Toyota Avensis Verso - Chiptuning Box

Diskutiere Toyota Avensis Verso - Chiptuning Box im Avensis Verso Forum im Bereich Familienbande; Hallo, und zwar fahre ich einen Toyota Avensis Verso 2.0 D-4D Bj. 2003 und habe mir nun eine Chiptuning Box in der Bucht bestellt. Alles schön...

  1. #1 k.waldi, 05.05.2013
    k.waldi

    k.waldi Guest

    Hallo,

    und zwar fahre ich einen Toyota Avensis Verso 2.0 D-4D Bj. 2003 und habe mir nun eine Chiptuning Box in der Bucht bestellt.

    Alles schön und gut, die Einbauanleitung, die ich erhalten habe, passt zu meinem Motorinnenraum überhaupt nicht und mir ist es nicht möglich, den 3-poligen Stecker zu finden, um den mit der Box zu verbinden.

    Kann mir da vllt. jemand helfen und mir sagen, wo ich den Stecker finden kann, um die Box da anzuschließen ? Fährt hier vllt. sogar jemand eine Chiptuning Box in einem Avensis Verso und kann mir da umfassender Auskunft erteilen ?

    Würde mich sehr freuen und bedanke mich schonmal im Voraus für eure Hilfe !


    Gruß

    k.waldi
     
  2. Anzeige

  3. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Hi, also ich gehe mal davon aus das du ne billige Raildruckbox mit Y-Kabel dran hast.

    Das muss nur an den Raildruckstecker. Die Rail findest du wenn du vor dem Motor stehst und die Schwarze Abdeckung weg machst, nun müsstest du ein Rohr sehen wo 4 Leitungen zu den einzelnen Einspritzdüsen gehen und 1 oder 2 Rohre von der Pumpe kommen. An diesem Rohr befindet sich an einem ende dieser Stecker.

    http://www.toyodiy.com/parts/p_E_2003_TOYOTA_AVENSIS+VERSO_CLM20L-ARMDYW_2202.html
     
  4. #3 k.waldi, 07.05.2013
    k.waldi

    k.waldi Guest

    Dankeschön maze1 für Deine Hilfe ! Habe nun leider folgendes Problem, ist im Bild unten hoffentlich sichtbar, dass sich m.M.n dieser Stecker dort befindet. Falls es so sein sollte, dann passt da eine Hand zum Entfernen der Verriegelung des Steckers bzw. zum Einsetzen des Y-Kabels leider nicht hinein. Die Einspritzung zu zerlegen, darauf habe ich auch keine Lust.

    [​IMG]

    Edit by Brösel: Unnötiges Vollzitat des Vorposters entfernt.
     
  5. ukhh

    ukhh Guest

    Was für ne Box ist das? :?:
    Warnt hier keiner?

    In dem D4D hatte ich im T22 ne TTE Geschichte. Das Performance Kit.
    Kostenpunkt um die 1k€.

    Was machst du mit dem Wagen?? 8|
     
  6. #5 k.waldi, 07.05.2013
    k.waldi

    k.waldi Guest

    Wieso sollte hier jemand "warnen". Es geht mir lediglich um den Spritverbrauch und das Bisschen an Mehrleistung, weitere Hintergedanken an der Sache habe ich nicht. Berichte von Nutzern zu dieser Box sind auch alle durchwegs positiv.

    Zu der Frage : Was ich denn mit meinem Wagen mache, kann ich nur sagen, dass ich meinen Wagen zum Fahren auf Straßen, BAB etc. verwende.

    Die Mehrleistung würde sich auch positiv auf den Anhängerbetrieb auswirken, den mein AV ab und zu verrichten muss.

    Diese Box : Pro Chiptuning Toyota Powerbox Leistungssteigerung Leistungsprüfstand Chip | eBay habe ich für 129 Euro erworben, wurde speziell auf mein Fahrzeug programmiert.
     
  7. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Mit warnen meint ukhh das der 2.0 mit 116PS bei einigen mit Chip keine lange Lebenserwartung mehr hatte nach dem Chippen.

    Ich kann nicht warnen da ich keine Erfahrung mit dem Motor habe.

    Trotzdem, ja das sieht nach dem Stecker aus. Auf dem Link zum Toyodiy siehts aber so aus als ob da nach einem Kurzen Stück nochmal so ein stecker kommt womit das ganze dann an den Restlichen Kabelbaum angebunden wird. Kuck doch mal ob du das verfolgen kannst. Ob du den Stecker jetzt hier drauf machst oder aber nach einem Stück Kabel ist völlig egal.
     
  8. ukhh

    ukhh Guest

    Viel Glück mit der "Box". :thumbsup:






    Interessant wär, was die Box for 129€ macht.
    Erhöht wohl nur den CR Druck. So ne Pumpe von Denso ist echt teuer. :D
     
  9. #8 k.waldi, 30.05.2013
    k.waldi

    k.waldi Guest

    Vielen Dank für die hilfreichen Tipps !

    Der Motor läuft besser und zügiger als je zuvor. Spritersparnis von ca. 0,5 l bei zügiger Fahrweise lässt sich auch sehen.
     
