Welche Reifenmarke ist die Beste?

Diskutiere Welche Reifenmarke ist die Beste? im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo Avensis Fans, fahre nun auch, nach langen und leidvollen Jahren mit Renault, einen Toyota Avensis 1,8l Executiv. Wollte hier nur mal kurz...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo Avensis Fans,

    fahre nun auch, nach langen und leidvollen Jahren mit Renault, einen Toyota Avensis 1,8l Executiv. Wollte hier nur mal kurz fragen, welche Sommerreifen der Größe 205 16 Zoll
    hier in diesem Forum als die beste Wahl für den Avensis angesehen werden. Zur Zeit habe ich die Werksmäßig montierten Brigdestone Turanza aufgezogen.

    Gruß Unni
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Noname

    Noname Guest

    Hallo Unni !!
    Herzlich Willkommen hier im Forum, endlich mal wieder ein 1,8 L. [​IMG]


    Zum Thema Reifen kann ich Dir aber leider nichts sagen, außer dass meine Schwarz sind. Ich weiß nicht mal die Marke.

    Gruß Thomas
     
  4. AC

    AC Guest

    Hallo und herzlich willkommen im Forum,

    möchtest du Dich für den "richtigen" Reifen entscheiden, so solltest du dir die diversen Tests durchlesen, z.B. ADAC oder AMS. Jeder Fahrer legt die Prioritäten anders, Du solltest dich aber auf jeden Fall für einen Reifen entscheiden, der vor allem bei Nässe kurze Bremswege und gutes Aquaplaning Verhalten an den Tag legt. Ich persönlich habe bei Nässe sehr schlechte Erfahrungen mit Michelin gemacht, sie waren auch ebenfalls sehr laut, dafür waren sie im Verschleiss sehr gut, das ist aber nur meine Meinung, andere Fahrer empfinden das sicherlich anders. Die montierten Turanzas sind nicht schlecht, aber viele hier im Forum beklagen sich, dass sie mit zunehmender Laufleistung sehr laut werden, mal sehen.

    Viele Gruesse

    AC
     
  5. Gast

    Gast Guest

    "Den" besten Reifen gibt es sicherlich nicht...

    Der subjektiv beste Reifen ist eine Mischung aus mehreren Faktoren, auch dem Preis.
    Persönlich habe ich bisher immer mich an ADAC und TEST orientiert, dann meinen Reifenhändlern Vorgaben zu einem Angebot gemacht und dann entschieden.
    So habe ich beispielsweise jahrelang den Goodyear Regenreifen gefahren auf meinem alten Carina. Gut bei Nässe und wenig Verschleiß...

    Oldi
     
  6. #5 Gilmore, 01.04.2005
    Gilmore

    Gilmore Guest

    Hi !!


    Ich selbst bevorzuge Goodyear Reifen am meisten habe noch nie schlechte erfahrungen damit gemacht

    Habe meinen Avensis mit Vredestein Ultrac Reifen gekauft und ich sage euch die sind so was von laut -igit

    Warte schon gespannt auf meine bestellten neuen Goodyear Excellence Reifen sollen ja super Reifen sein
    [​IMG]
    [​IMG]


    Gruß DayWalker
     
  7. #6 burki_s, 01.04.2005
    burki_s

    burki_s Routinier

    Dabei seit:
    31.03.2005
    Fahrzeug:
    Lexus RX450h
    Verbrauch:
    ...mal sehen, was ich so bis jetzt hatte:

    Dunlop, Toyo, Conti, Yokohama, Bridgestone, Michelin (Winter).

    Am besten bin ich mit Dunlop und Conti gefahren, wobei die Michelin-Winterreifen auch prima sind.

    Toyo und Yokohama sind IMO nix wert, der Bridgestone (super bei Nässe) ist mir zu laut und verbraucht mehr Sprit (Tatsache!)

    Gruß, Burkhard.
     
