Unterschied metallic - mica? Lackbehandlung?

Diskutiere Unterschied metallic - mica? Lackbehandlung? im T25: Selfmade-Tipps-Modifikationen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, warte sehnsüchtig auf meinen bestellten Avensis und schaue dabei immer mal ein wenig hier herum. Dabei habe ich festgestellt, daß es wohl...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo,
    warte sehnsüchtig auf meinen bestellten Avensis und schaue dabei immer mal ein wenig hier herum. Dabei habe ich festgestellt, daß es wohl einen Unterschied zwischen der mica- und der metallic-Lackierung gibt. Ich habe mir mein Auto in mysticschwarz mica bestellt und bin davon ausgegangen, daß das eine metallic-Lackierung ist. Ist aber wohl nicht so. Was ist es dann und wo liegt der Unterschied? Ist mica eine ggü. metallic "minderwertige" Lackierung?
    Und weiter habe ich hier gelesen, daß einige ihren Lack gleich nach Erhalt des Autos irgendiwe behandeln (lassen). Was genau ist da ratsam, was bringt das, was kostet das und wo läßt man das machen?

    Danke schon mal,
    ciao, tba7
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hemm-Ohr, 24.02.2006
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Hallo tba7,
    damit hatten wir uns bereits auseinadergesetzt....

    Rot,weiß= normal
    mica= Glimmer(so'ne Art Halbmetallic)
    mica metallic=metallic

    Minderwertig würde ich nicht sagen, nur anders halt...

    Zur Behandlung:
    -Einige haben "ihren"professionell behandeln lassen(Teflon-Beschichtung,u.ähnl.)
    -Viele haben Liquid Glass (Polymerversiegelung) selber benutzt und aufgetragen,tolles Ergebnis.........(ich habe meinen auch mit LG eingerieben!)

    -Dieses Jahr teste ich "Aristoclass"! Ist ein Arbeitschritt mehr, hoffe aber das es das LG noch übertrifft....

    Zu allen genannten Versiegelungen bekommst du Infos,mal direkt in die "Suche" eingeben!

    Uwe
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Zitat:
    Hemm-Ohr schrieb am 24.02.2006 11:05
    Hallo tba7,
    damit hatten wir uns bereits auseinadergesetzt....

    Rot,weiß= normal
    mica= Glimmer(so'ne Art Halbmetallic)
    mica metallic=metallic

    Minderwertig würde ich nicht sagen, nur anders halt...




    Wie anders denn? Was heißt "halbmetallic"? Fehlt da eine Schicht? Oder ist die Zusammensetzung anders? Oder....?
     
  5. #4 Hemm-Ohr, 24.02.2006
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Da hatten wir auch keine Infos drüber! Nehme an das die Zusammensetzung etwas anders ist,oder die Art der Plättchen?
     
  6. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 19200 km
    Verbrauch:
    Irgendwo hatten wir das Thema schon mal!
    Mica ist der englische Ausdruck für Glimmer, also sozusagen ein Glimmer-Metallic.

    Habe mal ein wenig gestöbert, hier haben wir mal drüber diskutiert:
    Umfrage Farbe des AV

    Prog

    P.S. Allerdings hat es auf Seite 1 mit dem neuen Skin die Optik der Umfrage etwas zerschossen [​IMG]
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Wie war das noch?! Bei Metalliclack entsteht das Glitzern durch Aluminium-Partikel in der Farbe, Mica-Lack dagegen enthält...nee, keine Glasperlen, aber etwas ähnliches :-/ Der optische Effekt ist beim Micalack einfach ein anderer als bei den Metallic-Lacken, das hat aber nichts mit der "Qualität" des Lackes zu tun...nix "halb"wertiges oder dergleichen! Und das, was man "anfassen" kann, ist ohnehin die Schicht Klarlack, die über der eigentlichen Farbe ist...ohne den Klarlack wären Metallic/Mica-Lacke nähmlich einfach nur rau und matt und damit auch sehr anfällig für äußere Einflüsse! Aber auch Uni-Lacke (weiß, rot, schwarz, gelb etc ohne optische Effekte) werden heute meist mit klarlack versehen, um die Lebensdauer und die dauerhafte Optik der Farben zu sichern...ohne dagegen sehen diese Farben nach einigen Jahren oftmals stumpf und ausgeblichen aus, wie ja diverse Golf III aus den 90ern es zu gerne vorführen *g*

