Verbandskasten und Warndreieck

Diskutiere Verbandskasten und Warndreieck im Zubehör Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Die Sache fällt mir jetzt erst wieder ein, weil ich beim Stöbern im Forum auf das Thema gestoßen bin: Ich war ein wenig überrascht als ich mir...

  1. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Die Sache fällt mir jetzt erst wieder ein, weil ich beim Stöbern im Forum auf das Thema gestoßen bin:
    Ich war ein wenig überrascht als ich mir meinen AV am 04.02. abgeholt hatte! Im Wagen gab es kein Verbandskasten und kein Warndreieck. Ich dachte immer, das gehört zum Lieferumfang (so war es jedenfalls beim letzten Wagen). Hab' das dann schnell noch aus meinem alten Wagen geholt, den ich in Zahlung gegeben hatte.
    Sollte dies nicht zur Serienausstattung jedes Neuwagens gehören (die Kosten bringen die Hersteller bei den Preisen wohl auch nicht um)?? Zumal das Mitführen dieser Utensilien ja auch Pflicht ist!
    Was meint ihr??

    Gruß

    Prog
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StG (DD), 28.03.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    war bisher bei keinem Auto serienmäßig, meist ist es eine kostenlose Zugabe des Händlers.

    Stephan
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Dies ist meist eine freiwillige Zugabe des Händlers. Für mich ist das nicht so interessant, was soll man bei jedem neuen Auto mit neuem Verbandskasten und Warndreieck - dann schon lieber als Zugabe den Inhalt eines Verbandskastens - der sollte immer auf "neuem" nicht abgelaufenen Stand sein.

    Gruss Joerg
     
  5. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Na ja, ich erinnere mich eben an den Neukauf meines letzten Wagens. Ich hatte mir beide Utensilien schon vorher gekauft (die Freude auf den "Neuen" ist eben immer sehr groß) und hatte dann die Sachen doppelt. Deshalb diesmal mein Irrtum. Aber mit Zitat: eines Verbandskastens - der sollte immer auf "neuem" nicht abgelaufenen Stand sein. hast du vollkommen Recht, das vergisst man immer. Guter Tipp, da muss ich mal nachschauen (au weia, ist mit Sicherheit schon über 6 Jahre alt) und kommende Woche austauschen.

    Prog
     
  6. #5 StG (DD), 28.03.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Zitat:
    Guter Tipp, da muss ich mal nachschauen (au weia, ist mit Sicherheit schon über 6 Jahre alt) und kommende Woche austauschen.

    Prog


    Gibt's in der Apotheke, "KFZ-Verbandsnachrüstset", kostet ca. 6-10€ je nach Apotheke. Ist meist günstiger als einen neuen Kasten zu kaufen.

    Stephan
     
  7. #6 maxiskoda, 28.03.2004
    maxiskoda

    maxiskoda Guest

    Den Hinweis, dass dies nicht zum Lieferumfang gehört, habe ich schon in meinem Import-Thread vermerkt.

    Die alten Dinger aus dem Vorgängerfahrzeug gebe ich immer gerne mit dem Auto mit.

    Der Käufer freut sich und ich kann mir frische Ware ins Auto legen.

    Wenn man sich ein bischen umschaut, findet man immer ein Angebot für Verbandskasten und Warndreieck beim Super- oder Baumarkt.

    Bei der Ersparnis eines Imports kann man die 10 Euro leicht ausgeben..
     
  8. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Verbandskasten und Warndreieck