Umfrage: Laufleistung D-4D und Mängelliste

Diskutiere Umfrage: Laufleistung D-4D und Mängelliste im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, ich habe mal eine Frage an alle D-4D Fahrer die mich sehr Interessiert!!! Welches Toyota-Modell habt ihr und wieviel KM habt ihr auf der...

  1. #1 Toyo-Fan, 01.07.2009
    Toyo-Fan

    Toyo-Fan Guest

    Hallo,

    ich habe mal eine Frage an alle D-4D Fahrer die mich sehr Interessiert!!!

    Welches Toyota-Modell habt ihr und wieviel KM habt ihr auf der Uhr, und
    welche Teile gingen schon kaputt und mussten ausgetauscht werden.
    Ach ja die Erstzulassung währe auch nicht schlecht.

    Es Interessiert mich deshalb so sehr da die D-4D `s ja ziemliche
    Kinderkrankheiten haben: AGR Ventil
    Kupplung
    Zweimassenschwungrad
    D-Cat
    Hochdruckpumpe
    u.s.w

    Ich mach mal den Anfang:

    Modell: Avensis T25 2,0 D-4D 116 PS EZ: 10/2004
    KM Stand: 73.739

    Bereits getauschte Teile weil defekt:

    AGR Ventil
    2 x Hauptscheinwerfer (Kulanzantrag läuft)


    Ich freue mich sehr auf rege Anteilnahme :-)

    Mfg Andi

    _
    edit durch suitcase:
    Threadtitel erweitert
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eugen

    eugen Profi

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Ort:
    48.981341 8.368741
    Fahrzeug:
    BHP geladener D-CAT
    Verbrauch:
    moin, moin

    Mein Avensis: T25 2,2l / D-CAT / EZ. 11.2005
    KM Stand: ca. 71.000

    Bereits getauschte Teile, weil defekt, oder bessere Qualität:

    alles original.

    ach nein, ganz vergessen:
    1. Türgummis
    2. Gasdruckdämpfer im Kofferraum.
    3. 3 x Softwareupdate

    bei Hauptscheinwerfer bin ich mir nicht sicher, mal schauen bei der Inspektion, vielleicht lässt sich da was machen.



    PS: schönen Tag noch
    Eugen
     
  4. tiwe74

    tiwe74 Guest

    T25 D-4D 2.0 116PS. EZ 01/2004. 174.000 km.

    Lenkgetriebe knirschte, neu auf Garantie.
    2 Scheinwerfer neu, auf Garantie.
    Bei Zahnriemenwechsel wurde auch die WaPu getauscht, weil sie undicht war (anteilig durch Anschluss-Garantie gedeckt)

    Das war es.
    Also keinerlei Schäden am Motor/Antriebsstrang, toi toi toi.
     
  5. Harun

    Harun Weihnachtsmann

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Fahrzeug:
    Mazda 3 MPS
    T25 D4D 116 PS 12/2003

    KM: 35.000

    Einwandfrei ohne Probleme. Schnurrt wie ein Kätzchen :P
     
  6. #5 mk5808775, 02.07.2009
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
    T25 Executive D4D 116 PS 11/2003 (+ 2J Anschlussgarantie)

    ca. 62.000km (07/2009)

    Garantie oder Kulanz
    - Leder auf der Sitzfläche des Beifahrersitzes getauscht (Abrieb)
    - viele Klapperquellen beseitigt (10-20x)
    - Xenons wegen schlechter Ausleuchtung (< 30m) Ende 2008 auf Kulanz getauscht (1 Scheinwerfer > €600,-)
    - Neigungssensoren der Xenons haben sich festgesetzt, wurde gereinigt
    - Bremsanlage getauscht (Riefen in den Scheiben, extremes Quietschgeräusch)
    - quietschendes Kupplungspedal
    - klapperndes Handschuhfach getauscht
    - Beleutchtung der Sitzheizungsregulierung ausgetauscht (defekt, Mitteltunnel muss zerlegt werden)
    - CD Player im Serienradio defekt (ERROR1), wurde ausgetauscht (Ersatzteil hatte über 1 Monat Lieferzeit und hätte ca. €3.000,- gekostet)
    - Kofferrauminnenvergleidung am Deckel (5 Türer) getauscht, gebrochene Plastikhalter
    - Pfeifgeräusch ausgelöst von den Seitenspiegeln
    - Türgummis durch neuere Variante ersetzt (ebenfalls Geräusche)

    nicht auf Garantie oder Kulanz
    - alle Glühkerzen nach 40.000km ausgetauscht (ca. €250,-)
    - auf meinen Wunsch hin bei ca. 50.000km Getriebeölwechsel durchgeführt (ca. €100,-)
    - Marder im Motorraum, hat viele Kabel weggefressen (ca. €200,-)

    Alles in allem hatte der Avensis wirklich erhebliche Qualitätsmängel - vor allem die Xenons!! - ernsthafte Probleme mit dem Motor / Getriebe hatte ich aber noch nie (klopf auf Holz). Vermutlich sind meine Probleme darauf zurückzuführen, dass mein AV ein relativ frühes Modell war, das einfach sehr schlampig zusammengenagelt worden ist. Sehr froh bin ich darüber, dass die extrem teuren Ersatzteile noch während der Garantiezeit ausgefallen sind, oder auf Kulanz getauscht wurden (Radio, Bremsen und Xenons).

    Viele Grüße

    Matthias
     
  7. kdb64

    kdb64 Guest

    Hallo,
    T25 Exceutive 03/2007 2,2 D-CAT 177PS 40.000 km

    Auf Garantie:
    AGR getauscht bei 33.000 km
    Xenons habe ich selbst höher eingestellt


    nach Problemen mit Drehzahlschwankungen zwischen 2000 und 2200 UpM wurde bei der letzten Inspektion das AGR getauscht, da total zugerußt. Warscheinlich gefällt dem AGR meine untertourige Fahrweise nicht (Versuche mit 1800 UpM druch den Verkehr zu kommen). Kann aber auch am französichen Diesel liegen, den ich aus preisgründen Tanke.

    Ansonsten bin ich mit dem Auto zu frieden.

    Gruß
    Kla
     
  8. #7 KarlHWrede, 06.07.2009
    KarlHWrede

    KarlHWrede Guest

    T25 Exe 4/2004

    KM 148.000


    -Anlasser neu bei 120.000

    -Abdeckung Kofferraum 2x wegen knarzgeräuschen auf Garantie getauscht
     
  9. #8 berndAV, 06.07.2009
    berndAV

    berndAV Guest

    T 25 Kombi D4D Pre-Facelift (2004-2006; 55000km):

    Anlasser ersetzt (Garantie)
    Türdichtungen ersetzt (Garantie)
    Bremsscheiben hinten ersetzt (Garantie)


    T 25 Kombi 2.2 D-Cat Facelift (seit 2006; jetzt 52000km)

    Bremsschlauch hinten ersetzt (Garantie)
    ECU-update (anl. 30000km-Inspektion auf Garantie)

    Beides tolle Autos! ::

    bernd
     
  10. #9 elantra01, 10.07.2009
    elantra01

    elantra01 Guest

    T25 lim executive D4D Bj.04 150000 km

    2004: - knarzendes Armaturenbrett-->> ausgeschäumt
    - knarzender Gurtstrafer ---> behoben
    - Fahrersitz Stoff gerissen -> getauscht
    - Bremscheiben vorn unwucht-> abgedreht :**
    - Bodenabdeckung Motorraum defekt--> erneuert
    - Windabweiser vorn abgefallen -> zurückgabe und geld verlangt

    2005: - Stoff der Mittelarmlehne vorn hinüber--> selbst mit Leder bezogen
    - Bremskraftverstärkerschlauch erneuert ---> Rückrufaktion
    - Nebelscheinwerfer ausgefallen --> Stecker neu installiert
    - Dachzierleiste verloren

    2007: - Bremscheiben vorn wieder unwucht--> abgedreht
    - Bremsklotzwechsel vorn ->> Rückrufaktion
    - Fahrersitz Stoff wieder gerissen-> getauscht

