Vibrationen beim Anfahren

Diskutiere Vibrationen beim Anfahren im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, ich muss jetzt doch mal nachfragen ob jemand von euch das gleiche Problem hat. Wenn ich anfahre tauchen im 1. und 2. Gang bei...

  1. #1 Frank900, 11.03.2005
    Frank900

    Frank900 Guest

    Hallo,

    ich muss jetzt doch mal nachfragen ob jemand von euch das gleiche Problem hat.
    Wenn ich anfahre tauchen im 1. und 2. Gang bei 1800-2000 U/min Vibrationen im vorderen Fahrzeugbereich auf, die ich aber nicht genau lokaliseren kann. Ich bin mir nicht mal sicher ob die von innen oder außen kommen. Das Seltsame: es ist nicht permanent sondern nur hin und wieder, ohne das zwischendurch etwas besonderes passiert ist.

    Das ist wahrscheinlich so ein typisches Problem mit Vorführeffekt: Wenn ich das in der Werkstatt demonstrieren will, tritt`s wahrscheinlich nicht auf...

    Gruß
    Frank900
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Noname

    Noname Guest

    Das hab ich auch schon am Lenkrad gespürt, (aber nur leicht ). Hab mir darüber aber noch keine Gedanken gemacht.
    Spürst Du das auch am Lenkrad, oder wo ist es bei Dir.

    Thomas
     
  4. Noname

    Noname Guest

    Ich sehe gerade, dass wir beide einen 1,8 L Kombi fahren.
    Vielleicht gibt es ja noch welche, mit dem selben "Problem".
    Obwohl, beunruhigen tut's mich nicht.

    Gruß THomas
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Macht den Versuch, ob ihr mit dem vorangegangenen Lenkeinschlag etwas bewirken könnt. Möglicherweise ist ein zu großes Lagerspiel an der Vibration schuld.
     
  6. Noname

    Noname Guest

    Ich finde das bei meinem Auto nicht bedrohlich.
    Ich spüre es manchmal im Lenkrad und was mir nachher noch einfiel im Gaspedal. Hab doch noch 2,5 Jahre Garantie, was soll ich mich da jetzt schon verrückt machen.
    Wie gesagt, bei mir ist es nicht so stark zu spüren, ich weiß ja nicht, wie stark es bei Frank900 ist.

    Thomas
     
  7. #6 Frank900, 11.03.2005
    Frank900

    Frank900 Guest

    Hallo,

    ich habe mich missverständlich ausgedrückt. Die Vibrationen sind nicht spürbar, sondern hörbar. Es ist ein deutlicher, eher tiefer Ton, der irgendwo durch etwas vibrierendes ausgelöst wird (so hört er sich zumindest an).

    Gruß
    Frank900
     
  8. Noname

    Noname Guest

    Na gut, da muß ich passen. Hören tu ich nicht, noch nicht mal bei meinem Schatz.
    Alles wieder repariert an meinem Avensis [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]


    Thomas
     
  9. #8 StG (DD), 12.03.2005
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Vielleicht ist es auch ein bestimmter Straßenbelag der zu Resonanzen führt. Dann müsste es aber auch immer an der gleichen Stelle auftreten.

    Stephan
     
  10. #9 Frank900, 12.03.2005
    Frank900

    Frank900 Guest

    Nee, ist unabhängig vom Straßenbelag. Ist nur beim Beschleunigen im 1. und 2. Gang zwischen 1800 und 2000 U/min.
     
  11. ODIN

    ODIN Guest

    Das kenn ich auch. Werde das "Problem" -was nicht unbedingt eins ist- bei meiner 15000er Insprektion mitansprechen. Das Geräusch kommt im genannten Drehzahlbereich von vorn links unten. Eher nicht aus Richtung Lenkung.

    Gruß ODIN
     
  12. #11 goescha, 15.03.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    das einzige Problem das zwischen 1800 u. 2000 U/min bekannt ist, ist der Rippenriemen, der unter anderem auch die Servopumpe antreibt. Er erzeugt aber eher ein Quietschen. Aber vielleicht ist es bei Dir schon in fortgeschrittenem Stadium. Probier's mal in den anderen Gängen.

    Gruß Götz
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Hallo zusammen [​IMG]


    Habe auch ein Problem mit einem Geräusch beim Anfahren..
    wenn ich losfahre höre ich so nach 5m ein Kratzgeräusch hört sich irgendwie an als wenn man aufliegt ... halt irgendein schleifgeräusch [​IMG]


    Hab aber jetzt erst 1000km runter und bin sonst wirklich zufrieden mit meinem Avensis [​IMG]


    (habe einen D4D von 2005 aus Deutschland)

    Ich glaub ich werd gleich mal ein Termin mit Toyota machen
     
  14. #13 Suitcase, 29.03.2005
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Hallo Lodin,

    erstmal herzlich Willkommen im Forum.

    Wegen dieser Vibrationen musst Du Dir keine Gedanken machen. Das ist die Selbstkontrolle von VSC und TRC, die nach fast jedem Neustart automatisch durchgeführt wird. Steht auch irgendwo in der Betriebsanleitung.

    Grüße

    Guido
     
  15. Gast

    Gast Guest

    Hallo [​IMG]


    Danke für die Begrüßung [​IMG]


    Ich lese ja schon ca 1 Jahr das Forum und muss sagen ich hab noch kein so gutes Forum gesehen in dem andere so schnell und Freundlich geholfen wird respekt [​IMG]


    Werde wohl auch mal Fotos machen und meine Avensis und mich vorstellen [​IMG]


    Ich hoffe du hast recht mach mir irgendwie Sorgen und das das sie selbstkontrolle ist hab ich noch nicht gelesen aber ich schau mal ob ich was finde [​IMG]
     
  16. Gast

    Gast Guest

    Zitat:Hallo Lodin,

    erstmal herzlich Willkommen im Forum.

    Wegen dieser Vibrationen musst Du Dir keine Gedanken machen. Das ist die Selbstkontrolle von VSC und TRC, die nach fast jedem Neustart automatisch durchgeführt wird. Steht auch irgendwo in der Betriebsanleitung.

    Grüße

    Guido



    @ Suitcase
    Aha und ,dann ist bei allen anderen,die die Vibrationen nicht haben sind also das VSC und TRC nicht in Ordnung

    cu kampung66
     
  17. Gast

    Gast Guest

    Hmm nun bin ich wieder skeptisch was das Geräusch ist [​IMG]


    Hat denn noch jemande solche Erfahrungen sammeln können?
     
  18. #17 StG (DD), 29.03.2005
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Zitat:Hmm nun bin ich wieder skeptisch was das Geräusch ist [​IMG]


    Hat denn noch jemande solche Erfahrungen sammeln können?


    Wenn es einmalig nach Anlassen des Motors auftritt (direkt nach dem ersten losfahren), ist es die Selbstkontrolle der Helferlein. Tritt es bei jedem Anfahren auf, ist was faul.

    Stephan
     
  19. Gast

    Gast Guest

    dann hab ich wohl glück tritt nur 1mal auf [​IMG]
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gast

    Gast Guest

    Ich habe beim Anfahren (auch nur teilweise, nicht immer) extreme Vibrationen und Ruckeln. Liegt aber definitiv an der Kupplung. Zum Vorführeffekt: Stimmt, ich war bereits 2 mal in der Werkstatt um es dem Chef zu zeigen, da war nichts. Aber einmal ist ein anderer von denen gefahren, der hat es auch bemerkt. Habe jetzt 45 000 km drauf und bei dem nächsten Auftreten dieses Ruckelns lass ich die Kupplung auf Garantie tauschen.

     
  22. Gast

    Gast Guest

    kenn ich auch, macht mir aber nix
    tipp von mir:

    ordentlich aufs gas beim anfahren, dann vibiert nix und mindestens bis 5000 drehn, dann erst in den 2. (dann vibriert der auch nich mehr) [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
Thema: Vibrationen beim Anfahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. leichte vibratione beim anfahren

Die Seite wird geladen...

Vibrationen beim Anfahren - Ähnliche Themen

  1. (T27 - 2016) 2.0 D-4D - 143 PS - BMW Motor laut/Vibrationen?

    (T27 - 2016) 2.0 D-4D - 143 PS - BMW Motor laut/Vibrationen?: Hallo! Ich habe mir vor kurzem einen gebrauchten Avensis (25000km, ehemaliger Mietwagen) gekauft. Der hat einen 2L BMW Dieselmotor drin - mit...
  2. T25 1,8 VVT-i - Vibrationen bei 2800 - 3000 U/min

    T25 1,8 VVT-i - Vibrationen bei 2800 - 3000 U/min: Hallo zusammen, ich habe mir einen gebrauchten Avensis 1,8 VVT-i gekauft (EZ 2009, 54000km). Ein unglaublich leiser und komfortabler Wagen (ich...
  3. Vibrationen im Vollastbereich, 6ter Gang ( 1600 - 1800 u/min) DCAT T25

    Vibrationen im Vollastbereich, 6ter Gang ( 1600 - 1800 u/min) DCAT T25: So, nun habe ich auch mal einen Fehler: Habe auf meiner letzten Autobahn fahrt festgestellt dass es in bestimmten Drehzahlen unter Last zu zum...
  4. Starke Vibrationen/Leistungsschwankungen

    Starke Vibrationen/Leistungsschwankungen: Hallo, kurz die Vorgeschichte: Avensis T25, D-Cat, 177PS Diesel, ca. 75.000km, Bj 2006 (vor Facelift). Im Herbst trat starker Leistungsverlust im...
  5. Knurren und Vibrationen

    Knurren und Vibrationen: Hi folks, habe vor ca. einem Monat ein leichtes knurren und vibrieren vermerkt, wenn ich vom Gas gehe um im den nächsten Gang zu schalten....