Toyota Touch 2 Navi -eine einzige Katastrophe

Diskutiere Toyota Touch 2 Navi -eine einzige Katastrophe im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Habe vor einer Woche unseren neuen Toyota Avensis (Reimport aus DK) in Betrieb genommen - und bin entsetzt, was den für 690 Euro nachträglich in...

  1. hevoho

    hevoho Neuling

    Dabei seit:
    29.10.2017
    Habe vor einer Woche unseren neuen Toyota Avensis (Reimport aus DK) in Betrieb genommen - und bin entsetzt, was den für 690 Euro nachträglich in das Toyota Touch 2-System eingebauten Navi betrifft. Beim Vorgänger (ebenfalls Toyota Avensis aus 2011 !!!) hat die nette Navi-Dame noch deutlich verständlich gesprochen und es wurden klare Anweisungen gegeben, in welche Richtung man zu fahren hatte. Im neuen Avensis fühlt man sich nun in die Navi-Steinzeit zurückversetzt: die Stimme jault und lispelt ohne Ende und es wird auch nicht mehr wie früher bei einem Richtungswechsel das Ziel genannt (z.B. "Fahren Sie rechts ab auf die A2 Richtung Dortmund" oder "Biegen Sie links ab in die XY-Straße"). Kann man das durch ein Update beheben? Und wie bekommt man überhaupt heraus, welche Version aktuell installiert ist - eine SD-Card wie früher scheint es nicht mehr zu geben? Bin für jede Hilfe dankbar, längere Fahrten mit dieser Katastrophe halten meine Nerven nicht durch.
     
    t23owner gefällt das.
  2. #2 infinity, 29.10.2017
    infinity

    infinity Routinier

    Dabei seit:
    30.08.2017
    Fahrzeug:
    Avensis T27 2.0 Business
    Melde dich auf toyota.de an und da findest du die Antworten.
    Und ja ich denke, ein Update wird dir helfen.
    Je nachdem von wann dein Auto ist, ist es kostenlos.
     
  3. #3 jg-tech, 29.10.2017
    jg-tech

    jg-tech Foren Gott

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ...alles unter der Version 6.7.0 ist gelinde gesagt Schrott.
    Das kannst du in den Menüs dir anzeigen lassen.
    Am besten du meldest dich bei Toyota an (mit KFZ und dem Navisystem) und gibt's dort deine Seriennummer des Systems ein.
    Dann, mit etwas Glück (kommt auf das Herstellungsdatum von der NaviBox, dem Go Modul an) kannst du kostenlos Updaten.
    Ansonsten gibt es für 119€ ein Update auf die jetzt neueste Version 6.10.0.
    Gibt 2 Versionen L und H. L steht für Touch 2Go und das H für Touch 2Go Plus.
    Musst natürlich die richtige nehmen.
     
    L.Baer gefällt das.
  4. #4 Daniel_23, 29.10.2017
    Daniel_23

    Daniel_23 Routinier

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Ort:
    Apolda
    Fahrzeug:
    T27 1,8 MD-S Exe
    Verbrauch:
    Also ich habe die vom Anfang des jahres drauf und finde die Ansagen auch grottig. Es hakt ohne Ende (es sind ja nur mehrere zusammengefügte Wav-Dateien), so als wäre das nicht richtig zusammengeschnitten.
     
  5. L.Baer

    L.Baer Guest

    Ich habe das auch. Ich kann alles mögliche schlechte bestätigen (muss hier ja wohl sein :whistling:) wie
    -zu wenig Ansagen
    -träger Bildschirm beim verschieben
    -nicht alle Befehle per Sprachbefehl
    -POI schlauderhaft, der nächste Parkplatz wäre 100 KM weit weg von mir
    -.....wasweisich
    im Vergleich zu meinem tragbaren Navi.
    Genau so Tatsache ist es aber dass es weder hakt, noch was verschluckt, noch undeutlich nuschelt.

    Da stimmt was nicht!