  8. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Mr.Bad Guy, 01.04.2005
    Mr.Bad Guy

    Mr.Bad Guy Guest

  10. #8 Funbiker-1, 02.04.2005
    Funbiker-1

    Funbiker-1 Guest

    Hallo Unni,

    ich empfehle Dir, probiere erst einmal Deine Turanza aus. Obwohl ich als Auch-Motorradfahrer bei Reifen relativ sensibel bin (dort ist das ein noch wichtigeres Thema als beim Auto), ist gerade bei Pkw's die Frage des "richtigen" Reifens oftmals eine sehr subjektive Angelegenheit. Das wirst Du gerade auch sehen, wenn Du einzelne Bewertungen zu einem bestimmten Reifen bei reifen.com liest. Ich habe mir den Spass gemacht und die "Testbewertungen" bei reifen.com zu dem "Michelin Pilot Primacy", der bei meinem Traveller aufgezogen ist, durchgelesen. Von "Top-Reifen" bis zu "Nie wieder" war alles dabei. Bei meinem letzten Wagen waren Michelin Energy drauf, die ich über 50.000 Kilometer gefahren habe. Das war ein 406 Break. Es gab sicherlich laut Tests bessere Reifen, aber da ich eine Familienkutsche fahre und die nicht über die Rennstrecke treibe, konnte ich ganz gut mit dem Reifen leben. Ich habe nie wegen des Reifens haarige Situationen erlebt, weder bei Trockenheit noch bei Nässe. Genauso werde ich es jetzt bei den Primacy halten. Ich werde feststellen, ob die Reifen zu meinem Fahrstil passen und ich immer das Gefühl habe, auf der sicheren Seite zu sein. Wenn das der Fall ist, bleiben sie drauf, wenn nicht, kommen andere drauf. Heute bewegen sich gerade die Sommerreifen der Markenhersteller bei Pkw's auf einem derart hohen Qualitätsniveau, dass man in aller Regel bei Autos, wie wir sie fahren, damit leben kann. Wenn nicht, sollte man wechseln.

    Wenn man dabei nicht sicher ist, welches "der" Reifen für sein Auto ist, sollte man sich am besten bei einem kleinen/mittleren Reifenhändler beraten lassen, der sowohl Auto- als auch Motorradreifen vertreibt. Die haben meistens mehr Ahnung von ihrem Geschäft, weil (s.o.) für Motorradfahrer Reifen, sowohl was Sicherheit als auch Fahrverhalten angeht, wesentlich bedeutsamer sind als für Pkwfahrer. Und ein Motorradreifenhändler, der da keine Ahnung hat, ist schnell aus dem Geschäft.
    So, nun genug der langen Rede.

    Gruß

    Funbiker-1
     
Thema:

Welche Reifenmarke ist die Beste?

Die Seite wird geladen...

Welche Reifenmarke ist die Beste? - Ähnliche Themen

  1. Navi austauschen, welche größe?

    Navi austauschen, welche größe?: Hi, ich würde gerne das Navi aus meinem Toyota Avensis T25 2.2 D4D aufgrund des Alters gerne austauschen und durch ein neues ersetzten. Kann mir...
  2. Welche Karten und DVD Software benötige ich ?

    Welche Karten und DVD Software benötige ich ?: Hallo, ich bin etwas mit der Suche nach der richtigen Kartensoftware für mein Navi überfordert. Ich musste mein Navi einmal aus und wieder...
  3. Welche Birnen sind im Innernraum verbaut

    Welche Birnen sind im Innernraum verbaut: Hallo Forum ich bin neu hier und seit Freitag TOYOTA Fahrer möchte die etwas dunkle Innenraumbeleuchtung durch helle LED "Birnen" ersetzen. Welche...
  4. Heckscheibenheizung - welches Relay

    Heckscheibenheizung - welches Relay: Hallo, bei meinem D4D-Kombi geht die Heckscheibe des öfteren nicht. Ich vermute, dass ich damals beim Einbau des Komfortmodul etwas beschädigt...
  5. Welche Dichtungen Bremssattel / Bremsschlauch? Hinterachse

    Welche Dichtungen Bremssattel / Bremsschlauch? Hinterachse: Hallo zusammen, ich will in die Runde fragen, ob es für die Bremssättel des Avensis T25 bzw. die daran angeschlossenen Bremsschläuche spezielle...