Toyota Touch / Touch & Go / Touch & Go plus - Thread (inkl. Touch2-Generation)

Diskutiere Toyota Touch / Touch & Go / Touch & Go plus - Thread (inkl. Touch2-Generation) im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Ich möchte hier einen Thread zu den "Touch"-Radios bzw. -Navis des T27 Facelift eröffnen, da ich es für den "Kommt das Facelift"-Thread zu...

  1. nitram

    nitram Guest

    Ich möchte hier einen Thread zu den "Touch"-Radios bzw. -Navis des T27 Facelift eröffnen, da ich es für den "Kommt das Facelift"-Thread zu unübersichtlich finde.

    Ich hab gerade festgestellt, dass die neuen FL-Geräte auch in der Bluetooth Kompatibilität bei Toyota aufgeführt sind.

    Leider werde ich angeblich mit meinem Samsung Nexus S die Google-Suche etc, nicht nutzen können :(, da PAN/DUN fehlt. Was ich nicht ganz verstehe, wenn man sich die anderen Samsung Android Geräte anschaut, ist kein Schema erkennbar. Android 2.1 geht teilweise, 2.3 dann wieder nicht, usw...

    SMS und Email geht nur mit sehr ausgewählten Handies (Android und iOS wohl eher nicht, Blackberry nur bedingt).
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tokaalex, 16.12.2011
    tokaalex

    tokaalex Profi

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Ort:
    Cottbus
    Fahrzeug:
    2.0 D-4D TS Business Edition
    Verbrauch:
    Noch besser wäre es, wenn dieses ganze Zeugs mit dem Autoradio/Navi überhaupt nicht funktionieren würde und die Nutzung im Auto damit endlich verboten wird, das hat da einfach nix zu suchen!
    :achtung:
     
  4. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    :good:
    Ich frag mich sowieso was so was im Auto zu suchen hat und wie der TÜV das absegnen kann?
    Es gibt garantiert Experten die jede Mail sofort lesen und beantworten müssen. :aua:

    Wobei, .... die Google Suche könnte für manche interessant und wichtig sein.
    "Hirn" -> suchen

    Gruß Peter
     
  5. #4 Masterblaster, 16.12.2011
    Masterblaster

    Masterblaster Routinier

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Ort:
    Werder/ Havel, Brandenburg
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 FL 2 1,8l MD-S
    Guten Morgen,

    typisch Avensis-Forum, wenn jemand einen neuen Thread eröffnet, gibt es keine hilfreichen Antworten sonder nur rumgequatsche, was er denn damit will, sollte verboten werden... . Ihr maßt euch öfter an die Nutzer erziehen zu wollen!

    Ist immer wichtig viele Beiträge zu schreiben, aber eigentlich nichts sagen zu können...

    @Nitram, eventuell liegt es daran, dass jeder Handy Hersteller sein eigenes Android verwendet, die verschiedenen Android Versionen werden meist mehr oder weniger auf das Gerät vom Hersteller angepasst. Deswegen kann man auch schlecht auf eine neue Anrdoid Version upgraden.

    Gruß

    Masterblaster
     
  6. bolli

    bolli Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Audi A4 Avant sport 2.0 TDI quattro und Yaris Hybrid Edition
    Verbrauch:
    Wenn ich das richtig sehe, gibt es kein Handy-Modell, dass den Funktionsumfang des Touch & Go Plus komplett abdeckt?!?
    Wer entwickelt da an wem vorbei? X(

    Ich habe das Plus bestellt und hoffe, dass ich es auch nutzen kann.
     
  7. #6 injoy64, 16.12.2011
    injoy64

    injoy64 Guest

    Thema in Audio/Navi/Telekommunikation verschoben, da die Touch&Go Geräte auch in anderen Toyota-Modellen verbaut werden.