    (Firmware 6.0.9 H)
     
  6. #6 L.Baer, 29.10.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.10.2017
    L.Baer

    L.Baer Guest

    [QUOTE="jg-tech, post: 360600, member: 9532]jetzt neueste Version 6.10.0.
    .[/QUOTE]
    Oh... schon wieder was neues. 8)

    War gar nicht auf die Idee gekommen schon wieder nachzusehen.
    Danke für den Tip! Update wird geladen. :thumbsup:
    Kann man so was nicht HIER veröffentlichen?
     
  7. #7 jg-tech, 30.10.2017
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2017
    jg-tech

    jg-tech Foren Gott

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ...also, die 6.7.0 "verschluckt" da schon noch ein paar Wort-Enden... (zu schlechte Aneinanderreihung der WAV-Schnipsel)
    Aber deutlich nuschelfreier als die 4.7.xx davor. Das ging gar nicht... Da kamen sogar Ansagen zu spät.
    Die 6.7.0 ist auch von den Menüs her einfacher/schneller....
    ....habe gerade das Update 6.10.0WL angeschubst. 4,1GB am runterladen.
    Die Seite ist wirklich unübersichtlich. Wir hatten ja 3 Jahres Abo gekauft....
    Rest der Erklärung hier Kartenupdate
     
  8. L.Baer

    L.Baer Guest

    Kann sein, dass das früher so war. Ich ging von der 6.9 aus, da er das Auto ja erst eine Woche hat. Meiner ist jetzt über 2 Jahre alt. Wüsste gar nicht je eine 6.7 gehabt zu haben.
     
  9. hevoho

    hevoho Neuling

    Dabei seit:
    29.10.2017
    Vielen Dank für die zahlreichen Antworten. Ich muss ohnehin noch einmal zu meinem Toyota-Händler und u.a. das Serviceheft und eine deutsche Anleitung abholen. Dort werde ich alle diese Punkte nochmal ansprechen und um die entsprechenden Updates bitten. Da der Wagen wie gesagt neu ist und der Navi vom Händler nachinstalliert wurde, liegt ja eigentlich die Verantwortung für die neueste Version bei ihm, so dass ich mir da nicht selbst auf der Toyota-Internetseite die Finger brechen muss. Ich melde mich wieder an dieser Stelle, sobald es da vorangeht.
     
  10. hevoho

    hevoho Neuling

    Dabei seit:
    29.10.2017
    So, am Freitag habe ich erneut meinen Toyota-Händler besucht. Leider waren die deutschen Anleitungen immer noch nicht da. Allerdings hatte ich auch vorher schon ohne die Anleitungen herausfinden können, dass mein Toyota Touch 2 & Go System mit Version 6.09 installiert war - und halt nicht wie gedacht mit einer viel älteren Version.
    Meine Befürchtung daraufhin hat sich dann auch bestätigt: ich habe zwar die Version 6.10 installiert bekommen, aber die o.g. Mängel sind dadurch nicht behoben worden (was bei einer Versions-Stelle hinter dem Komma dann auch nicht zu erwarten war). Sprich, die nette Dame jault und lispelt weiterhin, was das Zeug hält, und Zielorte werden nicht angegeben (sondern nur rechts/links usw).
    Mein starker Verdacht ist, dass Toyota den alten prima funktionierenden Navigator rausgeworfen hat, um einen neuen Navigator an Bord zu holen, der mit Handys und Apps umgehen kann. Nur, wer braucht das, wenn man doch ohnehin sein Handy dabei hat (und auch benutzen muss, da der Toyota-Navi keine Sim-Karte hat). Aus meiner Sicht eine klare Fehlentscheidung.
     
  11. Matula

    Matula Neuling

    Dabei seit:
    18.08.2017
    Ort:
    Kölner Umland
    Fahrzeug:
    Avensis Edition S+ 1,8-l-Valvematic
    Verbrauch:
    Ich bin irritiert, erst stellst Du eine Vermutung auf: "Mein starker Verdacht ist, dass Toyota den alten prima funktionierenden Navigator rausgeworfen hat, um einen neuen Navigator an Bord zu holen, der mit Handys und Apps umgehen kann."
    Und dann ist es auch schon eine Tatsache: "Mein starker Verdacht ist, dass Toyota den alten prima funktionierenden Navigator rausgeworfen hat, um einen neuen Navigator an Bord zu holen, der mit Handys und Apps umgehen kann."
    Bei meinem Navi funktioniert alles 1A nach dem Update auf die 6.10 Version.
    Alles andere sind Spekulationen die nicht belegbar sind, willkommen beim Kaffeesatzlesen . . .
    Nimm den Händler in die Pflicht wenn das Navi neu ist wie Du oben geschrieben hast.
     