    Timo
     
  8. hadeck

    hadeck Guest

    Mit mysticschwarz mica hast du auf jeden Fall eine sehr gute ich meine sogar die beste Entscheidung getroffen. Besondere Pflege braucht der Lack nicht. Ein bis zweimal jährlich ein ganz normales Hartwachs auftragen und der Lack ist ausreichend geschützt.
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Mica = Semi-Transparente titanisierte Glimmerpigmente ;)
     
  10. #9 Toyopel, 24.12.2006
    Toyopel

    Toyopel Guest

    Zitat:
    Hemm-Ohr schrieb am 24.02.2006 11:05
    ...
    -Dieses Jahr teste ich "Aristoclass"! Ist ein Arbeitschritt mehr, hoffe aber das es das LG noch übertrifft.
    ...


    Hallo Uwe,

    sag mal, wie ist dein Aristoclass-Test denn ausgefallen? Hat sich der Umstieg gelohnt? Wie sieht es mit der Standzeit aus? Hast du die Versiegelung oder nur das Wachs ausprobiert?


    Heino (mal wieder neugierig)
     
  11. #10 Avensisfreund, 24.12.2006
    Avensisfreund

    Avensisfreund Guest

    mica ist besser als einfach nur metallic(Ansichtssache :-)) es hat mit der Picmentierung des Lackes zu tun was halt den " Glimmereffekt zur Folge hat und der ist bei mica doller als bei den herkömmlichen Metalliclackierungen, habe nen Kollegen an der Hand der solche Lacke entwickelt hat und der hat mir das so erklärt.

    Peter
     
  12. #11 Toyopel, 27.12.2006
    Toyopel

    Toyopel Guest

    [style=font-size:15pt;]Uwääää?[/style] ;( ;( ;(


    Heino (hat eine schwäbische Einstellung zur MwSt Erhöhung ;) )
     
  13. #12 Hemm-Ohr, 27.12.2006
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Heino? 8o

    Verarbeitung wesentlich einfacher als LG, aber Preise fern von Gut und Bösäää.
    Ergebnis(kein Wachs)nur das Polymerzeugs:

    Sehr gut, aber m.E. nicht besser, als LG.
    Langzeitwirkung:LG hat auf jeden Fall eine längere Standzeit und das Preisniveau ist akzeptabel .

    Fazit: 1. LG 2.Aristocats

    Ultragloss habe ich leider noch nicht testen können, aufgrund der Haptik, sowie der Oberflächenbeschaffenheit beim Fremd-Avensis (Besitzer:ralf), würde ich es aber auch in dieser Region ansiedeln!
    Mehr zu UG findest du ja im entsprechenden Thread.

    E55(eine Substanz aus einem Brennesselextrakt) bleibt ohne Wertung,da ich bisher keinen Gontakt zu diesem Pflegemittel hatte. Dazu gibt es aber auch einen Thread!


    Uwe(FFL grey-mica metallic)






     
  14. ralf

    ralf Guest

    [style=font-size:15pt;]Lüger, Lüger!!! Hattest Du wohool! Und enttäuscht warste!!![/style]

    Ich hab' Deine Gesichtszüge doch entgleisen sehen.

    ralf (zeugend)

    P.S. (nach Uwes Antwort, um nicht OT zu sein!):
    Aber Uwe-Darling, weißt Du es denn nicht mehr? Beim Hähnchentreff, als wir die Fingerspitzen über so manche Oberfläche gleiten ließen? Ich glaube es war der Dunkle vom Klaus, den Du fremdbetatschtest.
    Ist doch nicht schlimm! Steh dazu!
    ralf ;)
     
  15. #14 Hemm-Ohr, 27.12.2006
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Dear ralf,

    da verwechselst du mich, ich habe diese Substanz NIE getestet, da ich keinen Grund sah, aufgrund meiner noch vorhandenen Vorräte LG und AC etwas *Neues* zu kaufen!

