TNS 310 gegen JVC KW-NT3 Navigationssystem getauscht

Diskutiere TNS 310 gegen JVC KW-NT3 Navigationssystem getauscht im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo Forum, (ich habe einen T25 2,2 D-Cat Vorfacelift Executive) hab da mal ne Frage zum Einbau eines alternativen Radios (JVC). Kann ich das...

  1. #1 chrissimandy, 09.06.2010
    chrissimandy

    chrissimandy Guest

    Hallo Forum,

    (ich habe einen T25 2,2 D-Cat Vorfacelift Executive)
    hab da mal ne Frage zum Einbau eines alternativen Radios (JVC).

    Kann ich das TNS310 auch noch mit einem anderen Radio verwenden?
    Die Bedientasten sowie der Display sind ja oben am MFD. Verwendet das Navi noch andere Funktionen außer die Ausgabe über den Lautsprecher?

    Danke schonmal für eure Hilfe.

    Grüße

    Chris
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 chrissimandy, 16.06.2010
    chrissimandy

    chrissimandy Guest

    Da keiner eine Antwort auf die Frage geschrieben hat, habe ich mir das neue JVC KW-NT3 Doppel-Din NAVI all in one bestellt. [schild]freu freu freu[/schild]

    Sobald der Rahmen und der Lenkradfernbedienungsadapter da sind wird es eingebaut.

    Kann dann also geschlossen, gelöscht oder ... werden.

    Schade das keiner nur eine kleine Hilfe geben konnte :(

    Grüße
    Chris
     
  4. #3 Suitcase, 16.06.2010
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Ich lasse den Thread geöffnet, da die Community, auch wenn sie bei der bestimmten Fragestellung nicht helfen konnte, natürlich auf einen Erfahrungsbericht von dir hofft.

    Guido
     
  5. #4 chrissimandy, 21.06.2010
    chrissimandy

    chrissimandy Guest

    So denn,

    Gerät ist verbaut und ich habe es schon getestet :clap:

    Die Lenkradfernbedienung ist mit dem Adapter Lernfähig und kann (fast) frei belegt werden (Dietz-Adapter). Die Blende die ich habe mußte ich geringfügig mit der Flex bearbeiten da sie nicht ganz passt und die Nußbaum-Imitations-Blende:-) nicht mehr ganz eingeklickt ist-> nun passt sie gut :U.

    Leider habe ich während der Tests feststellen dürfen das mein Lautsprecher vorn links keinen Mux mehr macht und die Musik sehr einseitig kommt :beer: (getestet auch mit dem Originalradio).

    Bin aber sehr zufrieden mit dem Gerät und kann es vorerst weiterempfehlen.
    Wer also rund 1000 € übrig hat der kann sich das neue KW-NT3 von JVC kaufen.
    [​IMG]

    Alles in allem ein klasse Teil und optisch ein Hingucker :D

    Mal schauen wie es sich im Langzeittest bewährt.

    Grüße

    Chris
     
  6. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 19200 km
    Verbrauch:
    Ein akustischer Hingucker wäre auch denkbar. :)


    Prog (sorry :( )
     
  7. #6 goescha, 21.06.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    warum liegt der Avensis auf der Seite???

    Gruß Götz
     
  8. #7 chrissimandy, 22.06.2010
    chrissimandy

    chrissimandy Guest

    Du lachst aber es ist wirklich ein sehr guter Klang und der Tuner ist sensationell!
    Mit dem Werksradio hatte ich ständig Rauschen und Verbindungsabbrüche, dass kam bei dem Gerät nicht einmal vor.

    Also tatsächlich ein akustischer [BLINK]"Hinhörer"[/BLINK] :kn:

    @ goescha
    Habe leider vergessen das Bild zu drehen ... mußt es dir nicht anschauen wenn es dich stört. Andere finden es vielleicht hilfreich bei der Naviwahl.

    Grüße

    Chris
     
  9. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 19200 km
    Verbrauch:
    @chrissimandy
    Zur Info:
    Bestimmte Beiträge bitte nicht zuu ernst nehmen. Der eine oder andere Kommentar fällt unter die Rubrik Humor. ;)


    Prog
     
  10. #9 chrissimandy, 22.06.2010
    chrissimandy

    chrissimandy Guest

    Hab das schon verstanden :beer:

    Aber man muß doch auf Fragen antworten oder ... Kuck::
    Finde halt solche Antworten nicht so passend, wenn man sich schon die Mühe macht und Bilder einstellt bzw. einen Lagebericht für andere Mitleser schreibt.

    Das einzige was dann kommt ...

    "Hallo warum liegt der Avensis auf der Seite???" ... ... ... :smash:

    Hätte mich sicher über eine positive Meldung "mehr" gefreut :]

    Grüße
     
  11. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 19200 km
    Verbrauch:
    Dein Beitrag ist sehr gut und informativ, davon lebt ein Forum.
    Wenn du möchtest bereinige ich den Thread............