  12. #12 L.Baer, 12.11.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.11.2017
    L.Baer

    L.Baer Guest

    Zustimmung!
    Kann man sich über den Wohlklang einer Stimme noch streiten 8| , sagt das Navi sehr wohl Straßennamen usw. an..
    Ist ja ein Reimport: Vielleicht wird aus dem dänischen übersetzt. :whistling:

    Andersrum:
    Genau das funktioniert einwandfrei.

    Das Problem gibt es übrigens bei tragbaren Navis auch (Funktion auf Deutsch in XX Land nicht verfügbar......) wenn
    -nur Regionen geladen werden oder überhaupt
    -mit dem Update was schief gelaufen ist.
     
  13. #13 Bernd321, 12.11.2017
    Bernd321

    Bernd321 Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2017
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Avensis TS 2,0 D-4D Edition S
    Verbrauch:
    Ich habe mit den Ansagen auch keine Probleme. Mein Handy habe ich auch immer dabei und das koppelt sich dank Bluetooth automatisch mit dem Navi ohne Probleme. Man kann dann auch über die Freisprecheinrichtung telefonieren.
    Was soll die Simkarte im Auto, das Navi kann ich ja unterwegs nicht mitnehmen wenn ich mal telefonieren will ?( und dann müssten meine Gesprächspartner auch wissen wann ich im Auto bin um mich auf der richtigen Nummer anzurufen?
    2 mal für einen Datentarif bezahlen macht für mich dann auch keinen Sinn.
     
  14. #14 jebba9084, 13.11.2017
    jebba9084

    jebba9084 Routinier

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Dafür bestellt man eine 2te Simkarte die aktiv wird wenn du im Auto bist und dann wird deine im Smartphone ausgeschaltet. Das beugt einfach dem unter anderem vor das nicht jedes Smartphone den selben Standard zur Übertragung via BT nutzt bzw. jeder andere Formate sendet.

    Im Yaris hat das T&G2 eine recht lange Startzeit und auch sehr hackelige Ansagen.
     
  15. #15 Olav_888, 13.11.2017
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Ist aber schlecht, wenn mal :lady:mit dem AUto fährt und dann versucht Dich anzurufen
     
  16. #16 jebba9084, 13.11.2017
    jebba9084

    jebba9084 Routinier

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Ich suche gerade das Schechte daran. =)
     
  17. #17 Olav_888, 13.11.2017
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Wenn sie heim kommt und Dich fragt warum ;)
     
  18. #18 Bernd321, 13.11.2017
    Bernd321

    Bernd321 Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2017
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Avensis TS 2,0 D-4D Edition S
    Verbrauch:
    Echt jetz du holst dir nen teuren Buisness Tarif oder bezahlst 5€ im Monat für ne 2te Simkarte nur weil du irgendeinen inkompatiblen Knochen als Telefon hast?

    Alle 2 Jahre gibts ein neuse Telefon bei Vertragsverlängerung und so wie ich das hier mitbekomme kauft sich die Masse wohl nach Garantieablauf auch wieder ein neues Auto, also alle 3-5 Jahre.
    Bei über 20k€ fürs Autos sollten die 200€ für ein kompatibles Telefon doch zu stemmen sein, zumal 3 Jahre mal 5€ im Monat für die 2te Simkarte sind auch schon 180€.
    Naja man lernt nie aus.
     
  19. #19 jebba9084, 13.11.2017
    jebba9084

    jebba9084 Routinier

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Nein, ich nicht, ich kaufe meine Handys so, ist billiger als über Veträge. Ich wollte dir lediglich erklären wozu es dient. Was denkst du warum bei den Herstellern meistens auch eine Kompatibilitätsliste existiert? Da jeder Hersteller andere Dateitypen versendet, kann es mit einem Softwareupdate passieren das eben eine Funktion auf einmal nicht mehr unterstützt wird und Toyota sowie auch die Smartphone Hersteller übernehmen da keine Garantie das es funktioniert. So eine Karte bekommt man selbst beim kleinsten Vertrag.

