TÜV-Report

Diskutiere TÜV-Report im Toyota in der Presse Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Ich habe nichts passeneres gefunden , deshalb habe ich es hier rein geschieben.Geht ja nicht direkt um den Avensis bzw. den Toyota,aber die sind...

  1. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Ich habe nichts passeneres gefunden , deshalb habe ich es hier rein geschieben.Geht ja nicht direkt um den Avensis bzw. den Toyota,aber die sind da ja immer gut und vor.Im letzten Report trumpfte aber Audi mit dem A2 auf und kam auf P1!!Da hab ich mich ein bischen gewundert.Sollen die wirklich was von den Japanern gelernt haben???
    Nee, keine Sorge.Ich habe in AUTO/Straßenverkehr Heft 7 vom 26.03.04 auf Seite 10 einen interessanten Beitrag dazu gefunden.
    Ich zitiere:
    "Nur der Audi A2 bewies seine Qualität und kam auf Platz 1- aber sonst sah es ... eher bescheiden aus:...der A4 auf Rang 29, der A3 wurde 36., der A8 schaffte Rang 56 und der A6 sogar nur Rang 68.Zum 1.Januar startete Audi ... ein"Programm zur Verbesserung im TÜV-Report":Die Wekstätten...erhielten Listen mit den aktuellen modellspezifischen Mängelschwerpunkten und werden angehalten, die Autos ihrer Kunden vor der ersten HU auf solche Schwächen hin zu untersuchen.Zur Belohnung gibt es für jede fehlerfreie TÜV-Prüfung eine Prämie von 9,18EUR..."

    Und der nächste Schritt???Werden da A3 verschenkt an Prüfer für 100 Mängelfreie Audis???Irgendwie traurig was andere nötig haben.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 goescha, 28.03.2004
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    was sagt uns der TÜV Bericht??
    Er sagt uns nur welches Auto mit welchen Mängeln nicht oder gerade noch durch kam. Von 25000 Werkstattbesuchen wegen irgendwelcher Defekte hört man da nichts.

    Gruß Götz
     
  4. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 27300 km
    Verbrauch:
    Also ich habe da sowieso meine Bedenken, was diesen TÜV-Bericht betrifft. Denn wenn der Wagen gepflegt , d.h. auch regelmäßig gewartet wird, dann sollte das mit dem TÜV doch kein Problem sein. Viele Leute kümmern sich aber nicht um ihr Auto und fahren dann beim TÜV vor: mal sehen, was bemängelt wird. Will sagen, einen echten Qualitätsbeweiß liefert dieser Bericht doch nicht wirklich!!

    Prog
     
  5. #4 maxiskoda, 28.03.2004
    maxiskoda

    maxiskoda Guest

    Da stimme ich dir in weiten Teilen zu!

    Mängel an Beleuchtung (falsch eingestellte Scheinwerfer, defekte Birnen)
    Mängel an Bremsen (Handbremse festgerostet)
    Scheibenwischer, defekte Scheiben, abgefahrene Reifen, nicht zugelassene Felgen/Reifen durchgegammelter Auspuff usw. usw.

    Alle diese Mängel werden doch erkannt, wenn man sich vor dem TÜV-Termin ein paar Minuten um seinen fahrbaren Untersatz kümmert!
     
  6. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 27300 km
    Verbrauch:
    Ist das vielleicht sogar ein wenig ein Report über die Halter ihrer Fahrzeuge?
    Die Fahrer welcher Autos kümmern sich am wenigsten um ihre Fahrzeuge??

    Prog
     
  7. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Eben weil der TÜV-Report auch eigentliche"Lapalien" bemängelt ist es doch irgendwie ein Qualitätsbeweis für den Hersteller, der die wenigsten Mängel hat.Schließlich fällt einer beim TÜV durch mit Mängeln , egal ob die Kiste teurer war oder nicht .Denn Mangel ist Mangel.Und da kann die Verarbeitung im Innenraum noch so top sein, wenns technisch einen Mangel gibt, der die Verkehrssicherheit beeinträchtigen kann gibts da Ärger.Egal wieviel "premium" in diesem Produkt steckt.
    Interessant ist halt nur wie man die Öffentlichkeit täuschen möchte und den zukünftigen Kunden suggeriert wie gut die Autos doch sind.Für eine Extra-Prämie wird mein A2 besser behandelt, als wenn der noch ein Jahr TüV hat.Audi steht dann in der Presse gut da.Und mein A2 hat vielleicht einen Mangel,weil dessen Behebung keine Prämie abwirft?