  10. #9 johjoh66, 31.05.2013
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Mitsubishi Outlander PHEV
    Verbrauch:
    Boooaaaahhh :schock: da brauch ich schon mit Streichelgasfuß mehr als das 10fache, Respekt!
     
  11. #10 k.waldi, 31.05.2013
    k.waldi

    k.waldi Guest

    Danke für den dezenten Hinweis! Habe ich direkt mal geändert ^^

    Obwohl ich ja auch nicht gesagt habe, dass der Verbrauch von 0,5 l auf 100km gilt!

    Edit by Brösel: Sorry, diese Farbe ist für das Team reserviert.

    2.5 Die Entscheidungen der Moderatoren und Administratoren, die zur Verdeutlichung in der Farbe "dark blue" geschrieben werden, sind zu respektieren und zu akzeptieren! Die Farbe "dark blue" ist ausschließlich für das Forum-Team reserviert und nur vom Forum-Team zu verwenden! Es werden keine Diskussionen um Entscheidungen der Admins und Moderatoren öffentlich im Forum geduldet. Auch die Admins und Moderatoren sind dazu angehalten, die Teilnehmer des Forums sachlich und mit Respekt zu behandeln. In "berechtigten" Einzelfällen bitte Beschwerden per E-Mail an den jeweiligen "Entscheidungsträger" und zur Kenntnis an den Administrator richten.
     
  12. GregB

    GregB Routinier

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Avensis / 2.0 85kW D-4D Bj.2005
    Verbrauch:
    Chip funktioniert immer noch ?
     
  13. #12 k.waldi, 20.09.2013
    k.waldi

    k.waldi Guest

    Ja, bin immernoch höchst zufrieden.
     
  14. #13 superflo, 15.03.2018
    superflo

    superflo Neuling

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Ort:
    Bad Vöslau bei Wien
    Fahrzeug:
    Avensis Verso 2004 D4D Diesel
    Und jetzt, 4,5 Jahre später?
     
  15. #14 Olav_888, 15.03.2018
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Da er nur noch als Gast geführt wird, wird sein Account wohl nicht mehr existieren -> kannst lange auf die Antwort warten
     
  16. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 44000 km
    Verbrauch:
    Da wirst du (leider) keine Antwort mehr bekommen. k.waldi ist hier nicht mehr aktiv!
     
  17. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 johjoh66, 15.03.2018
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Mitsubishi Outlander PHEV
    Verbrauch:
    vermutlich Maschine geplatzt :whistling:
    Ja, aber immerhin: es funktioniert im Widerspruch zur Aussage des "freundlichen" Toyo-Händlers. Bei 50%-Ultimate-Betankung reichen mir übrigens auch 12 Monate. Zusätzlich habe ich jetzt vor einigen Wochen Tank und Kraftstoffleitungen spülen und den Kraftstofffilter wechseln lassen. Mal abwarten, ob und wie das wirkt.
    LG, Dieter
     
  19. #17 superflo, 27.02.2019
    superflo

    superflo Neuling

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Ort:
    Bad Vöslau bei Wien
    Fahrzeug:
    Avensis Verso 2004 D4D Diesel
    Ich hab meine Ventile jetzt auch schon relativ lange nicht mehr gewechselt... bzw. manchmal ruckelt er kurz, aber bisher springt er immer brav an. Gieße auch ab und zu 2-takt-öl zum Diesel dazu und ab und zu gönne ich ihm eine Füllung Premium-Diesel (kostet dann halt 1.30 statt 1.10 pro Liter... verkraftbar).
     
Thema:

Toyota Avensis Verso - Chiptuning Box

Die Seite wird geladen...

Toyota Avensis Verso - Chiptuning Box - Ähnliche Themen

  1. Probleme Zentralveriegelung Avensis T25

    Probleme Zentralveriegelung Avensis T25: Habe ein Problem mit meiner Zentralverriegelung Toyota Avensis T 25. Die Zentralverriegelung läßt sich nur mit dem Schlüssel über das Türschloß...
  2. Was kostet durchschnittlich ein 30.000er-Service beim Toyota-Händler?

    Was kostet durchschnittlich ein 30.000er-Service beim Toyota-Händler?: Habe gerade beim örtlichen Toyota-Händler meinen 30.00er-Service am Toyota Avensis T27 Kombi (Baujahr 2017 - Benziner) machen lassen. Keine Mängel...
  3. Original Toyota öl online bestellen?

    Original Toyota öl online bestellen?: Hallo Leute, bei der Toyota kostet 5 liter 0w30 ca. 130e, es gibt aber online bei der 4,5 verschiedene anbieter um 67e. Ist das wirklich original...
  4. Heckklappe am Avensis Kombi T27 gibt Alarm

    Heckklappe am Avensis Kombi T27 gibt Alarm: Seit ein paar Tagen leuchtet einfach wärend der Fahrt im Display neben Tacho das Symbolbild das die Heckklappe offen steht und die...
  5. Avensis - Motorkontrollleuchte, Fehler P0057

    Avensis - Motorkontrollleuchte, Fehler P0057: Liebe Leute, bei meinem Toyota Avensis T25, leuchtet seit kurzem die Motorkontrollleuchte auf. Der Mechaniker meines Vertrauens hat den Fehler...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden