Warndreieck&Co wohin? Armlehnenfach bleibt nicht zu!

Diskutiere Warndreieck&Co wohin? Armlehnenfach bleibt nicht zu! im T25: Selfmade-Tipps-Modifikationen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo habe mir vor ein paar Tagen einen T25 Combi Executive gekauft. Frage 1. Wo habt Ihr Euer Warndreieck und Verbandskasten untergebracht....

  1. #1 michaelm, 05.03.2010
    michaelm

    michaelm Guest

    Hallo habe mir vor ein paar Tagen einen T25 Combi Executive gekauft.

    Frage 1. Wo habt Ihr Euer Warndreieck und Verbandskasten untergebracht.
    (Verbandskasten bestimmt links oder rechts in den Kofferraumfächern oder?)
    Aber wohin mit dem Warndreieck?

    Frage2. Beim Ablagefach, direkt hinter der Handbremse, lässt sich der Deckel nicht schliessen. Er wird durch eine Feder hochgehalten. Ist der Schließmechanismuss defekt? Kann man das Teil austauschen?

    Vielen Dank für Eure Hilfe?

    Michael :(


    edit durch goescha: "Ich hab da mal ne Frage" ist relativ unsinnig als Threadtitel. Es würden dann nur drei Threads in diesem Forum anders heißen -Pups:: Ich hab ihn also mal mit Sinn erfüllt. :prankster:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vespucci, 05.03.2010
    Vespucci

    Vespucci Guest

    Hi,

    Verbandskasten und Warndreieck sind im Fach unter dem Lade(Koffer)raum.

    Da müssen sie aber raus wenn ich vollbeladen in den Urlaub fahre.

    Die Armlehne hat zwei "Klappen". Welche meins Du?
     
  4. #3 toyo-chris, 06.03.2010
    toyo-chris

    toyo-chris Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Ort:
    Schweiz - Jurasüdfuss
    Fahrzeug:
    Ex: T25 Kombi 2.4
    Verbandskasten ist im linken Kofferraumfach, Feuerlöscher im rechten.

    Das Warndreieck, das Abschleppseil und die Werkzeugkiste sind im und um das Reserverad herum verstaut. So fliegen sie nicht in den Fächern unter dem Kofferraumboden umher.

    Die bleiben da auch bei Beladung - Dreieck und Abschleppseil brauche ich nie. :D

    Nur die Werkzeugkiste (die genau ins Reserveradhinein passt) habe ich auch schon fluchend unter dem Gepäck ausgegraben im Urlaub: Wenn mal wieder die Scheinwerferbirne durchgebrannt ist, brauchts den Schraubenzieher für die Motorabdeckung hun:
     
  5. #4 Avensis_Andy, 06.03.2010
    Avensis_Andy

    Avensis_Andy Guest

    So hab ich es auch gehandhabt.
    Aber die Frage von Vespucci stellt sich wirklich: Welches Schließfach meinst du denn??
    Das flache obere oder das große untere?
     
  6. #5 michaelm, 06.03.2010
    michaelm

    michaelm Guest

    Vielen Dank für die Anworten.

    Da werde ich mal das "Zeug's" dort verstauen.

    Von diesem Deckel mache ich ein Foto und stells ein, damit Ihr seht was ich meine.


    Viele Grüße aus Saarbrücken an Alle :clap:

    Michael
     
  7. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Vespucci, 06.03.2010
    Vespucci

    Vespucci Guest

    meine Sachen fliegen auch nicht umher.
    Ich habe eine Antirutschmatte zurechtgeschnitten und passend eingelegt.
    Kein Rutschen und kein Scheppern.
    Desweiteren liegt noch ein Knarrenkasten und ein Bitsatz drin.
     
  9. #7 Daniel_23, 19.03.2010
    Daniel_23

    Daniel_23 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Fahrzeug:
    T25 2.0
    Mein Sanikasten ist in einer Seitentasche im Kofferraum, das Warndreieck hat Klettband der Länge nach dran und klebt in der Ecke Rücksitzlehne/Boden.
     
Thema:

Warndreieck&Co wohin? Armlehnenfach bleibt nicht zu!