    Ich habe gerade Telekom mit StreamOn Music, da ich auch Amazon Music Unlimited habe, kann ich hören was ich möchte und es geht nicht vom Datenvolumen ab und konnte das wunderbar im Auris nutzen. Nun muss ich ein neues Radio kaufen, was aber auch keine Simkarte braucht sondern einfach angeschlossen wird und dann mal grob gesagt den Bildschirm des Telefons aufs Radio spiegelt. Ein Kollege hatte das mit der Simkarte allerdings in seinem RS2 und wollte das auch. Man muss es ja nicht kaufen.
     
  20. #20 Bernd321, 13.11.2017
    Bernd321

    Bernd321 Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2017
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Avensis TS 2,0 D-4D Edition S
    Verbrauch:
    Die Protokollversionen stehen doch in den technischen Daten und man muss nicht jedes Update sofort machen.
    Man kann ja abwarten bis die ersten rumschreien.

    Das Touch Dingens kann doch auch Mirrorlink.
     
Thema: Toyota Touch 2 Navi -eine einzige Katastrophe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota touch 2

    ,
  2. Toyota Touch

    ,
  3. toyota navi update kostenlos

    ,
  4. toyota touch & go 2,
  5. toyota navigation update 2018,
  6. toyota touch2 & go plus navigationssystem,
  7. toyota touch & go update,
  8. Bewertung Navigationssystem Toyota,
  9. toyota touch and go,
  10. toyota navi update,
  11. toyota touch 2 go,
  12. navigation toyota,
  13. toyota auris touch and go 2,
  14. kartenupdate toyota touch and go,
  15. toyota touch 2 with go,
  16. Toyota Touch go,
  17. toyota navi h oder l,
  18. toyota auris touch 2 Stimme,
  19. navigation toyota yaris stimme lispelt,
  20. navigationssystem toyota touch 2 & go,
  21. mein toyota navi update,
  22. toyota touch 2 version 6,
  23. toyota touch & go navi modul,
  24. toyota touch & go plus,
  25. warum braucht die Aktualisierung telefon toyota touch2 zulange
Die Seite wird geladen...

Toyota Touch 2 Navi -eine einzige Katastrophe - Ähnliche Themen

  1. Zweite Startterbatterie in 2 Jahren

    Zweite Startterbatterie in 2 Jahren: Hi, ich hatte mein Problem schon mal in einem anderen Thread beschrieben. Ich versuche es hier nochmal. Vielleicht hat einer eine Idee. Mein...
  2. Welches Navi ist im T27 Executive 2014 normal eingebaut?

    Welches Navi ist im T27 Executive 2014 normal eingebaut?: Moin! Kann mir hier jemand sagen welches Navi normalerweise in einem T27 Executive BJ 2014 (also nicht das "aktuelle" Modell) eingebaut ist? Danke!
  3. Navi mit LiFe Traffic

    Navi mit LiFe Traffic: Hallo ich plane einen Avensis aus 2017 mit dem grossen Infotainment System zu kaufen. Kann mir hier bitte jemand sagen ob Life Traffic und oder...
  4. Toyota Avensis T25 Bordcomputer TNS 310 Plus Bedienung unklar

    Toyota Avensis T25 Bordcomputer TNS 310 Plus Bedienung unklar: Moin, Ich habe bei meinem Avensis T25 ein Boardcomputer mit dem TNS310 Plus Navi. Habe gelesen das man bspw. Vebrauch und Reichweite/Uhrzeit...
  5. Was kostet durchschnittlich ein 30.000er-Service beim Toyota-Händler?

    Was kostet durchschnittlich ein 30.000er-Service beim Toyota-Händler?: Habe gerade beim örtlichen Toyota-Händler meinen 30.00er-Service am Toyota Avensis T27 Kombi (Baujahr 2017 - Benziner) machen lassen. Keine Mängel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden