Unterschiedliche Rückleuchten

Diskutiere Unterschiedliche Rückleuchten im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo ich fahre wohl als einer der wenigen eine AV Limo (Stufenheck) und habe festgestellt das Toyota bei alle 3 AV varianten verschiedene...

  1. #1 David Schuh, 24.03.2004
    David Schuh

    David Schuh Guest

    Hallo

    ich fahre wohl als einer der wenigen eine AV Limo (Stufenheck) und habe festgestellt das Toyota bei alle 3 AV varianten verschiedene Anordnung der Rückleuchten hat.
    Alle haben soviel ich weiß diesen schönen runden roten Ring in den Rückleuchten, beim Kombi und Fließheck dient der als Katzenauge. Bei meinem AV ist dort das Normalrückfahrlicht untergebracht und die Bemsleuchten daneben ist beim Kombi der Kreis unbeleuchtet.

    Schade mir gefällt der leuchtende Kranz

    Aber warum macht Toyota sowas und nicht bei allen gleich.

    Gruß David

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Das haben sie schon immer so gemacht. selbst beim Carina E gab es Unterschiede (wei es beim Carina II weiß ich nicht mehr)
    Bei dem ist es mir aber jetzt noch nicht so aufgefallen, obwohl beide (Stufenheck und Liftback) in der Familie gefahren werden...
     
  4. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Ist wahrscheinlich eine Toyota-Idee.Auch bei der Corolla-Familie ist das so.Jede Ausführung sieht von vorn anders aus.Und beim Avensis T22 war es ja bei den Rückleuchten auch so.
     
  5. Micha

    Micha Guest

    Hatte mich auch gewundert, dass beim Kombi offenbar der "Ring" nicht beleuchtet ist. Hätte mir besser gefallen. Die aktuelle Kombi-Ausführung sieht irgendwie lieblos aus.
     
  6. bomi

    bomi Guest

    Hallo David,
    bei den neuen Rückleuchten hat man auch auf gut bewährte Funktionalität verzichtet: der T22 hatte 2 Nebelschlußleuchten und 2 Rückfahrscheinwerfer - Beim T25 kommt einem der eine (rechts) Rückfahrscheinwerfer wie eine Funzel vor, man tastet sich förmlich nach hinten. Und die Sicherheit bei Nebel hat mit nur einer Nebelschlußleuchte auch sehr gelitten.
    Da sind ja noch mehrere gute Sachen wegelassen worden. Ich vermisse das Brillenfach vor dem Innenspiegel sehr, das war schon sehr gut beim T22.
    Bomi
     
  7. #6 mi-ms496, 25.03.2004
    mi-ms496

    mi-ms496 Guest

    Beim T17 (Carina II) gabs auch schon unterschiedliche Leuchteneinheiten, ich meine sogar die T15 hatte das schon.

    Tja und die Diskussion mit der Rückfahrfunzel hatten wir ja auch schon. Von der Idee eine englische Rückleuchteneinheit einzubauen bin ich noch nicht ganz weg. Ich überlege nur noch, wo ich dann die eine NSL unterbringe...

    MfG Michael
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Ist Euch auch schon einmal aufgefallen, dass die linke Rückleuchte beim Kombi ein anderes Spaltmaß als die rechte hat.
    Die untere rechte Kante steht über die Karosserie raus bei der rechte ist sie bündig.
    War natürlich sofort in der WS um das richten zu lassen, aber zu meinem Erstaunen und dem der WS war dies bei allen Kombis auf dem Gelände so, auch bei den Neuen.
    Schaut mal nach und teilt mal mit ob das bei euch auch so ist.

    Gruß

    Bernd
     
  9. #8 David Schuh, 26.03.2004
    David Schuh

    David Schuh Guest

    Hallo Bomi,

    Naja da hast du recht alter Benz und davor der Megane hatten auch alles doppelt sowohl Rückfahrscheinwerfer als auch Nebelschlussleuchte. OK Toyota hat da irgendwie etwas gespart, aber wenn du heute mal rumschaust das machen mitlerweile auch noch andere. Mein 17 Jahre alter R5 hat auch nur jeweils eine [​IMG]

    Gruß David
     
  10. HerrT

    HerrT Routinier

    Dabei seit:
    19.09.2003
    Ich glaube, daß es eher eine Designfrage ist und nicht unbedingt eine Kostenfrage (kommt sich auch dazu, ist aber meiner Meinung nach nicht der "Auslöser")...

