TNS 300 - Modultest?

Diskutiere TNS 300 - Modultest? im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo, ich habe meinen Yaris Verso nun das TNS 300 gegönnt. Läuft einwandfrei und hat immer 5-8 Satelliten. Trotzdem frage ich mich, ob die...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    ich habe meinen Yaris Verso nun das TNS 300 gegönnt. Läuft einwandfrei und hat immer 5-8 Satelliten.

    Trotzdem frage ich mich, ob die 4 Anschlüsse per Klemmverbinder/ "Stromdieb" wie TX-, TX+, Geschwindigkeits und Rückfahrsignal korrekt abgegriffen sind.

    Kann ich das irgendwo sehen? Gibt es wie bei Becker ein Modultest? Gibt es ein Service-Menü beim TNS 300?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Earny2000, 29.05.2005
    Earny2000

    Earny2000 Guest

    Also soweit wie ich weiß, gibt es so etwas nicht!
    Hab`s zumindest noch nicht im Menü entdeckt!
     
  4. #3 StG (DD), 29.05.2005
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    mmh, GPS-Mouse abschirmen und losfahren, schauen ob das Navi drauf reagiert.

    Stephan
     
  5. #4 Münchner, 30.05.2005
    Münchner

    Münchner Guest

    Hallo,
    Test 1)
    Wenn schneller als 15 kmH gefahren wird gehen nur noch Teilfunktionen.
    Das heißt " Tacho ist angeschlossen."
    Der Rest wird schwierig.
    Denke mir aber, dass das System sonst eine Fehlermeldung bringen würde.
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    stimmt, super Tip! Habs probiert und die Tasten sind gesperrt. [​IMG]
     
Thema:

TNS 300 - Modultest?