    2008: - Zahnriemen und Kühlwasserpumpe gewechselt
    - Beleuchtungschalter Warnblinkanlage defekt --> getauscht
    - Ablendlampe links defekt --> beide tauschen lassen
    - Scheinwerfer vorn links Wasser--> Garantie getauscht

    2009: - Lenkrad oberes Rad löste sich das Kunstleder auf--> gewechselt
    - Lampe Sitzheizungschalter Beifahrer defekt
    - Klimakompressor defekt(1600 Euro) 14 Tage nach Garantieablauf :ar..:--> neues Auto bestellt
    - warten auf Neuwagen und hoffen, dass bis zur Auslieferung der
    alte ganz bleibt. :clock:
     
  11. engell

    engell Guest

    T25 D4D Team Combi, EZ 10/2008, KM ca. 17.000

    Riefen in Scheibenbremsen vorn und hinten, Garantie
    Keine Leistung, Turbolader getauscht, Garantie (Leistung ist immer noch nicht 100%)
     
  12. #11 burki_s, 22.07.2009
    burki_s

    burki_s Routinier

    Dabei seit:
    31.03.2005
    Fahrzeug:
    Lexus RX450h
    Verbrauch:
    Hallo,

    hier meine Liste (ziemlich kurz):

    2,0 D-4D Combi, EZ 02-2005, 81300 km

    2006 neue GPRA (die alte hatte sich aufgelöst)
    bei 76.000 km (_2008_) neue Bremsscheiben vorne und ein kompletter Satz Klötze.

    sonst nix (außer neuen Reifen...)

    Gruß, Burkhard.
     
  13. fk400

    fk400 Guest

    hallo zusammen
    ich habe einen 2.0 dpf
    1. iv 30.04.2009 einen t 25

    13t km der termostat gewechselt garantie
    bin aber noch mit dem eint oder anderen nicht zufrieden

    zb. spiegel die man manuell einklappen muss
    drosselklape die zu lansam reagiert
    das licht zu schwach

    aber eins ums andere

    gruss
     
  14. #13 kermitonline, 24.12.2009
    kermitonline

    kermitonline Guest

    T25 Combi, D-4D 2.0 116PS. EZ 02/2004
    EXE mit original Toyota-Navi TSN300
    ab Werk ohne Holz - ab Werk Alu-Optik-Leisten, andere als beim SOL

    Laufleistung: 184.000 KM
    Einsatzgebiet: täglich Langstrecke
    Inspektionen: alle
    Defekte: keine
    Verschleissteile: Bremsklötze vorne und hinten. Alles andere ist noch original!

    Ein absoluter Langläufer - leise und problemlos und mit 5,1 Liter Durchschnittsverbrauch.

    Beste Diesel-Grüße,
    Kai
     
  15. #14 Toyo-Fan, 28.12.2009
    Toyo-Fan

    Toyo-Fan Guest

    Hallo,

    ja so muss das sein !!!!!

    Naja der Avensis (Diesel) is eben nichts für Kurzstrecken und wenig Drehzahl.
    Bis zu meiner Winterpause hab ich 79500 Km auf der Uhr und es war schon das AGR Ventil defekt und die Scheinwerfer wurden getauscht.

    Werde ab nächsten Jahr (wenn der Winterschlaf vorbei ist) mal einen versuch machen:

    - nur noch Aral Ultimate Diesel tanken (sorry wegen der schleichwerbung)
    weil da kein Bio Sprit drin ist = schlecht fürs AGR Ventil und D-Cat
    - Aschefreies Öl beim Ölwechsel einfüllen
    - einmal die Woche mal so richtig Stoff geben auf der BAB.

    Mal schauen obs was bringt ?!?!?!?

    Mfg Andi

    Guten rutsch ins neue 2010 und allzeit gute Fahrt !!!



