Verbrauch 1.8 vvti

Diskutiere Verbrauch 1.8 vvti im T25: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, höre immer wieder die unterscheidlichsten Aussagen zum Verbrauch und dem Unterschied zwischen dem 1.8 und dem 2.0. Habe mir einen 1.8er...

  1. skette

    skette Guest

    Hallo, höre immer wieder die unterscheidlichsten Aussagen zum Verbrauch und dem Unterschied zwischen dem 1.8 und dem 2.0.
    Habe mir einen 1.8er bestellt, den ich im Oktober (hoffentlich) bekomme.
    Wer hat den so einen und fährt nicht gerade wie Schumacher und Co.?
    Würde mich interessieren, wieviel der wirklich braucht (super oder normal)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Troky

    Troky Guest

    Bei meinem 1,8L AV Sol Fließheck gerechnet und nicht über den ungenauen Boardcomputer (siehe anders Thema) abgelesen zwischen 6,5L und 6,8L Super Benzin (95 Oktan).
    Diesen Verbrauch kann man schaffen, wenn man verhalten fährt und nicht jeden Moment mit Vollgas unterwegs ist. Im Übrigen ist bei 6,8L die Klima ständig an gewesen.
     
  4. #3 <b>User gelöscht!</b>, 25.09.2003
    <b>User gelöscht!</b>

    <b>User gelöscht!</b> Guest

    Habe einen 1.8l Combi. Mein Verbrauch liegt bei nur Stadtfahrt bei ca 8,0l - 8,5l. Angezeigter Verbrauch ist bei mir sagenhafte 5,9l - 6,5l. der BC ist also ein "unverzichtbares" Instrument. [​IMG]

    Gruss heiko
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Da gehts Euch aber gut. So einen Verbrauch hätte ich auch gerne mit meinem 1.8. Mir fällt es schwer, im einstelligen Bereich zu bleiben. Allerdings fahre ich normalerweise nur 2x 5 km täglich. Da kommt er natürlich nicht mal auf Betriebstemperatur. Ein oder zweimal die Woche mal zusätzlich 20 km. Verbrauch liegt bei ca. 9,8 Liter. Im Urlaub auf der Autobahn (Einfahrphase nicht viel schneller als 130 km/h) lag er bei knapp 7,5 Liter.
     
  6. Gast

    Gast Guest

    na bei 2mal ganzen 5 km ist es ja schade das auto überhaupt zu starten [​IMG]

    aber im ernst, natürlich ist in der warmlaufphase der verbrauch am höchsten und bei deinen 5 km wird der motor ja gar nicht richtig warm......
     
  7. Gast

    Gast Guest

    na bei 2mal ganzen 5 km ist es ja schade das auto überhaupt zu starten

    Ja, wem sagst du das. Aber es bringt ja auch nichts, morgens 'ne Stunde früher aufzustehen und erstmal ein paar "Kilometer zu fressen" (oder das schwere Teil zu schieben). Ich wollte ihn halt unbedingt.
     
  8. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Das ist ja das schöne am neuen Avensis.
    Im dicken Stadtverkehr oder im Stau fährt´s sich nicht schneller-
    ABER

    es steht sich halt schöner [​IMG] [​IMG]
    Der neue ist halt auch von innen schön! [​IMG]
     
  9. #8 <b>User gelöscht!</b>, 16.10.2003
    <b>User gelöscht!</b>

    <b>User gelöscht!</b> Guest

    Hallo
    Hab gerade das erstemal nach Abholung getankt, 590 KM in Stadt, Autobahn und Landstraße 7,9 L bei normalem Fahrverhalten. Allerdings kommt mir mein 1.8 er ziemlich laut vor auf den ersten kilometern hab ich gedacht ich fahr nen Diesel. Mittlerweile hab ich mich glaub ich dran gewöhnt, is aber immer noch etwas laut, vielleicht ne einstellungssache werd ich bei der 1000 Km Inspektion ansprechen.
     
  10. Gast

    Gast Guest

    [​IMG]
    Mein 1,8 Sol Liftback braucht bei zurückhaltender fahrt
    auf der Landstraße 5,9 - 6,5 L.
    Auf der Autobahn bei ca. 130 ca. 7,5
    Und bei Kurzstrecke in der Stadt ca. 9,8 l.
    Natürlich kommt es vor allem auf den eigenen Gasfuß an.
    Damit sind 2 Liter mehr oder weniger kein Problem.
    Viel weniger wie meine Angaben kann ich mir nicht vorstellen, da müsste man schon schieben.

