Umfrage zur Tankreserve

Diskutiere Umfrage zur Tankreserve im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo zusammen! Der AV-Tank faßt lt. BA 60 Liter. Mich würde mal interessieren, wie die Reserveanzeige arbeitet. Danke für die Teilnahme...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo zusammen!

    Der AV-Tank faßt lt. BA 60 Liter. Mich würde mal interessieren, wie die Reserveanzeige arbeitet.

    Danke für die Teilnahme

    Gruß, ex

    Tankreserve


    Wieviel paßt bei euch in den Tank, wenn die Lampe angeht?? mehr als 55 Liter5554535251weniger als 50Was zeigt dann der BC für eine Restreichweite?? 0 km1 bis 10 km11 bis 20 km21 bis 30 km31 bis 40 km41 bis 50 kmmehr als 50 km




    Antworten zu Wieviel paßt bei euch in den Tank, wenn die Lampe angeht?:
    mehr als 55 Liter: 21
    54: 3
    53: 8
    52: 15
    51: 20
    50: 33
    weniger als 50: 48

    Antworten zu Was zeigt dann der BC für eine Restreichweite?:
    0 km: 49
    1 bis 10 km: 12
    11 bis 20 km: 9
    21 bis 30 km: 17
    31 bis 40 km: 19
    41 bis 50 km: 22
    mehr als 50 km: 20
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Worm

    Worm Guest

    Hallo,

    hm, entweder ich steh auf dem Schlauch oder Du [​IMG]


    Wenn die Lampe von der Reserve angeht, sollten wohl bei jedem mehr als 10 Liter in den Tank passen!
    Interessanter wäre doch, wieviel noch drin ist. Bzw. ob dann mehr als 50 Liter reingehen.

    Markus
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Zitat:Hallo,

    hm, entweder ich steh auf dem Schlauch oder Du [​IMG]


    ...
    Markus


    [​IMG]
    ICH, ich habe es schon geändert. [​IMG]
     
  5. Worm

    Worm Guest

    O.k., dann stimm ich jetzt mal ab.

    Markus
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Die Tankanzeige und Restweite ist mit das schlimmste am AV. Ich werde mich damit nie anfreunden können. Es gibt mir generell ein blödes Gefühl. Auch dass die Nadel nicht proportional fällt find ich sau, sau blöd.
     
  7. #6 Hemm-Ohr, 06.12.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Zitat: Auch dass die Nadel nicht proportional fällt find ich sau, sau blöd

    Genau,das ist nicht schön,von wegen halb voll ist gleich halb leer... [​IMG]


    Uwe
     
  8. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Zitat: Auch dass die Nadel nicht proportional fällt find ich sau, sau blöd.
    100% Zustimmung!! [​IMG]

    Sau, sau blöd ist noch untertrieben!!

    Prog
     
  9. holgi

    holgi Routinier

    Dabei seit:
    08.10.2003
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 D4D T 27 Live
    Es bleibt halt immer ein Restgefühl von Unsicherheit . Ich trau dem Gerät einfach nicht über den Weg. Mit der Zeit kann man zwar einigermaßen einschätzen wie weit man noch kommt, aber eigentlich will man es ja genau wissen und das kann man sich abschminken. [​IMG]


    Holger
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Nach 25 Antworten von einem Trend zu sprechen ist sicher Quatsch, aber es fällt auf, daß die Hälfte nur 50 oder weniger in einen eigentlich fast leergefahrenen Tank quetschen. 10 Liter Reserve halte ich für überflüssig.

    Oder geht bei den anderen die Lampe zu spät an?
     
  11. Klaus

    Klaus Profi

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Fahrzeug:
    ehem. T27, D-Cat, Combi
    Hallo zusammen,

    hab mal gelesen, das die Reserve für ca. 100 km reichen soll. Dann wären 10l für einen Benziner eigentlich richtig.

    Wollte übrigens oben mit abstimmen, finde ab die 50l nicht mehr [​IMG]


    Gruß Klaus
     
  12. Gast

    Gast Guest

    @Klaus

    Die 50 Liter genau sind tatsächlich nicht da. Ich hatte bei der Erstellung der Umfrage einen Denkfehler begangen und dann versucht, zu reparieren. Hat also auch nicht geklappt!