    Prog
     
  12. #11 chrissimandy, 23.06.2010
    chrissimandy

    chrissimandy Guest

    nö lass mal :kn:

    Heute ist mein Avensis in der Werkstatt wegen dem Lautsprecher.
    Lasse mir auch gleich noch das Speed Signal anschließen (sollte für die Fachleute eigentlich eine Arbeit von ca. 5 Minuten sein :-))

    Grüße
     
  13. #12 chrissimandy, 25.06.2010
    chrissimandy

    chrissimandy Guest

    So mein Avensis ist wieder Top fit und alles ist da wo es hin soll.

    Es war nur ein Y-Stecker nicht angeschlossen.
    Jetzt ist auch das Speed-Signal angeschlossen und das Navi funktioniert auch bedingt in Tunneln. (sollte das Speedsignal nicht die Geschwindigkeit anzeigen die man fährt? Oder weicht das immer von der tatsächlichen ab? Bei mir sind das ca. 30 km/h zu wenig)

    Grüße
     
  14. #13 chrissimandy, 28.06.2010
    chrissimandy

    chrissimandy Guest

    Hab mal wieder ein wenig gebastelt und das Handbremskabel auf Dauermasse gelegt :prankster: Jetzt ist es möglich das Navi während der Fahrt zu bedienen sowie DVD zu schauen ... ich weiß ist nicht erlaubt ... :smash: :smash: :smash:

    coole Sache :prankster:
     
  15. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. mb91

    mb91 Guest

    Hallo liebe Board'ler.

    Eins vorweg... super Board... echt zu Empfehlen.


    Nun zu meinem Anliegen... ich habe im Avensis T25 (Bj.2004) ein originales Toyota Radio... ich glaube es ist das W53905.
    Hier ein Foto...
    http://img197.imageshack.us/img197/226/16227458.jpg

    Was wäre nun die beste Möglichkeit um einen USB Anschluss nachzurüsten?

    Was ich bereits habe, ist ein JVC KD-G351 Radio für einen DIN Schacht (hab ich aus meinem alten Radio ausgebaut).

    Entweder ich kaufe jetzt eine Blende (ca 35 Euro) in schwarz und die Adapter für Strom und Lautsprecher (nochmal 12 Euro dazu). Dann könnte ich mein altes Radio weiter nutzen.

    Oder ich kaufe für 55 Euro ein USB Interface. Das wird am Radio angeschlossen und simuliert dem Radio einen CD Wechsler. Es werden dann bis zu 10 Ordner auf dem USB Stick mit beliebig vielen Tracks angelegt. Dann könnte ich auch meine Lenkradfernbedienug weiter nutzen.


    Was sagt ihr? Welches ist die beste Möglichkeit? Oder gibts vielleicht noch andere Möglichkeiten?
     
  17. #15 Suitcase, 05.07.2010
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Leider ist deine Anfrage hier etwas deplatziert.
    Die Suche ergibt ja leider mit dem Suchbegriff "USB" auch keine Ergebnisse. Deshalb hier mein Hinweis auf folgenden Thread:

    MP3-Lösungen im Vergleich

    Dort findest du sicherlich hilfreiche Infos.

    Guido
     
Thema:

TNS 310 gegen JVC KW-NT3 Navigationssystem getauscht

Die Seite wird geladen...

TNS 310 gegen JVC KW-NT3 Navigationssystem getauscht - Ähnliche Themen

  1. Innenspiegel verstellt sich - gegen manuell Abblendbaren tauschen?

    Innenspiegel verstellt sich - gegen manuell Abblendbaren tauschen?: Moin, ich habe das Problem, dass mein (automatisch abblendender) Innenspiegel beim Bass manchmal runter rutscht (nein, ich habe keine 1,5kW im...
  2. Tausch Standard Autoradio gegen ein TNS 510

    Tausch Standard Autoradio gegen ein TNS 510: Hallo Wir haben seit letzter Woche einen Avensis Verso Bj 05 Nun habe ich relativ günstig ein TNS 510 bekommen. Nachdem ich es nun einbauen...
  3. Vergleich und Ratschlag "bisheriger Diesel-Motor" gegen künftigen "BMW-Diesel-Motor"

    Vergleich und Ratschlag "bisheriger Diesel-Motor" gegen künftigen "BMW-Diesel-Motor": Hallo, wie ich ja bereits in einigen Beiträgen habe anklingen lassen bin ich nicht ganz glücklich mit meinem 1,8er Benziner. Eventuell habe ich...
  4. T25 Radio gegen Aftermarket Lösung ersetzen

    T25 Radio gegen Aftermarket Lösung ersetzen: Hallo Community, hat es Nachteile, das orginale Radio aus meinem T25 durch eine Doppel-DIN Nachrüstlösung zu ersetzen? Ich bin mit der Lösung...
  5. Luftfilterkasten gegen Sportluftfilter. Austausch möglich?

    Luftfilterkasten gegen Sportluftfilter. Austausch möglich?: http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/dsc00095d0iw4l3ebn.jpg Edit durch Prog: Bild entfernt, da mit 2.048px × 1.536px viel zu groß; erlaubt...