    -
     
  16. #15 Toyo-Fan, 28.12.2009
    Toyo-Fan

    Toyo-Fan Guest

    Hallo,

    hab bisher ein ganz normales Öl genommen (5W30) ohne diese C2 Spezifikation
    1 Liter 5,60 Euro

    Das andere Öl das ich mir jetzt gekauft hab kostet 16 Euro der Liter !!!!!


    Mfg Andi
     
  17. Rene

    Rene Guest

    Hallo erstmal...........

    Hab nen T25 12/2006 Facelift 2.0l D4D PDF EXE.

    31000km

    - Scheinwerfer auf Garantie getauscht
    - Scheinwerferwaschdüse rechts auf Garantie getauscht
    - neuer Partikelfilter auf Garantie ( dauerte gut 3 Wochen bis er da war )

    Ansonsten läuft er wirklich gut und erstaunlich leise für nen Diesel.

    Hoffe es bleibt dabei, bei dem was man hier so hört.

    **klopf auf Holz**

    Gruß Rene´
     
  18. #17 goescha, 02.01.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    was ich an Deinem T25 besonders geil finde....er braucht keinen Tropfen Diesel. :Ü:

    Gruß Götz
     
  19. #18 Toyo-Fan, 02.01.2010
    Toyo-Fan

    Toyo-Fan Guest

    Hallo,

    @ Rene:

    Du hast geschrieben das bereits dein Partikelfilter ausgetauscht wurde.
    Das ist für die Km Laufleistung schon echt bald !
    Fährst du viel Kurzstrecke oder viel unter 2000 u/min ?
    Oder was ein Material Fehler der Grund ?

    Mfg Andi
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 goescha, 02.01.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    zum Thema Partikelfilter. Laut Aussage meines WSM macht es trotz Regenerierfahrt ab und an mal Sinn mit hoher Drehzahl 15 Kilometer durch die Gegen zu lärmen. So zwischen 2500 und 3000 U/min sollten es sein. Das hab ich gemacht und die Karre zieht wieder wie Sau :] Es spielt übrigens keine Rolle ob Renault oder Toyota.
    Ich glaube da wird ganz schön viel gewechselt aus Unwissenheit!

    Gruß Götz
     
  22. pcb

    pcb Routinier

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    T25 Kombi 93kw Diesel
    Hallo Andi
    Man muß das Öl nicht so teuer einkaufen. Ich habe mir die 7Liter für den Ölwechsel bei Öldepot24 bestellt: Mobil ESP Formula 5W-30 kostet 49,10 Euro + Versand. Beim Kaufland kostet die gleiche Sorte ca. 23 Euro, PRO LITER!
    Gruss
    Andreas
     
Thema: Umfrage: Laufleistung D-4D und Mängelliste
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Laufleistung Toyota Avensis

    ,
  2. toyota avensis kombi bj.2012 mängelliste

    ,
  3. toyota avensis laufleistund 2 0 d4d

    ,
  4. Erwartetete motorlaufleistung Toyota avensis 2 2 bj 2006 ,
  5. laufleistung avensis diesel,
  6. t27 dcat hohe km leistung,
  7. Laufleistung toyota avensis 2.2d cat
Die Seite wird geladen...

Umfrage: Laufleistung D-4D und Mängelliste - Ähnliche Themen

  1. Umfrage zum Klappern/Knarzen beim T25 (mindestens 1/2 Jahr alt)

    Umfrage zum Klappern/Knarzen beim T25 (mindestens 1/2 Jahr alt): Da das Thema momentan ein Liebling der User zu sein scheint und fast jeder seinen Wagen ausreichend lange Zeit sein Eigen nennt/nannte und...
  2. Umfrage 2 von RAM

    Umfrage 2 von RAM: Hier nochmal die modifizierte Umfrage von Ram in Bezug auf Mängel: Obwohl diese Umfrage m. E. wenig Aussagekraft hat, weil 1.) die Fahrzeuge...
  3. Umfrage zur Qualität der Stoffbezüge

    Umfrage zur Qualität der Stoffbezüge: Das ist ja wohl irgendwie gründlich in die Hose gegangen, z.B. passen die Auswertungen nicht zu den Fragestellungen usw. (In der Frage "wenn ja"...