    Schande über Mich, Asche auf mein Haupt![​IMG]

    @U
    @W
    @E
    Kann ich bitte die "Katze" wiederhaben? Ich will mich geißeln.
     
  13. #12 ave1977, 07.12.2004
    ave1977

    ave1977 Guest

    Ich tank imer cca 60L. maximal 62,5L [​IMG]
    aber imer 15 minuten :-)))

    Warn lampe, dann farhe ich noch cca 100km.
    BC auf 0km, dann fahre ich noch cca 50km.

    Tank rezerve cca 6L [​IMG]


    Lep pozdrav iz Slovenije!
     
  14. jojo

    jojo Guest

    Zitat:Zitat: Auch dass die Nadel nicht proportional fällt find ich sau, sau blöd.
    100% Zustimmung!! [​IMG]

    Sau, sau blöd ist noch untertrieben!!

    Prog

    Ja, find ich auch mehrfach saublöd. Bei 3/4 leer auf einmal nur noch restreichweit von 150 KM

    Tja unser freund der BC spielt hier auch mit.
     
  15. bill

    bill Guest

    Hallöchen an alle,

    ich vermute mal, daß Toyota keinen Unterschied zwischen Diesel und Benziner macht. Bei einem Benziner sehe ich es ein, zwecks Kat und dem drumrum. Leider ist es auch bei mir so, 50 Liter weg, Tanknadel am Ende und BC 0km Reichweite. Mittlerweile weiß ich so ungefähr was er frisst, deshalb nutze ich die Reserve mit aus. Meine "beste" gatankte Literzahl lag schon mal bei 58,64 l. Der Witz daran ist, daß der BC nach dem Tanken trotzdem stur ca 556km Reichweite angiebt. Demnach scheinen ihn die 10 Liter extra garnicht zu stören. BC ist aber wieder ein anders Thema.

    Gruß Bill
     
  16. #15 Beagleman, 07.12.2004
    Beagleman

    Beagleman Guest

    Ich bekomme meinen Avensis erst in ein paar Tagen, daher kann ich diesbezüglich noch keine Erfahrung vorweisen.

    Ich verstehe aber die Aufregung bezüglich dieser Thematik nicht ganz. Über was genau beschwert ihr euch? Wo liegt denn das Problem, wenn man 30 Fahrminuten vorher tankt, als es eigentlich nötig wäre? Worin liegt der Reiz, den Tank bis zum vorletzten Tropfen leer zu fahren? Warum weigert ihr euch die Reserve als das anzuerkennen, was sie ist, nämlich eine Reserve, die möglichst nicht in Berechnungen einfließen sollte? [​IMG]


    Ich kann nur jedem davon abraten, die Reserve bis zum bitteren Ende ausnutzen zu wollen. Zu groß ist die Gefahr, dass man zuletzt doch noch auf der Autobahn in einen Stau gerät und es nur noch im Schneckentempo voran geht, oder dass man in Gedanken an der letzten Tankmöglichkeit vorbeifährt. Dass es einem Motor nicht gut tut, wenn er nicht mehr mit ausreichend Benzin versorgt wird, ist doch kein Geheimnis. [​IMG]


    Die obige Umfrage ist zwar gut gemeint, hat in meinen Augen aber keine Aussagekraft. Wer von euch steht denn schon an einer Tankstelle, sobald die Lampe leuchtet? Da legt jeder noch eine unterschiedliche Wegstrecke zurück. Aber noch ausschlaggebender ist doch das unterschiedliche Tankverhalten der Leute. Ich selbst tanke nicht mehr, als bis zum automatischen Abschalten der Zapfpistole, andere drücken dann noch jeweils eine bestimmte Menge Benzin rein und wieder andere hören erst auf, wenn ein Schwall Benzin aus der Öffnung spritzt. Auch reagiert sicher nicht jede Zapfsäule gleich.

