TomTom Go 730T / 930T - Fix-Einbau inkl. Audio

Diskutiere TomTom Go 730T / 930T - Fix-Einbau inkl. Audio im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo alle zusammen! Ich spiele mich intensiv mit dem Gedanken mir ein TomTom Go 730T bzw. 930T zuzulegen. Da ich das Ganze schön sauber mit...

  1. grenus

    grenus Guest

    Hallo alle zusammen!

    Ich spiele mich intensiv mit dem Gedanken mir ein TomTom Go 730T bzw. 930T zuzulegen. Da ich das Ganze schön sauber mit möglichst wenig Kabelsalat im Auto verbaut haben will und das TomTom auch noch als MP3 Jukebox und Freisprechanlage benutzen will habe ich mir folgende Gedanken dazu gemacht:

    Mein Auto ist ein 04/2006 Avensis Kombi 116 PS Diesel in der Austattung Sol mit folgenden Autoradio (ohne Wechsler und ohne Navi):

    [​IMG]

    Folgende Konsole von der Fa. Kuda würde mir sehr gut gefallen (Kabel können unter der Konsole verlegt werden):

    [​IMG]

    Folgende Halterung der Fa. Brodit würde auf die oben genannte Konsole montiert werden:

    [​IMG]

    Damit das Ganze auch noch über das Radio funktioniert würde ich mir bei Maxxcount folgende Dinge bestellen:
    • AUX IN Adapter Nr. 67
    • Cinch Vorverstärker
    So und nun habe ich zu dem Ganzen ein paar Fragen:
    1. Sowohl die Brodit Halterung und der Vorverstärker benötigen 12V - woher nehme ich die am besten damit es zu keinen Störungen kommt (ich tippe einmal auf Radio mittels Stromdieb)?
    2. Wie komme ich am besten von der linken Amaturenseite zum Radio?
    3. Kennt wer eine Aktivhalterung für das TomTom wo auch der Audiostecker inkludiert ist?
    4. Hat schon wer Erfahrung mit dem TomTom 730T / 930T bzgl. Freisprecheinrichtung?
    5. Habe ich irgendwelche Teile vergessen?
      [/list=1]
      Irgendwo im Forum hat es einmal eine schöne Bilderstrecke zum Radioausbau inkl. Kabelbelegung gegeben - trotz Suchfunktion (die übrigens seit der Umstellung mir keine sinnvollen Ergebnisse mehr liefert) habe ich diese Anleitung nicht gefunden - bitte um Link!

      Ich Danke Euch schon im Voraus für die vielen informativen Antworten!

      Greetings,
      Wolfgang
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. grenus

    grenus Guest

    Hallo alle zusammen!

    Sorry das ich das Thema ON TOP bringe aber da ich die Teile bestellen will bräuchte ich diese Frage beantwortet:

    "Benötige ich zum AUX IN Adapter auch den Cinch Vorverstärker oder kann ich mir den sparen?"

    Danke für die Hilfe,
    Wolfgang
     
  4. grenus

    grenus Guest

    Hallo alle zusammen!

    Hiermit möchte ich Euch meine Einbaulösung vorstellen:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Sorry wegen der Bildqualität - habe aber nur die Digikamera im Handy.

    Folgende Teile wurden vewendet:

    AUX IN Adapter Nr. 67 von www.maxxcount.de
    KUDA Kunstlederkonsole von www.maxxcount.de
    Carcomm CNM-168 Aktivhalter von www.acode.de
    Masseschleifenisolator von einem Händler vor Ort

    Einbauzeit ca. 90 Minuten

    Navi wird als Navi (eh klar!), Freisprecheinrichtung und als MP3 Player benutzt.

    Greetings,
    Wolfgang
     
  5. hansi

    hansi Guest

    Hallo
    Hast Du super gelöst die Sache :clap:
    Leider habe ich ein fest eingebautes hun:nie wieder :aua:
    MfG.Hansi
     
  6. xdragi

    xdragi Guest

    Ich muss sagen, dass die Lösung wirklich sehr interessant ist. Suche selbst nach einer finanziell nicht allzu heftigen und doch sinnvollen Variante, möchte aber weder etwas an der Scheibe kleben oder im Bereich der Airbags hängen haben. Sauber! :)

    Was hast du denn insgesamt in etwa ausgegeben? Die Kabel gehen durch einen Durchbruch in den Innenraum?
     
  7. grenus

    grenus Guest

    AUX IN Adapter Nr. 67 = 99,00 Euro
    KUDA Kunstlederkonsole = 29,90 Euro
    Carcomm CNM-168 Aktivhalter = 79,90 Euro
    Masseschleifenisolator = 15,90 Euro

    Das Kabel wurde von der A-Säule in den Sicherungskasten und von dort durch den Fußraum (unterhalb vom Knieairbag) zum Aschenbecher geführt. Dort wurde Strom abgenommen und auch die beiden "Kistl" (AUX IN und Masseschleifenisolator) verlegt.

    Greetings,
    Wolfgang
     
  8. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. piper

    piper Guest

    moin Wolfgang,

    deine Einbaulösung gefällt mir sehr gut,
    da ich mir jetzt einen 930T zugelegt habe,fallen mir natürlich gleich mehrere
    Fragen ein:
    1.was geschiet beim ansprechen des Säulenairbags?
    2.was machst du beim Fahrzeugwechsel?

    Nächstes Jahr kommt der neue Avensis auf den Markt und ich möchte schon wechseln.
    Wenn ich die Komponenten im Wagen lassen muss,wäre das blöd.
    Dann kann ich auch noch die original Teile weiter benutzen.

    piper
     
  10. grenus

    grenus Guest

    Servus @ Piper!

    Bzgl. Säulenairbag habe ich keine Bedenken. Denn wie ich die Verkleidung der A-Säule entfernt habe (um einerseits die TMC Antenne dahinter zu verstecken und andererseits die Kunstlederhalterung zu fixieren) ist mir aufgefallen dass der Airbag nicht in der Säule sitzt, sondern eher am Beginn des Daches - sprich dort wo die Windschutzscheibe aufhört. Das sollte mein geringstes Problem bei einem möglichen Seitencrash sein.

    Was ich bei einem Fahrzeugwechsel mache weiß ich noch nicht so ganz. Meiner wird noch min. 2 Jahre gefahren. Sollte ich mich dann vom Wagen trennen kann ich entweder alles zurückbauen (ist möglich da nur eine Schraube unter der A-Säulenverkleidung gesetzt wurde) oder ich lasse alles im Wagen zwecks Goodie beim Gebrauchtwagenverkauf. Der Avensis hat mit dem TomTom dann nämlich ein Navi (eh klar) inkl. Fernbedienung, eine Freisprecheinrichtung (funktioniert bestens) und noch einen MP3 Player der über die Autoboxen ausgegeben wird.

    Greetings,
    Wolfgang
     
Thema:

TomTom Go 730T / 930T - Fix-Einbau inkl. Audio

Die Seite wird geladen...

TomTom Go 730T / 930T - Fix-Einbau inkl. Audio - Ähnliche Themen

  1. TomTom Navi im Getränkehalter

    TomTom Navi im Getränkehalter: Hallo Community, da das Amaturenbrett beim T25 ja doch sehr lang ist, ist es jedes Mal ein Krampf das Navi an die Scheibe zu pappen. Außerdem...
  2. TomTom One geht nicht - kennt das Problem jemand?

    TomTom One geht nicht - kennt das Problem jemand?: Hallo vielleicht gibt es hier ja TomTom-Besitzer, die mir helfen könnten (im TT-Forum habe ich auch schon gepostet): Mein neues TomTom One...