Umfang und Kosten 60.000 Service Auris HSD

Diskutiere Umfang und Kosten 60.000 Service Auris HSD im Auris - Forum Forum im Bereich Familienbande; So, nachdem unser Kleiner nun fast 60.000km runter hat und ich wegen abgenutzter Farbe an den Lenkradtasten zum uFTH musste, habe ich grade...

  1. #1 Gray-Avensis, 28.10.2012
    Gray-Avensis

    Gray-Avensis Guest

    So, nachdem unser Kleiner nun fast 60.000km runter hat und ich wegen abgenutzter Farbe an den Lenkradtasten zum uFTH musste, habe ich grade nachgefragt was der Umfang und die Kostne vom 60.000 Service sind.

    Fahrzeug Auris HSD Luna, EZ 12.2011, 58.900km

    Mir wurde nach Durchsicht des Fahrzeuges folgendes offeriert:

    -Inspektion durchführen
    -Innenraumluftfilter ersetzen
    -Bremsflüssigkeit wechseln
    -Bremsbeläge und Scheiben vorne ersetzen
    -Bremsbeläge und Scheiben hinten ersetzen
    -Zündkerzen ersetzen
    -Luftfilter ersetzen
    -Öl und Filter ersetzen
    -Kühlflüssigkeiten ersetzen

    Kosten: CHF 1450

    Na gut, 1 Tag später war ich zum Reifenwechsel, dort wird dann ein gratis Wintercheck offeriert.
    as Ergebnis:

    -Bremsflüssigkeit 100%, obere grüne LED (von 5)
    -Brembeläge hinten und vorne fast 90%, Scheiben wie neu
    -Kühlflüssigkeit OK, Frostschutz bis -45°C
    -12V Batterie noch 40% und Wasserstand stark unter Minimum


    Daraufhin habe ich den uFTH mit den Tatsachen konfrontiert. Die Antwort:

    -Die Bremsbeläge verglasen mit der Zeit und müssen ersetzt werden auch wenn sie noch dick genug seien, die hinteren Scheiben hätten Rostansatz (nach kurz fest bremsen war er weg) und die vorderen einen Schlag, dies sei nicht OK. Zudem sei dies eine Vorgabe von Toyota wegen der Garantie.
    -Die Bremsflüssigkeit muss alle 60.000km ersetzt werden, sowieso wenn die Bremsen gemacht werden.
    -Die Kühlflüssigkeit altert und muss alle 60.000km ersetzt werden sonst erlischt die Garantie.
    -Öl und Filter dürfen nicht mitgebracht werden "wir sind hier nicht im Düüütschen!"

    Das Auto ist 19 Monate alt und zu 90% Autobahn gefahren worden!

    Leider gibt das Inspektionsheft (CH-Version) keine Details zum Inspektionsumfang preis.

    Meine Fragen:

    -Was muss wirklich bei der 60.000km Inspektion gemacht werden
    -Stimmt die Story mit dem Verglasen der Bremsbeläge nach weniger als 2 Jahren? Ich kanns mir nicht vorstellen.
    -Wieso muss die Kühlflüssigkeit ersetzt werden nach so kurzer Zeit?

    -Ich habe von Toyota D eine Offerte über knapp 300Eur incl. allem. Kann das sein?
    -Behalte ich meine Garantie auf das Fahrzeug wenn ich nach D gehe?


    Ansonsten sind wir mit dem Auris HSD sehr zufrieden, er wird täglich genutzt und bis auf einen defekten Sensor (der auch erst in D gefunden wurde, nachdem Toyota CH 5x nichts gefunden hat) und abgegriffene Radio-Tasten (die dann unter Protest doch ersetzt wurden) war bisher nichts, Verbrauch und Kosten liegen im Rahmen und fahren tut er 1A <- Super Auto.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    A NOT ENDING ROMANCE Story .......... :thumbsup: :smash:
    Super, erzähl mehr davon :arbeit:
     
  4. #3 diosaner, 28.10.2012
    diosaner

    diosaner Guest

    Oh, das erste Mal, das du mit einem Toyota zufrieden bist? :clap: :clap:

    Zurück zum Thema

    Nun denn, die Garantie gilt meines Wissens nach Europaweit.
    Daher ist es doch egal, ob du die Arbeit in Deutschland machen lässt.

    Und zu dem Umfang:
    Kühlflüssigkeit hält doch locker bis über 120000km. Kommt darauf an, welche gemeint ist. Die vom Motor oder vom Inverter.
    Bremsflüssigkeit wird in der Regel alle zwei Jahre oder 30000km gewechselt.
    Egal, ob ich eine Reparatur an den Bremsen mache oder nicht.
    Wenn die Verglasen, dann kann man die mit Schmirgelpapier wieder abziehen das die verglaste Schicht abgetragen wird. Bremsscheiben kann man auch leicht schmirgeln oder eben abdrehen, wenn noch gut Material vorhanden ist.
    Kerzen sind bei dem Kilometerstand noch gar nicht fällig.
    In D ist es billiger, weil sicher auch nur die Hälfte von dem gemacht werden muss, was die Schweiz erledigen möchte.
     