    Das System arbeitet in meinen Augen absolut im Rahmen seiner Aufgabe, nämlich den Fahrer früh genug vor Kraftstoffmangel zu warnen. Und wenn man darüber hinaus noch weiterfahren könnte, dann ist das für mich kein Grund sich darüber aufzuregen. [​IMG]


    Wenn das ein typischer Fehler eines Avensis sein soll, dann kaufe ich mir vielleicht gleich noch einen zweiten. [​IMG]
     
  17. #16 charlie, 07.12.2004
    charlie

    charlie Guest

    Zitat:Hallo zusammen,

    hab mal gelesen, das die Reserve für ca. 100 km reichen soll. Dann wären 10l für einen Benziner eigentlich richtig.

    Das stimmt ungefähr... es muß in einem Tank beim Aufleuchten der Reserve noch so viel Treibstoff sein, daß das Fahrzeug ungefährdet die nächste Tankstelle auf der Autobahn erreichen kann.
    Die Größte Entfernung von 2 Autobahntankstellen beträgt in Deutschland 60 km.
    Die meisten Hersteller aktivieren die "Leuchte" bei 8-10 Litern "Rest".
     
  18. Gast

    Gast Guest

    Abwarten Beagleman,
    du wirst schon merken wie schön das ist. Erst verbrauchst du fast garnichts und dann saust die Nadel rapide gegen Null. Top trugschluß. Da ist man mit nem Peilstab noch genauer drann.
    Es geht nicht darum den Tank bis zum letzten Tropfen leer zu fahren, sondern darum wie genau man sich auf die Anzeige verlassen kann.
    Im übrigen die Restreichweite ist bei fast allen Fhz auf ca 100 km ausgelegt.
     
  19. tiwe74

    tiwe74 Guest

    Das mit schnelleren Absinken bei Erreichen der unteren Hälfte der Tankanzeige hat auch ein bisschen mit Psychologie zu tun.
    Von Voll bis zur Stellung "Halb" hat man immer die "Halb"-Marke als Orientierung.
    Die ist jetzt beispielsweise bei 400 km erreicht.
    Bei der folgenden Hälfte visiert man aber nicht mehr den Strich ganz unten bei "Leer" an, sondern sagt schon kurz vor "Reserve" bei 650 km: "Mann, das ging jetzt aber schnell", obwohl noch vielleicht für 100 km Sprit drin sind...

    Der Rest km "verschwindet" oben bei der Stellung "Voll", wenn sich nach dem Tanken erstmal für 50 km gar nichts bewegt.

    Ich hoffe, Ihr versteht ungefähr, was ich meine... [​IMG]
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. piper

    piper Guest

    moin,
    ich tanke meistens wenn ca.500km gefahren sind.
    Bei den heutigen Preisen brauche ich ein wenig Spielraum .Es ist schlecht,wenn du an der teuersten Tanstelle deinen Eurobeutel zücken mußt.
    piper
     
  22. #20 Hemm-Ohr, 08.12.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    So gehe ich auch vorzugsweise vor, sobald die Nadel über die Hälfte rüber ist , halte ich nach günstigem "Stoff" Ausschau........

    Uwe
     
Thema:

Umfrage zur Tankreserve

Die Seite wird geladen...

Umfrage zur Tankreserve - Ähnliche Themen

  1. Umfrage zum Klappern/Knarzen beim T25 (mindestens 1/2 Jahr alt)

    Umfrage zum Klappern/Knarzen beim T25 (mindestens 1/2 Jahr alt): Da das Thema momentan ein Liebling der User zu sein scheint und fast jeder seinen Wagen ausreichend lange Zeit sein Eigen nennt/nannte und...
  2. Umfrage 2 von RAM

    Umfrage 2 von RAM: Hier nochmal die modifizierte Umfrage von Ram in Bezug auf Mängel: Obwohl diese Umfrage m. E. wenig Aussagekraft hat, weil 1.) die Fahrzeuge...
  3. Umfrage zur Qualität der Stoffbezüge

    Umfrage zur Qualität der Stoffbezüge: Das ist ja wohl irgendwie gründlich in die Hose gegangen, z.B. passen die Auswertungen nicht zu den Fragestellungen usw. (In der Frage "wenn ja"...