    Alex
     
  11. Gast

    Gast Guest

  12. #11 noeli55, 29.03.2004
    noeli55

    noeli55 Guest

    Zitat:
    Hallo David,
    bei den neuen Rückleuchten hat man auch auf gut bewährte Funktionalität verzichtet: der T22 hatte 2 Nebelschlußleuchten und 2 Rückfahrscheinwerfer - Beim T25 kommt einem der eine (rechts) Rückfahrscheinwerfer wie eine Funzel vor, man tastet sich förmlich nach hinten. Und die Sicherheit bei Nebel hat mit nur einer Nebelschlußleuchte auch sehr gelitten.
    Da sind ja noch mehrere gute Sachen wegelassen worden. Ich vermisse das Brillenfach vor dem Innenspiegel sehr, das war schon sehr gut beim T22.
    Bomi



    Als ich bei Übernahme des AV nacch dem Brillenfach gefragt habe, bekam ich als Antwort "da hat man nur das Klappern der Brille so nah am Ohr [​IMG]

    Gerhard
     
  13. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 David Schuh, 30.03.2004
    David Schuh

    David Schuh Guest

    Hallo Noeli55,

    Das ist aber eine blöde Aussage vom Händler. Soll er doch sagen das habe die vergessen von Toyota. Mein Vater hat einen Laguna und da ist das Brillenfach da wo beim AV über der Tür der Haltegriff ist (Quatsch das Ding wer kann sich schon beim fahren da festhalten) und da ist eine Kleine Feder untergebracht, da rappelt nix.

    Gruß David
     
  15. Worm

    Worm Guest

    Zitat:
    Hallo Noeli55,

    Das ist aber eine blöde Aussage vom Händler. Soll er doch sagen das habe die vergessen von Toyota. Mein Vater hat einen Laguna und da ist das Brillenfach da wo beim AV über der Tür der Haltegriff ist (Quatsch das Ding wer kann sich schon beim fahren da festhalten) und da ist eine Kleine Feder untergebracht, da rappelt nix.

    Gruß David



    Ja, da ist es beim New Beatle auch (und damit kann man es auch im Golf IV und Bora dort montieren). Beim Avensis fehlt es mir schon sehr...

    Aber: back to Topic! Hier sollte es um Rückleuchten gehen!

    Markus

     
Thema:

Unterschiedliche Rückleuchten

Die Seite wird geladen...

Unterschiedliche Rückleuchten - Ähnliche Themen

  1. T27 FL - Unterschiedliches Tagfahrlicht

    T27 FL - Unterschiedliches Tagfahrlicht: Hallo zusammen! Vor kurzem ist mir aufgefallen, dass es beim T27 FL offenbar unterschiedliche Tagfahrlichter gibt. Mein Modell hat noch die...
  2. Unterschiedliche Lufttemperatur der Klimaanlage auf Fahrer- und Beifahrerseite

    Unterschiedliche Lufttemperatur der Klimaanlage auf Fahrer- und Beifahrerseite: Hallo, heute war es sehr Warm bei uns hier, um die 36 Grad. Im Auto die Klima eingeschaltet, dauert ja etwas bis sie kühlt. Nach kurzem ist mir...
  3. Unterschiedliche Stoßfängerbefestigung

    Unterschiedliche Stoßfängerbefestigung: Hallo Community, mein Dad hat sich an seinem D-Cat (EZ '06 Facelift) den hinteren Stoßfänger beschädigt und es wird wohl auf einen Wechsel...
  4. Ausbau Rückleuchten

    Ausbau Rückleuchten: moinsen zusammen, ich hatte am WE eine Rückleuchte ausgebaut: es geht ohne große Demontage von Ein/Anbauteilen, nur den Deckel vom seitlichen...
  5. Rückleuchten des T25 FL (Liftback) in T25 VFL (Liftback)?

    Rückleuchten des T25 FL (Liftback) in T25 VFL (Liftback)?: Hi Leute. Mich würde interessieren ob ich auch beim Liftback einfach die Rückleuchten gegen die des Facelifts tauschen kann. Wer weiß da was ?...