Tönungsfolie von TOYOTA

Diskutiere Tönungsfolie von TOYOTA im Zubehör Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo zusammen, auf dem Off-Road-Event in Balve habe ich Werbung für Scheibentönungsfolien direkt von Toyota gesehen. Ich vermute starkt hier...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo zusammen,

    auf dem Off-Road-Event in Balve habe ich Werbung für Scheibentönungsfolien direkt von Toyota gesehen.
    Ich vermute starkt hier fungiert der TOYO-Händler als Zwischenstation ... denn die werden die Folie doch bestimmt von einem spezialisierten Betrieb aufkleben lassen.

    Hat jemand hier schon Erfahrungen mit diesen Folien?

    mfg
    K-Uwe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Avensis_T22, 29.06.2006
    Avensis_T22

    Avensis_T22 Guest

    Ist das jetzt was neues? Ein solches Verfahren ist bei allen mir bekannten Toyotahändler schon seit Ewigkeiten gang und gäbe. Eigentlich seit es diese "rollenden" Spezialbetriebe gibt.

    Zu meist ist es ein Vertreter von Folia Tec der zu bestimmten Terminen erscheint und dort seine Arbeit verrichtet.

    Meine Schwester hat dies z.B. bei ihrem T25 Combi vor kurzem machen lassen (ca. 300 Euro). Das Ergebnisse ist Klasse. Man erkennt keine Stelle und die Tönung ist super gelungen. Es kann also durchaus mit den von Toyota in Serie gebauten dunkelgefärbten Scheiben (hier keine Folie) mithalten.

    Das was dort gemacht wird ist also nichts anderes als das, was einem 90% der professionellen Autoglasfirmen von sich aus auch anbieten.

    greetz
     
  4. Ottili

    Ottili Guest

    hi Avensis-t22,

    wie ist es mit den hinteren Scheiben, geht da die folie ab, bzw bekommt kratzer, durch das öfner der fenster, da die Scheibe ja noch einen Filzlapen hat.
    ich will erst erfahrungsberichte sammeln, befor ich es bei meinem machen lasse, da ich angst habe, das die folie verkratzt, bzw abgeht, wenn man hinten die fenster öffnet.

    grüße

    stefan
     
  5. Gast

    Gast Guest

    wenns ordentlich gemacht ist und die folie ne gute qualität hat geht da nix ab! hab jahre lang folie in meinen anderen autos gehabt ... nie kratzer oder ähnliches!
     
  6. #5 StG (DD), 30.06.2006
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Habe in unsererm Avensis von Anfang an Folie drin -> kein Problem, muss aber auch sagen die hinteren Fenster werden selten heruntergelassen.

    Stephan
     
  7. vewu

    vewu Guest

    Ich hab/hatte schon bei den letzten drei Wagen Folie drin und die wurde intensiv Kindererprobt. Also von Ablecken bis anschmieren alles dabei. Keine Probleme! Nur bei der Ladung hab ich mal nicht aufgepasst und mir einen Riss in der Heckfolie zugezogen. Sieht man aber kaum. Also für mich gilt: immer wieder Folie!
     
  8. Ottili

    Ottili Guest

    hi zusammen,

    danke für die vielen Antworten.

    grüße

    stefan
     
  9. #8 Avensis_T22, 30.06.2006
    Avensis_T22

    Avensis_T22 Guest

    Korrekt. Wenn es wirklich proffesionell gemacht wurde mit einer hochertigen Folie (Folie Tec oder besser noch von 3M) gibt es keinerlei Probleme in der Langzeittauglichkeit.
     
  10. ukhh

    ukhh Guest

    Im neuen TOYO MAGAZIN stehts auch drin. Diverse Farben und 3 Jahre Garantie.
     
  11. #10 StG (DD), 01.07.2006
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Foliatec: diverse Farben und 5 Jahre Garantie. Ist bestimmt auch etwa sgünstiger ;) . Habe komplett Festpreis von 260€ ab B-Säule bezahlt (vor 3 Jahren)
     
  12. #11 Funbiker-1, 02.07.2006
    Funbiker-1

    Funbiker-1 Guest

    Habe bei meinem Ave gleich bei Kauf die Folie mit ausgehandelt. Ist eine von 3M (genaue Bez. s. mein Profil). Ist perfekt und entspricht in der Tönung der Original Scheibentönung von Toyota beim Traveller und jetzt beim Facelift der Tönung vom 2.2 D-CAT SOL und Executive.

    Gruß

    Funbiker-1


     
  13. Gast

    Gast Guest

    Nun Avensis_T22 was heißt hier was neues ...

    und soweit ich das rech verstnaden habe sind es KEINE "rollenden" Folienkleber.
    Das Fahrzeug muß zum Folienspezialisten "Vor Ort" hin gebracht werden.

    Bevorzugt FoliaTec und/oder Trimline ... nun stellt sich die Frage warum dann von TOYOTA und nicht direkt vom Folienspezialisten - denn TOYOTA will ja bestimmt auch noch dran verdienen.
    Angebot von meinem Händler: roundabout 316,- Euro ab der B-Säule ... und die Folien muß/kann man(n) sich natürlich auch erstmal beim Folienspezialisten ansehen.

    Nun über eins sind wir uns aber einig - lieber vom Spezialisten als besch...eiden geklebt.

    mfg
    K-Uwe


    Zitat:
    Avensis_T22 schrieb am 29.06.2006 16:22
    Ist das jetzt was neues? Ein solches Verfahren ist bei allen mir bekannten Toyotahändler schon seit Ewigkeiten gang und gäbe. Eigentlich seit es diese "rollenden" Spezialbetriebe gibt.

