Umbau auf Dauerlicht

Diskutiere Umbau auf Dauerlicht im T25: Selfmade-Tipps-Modifikationen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, ist es möglich einen "deutschen" Avensis auf Taglicht umzurüsten? Wenn ja was kostet es und hat jemand schon Erfahrung mit diesem Umbau?...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo,
    ist es möglich einen "deutschen" Avensis auf Taglicht umzurüsten?
    Wenn ja was kostet es und hat jemand schon Erfahrung mit diesem Umbau?
    Danke
    A.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
  4. Gast

    Gast Guest

    nochmal zum Taglicht, hat vielleicht ein Avensisfahrer (Avensis-Reimport mit Taglicht) seinen Avensis auf ohne Taglicht umbauen lassen und hat den ausgebauten Schalter übrig?
     
  5. Worm

    Worm Guest

    Ich verschieb zu Selfmade / Tipps

    Markus
     
  6. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Einen Schalter gibts da glaube ich nicht.Aber eventuell sollte ein deutscher Toyotahändler durchaus in der Lage sein, ausländische Ersatzteile zu bestellen.So auch die Steuerung für einen Avensis mit Tagfahrlicht.Glaub mir, die können das.Meist liegt es nur am wollen.
     
  7. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 michaelh, 08.05.2006
    michaelh

    michaelh Guest

    Hallo Axel W. Ich hab nen deutschen Avensis und beim Kauf das Tagfahrlicht mitbestellt. Bei meinem Zafira wurde einfach ein Relais an die Lichtmaschine gehängt, daß, wenn der Motor lief sofort das Abblendlicht einschaltete. Sowas geht beim Avensis nicht, der Strom der Lichtmaschine reicht dazu wohl nicht(an diesem Anschluß). Bei mir geht das Licht gleich mit der Zündung an und gut. Die Konstruktion beim Opel war besser, weil Batterie schonender aber das war auch das Einzige, was beim Opel besser war. Die Batterie des Diesel ist stark genug. Ich finde, Tagfahrlicht sollte gesetzlich vorgeschrieben werden, da manche meinen, das Licht erst einschalten zu müssen, wenn sie nichts mehr sehen.
    Gruß Michael
     
  9. #7 Kladower, 08.05.2006
    Kladower

    Kladower Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Fahrzeug:
    T25 2,0 VTTI EXE Combi 5/2003
    @Axel W.

    bitte Dein Profil befüllen, dann kann man vielleicht einen Tip geben.

    Schau bitte mal HIER ganz unten,
    vielleicht hilft Dir das weiter.

    Gruss Bodo
     
Thema:

Umbau auf Dauerlicht

Die Seite wird geladen...

Umbau auf Dauerlicht - Ähnliche Themen

  1. Getriebe Umbau von 1.8L auf 2.0L

    Getriebe Umbau von 1.8L auf 2.0L: Hallo Ich habe einen Toyota Avensis T25 1.8L Benziner VVT-I. Und habe folgendes problem: Mein erster Gang geht nicht mehr rein. Er blockiert...
  2. Hifi-Umbau im Avensis T25 Combi

    Hifi-Umbau im Avensis T25 Combi: Hallo, seid einiger Zeit plane ich den Avensis akustisch aufzurüsten, da mir die Serienanlage immer wenn ich von dem Firmenwagen in mein Auto...
  3. Kofferraumumbau - mehr Stauraum, nicht Hifi

    Kofferraumumbau - mehr Stauraum, nicht Hifi: Mich ärgern etwas die Ablagefächer unter dem ebenen Boden im Kofferraum des Avensis Kombi. Damit gehen locker 10cm in der Höhe verloren. Meine...
  4. DAB Radio auf DAB+ umbauen bzw. Updaten

    DAB Radio auf DAB+ umbauen bzw. Updaten: Hallo zusammen, ich habe bei meinem Avensis T25 ein DAB Radio verbaut. Leider sind nur noch wenige Sender zu höhren. Wie ich nun gelesen habe hat...
  5. Umbau/Ausbau Schaltknauf selfmade - suche Dreher

    Umbau/Ausbau Schaltknauf selfmade - suche Dreher: Guten Abend die Damen... und Herren, Bevor ich zum Thema komme, auch ein herzliches Servus an alle Mitglieder; Ich bin Arno. Das Forum ist sehr...