    Und erzählt nicht das die Toyotawerkstätten überduchschnittlich gut abschneiden.Diverse Tests haben eher das Gegenteil(leider) bewiesen.
    Dieser Fakt und die Tatsache des guten abschneidens bei der JD Power Studie zigt doch wie gut die Toyotas sein müssen um so da zu stehen.

    Schlecht schneidet zB. der Chrysler Voyager ab.Unter anderem wegen erheblicher Mängel in der Lichtanlage.Wenn man es einfach betrachten will sind dann Voyagerfahrer Schlampen und die Werkstätten zu dumm ein kaputtes Licht zu erkennen???

    Oder fahrt ihr etwa , wenn euer Toyota zum TÜV muß 4x vorher in die Werkstatt???

    Hat also doch was mit Qualität zu tun.Aber auch die Arbeit der Werkstatt trägt dazu bei.Ich komme keinen Oktober bei meinem Händler vom Hof, ohne das dort nicht ein Lichttest gemacht wurde.Auch ohne TÜV-Zwang.
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Zitat: Zur Belohnung gibt es für jede fehlerfreie TÜV-Prüfung eine Prämie von 9,18EUR..." [​IMG] [​IMG]

    Natürlich für den TÜV-Püfer oder!? [​IMG] [​IMG]

    Hans
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Servus!

    Der Corolla von meiner Schwester einfach so zum Tüv gefahren und Plakete bekommen: Ohne Mängel...

    Na und [​IMG]

    Nun ja, der Corolla ist 15 Jahre alt..... [​IMG]

    Danke Toyota!

    Grüße!

    Andreas
     
  10. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Zitat:
    Servus!

    Der Corolla von meiner Schwester einfach so zum Tüv gefahren und Plakete bekommen: Ohne Mängel...

    Na und [​IMG]

    Nun ja, der Corolla ist 15 Jahre alt..... [​IMG]

    Danke Toyota!

    Grüße!

    Andreas

    Genau das meine ich!

    [​IMG] In dem Beitrag ging es übrigens um den ersten TÜV, d.h. um 3Jahre alte Autos.Und wenn die dann schon bedenkliche Mängel haben können...
    Und ein typisches Vielfahrerauto ist diese A2-Kiste auch nicht.
     
  11. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 27300 km
    Verbrauch:
    Ich bleibe trotzdem der Ansicht, dass das Ganze schon mit regelmäßiger Wartung steht oder fällt!
    Auch das Auto von Andreas Schwester wird nicht vor 12 Jahren das letzte Mal bei einer Inspektion bzw. Wartung gewesen sein, oder?

    Prog
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Servus....

    Ne, korrekt....

    War immer schön beim Service, hat mittlerweile 2. Serviceheft.....

    Aber bis auf die üblichen Verschleißteile (Beläge, Scheiben usw...) war nix.... bis auf ne neue Scheibe, die alte war nach 13 Jahren durch die vielen feinen Kratzer nachts wie Milchglas [​IMG]

    Grüße!

    Andreas
     
Thema:

TÜV-Report

Die Seite wird geladen...

TÜV-Report - Ähnliche Themen

  1. Bremsprobleme beim TÜV

    Bremsprobleme beim TÜV: Hallo Forengemeinde. Mein Avensis Bj 2009 musste diesen Monat zur HU. Beim ersten Versuch durchgefallen. Alles super, nur die Bremskraft hinten...
  2. Kein Tüv wegen nicht funktionierender Rückfahrleuchte

    Kein Tüv wegen nicht funktionierender Rückfahrleuchte: Hallo meine Rückfahrleuchte funktioniert nicht mehr daher bekam ich kein Tüv. Die Birne ist ok. Hat jemand eine Ahnung wo dieser Schalter genau...
  3. Sämtliche TÜV Teilegutachten für Zubehör

    Sämtliche TÜV Teilegutachten für Zubehör: Falls jemand ein Teilegutachten für TTE Felgen oder Tieferlegungsfedern etc. sucht, gibt es unter folgendem Link stämtliche Gutachten als PDF zum...