    [​IMG]
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Mein 1,8 er Kombi braucht schon etwas mehr als angegeben. Im Durchschnitt bin ich schon bei knapp über 8 Litern. Positivrekord waren 5,9 Liter (mit 90 - 100 über Autobahn .. und das Gaspedal nur im Millimeterbereich bewegt). Negativrekord 9,4.

    Mein alter Corolla war im Durchschnittsverbrauch mit 0,1 Liter mehr angegeben als der Avensis, brauchte aber in der Realität ca 0,5 bis 0,6 Liter weniger als der Avensis.

    Corolla 7,3 - in Wirklichkeit ca 7,7
    Avensis 7,2 - in Wirklichkeit ca 8,2 - 8,3

    Gruß
    pv
     
  12. skette

    skette Guest

    Mittlerweile kann ich mir selber antworten:

    Habe heute das erste Mal getankt:

    657 km
    48,9 Liter
    ergibt rechnerisch 7,44 Liter auf 100km

    und jetzt kommts !!!!!

    mein BC hat mir einen dur(st)chnittlichen Verbrauch von

    7,5 Litern angezeigt.

    Das find' ich doch spitze. Nach den Horrormeldungen, die hier schon im Forum standen.

    Mein AV ist Produktion November 2003. Da ist wahrscheinlich schon andere SW drin.
     
  13. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Zitat:
    Mittlerweile kann ich mir selber antworten:

    Habe heute das erste Mal getankt:

    657 km
    48,9 Liter
    ergibt rechnerisch 7,44 Liter auf 100km

    und jetzt kommts !!!!!

    mein BC hat mir einen dur(st)chnittlichen Verbrauch von

    7,5 Litern angezeigt.

    Das find' ich doch spitze. Nach den Horrormeldungen, die hier schon im Forum standen.

    Mein AV ist Produktion November 2003. Da ist wahrscheinlich schon andere SW drin.


    Muß wohl!Meiner EZ07/03 ist ja einer mit solchen Traumwerten [​IMG] .
    Also hat das meckern was gebracht [​IMG] !
     
  15. Gast

    Gast Guest

    Hi,

    meine Erfahrung nach 4 kompletten Tankfüllungen für meinen 1.8 Combi und gemischter Fahrweise, jedoch überproportional viel Landstraße (Klimaananlage aus):

    Durchschnittsverbrauch nach Adam Riese: 7,4 l
    Durchschnittsverbrauch lt. BC: 7,6 l

    Passt also einigermaßen.

    Grüße aus dem Münsterland


     
Thema: Verbrauch 1.8 vvti
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis 1.8 vvt-i test

    ,
  2. verbrauch 1.8 vvti

    ,
  3. toyota avensis 1.8 vvt-i verbrauch

Die Seite wird geladen...

Verbrauch 1.8 vvti - Ähnliche Themen

  1. Verbrauch Avensis 124 Ps d4d

    Verbrauch Avensis 124 Ps d4d: Servus, fahre schon Toyota seit fast 20 Jahren. Seit 2008 fuhr ich das 126 Ps Kombimodell (Diesel). Mit diesem war ich sehr (!) zufrieden. Einmal...
  2. Verbrauch und Optimierung bei Automatik/MDS/...

    Verbrauch und Optimierung bei Automatik/MDS/...: Danke, werd ich mir zulegen. Ich hab den Ave seit gestern. Technisch und optisch klasse - siehe meine Fotos, die ich heute reinsetze. Aber der...
  3. Hoher Benzinverbrauch / Drosselklappensensor Luftmassensensor prüfen

    Hoher Benzinverbrauch / Drosselklappensensor Luftmassensensor prüfen: Hallo, bzgl. meinem anderen Tread wegen der Fehlermeldung 0500 hoffe ich immer noch auf Antwort. Seit Wochenende ist dieses Problem nicht mehr...
  4. Avensis T25 2,2 DCat mehrere Probleme (schlechter Kaltstart / hoher Verbrauch)

    Avensis T25 2,2 DCat mehrere Probleme (schlechter Kaltstart / hoher Verbrauch): Hallo zusammen, erstmal möchte ich mich vorstellen. Mein Name ist Alex, ich komme aus Wallhausen (Baden Württemberg) und bin seit kurzem...
  5. 2.2 D-Cat sehr hoher Verbrauch, sporadisches Qualmen und schwache Beschleunigung im unteren Drehzah

    2.2 D-Cat sehr hoher Verbrauch, sporadisches Qualmen und schwache Beschleunigung im unteren Drehzah: Hallo zusammen, Ich habe bei meinem Avensis Kombi 2.2 D-Cat. seit geraumer Zeit sehr hohen Verbrauch ( ca. 9,2- 9,4 l/100km). Im Stadtbetrieb...