  5. #4 Gray-Avensis, 28.10.2012
    Gray-Avensis

    Gray-Avensis Guest

    Kühlflüssigkeiten wollen die beide wechseln, also für Motor und Hybridsystem.

    Bei 30.000 wurde nichts gewechselt, er hat 20.000 Intervalle und weder beim 20 (6 Monate alt) noch beim 40 (13 Monate alt) wurde das gemacht, liegt wohl daran dass diese Service gratis sind, zumindest steht es so auf dem Beleg.

    Den Bremsbelägen fehlt absolut gar nichts, die Bremsen sind Top. Die Scheiben sehen aus wie neu, laut Reifenservice sind die so gut wie neu, kein Grad, kein Rost, nichts.

    Dann werde ich wohl nach Deutschland fahren.




    Ich war bis auf den Prius 3 und den Avensis allgemein mit allen meinen Toyotas zufrieden (Supra, Tercel (540.000km), Corolla, HiLux, MightyX (3.900.000km), Fortuner, Cellica T16, T18, Prius 1 (300.000km), Hi Ace, 105x Alphard (bis zu 900.000km)) nur halt das was Toyota die letzten Jahre abzieht ist nicht mehr normal und nicht gerade kundenfreundlich.
    Wir haben aufgrund der Dinge in der CH in unserer Firma in Asien, die seit über 30 Jahren Toyota hat, jetzt auf andere Hersteller umgestellt und statt 40 neue Toyota, 40 von anderem Hersteller aus Asien gekauft. Toyota hat es bis heute nicht nötig gehabt mal nachzufragen warum wir plötzlich keine 40-60 Autos (Alphard, Fortuner) pro Jahr mehr bei denen kaufen. Denen scheinen die Kunden, egal in welchem Land, egal zu sein und man schraubt die Service - und Garantieleistungen herunter und ignoriert selbst Transportfirmen. Die fangen genau so an wie diverse US-Hersteller, wie das weiter geht, sieht man ja. Der Hersteller den wir jetzt haben ist sehr bemüht, gibt Gratis-Ersatzwagen, kulante Garantie usw. und dazu noch ein deutlich niedrigerer Preis und interessanten Konditionen.
     
  6. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Umfang und Kosten 60.000 Service Auris HSD
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. service kosten auris hybrid

    ,
  2. auris hybrid bremsen wechsel

    ,
  3. auris inspektion kosten toyota

    ,
  4. toyota auris inspektion 60000,
  5. toyota auris 30000 km service
Die Seite wird geladen...

Umfang und Kosten 60.000 Service Auris HSD - Ähnliche Themen

  1. Werkzeug im Lieferumfang?

    Werkzeug im Lieferumfang?: Hallo, mitte letzter Woche habe ich meinen neuen Avensis T25 Kombi (DK-Import) aus Kiel ( http://www.neuwagen-nord.de ) abgeholt. Beim heutigen...
  2. Festplatten-Navigationssystem Update Kosten?

    Festplatten-Navigationssystem Update Kosten?: Hallo zusammen, ich habe das HDD Navi wma b9012, leider ist das Kartenmaterial von 2011, bin beim überlegen ob ich es aktualiesieren lasse. Lohnt...
  3. T25 D4D D-Cat DPF teure Folgekosten Lösungsvorschläge?

    T25 D4D D-Cat DPF teure Folgekosten Lösungsvorschläge?: Hallo Avensianer, ich hab grade die (bekannten) Probleme mit meinem T25 und hoffe es gibt hier im Forum ein paar versierte (evtl. Toyo...
  4. Versehentlich Öl-Wechsel ausgelassen und Kosten 75.000er Durchsicht

    Versehentlich Öl-Wechsel ausgelassen und Kosten 75.000er Durchsicht: Hallo, habe gestern den Avensis meines Schwiegervaters übernommen. Heute habe ich dann festgestellt, dass die letzte Durchsicht inkl. Öl-Wechsel...
  5. Kosten Inspektion 225.000 km-bitte Werkstatt angeben!

    Kosten Inspektion 225.000 km-bitte Werkstatt angeben!: CASTROL EDGE FST 5W-30 1-LITER 58679 7,95 € CASTROL EDGE FST 5W-30 5-LITER 58674 39,95 € HERTH+BUSS JAKOPARTS FILTER, INNENRAUMLUFT J1342011...