gemacht, wurden aber ab dem 3. Winter recht laut.

    Viele Grüße,

    D4D
     
  11. #11 djmischa86, 24.09.2009
    djmischa86

    djmischa86 Guest

    Unser Autohaus empfielt für den T27 Dunlop!

    Wir haben uns gleich nen kompletten Satz geordert und zahlen für die vier Reifen mit Sahlfelgen und der Montage 657 Euro.

    Wenn ihr genaueres wissen möchtet guck ich nochmal nach und poste das natürlich...
    Ich glaube zwar nicht das dies das günstigste Angebot ist, aber wir wollten es uns nicht kompliziert machen und gern alles aus einer Hand haben... ;)

    Gruß Micha
     
  12. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Ich hab da mal ne Frage die mir noch keiner so wirklich beantworten konnte.
    Oft wird empfohlen die Winterreifen kleiner zu nehmen als die Sommerreifen.
    Warum?
    Gut durch ne dicke Schneedecke fräsen sich schmalere besser durch aber wie oft haben wir hier so richtig Schnee? Und wenn dann ist der recht schnell wieder weg geräumt.
    Bei Eis und festgefahrener Schneedecke sollten doch breitere Reifen wieder im Vorteil sein.
    Oder sehe ich da was falsch?
    Ich hatte mir eigentlich fest vorgenommen auf dem nächsten Auto Sommer wie Winter die gleiche Größe zu fahren.

    Gruß Peter
     
  13. #13 injoy64, 24.09.2009
    injoy64

    injoy64 Guest

    die aufstandsfläche ist bei kleineren/schmaleren reifen einfach kleiner und damit die aquaplaning-/rutschgefahr geringer als bei breiteren reifen
    außerdem ist der druck (fahrzeuggewicht auf reifenaufstandsfläche)auf den untergrund etwas höher und somit der grip besonders auf schnee besser
     
  14. #14 berniep, 24.09.2009
    berniep

    berniep Guest

    Cool Danke,
    Das ist inkl Stahlfelgen, montieren, etc ???
     
  15. JonnyD

    JonnyD Guest

    Hallo Bernie!

    Sagte Ihm auf Alufelge. Sollte dann so passen. Ausserdem habe ich einen Freund bei Weichberger (Filialleiter) angerufen.

    Der könnte mir als Bestpreis Euro 107,-- p. Stk. machen :( - unverständlich

    ! Zu ATU - der Angebotene Reifen von Good Year ist das alte Modell. !

    Lg Jonny
     
  16. #16 sonic22, 24.09.2009
    sonic22

    sonic22 Guest

    alt kannste auch nicht sagen haben dot 29/09 was ist da alt?

    nur das neue modell ist auch nicht viel besser und neu muss nicht immer besser sein

    und 73 .- pro st. ist schon super
     
  17. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Von der Seite gesehen auch wieder richtig. Ist nur eigenartig, daß bei meinem Nissan Sunny schon gesagt wurde daß die kleineren besser sind. Der hatte im Sommer 175/65 R14 drauf und wenn ich mir da so die neuen Autos ansehe.....??? die haben doch teils schon recht breite Reifen drauf und dürfen keine andere Größe fahren :prankster:
    Was würdet ihr denn so bei meinem geplanten Avensis 1,8 Kombi EXE mit Serie 215/55 R17 als Winterreifen empfehlen b.z.w. was kauft ihr euch.
     
  18. Danger

    Danger Guest

    Sagt mal, ich wollte mir für den TEC Winteralus und /-felgen kaufen, aber der Reifendienst sagte mir, dass ich da nur 17" und keine 16" nehmen darf.
    Stimmt das?
     
  19. #19 thunderhawk, 24.09.2009
    thunderhawk

    thunderhawk Guest

    Also laut meiner Autohaus leider ja sollen aber allerwelt 17 Zoll Größe sein, glaube 215/55/17
     
  20. D4D

    D4D Guest

    Hallo,

    die 17" für den 2.2 haben nichts mit der Optik zu tun. Die Bremsanlage ist einfach größer als bei den anderen Modellen.

    Viele Grüße,

    D4D
     
Thema: Winterreifen für AV
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. avensis t27 wagenheberpunkte

    ,
  2. toyota yaris wagenheber platz

Die Seite wird geladen...

Winterreifen für AV - Ähnliche Themen

  1. Winterreifen-Test 2018

    Winterreifen-Test 2018: Hallo in die Runde, hat zufällig schon jemand einen aktuellen Test für die neuen Winterreifen gesehen, ich finde nüscht und die Zeit für...
  2. T27 Winterreifen - Ronal R56 ? RDKS ?

    T27 Winterreifen - Ronal R56 ? RDKS ?: Hallo, hat zufällig jemand die Ronal r56 in Mattschwarz auf dem Avensis T27 und könnte davon ein Bild uploaden? Ich bin aktuell auf der Suche...
  3. Winterreifen geht das ?

    Winterreifen geht das ?: Hallo mein Avensis T27 , Benziner 1.8, Baujahr 2016 hat heute (noch) Sommerreifen 225/45R18 95W (so ist es im Fahrzeugshein eingetragen. NICHTS...
  4. Kühlmittel Temperaturgeber, wo sitzt der im AV T25 EXE BJ 2008

    Kühlmittel Temperaturgeber, wo sitzt der im AV T25 EXE BJ 2008: Wer kann mir helfen? Wo sitzt der Kühlmittel Temperaturgeber im AV? Ich habe massive Kaltstartprobleme in meinem 2,0 D4D aber mur bei...
  5. Winterreifen 195/65/15 auf Avensis T25 FL

    Winterreifen 195/65/15 auf Avensis T25 FL: Liebe Leute, ich als Toyota-Neuling wollte mal fragen, ob ich den o.g. Satz Winterreifen auf dem Avensis T25 FL fahren könnte? Der LK ist doch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden