Verkleidung des Radkasten gelöst

Diskutiere Verkleidung des Radkasten gelöst im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Leider habe ich vor ein paar Tagen feststellen müssen, dass bei meinem D4D die Verkleidung des vorderen Radkasten nicht richtig...

  1. #1 H-ManDo, 25.04.2009
    H-ManDo

    H-ManDo Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Fahrzeug:
    T 25 D4-D DK Import
    Leider habe ich vor ein paar Tagen feststellen müssen, dass bei meinem D4D die Verkleidung des vorderen Radkasten nicht richtig gesteckt/geschraubt/geklebt/wasauchimmer ist.
    Kann ich das ganze selbst in Ordnung bringen?
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rohoel

    rohoel Guest

    garantie ----->> fall für die werkstatt!
    keine garantie ----->> ich würde die werkstatt belästigen und mal fragen, was diese schlamperei soll ---->> es wird erledigt, da bin ich sicher.
    sie wollen das fahrzeug ja mit solch einem mangel auch nicht zuück nehmen (ankaufen), oder. :prankster:


    mfg rohoel.
     
  4. #3 StG (DD), 26.04.2009
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Ist ja eigentlich nur gklipst, daher kann man es auch selbst versuchen zu richten, falls der Weg in die Werkstatt zu aufwändig ist.

    Stephan
     
  5. #4 Münchner, 26.04.2009
    Münchner

    Münchner Guest

    Nee, ist geschraubt.

    War bei mir auch so.

    Die Frontlippe ist beim Transport nicht befestigt, wird durch die Werkstatt montiert.

    Wurde bei mir auch vergessen.

    Eine Schraube hält dann 3 Teile zusammen.

    Schraube auf. Die Teile miteinander verschrauben und dann ist das wieder gut.

    War 2 min.

    Gruß vom Münchner
     
  6. #5 Dichterfürst, 26.04.2009
    Dichterfürst

    Dichterfürst Routinier

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Fahrzeug:
    Avensis 2.4 Kombi Sol; als Neuwagen gekauft 10/2003
    Das lässt sich in 5 Minuten alleine wieder zusammensetzen. Mußte ich auch schon mal machen.
    Hinterher sollte es wieder so aussehen:

    [​IMG]

    Benötigt wird dazu nur ein Kreuzschlitzschraubendreher.
    Und natürlich die Schraube, sowie die schwarze Plastikklammer (siehe Pfeil), die beide hoffentlich noch da sind.
    Tip:
    Ich habe damals einen Kosmetikspiegel unter das Auto auf die Straße gelegt. So konnte ich sehen, was ich da unten schraube, ohne Hubbühne, und ohne mich neben das Auto auf den Boden zu legen.
    Gruß
    Stefan
     
  7. #6 H-ManDo, 27.04.2009
    H-ManDo

    H-ManDo Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Fahrzeug:
    T 25 D4-D DK Import
    super tip mit dem spiegel. das hat in 5min geklappt. danke.
     
  8. #7 ARTex-Design, 20.02.2010
    ARTex-Design

    ARTex-Design Guest

    Ich denke und hoffe, das es bei mir das gleiche ist.
    Wenn ich rückwärts fahre und dabei das Lenkrad bis zum Anschlag nach rechts drehe, kommt vorne rechts aus dem Radkasten so ein scharrendes Geräusch.

    Am Anfang habe ich erst gedacht, das es Eis wäre, welches sich im radkasten festgesetzt hat.
    Aber jetzt ist alles Eis geschmolzen (endlich :) ) und das Geräusch ist immer noch da.

    Na ich werde mich mal drunterlegen.
    Muss man dafür das Rad demontieren, oder kommt man so dran?
     
  9. #8 ThaMighty, 20.02.2010
    ThaMighty

    ThaMighty Guest

    Das mit dem Krach hatte ich auch bei der Sommerbereifung (225er auf 17") wenn ich rechts rückwärts fuhr.

    Bei mir fehlte so ein Plastikstopel der den Innenkotflügel fixierte.
    Es fehlte der neben den "Lüftungsschlitzen"...

    Oder es lag daran, dass der Innenkotflügel falsch montiert war... (von einer Werkstatt...)
     
  10. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Alex76

    Alex76 Guest

    Ich hatte genau das gleiche Problem und mir wurde gesagt, dass man beim Einparken nicht antasten darf d.h. wenn ein Auto vor Dir an der Stoßstange antastet bzw. man zb den Schnee im Winter zur Seite schiebt, lösen sich die Teile. War bei mir gleich nach 2 Monaten der Fall.

    Find so eine Konstruktion als großen Pfusch von Toyota
     
  12. #10 ThaMighty, 27.03.2010
    ThaMighty

    ThaMighty Guest

    Hab vor kurzem den rechten Scheinwerfer getauscht (hatte den besagten "krach" nur beim rechten Kotflügel) und den Innenkotflügel wieder richtig montiert. Bin gespannt ob sich der Krach jetzt gelegt hat oder nicht. Mal schauen wenn die Sommerreifen wieder drauf sind...
     
Thema:

Verkleidung des Radkasten gelöst

Die Seite wird geladen...

Verkleidung des Radkasten gelöst - Ähnliche Themen

  1. T27 Heckklappe Verkleidung abbauen

    T27 Heckklappe Verkleidung abbauen: Hallo Avensis liebhaber, Ich möchte gerne eine Rückfahrkamera einbauen in meinen Avensis T27 Kombi. Weiss vielleicht einer wie man die...
  2. Befestigungs Clips Verkleidung Schweller

    Befestigungs Clips Verkleidung Schweller: Hallo zusammen, ich suche die Befestigungs Clips für die Unterseite und Innenseite von der Schwellerverkleidung, da davon einige zu Bruch...
  3. Reinigung Stoffverkleidung der Säulen

    Reinigung Stoffverkleidung der Säulen: Hallo, gestern habe ich meinen Avensis beim Händler abgeholt (siehe Vorstellungsthread) und dieser hatte die Winterreifen unverpackt aufrecht in...
  4. Türverkleidung entfernen

    Türverkleidung entfernen: Hi, ich hab kürzlich die Türverkleidungen an meinem Kombi entfernen müssen. Da ich ja eh schon dabei war und es hier soweit ich wusste keine...
  5. Lenkstockverkleidung zerlegen und Fußraumbeleuchtung

    Lenkstockverkleidung zerlegen und Fußraumbeleuchtung: Tach, um meinen Basteltrieb wieder etwas zu stillen, die Temperaturen sind wieder in den + Bereich gestiegen, versuche ich die Fußraumbeleuchtung...