    @Masterblaster: wenn Kritik, bitte sachlich!

    injoy64
     
  8. nitram

    nitram Guest

    Ich würde die neue Technik nicht per se verteufeln. Und wer schreit, dass man das neumodische Zeugs alles verbieten sollte, darf am Steuer konsequenterweise allerdings weder essen noch rauchen :beer:

    Wenn ich sehe, wie viele Leute trotz Verbots während der Fahrt noch ihr Handy am Ohr haben, da gibt es auch weiterhin Leute, die SMS lesen und tippen... :achtung:

    Aaaaaber: Ich finde es deutlich besser, sich eine SMS vorlesen zu lassen und dann am Lenkrad den Knopf für Sprachbedienung zu drücken, damit man seine bessere Hälfte zum Beantworten anrufen kann.

    ============================================

    Achso und zu den neuen Geräten hier mal ein wenig Info bzw. Vergleich / Unterschiede:
    Quelle (hauptsächlich): Pressemappe Avensis IAA 2011

    AUDIO
    BASIS AUDIOSYSTEM - Serienmäßig bei Ausstattung AVENSIS
    - RDS-Radio
    - CD
    - USB-Anschluss
    - 6 Lautsprecher

    TOYOTA TOUCH - Serienmäßig bei Ausstattung LIFE/EXECUTIVE
    Zusätzliche Funktionen gegenüber Basis-Audiosystem:
    - 6,1” Farbmonitor mit Touchscreen-Funktion
    - Bluetooth-Freisprecheinrichtung
    - Rückfahrkamera (wohl wieder ohne Hilflinien)
    - USB-Schnittstelle mit iPod-Steuerung
    - Anzeige des Album Covers vom iPod
    - Fahrzeugeinstellungen (Fahrzeugeinstellungen können je nach Modell und Ausstattung variieren)
    - Pop-up-Menü für Klimasteuerung
    - bei Ausstattung Executive: Premium-Soundsystem mit 11 Lautsprechern

    NAVIGATION
    TOYOTA TOUCH & GO - Optional bei Ausstattung LIFE
    Zusätzliche Funktionen gegenüber TOYOTA TOUCH:
    - Karten-Navigationssystem
    - Radarwarner (nur in einigen europäischen Ländern)
    - Online-Zugriff auf Google Local Search und Google Send-to-Car Apps (z.B. Parkhaus mit Angabe der Kosten, Tankstelle mit Angabe der Kraftstoffpreise)
    - Points of Interests (POI) Suche per Internet (Erfordert eine Bluetooth® oder PAN Schnittstelle sowie eine aktive Datenverbindung über einen Netzwerkbetreiber)
    - Weitere Apps
    - SMS senden und empfangen (Profilübergreifender Bluetooth Nachrichten-Versand muss vom Mobiltelefon freigegeben sein)
    - Kontaktbild bei ein- und ausgehenden Gesprächen

    TOYOTA TOUCH & GO PLUS - Optional bei Ausstattung EXECUTIVE
    Zusätzliche Funktionen gegenüber TOYOTA TOUCH & GO:
    - Verkehrsdatenbank mit Durchschnittsgeschwindigkeiten
    - Erweiterte 3D-Darstellung
    - E-Mail und Organizer
    - Intelligente Musiktitelsuche
    - Intelligente Spracherkennung
    - Text-to-Speech (Vorlesen von SMS und E-Mail)
    - 3 Jahre kostenlose Karten-Updates

    ============================================

    Kann es sein, dass ich überlese, dass es irgendwo einen CD-Wechsler gibt? Ist er evtl. wie beim vFL Bestandteil des Premium-Audiosystems im Exe?

    Wg. Android: Sicherlich hat Samsung einige Modifikationen am Betriebssystem im Vergleich zum "sauberen" (Google pur) Nexus S vorgenommen. Aber auch da gibt es keine klare erkennbare Linie... Naja, mal warten, bis mein TnG Plus da ist ;)
     
  9. bolli

    bolli Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Audi A4 Avant sport 2.0 TDI quattro und Yaris Hybrid Edition
    Verbrauch:
    Ich musste heute von meinem Verkäufer erfahren, dass das Touch & Go Plus erst ab März lieferbar sein wird. Grund sind Produktionsausfälle in Thailand durch das Hochwasser dort. So wird mein Neuer zunächst mit dem normalen Touch & Go ausgeliefert und später nachgerüstet.
     