    Zur Leckbehanldung und Unterschiede der Lacke, dann zurück bitte..

    uwe
     
  16. #15 Hemm-Ohr, 27.12.2006
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    ralf, ja , da muss ich mich wohl oder übel korrigieren! Ich habe es aber noch nicht benutzt und ausgiebig testen können,deshalb unterleibt ein Urteil meinerseits!

    Uwe
     
  17. #16 Toyopel, 27.12.2006
    Toyopel

    Toyopel Guest

    @Uwe

    Danke für deine Einschätzung :)

    Ich werde dann erst einmal auf etwas günstigeres zurückgreifen...


    Heino (derzeit mit Zwiebellederportemonnaie ;( )
     
  18. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. ukhh

    ukhh Guest

    Zitat:
    Hemm-Ohr schrieb am 27.12.2006 20:16
    ralf, ja , da muss ich mich wohl oder übel korrigieren! Ich habe es aber noch nicht benutzt und ausgiebig testen können,deshalb unterleibt ein Urteil meinerseits!

    Uwe


    Ging dein verfickter Lackschaden auch raus? :rolleyes:

    Ich bekomm im Februar oder März ne neue------------------- Frontscheibe.
    [​IMG]
     
  20. #18 Hemm-Ohr, 27.12.2006
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    ...nöah,ich gehe erst im maerz wieder ans auto bei,jetzt ist winter
     
Thema: Unterschied metallic - mica? Lackbehandlung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mica lackierung

    ,
  2. lackierung mica

    ,
  3. mica lackierung ford

    ,
  4. unterschied metallic,
  5. Mica lack toyota,
  6. lexus lack mica schichten,
  7. mica metallic pflege,
  8. autolack mica,
  9. was ist mica lackierung,
  10. farbe schwarz mica ford,
  11. avensis t25 metallic oder nicht,
  12. toyota mysticschwarz mica,
  13. 2-schicht-mica lackierung,
  14. mica-/metallic-lackierung,
  15. toyota mysticschwarz metallic farbcode,
  16. mica lackfarbe unterschied,
  17. mica metallic,
  18. mica-lackierung haltbar?
Die Seite wird geladen...

Unterschied metallic - mica? Lackbehandlung? - Ähnliche Themen

  1. 1,8: Unterschied zwischen T25 und T23

    Unterschied zwischen T25 und T23: Erstmal hallo an alle, ich habe mich mal etwas mit meinem Motor auseinander gesetzt und bin darauf gestoßen, dass der 1ZZ-FE Motor auch in der...
  2. Klimaautomatik Dualsystem unterschiedlich temperierte Luft

    Klimaautomatik Dualsystem unterschiedlich temperierte Luft: Hallo Leute, Avensis t25 Bj. 2006. Beide Temperaturen auf 22 Grad eingestellt. nach einer Weile kommt auf der linken Seite nur noch kalte Luft...
  3. T27 FL - Unterschiedliches Tagfahrlicht

    T27 FL - Unterschiedliches Tagfahrlicht: Hallo zusammen! Vor kurzem ist mir aufgefallen, dass es beim T27 FL offenbar unterschiedliche Tagfahrlichter gibt. Mein Modell hat noch die...
  4. Unterschiedliche Lufttemperatur der Klimaanlage auf Fahrer- und Beifahrerseite

    Unterschiedliche Lufttemperatur der Klimaanlage auf Fahrer- und Beifahrerseite: Hallo, heute war es sehr Warm bei uns hier, um die 36 Grad. Im Auto die Klima eingeschaltet, dauert ja etwas bis sie kühlt. Nach kurzem ist mir...
  5. Unterschiedliche Stoßfängerbefestigung

    Unterschiedliche Stoßfängerbefestigung: Hallo Community, mein Dad hat sich an seinem D-Cat (EZ '06 Facelift) den hinteren Stoßfänger beschädigt und es wird wohl auf einen Wechsel...