TPA 400 vorne im T27 piepsen beim Regen

Diskutiere TPA 400 vorne im T27 piepsen beim Regen im T27: Kinderkrankheiten, Probleme Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo Gemeinde, in meinem T27 wurden die Parkhilfen vorne und hinten eingebaut. Es handelt sich um TPA 400 original aus dem Zubehörkatalog. Der...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 omonium, 26.07.2011
    omonium

    omonium Guest

    Hallo Gemeinde,

    in meinem T27 wurden die Parkhilfen vorne und hinten eingebaut.
    Es handelt sich um TPA 400 original aus dem Zubehörkatalog.
    Der Werkstaatmeister sagte mit zuvor, dass die vordere PDC ständig aktiv sind und deswegen bei Regen oder Schnee pipsen könnten, deswegen gibt es extra ein Ausschalter für PDC vorne der links hinter den Lenkrad sitzt.
    PDC aktiviert sich aber nicht von alleine weider, und muss nochmal über de Schalter eingeschalten werden.
    Damals habe ich dass als nicht schlimm empfunden.
    Nun:
    Stellt euch vor, ihr seid bei starken Regen auf dem Autobahn unterwegs, PDA vorne pipst fass ununterbrochen. Man deaktiviert die über entsprechende Schalter und fährt irgendwann von der Autobahn runter, will parken und denk natürlich nich daran die PDA vorne erneut zu aktivieren(den schalter sieht man wegen Lenkrad sowiso nicht) und schon kann man gemütlich gegen den Wand fahren :-)
    Nun ist es eigentlich nicht das Problem sondern:
    Mir wurde die BDA für TPA 400 ausgehändigt und da drin steht " die vordere Sensoren deaktivieren sich automatisch ab 30 Kmh und aktivieren sich wieder automatisch sobald die Geschwindigkeit unter 20 kmh fällt."

    Wer hat nun Recht, der Meister der schon varabgewarnt hat oder der TPA400 BDA?
    Ich befrüchte dass ich mich nicht auf BDA berufen kann um die Falscheibau zu reklamieren.

    Gibt es gleiche Erfahrungen?
    ich bin für jede Hilfe dankbahr.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bounty

    bounty Guest

    wenn in der bda es so drin steht und die anschluss anleitung es auch genau beschreibt wo was hin kommt muss die WS es auch so machen. ansonsten reklamieren und richtig machen lassen
     
  4. #3 omonium, 26.07.2011
    omonium

    omonium Guest

    in der BDA steht auch Änderungen vorbehalten !!!
     
  5. #4 ChocolateElvis, 26.07.2011
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    dann solltest du dich mal direkt bei Toyota kundig machen, was Stand der Dinge ist und ob es hier irgendwelche Änderungen gegeben hat.
    Wenn in der BDA sowas drinsteht, sollte dem auch so sein. Diese Eigenschaft der automatischen Abschaltung ist imho schon ein wichtiges Detail, was sicher nicht einfach so mal geändert wird.

    Gruß Elvis
     
  6. #5 omonium, 26.07.2011
    omonium

    omonium Guest

    ich habe gerade bei der Toyota Deutschland im Kundensupport angerufen und die Sache geschildert.
    Hm, die halten sich komplett zurück und sagen die sind einem Händler nicht weisungsbefugt, und es kommt darauf an fas für ein Bausatz von PDC man verwendet.
    Ich soll also die Sache mit dem Händler klären.
    (Es gibt wohl auch Bausätze von anderen Hersteller und die schalten sich nicht ab).
    Nach dem ich mehrmals erklärt habe , dass es sich um die TPA 400 aus dem Originalzubehörkatalog handelt wo es in der BDA defenitiv diese Eigenschaft beschrieben wird, meint Toytota Kundenservicemitarbeiter am Telefon, ich soll dann diese EIgenschaft bei einem anderem Toyota Händler erfragen.Dummerweise verwendet ein anderer Händler bei mir in der Nähne diese Bausatz nicht, sondern bietet ein Satz von ParkBoy 4.
    Nun hilft mir dass nicht weiter.

    Ich finde es richtig schlimm, dass Toyota Deutschland gar kein Einfluss auf den Händler hat.
    Vielleicht wurde mir TPA 400 berechnet aber was billiges verbaut. Das kann ich doch nicht prüfen. Das wurde dann auch den Hinweis vom Werkstaatmeister erklären .
    Ich werde den Meister per Mail einschreiben und um Klärung biten.
    Was ist wenn er aber sagt: Ich habe sie vorgewahrnt, das geht nicht.
    Dann habe ich 500 euro für das Teil bezahlt was mich nervt, denn hier im NRW regnet es nämlich mindestens 6 Monate in Jahr
     
  7. #6 ChocolateElvis, 26.07.2011
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    Hi,

    kann man nicht den Toyotatester dranhängen und nachgucken, was da verbaut wurde? Wenn es Originalzubehör sein sollte, sollte man doch auch via Tester was rausinden können...

    Gruß Elvis
     
  8. #7 diosaner, 26.07.2011
    diosaner

    diosaner Guest

    Ist doch ganz einfach:

    Wenn ich will, das die Anlage ab einer bestimmten Geschwindigkeit abschaltet, dann muss ich eben ein entsprechendes Signal abgreifen.

    Habe ich keine Ahnung, wo ich das finde und um den Einbau zu vereinfachen, schenke ich mit diese Option.
    Dann schalte ich die eben mit einem Schalter aus und brauche nicht das Signal zu suchen, wenn man schon keine Ahnung hat.

    Fazit:

    Da hat sich der Händler die Arbeit leicht gemacht und du hast nun den Ärger.
    Reibe dem Händler das Handbuch unter die Nase mit dem entsprechenden Hinweis, er soll sich bitte bemühen, das alles richtig anzuschliessen.

    Egal, was er verbaut, ein Signal anschliessen und die Sache funzt wieder.
     
  9. #8 ChocolateElvis, 26.07.2011
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    ... ja - sofern der Meister wirklich diese Originalanlage verbaut hat und nicht irgendwas anderes... solche Leute soll es auch geben.

    Gruß Elvis
     
  10. #9 WhiteTourer, 26.07.2011
    WhiteTourer

    WhiteTourer Profi

    Dabei seit:
    17.07.2011
    Ort:
    66265 Heusweiler-Dilsburg
    Fahrzeug:
    AVENSIS TOURER - T27 2.0 D-4D
    Verbrauch:
    Das ist doch alles ganz einfach, gerade bei dem jetzigen Wetter!

    Bei Regen einmal um den Block fahren und beobachten ob die PDC piept. Wenn ja, schaltet sich diese nicht wie im ausgehändigten Handbuch ab.

    Da das Handbuch ja auch immer zur beiliegenden Anlage passen solte stimmt da was nicht, entweder was anderes verbaut, oder das Signal nicht abgegriffen.

    Oder aber alles ist in Ordnung und man macht sich unnötig sorgen :U
     
  11. #10 omonium, 26.07.2011
    omonium

    omonium Guest

    Das steht schon fest, die schalten sich nicht ab.
     
  12. #11 omonium, 27.07.2011
    omonium

    omonium Guest

    Ich habe noch eine Frage:
    Gibt es hier jemand, der bei t27 original TPA400 vorne eingebaut hat und der mir bestätigen kann, ob die Sensoren bei Ordnunggemeseeinbau sich wirklich ab 20 kmh abschalten?
    In der Einbaueinleitng sieht man ein Kabelbaum (Seite 8 )
    http://www.toyota-tech.eu/legacy/Toy/aimuploads/%7BC86DAF4A-2AE5-7327-BF3A-C94CC0332AE5%7D/Avensis%20TPA%20Front%20LHD%20PZ464-T3421-B0%20AIM%20001%20280-3%2006DE2828D.pdf

    Kann ein Exprerte hier beurteilen ob es dann da ein Tachosignal abgegrifen wird?
     
  13. #12 mike.com2, 27.07.2011
    mike.com2

    mike.com2 Guest

    Also ich hab die Originale drin. Die hat sich bei Regen und hohen Geschwindigkeiten noch nie gemeldet. Nu wenn ich an ne Kreuzung langsam ranfahre und ein Wassertropfen über den Sensor läuft...

    In meiner BDA steht auch, dass die Deaktivierung der PDA mit dem nächsten Fahrzeugneustart aufgehoben wird - ist auch Mumpitz; da kein Taster, sondern ein Schalter verbaut wurde.
     
  14. #13 omonium, 27.07.2011
    omonium

    omonium Guest

    Du hast ein TEC da sind die hintere PDC doch ab Werk drin. Hast du die vorderen dann extra einbauen lassen?
    ####################################
    Erneut aktiv nach der Motor neustart ist ok.
    Mein Problem ist dass die vorderen PDC ab 20 kmh nicht abschalten und ich dann bei 100 kmh im Regen nervende Dauerpipsen habe.
     
  15. #14 WhiteTourer, 27.07.2011
    WhiteTourer

    WhiteTourer Profi

    Dabei seit:
    17.07.2011
    Ort:
    66265 Heusweiler-Dilsburg
    Fahrzeug:
    AVENSIS TOURER - T27 2.0 D-4D
    Verbrauch:
    Bei der Anleitung sieht Schritt 45 danach aus.

    Würde also heißen, daß hinter dem Tacho das Signal abgegriffen wird. Hat man hier das falsche oder gar kein Kabel gegriffen, oder bekommt man beim "Stromklau" einfach keinen Saft, bleibt das Ding immer an.

    Was mich hier verwundert ist daß hier immer unterschieden wird ob hinden beeits eine PDCverbaut ist oder nicht.

    BTW: Danke für die Anleitung, hilft mir bei meinen Überlegungen!
     
  16. #15 schnuffel68, 27.07.2011
    schnuffel68

    schnuffel68 Neuling

    Dabei seit:
    26.04.2005
    Ort:
    FFM
    Fahrzeug:
    T27-1,8-Edition Combi
    Hallo

    Habe auch ab Werk die TPA 400 Frontseitig mit eingebaut.Hatte auch manchmal dieses nervige Gepiepse vorallem wenn ich bei Regen irgendwo eingeparkt oder angehalten bin.
    Der Händler hat dann die Distanzstücke vom Kennzeichenhalter weggemacht und den Halter direkt auf die Stosstange geschraubt.Der Kennzeichenhalter steht ja ab Werk
    bzw.ab Autohaus doch mit den Distanzstücken etwas vor,so das es da zu Fehlalarmen gekommen ist.Bei hohen Geschwindigkeiten und Regen hatte ich bis dato nicht dieses
    Gepiepse.Das wiederum besagt dann evtl.ein Abschalten der PDA ab 20 KM/h.Meine Theorie :Bye:

    Mit besten Grüßen
    schnuffel86
     
  17. #16 omonium, 29.07.2011
    omonium

    omonium Guest

    Hi
    ich habe vorgestern Toyota Deutschland angeschrieben. Die sollen mir bestärigen, dass originale TPA400 vorne sich automatisch abschaltet.
    Wenn ich dass habe marschiere ich zum Meister und sage: " mach mal ordentlich!!"
    Bis jetzt noch keine Antwort erhalten.
     
  18. #17 ChocolateElvis, 29.07.2011
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    hast du auch mal gecheckt, ob da wirklich die TPA400 verbaut wurde? Nicht dass der dich da übern Tisch gezogen hat...
     
  19. #18 omonium, 29.07.2011
    omonium

    omonium Guest

    ich habe keine Möglichkeit es zu prüfen.(kenn mich damit nicht aus) Auserdem laut Rechnung ist TPA 400 verbaut, den Rest ist für mich nicht wichtig. Also wenn ich die Bestätigung habe, kann der Meister erzählen was er will. Auf der Rechnung steht TPA400, muss also sich automatisch abschalten. Wichtig ist dass Toyota Deutschland das bestätigt. Wenn nicht, habe ich dann noch BDA und Einbaanleitung, was meine Chanse sich durchzusetzen erheblich minimiert.
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Wie WhiteTourer schon schrieb wird laut Anleitung auf Seite 24 Bild 45 und 46 beschrieben wie und wo das Tachosignal abgegriffen wird. Ob das nun falsch oder nicht abgegriffen wurde kann dir egal sein, auch ob die nun eine andere Anlage als die von dir bestellte und von denen berechnete TPA400 verbaut wurde.

    Laut Beschreibung soll sich die TPA400 abschalten und das macht sie in deinem Fall nicht. Warum - Problem des Händlers.

    Falls du wissen wilst ob die dir eine andere Anlage verbaut haben.
    Kannst du anhand der Anleitung weitere Abweichungen feststellen? (Pieper an einer anderen Stelle verbaut (S. 23 Bild 43) Die Elektronic sollte sich laut Anleitung hinter dem Handschuhfach befinden. Das Fach lässt sich recht leicht entfernen.

    Gruß Peter
     
  22. #20 ChocolateElvis, 29.07.2011
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    ... wie schonmal gefragt - kann man da nicht mittels Diagnosetester feststellen, ob die TPA400 verbaut ist? Wenns Originalzubehör ist, sollte man doch Zugriff drauf haben...
    Aber andererseits hat omunium schon recht - wenns auf der Rechnung steht, sollte man sich auch drauf verlassen können und alles andere ist Problem des Händlers.

    Gruß Elvis
     
Thema:

TPA 400 vorne im T27 piepsen beim Regen

Die Seite wird geladen...

TPA 400 vorne im T27 piepsen beim Regen - Ähnliche Themen

  1. LED Blinker vorne

    LED Blinker vorne: Hat jemand von euch LED Blinker für vorne verbaut?
  2. Drehmoment Radlager vorne

    Drehmoment Radlager vorne: Ich möchte bei meinem Toyota Avensis Wagon 2.0 Jg 2009 Multidrive T27 das Radlager vorne links ersetzen. Könnte mir jemand sagen wie das...
  3. Metallisches Knacken oder Knarzen vorne

    Metallisches Knacken oder Knarzen vorne: Hi, ich habe immer mal wieder ein metallisches Knacken oder Knarzen wenn ich über eine Unebenheit fahre. Aber nicht immer! Manschmal ist 2 Wochen...
  4. Wischermotor vorne wechseln

    Wischermotor vorne wechseln: Hallo, mir sind eben während der Fahrt beide Wischer stehen geblieben. Den linken konnte ich nach unten drücken den rechten nicht. Vermute einfach...
  5. T25 Bremsen vorne tauschen

    T25 Bremsen vorne tauschen: Hallo, die Suchfunktion hat mir nicht wirklich was brauchbares gezeigt. Deswegen mach ich mal ein neuen Beitrag, falls es doch schon einen gibt...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.