  10. Tilo75

    Tilo75 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Fahrzeug:
    -
    Verbrauch:
    cd -Wechsler ist heutzutage glaube ich nicht mehr gefragt in Zeiten von MP3 und USB- schnittstelle!
     
  11. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Toyota Avensis 4 - Trailer Touch and Go Plus (2012)
    - YouTube


    Ein gut erklärendes Video!
    Interessant ist, dass es über die umstrittene Blitzerwarnfunktion verfügt. Was ich persönlich in Ordnung finde, dann wenn gewarnt wird, dann wird erst recht vorsichtig gefahren. Und wer danach Gas gibt, der ist halt in der mobilen Falle. Zu recht...

    Ich finde es gut. Zumindest der Ansatz, dass man es updaten kann. Kommt da dann auf die Verfügbarkeit und den Preis an. Das ist klar. Aber um Welten besser als das bisher angebotene.
     
  12. nitram

    nitram Guest

    Den Radarwarner gibt es "nur in einigen Ländern". Bleibt abzuwarten, ob Deutschland zu "einigen Länder" dazuzählt.

    Was es wohl auch gibt ist der Geschwindigkeitswarner. Das Kartenmaterial scheint die erlaubten Geschwindigkeiten der Straßen zu beinhalten und warnt ggf. bei entsprechender Überschreitung.

    Allerdings find ich persönlich den Geschwindigkeitswarner nur bedingt sinnvoll (hatte ihn schon im Mobil-Navi), da die Daten natürlich nicht immer 100% passen und so z.B. das Navi warnt, dass man nur 60 darf, obwohl eigentlich 80 erlaubt ist.
     
  13. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    bitte nicht wieder durcheinander bringen!

    Radarwarner= erfassen den Messstrahl und warnen davor - verboten

    die in den meisten mobilen Navis enthaltenen "Blitzerwarner" melden lediglich eine vorher gespeicherte Position (POI),
    Selbst die Polizisten in meinem Bekanntenkreis sind hier nicht einig, ob das nun verboten, bzw. erlaubt ist. Im schlimmsten fall nenne ich die Dinger in "Pommesbude" um. Soll mir mal einer nachweisen, daß ich in D. kein xxxxxx Pommesbuden als point of interest gespeichert habe :D
    Die Abdeckung ist aber inzwischen recht hoch. Frage ist halt, wie alt das Material ist. Bei meinem Navigon erlebe ich es recht selten das die Geschwindigkeit nicht korrekt gespeichert ist. Höchstens mal in Baustellen.

    VG
    papaop
     
  14. #13 tokaalex, 12.01.2012
    tokaalex

    tokaalex Profi

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Ort:
    Cottbus
    Fahrzeug:
    2.0 D-4D TS Business Edition
    Verbrauch:
    Wir haben heute unseren neuen Yaris mit dem T&G bekommen und bei den ersten grundsätzlichen Einstellungen habe ich auch die MP3´s über USB vom Klang her eingestellt. Ich habe zwar noch nicht die Handbücher gelesen, aber wenn da nicht noch eine versteckte Einstellmöglichkeit drin ist, ist die Anzeige der Ordner komplett anders als im TNS510, nämlich gar nicht vorhanden. Beim Umschalten auf USB hat er sofort den ersten Song abgespielt und auch nur diesen angezeigt. Ich habe nur noch eine komplette Titelliste gefunden, aber nix mit Ordnern o.ä.
    Auch das Navi hat eine Eigenart, die ich noch nicht ohne Lesen des Handbuches umstellen konnte: Der Maßstab der Karte wird in Meilen und nicht Kilometern angezeigt, alles sehr merkwürdig ...
     