    Zu meist ist es ein Vertreter von Folia Tec der zu bestimmten Terminen erscheint und dort seine Arbeit verrichtet.

    Meine Schwester hat dies z.B. bei ihrem T25 Combi vor kurzem machen lassen (ca. 300 Euro). Das Ergebnisse ist Klasse. Man erkennt keine Stelle und die Tönung ist super gelungen. Es kann also durchaus mit den von Toyota in Serie gebauten dunkelgefärbten Scheiben (hier keine Folie) mithalten.

    Das was dort gemacht wird ist also nichts anderes als das, was einem 90% der professionellen Autoglasfirmen von sich aus auch anbieten.

    greetz
     
  14. #13 Hoschi2005, 04.07.2006
    Hoschi2005

    Hoschi2005 Guest

    Das ist aber wirklich nicht neu. Habe bei meinem Händler vor 4 Jahren meinen
    C Verso tönen lassen,er hat verschiedene Folien zur Auswahl . Das Auto kommt
    zum Händler,der Spezialist kommt zum Händler und Zack,für 300 Euroletten ist`s
    dunkel

    Uwe
     
  15. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Gast

    Gast Guest

    Hallo Uwe

    nun ... ich kann ja auch "nur" wiedergeben, was mein Händler mir gesagt hat.
    Auf meine Anfrage hat man mir die Adresse der Folienbude gegeben ... mit dem Hinweis, das sei der Partner, wo das Auto hinginge und die hätten auch die Folien zur Ansicht da.

    Genau deswegen wundere ich mich ja auch die ganze Zeit - denn in dem Fall könnte ich mich auch so an den Folienspezialisten wenden.
    Denn auf die Idee das von FoliaTec oder Trimline machen zu lassen kann man ja auch ohne Toyota kommen.
    Oder?

    mfg
    K-Uwe


    Zitat:
    Hoschi2005 schrieb am 04.07.2006 15:34
    Das ist aber wirklich nicht neu. Habe bei meinem Händler vor 4 Jahren meinen
    C Verso tönen lassen,er hat verschiedene Folien zur Auswahl . Das Auto kommt
    zum Händler,der Spezialist kommt zum Händler und Zack,für 300 Euroletten ist`s
    dunkel

    Uwe
     
  17. #15 Avensis_T22, 16.07.2006
    Avensis_T22

    Avensis_T22 Guest

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    Avensis_T22 schrieb am 29.06.2006 16:22
    Ist das jetzt was neues? Ein solches Verfahren ist bei allen mir bekannten Toyotahändler schon seit Ewigkeiten gang und gäbe. Eigentlich seit es diese "rollenden" Spezialbetriebe gibt.

    Zu meist ist es ein Vertreter von Folia Tec der zu bestimmten Terminen erscheint und dort seine Arbeit verrichtet.

    Meine Schwester hat dies z.B. bei ihrem T25 Combi vor kurzem machen lassen (ca. 300 Euro). Das Ergebnisse ist Klasse. Man erkennt keine Stelle und die Tönung ist super gelungen. Es kann also durchaus mit den von Toyota in Serie gebauten dunkelgefärbten Scheiben (hier keine Folie) mithalten.

    Das was dort gemacht wird ist also nichts anderes als das, was einem 90% der professionellen Autoglasfirmen von sich aus auch anbieten.

    greetz



    Wie schon gesagt ... anders läuft es jetzt auch nicht.

    Ein guter und pfiffiger Händler kennt diese Prozedur seit Jahren. So läuft es auch bei allen anderen Marken inklusive Probemustern.

    Das Einzige was wirklich NEU sein könnte -> in jedem Toyota-AH gibt es jetzt einen Mech. der darin geschult ist diese Arbeit durchzuführen. Aber ich glaube, dass ist nicht der Fall. Wenn es doch so ist würde ich einem Jahrelang auf verschiedenen Marken erfahrenen Spezialisten von Folia-Tec etc. mehr vertrauen.
     
Thema:

Tönungsfolie von TOYOTA

Die Seite wird geladen...

Tönungsfolie von TOYOTA - Ähnliche Themen

  1. Tönungsfolie

    Tönungsfolie: hallo, hat schon mal jemand einen T25 Liftback mit Tönungsfolie gesehen ? Besonders die Qualität an der Heckscheibe wäre wichtig.
  2. Toyota Avensis Kraftstoffanzeige Fehlerhaft

    Toyota Avensis Kraftstoffanzeige Fehlerhaft: Tag Leute. Ich besitze seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011. Kombi... Ich habe keinerlei...
  3. Toyota Avensis 2.2 - Frage zum Musik auf die Festplatte laden

    Toyota Avensis 2.2 - Frage zum Musik auf die Festplatte laden: Tag Leute. Hab nun seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011 Ich besitze laut dem Kaufvertrag ein...
  4. Toyota Avensis 2.2 und DAB Frage

    Toyota Avensis 2.2 und DAB Frage: Tag Leute. Hab nun seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011 Das ist mein erster Toyota in meinem...
  5. TOYOTA AVENSIS T27 Radio Anschlüsse ?

    TOYOTA AVENSIS T27 Radio Anschlüsse ?: Hallo alle zusammen. Ich hoffe mir kann einer weiter helfen beim TOYOTA AVENSIS Radio mit CD Modell 2014. Ich möchte ein Aktivsubwoofer...