  15. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Na im schlimmsten Fall bist du dann zu langsam. Ist günstiger als zu schnell...
    Ja, es stimmt schon, gerade bei neuen Abschnitten hat man es schnell mal, dass die Geschwindigkeit nicht stimmt. Allerdings ist das eben immer eine Frage nach der Aktualität. Wenn ich ein neues Kartenupdate Ende 2008 kaufe, nachdem es erschienen ist und im Handbuch wird was von 2007 geschrieben...ich weiß nicht. Das Touch&Go hat wohl technisch diese Updatemöglichkeit wie es die meisten Pocketnavis haben. Man muss sie nur nutzen können. Das wird wohl das Problem sein.
     
  16. #15 injoy64, 13.01.2012
    injoy64

    injoy64 Guest

    Updates sind schön und gut, nützen aber nur, wenn der Kartenanbieter auch up-do-date ist- sprich seine Karten auch pflegt.

    injoy
     
  17. nitram

    nitram Guest

    Ist halt insbesondere die Frage, wie aktuell die Kartendaten sind. Früher galt die Faustregel, dass, wenn man eine Karten-CD / -DVD (i.d.R. Teleatlas oder Navteq) beim Hersteller druckfrisch gekauft hat, dass die Kartendaten mindestens 2 Jahre alt sind, also wenn eine Straße vor 23 Monaten gebaut wurde, war sie mit extrem hoher Wahrscheinlichkeit noch nicht auf der CD/DVD.

    Bei Satellitenbildern sieht es noch etwas spärlicher aus. Das Frischezentrum Frankfurt (neuer Großmarkt), welches Mitte 2004 in Betrieb genommen wurde (also vorher bereits gebaut wurde) ist laut Google noch ein grüner Acker...
     
  18. #17 injoy64, 13.01.2012
    injoy64

    injoy64 Guest

    Ja, nitram, das meinte ich mit up-to-date. Wenn Navteq z.B. eine Adresse aktuell nicht in seinem Datenbestand hat, nützt das aktuellste Update nichts. Ich navigiere per Handy mit Nokia Maps (Navteq-Material). Bei Nokia sind die Kartenupdates kostenlos und mein letztes Update ist 4 Wochen alt. Unsere Firmenadresse (wir sind jetzt über 20 Jahre mit 2 anderen Firmen an dieser Adresse ansässig) kennt Navteq bis heute nicht. Ebenso hat Navteq die Geschwindigkeitsbegrenzung von 80km/h hier auf der A14 immer noch aktuell drin, obwohl das mal eine Baustellenbegrenzung von vor ca. 5-6 Jahren war...

    Doch zurück zum Touch+Go von Toyota.

    injoy
     
  19. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Negativbeispiele gibt es immer. Aber halt auch positive. Bei uns wurde 2011 ein Kreisverkehr gebaut, der war keine 4 Wochen später im Nächsten updatemeines Navigon enthalten. Länger hat es mit einem anderen Kreisverkehr ein paar Jahre vorher bei TomTom auch nicht gedauert. Hab es sogar schon erlebt, das das Tomtom weiter auf der BAB bleiben wollte, obwohl diese noch nicht fertiggestellt war.

    Da aber inzwischen immer mehr Hersteller eine Mischung aus den völlig überteuerten Festeinbauten und Mobilnavis anbieten bleibt die Hoffnung, das die ab Werk gelieferten Navis zumindest ähnlich aktuell sind wie mobile Navis.

    VG
    papaop
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. nitram

    nitram Guest

    Hmmm, ob eine solche "Aktualität" sinnvoll ist? ;)

    Ich persönlich hoffe, dass mehr und mehr in Richtung "online" geht. Die Google Maps Navigation auf Android Handies macht es ja schon vor. Immer (kostenlos) "aktuelle" Kartendaten und mittlerweile auch Live-Traffic. Die deutschen Premium-Autos gibt es glaub ich sogar schon mit SIM-Karte "eingebaut", so dass man nichtmal Bluetooth-Tethering bräuchte. Dreistellige Beträge für ein Karten-Update finde ich heute jedenfalls nicht mehr so ganz zeitgemäß.

    Vielleicht entwickeln die Autohersteller ja auch Onboard-"Computer"", für die man dann "Apps" kaufen kann. Da haben die Hersteller dann eine neue Einnahmequelle 8)
     
  22. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Schlagt mich, aber wenn ich den ganzen Herstellerkram lese, soll doch genau das, das Innovative am Touch&Go sein.
    Durch Updates das System aktuell halten.Dazu gehören meiner Meinung nach eben schon 1 bis 2x jährlich ein paar Änderungen, ganz so wie sie die Navihersteller in der Lage sind anzubieten. Becker hatte auch 2 Monate nach Umbenennung zahlreicher Straßen im Ort (viele neue Ortsteile dazugekommen Dank Gebietsreform) die neuen Namen drin. So ein Lösung wünsche ich mir, denn dann -nur dann- überlebt so ein Festeinbau. Das ganze noch zu einem attraktiven Preis (3 Jahre inclusive, dann 50€/Jahr), dann wird´s was.
     
Thema: Toyota Touch / Touch & Go / Touch & Go plus - Thread (inkl. Touch2-Generation)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota touch & go 2 mirrorlink aktivieren

    ,
  2. toyota registrierung touch & go fehlgeschlagen

    ,
  3. toyota verso usb einstellungen

    ,
  4. google local search toyota,
  5. dab nachrüsten toyota touch go 2 avensis t 27,
  6. toyota touch 2 with go plus,
  7. Handy keine Verbindung mit toyota touch 2,
  8. toyota touch & go probleme registrierung,
  9. toyota touch and go onlineverbindung fehlgeschlagen,
  10. toyota touch and go runterladen vom server onlineverbindung fehlgeschlagen,
  11. Kalender toyota go Touch 2,
  12. Navigation beim Toyota yaris hybrid einschalten,
  13. toyota touch version,
  14. meine orte in toyota touch speichern auf usb stick,
  15. toyota touch & go plus bedienungsanleitung,
  16. toyota verso mirrorlink aktivieren,
  17. toyota touch and go plus,
  18. toyota avensis touch rds einstellen,
  19. toyota avensis touch2 & go,
  20. provider benutzername für toyota,
  21. wie kann toyota yaris touch usb einschalten,
  22. navigationsgerät im toyota touch 2 nachgerüstet aber sprachsteuerung geht nciht,
  23. toyota touch 2 dab nachrüsten,
  24. toyota touch unterschied zu touch go,
  25. suchprovider nicht verfügbar Toyota
Die Seite wird geladen...

Toyota Touch / Touch & Go / Touch & Go plus - Thread (inkl. Touch2-Generation) - Ähnliche Themen

  1. Toyota Touch&Go Radio Blitzer anzeigen?

    Toyota Touch&Go Radio Blitzer anzeigen?: Lt. der Beschreibung kann das T&G auch Blitzer anzeigen, allerdings sehe ich keine. An sind die, die Karten sind aktuell, und die Blitzer die drin...
  2. Toyota Touch 2 - Mirrorlink

    Toyota Touch 2 - Mirrorlink: Hallo Avensisfans, mein alter Herr hat sich den neuen Avensis bestellt und möchte anstelle des tragbaren Navis ein Handy nutzen und den Inhalt...
  3. Toyota Touch im Yaris HSD 2012

    Toyota Touch im Yaris HSD 2012: So, hier mal ein paar Bilder zum Audioreceiver Touch im Yaris Hybrid und wie man ran kommt für etwaige Modifikationen (Anbau des Go Moduls für...
  4. Während der Fahrt ging Toyota Avensis Baujahr 2003 plötzlich aus

    Während der Fahrt ging Toyota Avensis Baujahr 2003 plötzlich aus: Hallo ihr , also wir haben einen Toyota Avensis bj 2003 T25 leider ist er heute einfach so während der Fahrt ausgegangen . Sind dann auf einen...
  5. Toyota Avensis Kraftstoffanzeige Fehlerhaft

    Toyota Avensis Kraftstoffanzeige Fehlerhaft: Tag Leute. Ich besitze seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011. Kombi... Ich habe keinerlei...