TIPP: Öl Tauschen - Schalten der Gänge schwierig

Diskutiere TIPP: Öl Tauschen - Schalten der Gänge schwierig im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo Da Toyota meint das Getriebe Öl muss nicht getauscht werden..denke ich es ist nicht ganz richtig. Das Öl wird mit der Zeit „müde“...

  1. #1 Camellot, 25.11.2009
    Camellot

    Camellot Guest

    Hallo
    Da Toyota meint das Getriebe Öl muss nicht getauscht werden..denke ich es ist nicht ganz richtig. Das Öl wird mit der Zeit „müde“ verbraucht sich, vor allen die Additiven. Nach 100000km Laufleistung lässt sich die Gänge nicht mehr so einfach schalten. Ihr könnt das nicht merken da ihr Täglich das Auto fahrt. Da ich die Möglichkeit gehabt habe mit ein Jüngeres Model probe zu fahren, bin drauf gekommen das meine sich schwerer schalten lässt. Getriebe Öl wurde erneuert und – es ist wieder wie Neu


    Wer auch solche Probleme hat oder denkt zu haben-ihr könnt mal versuchen das Getriebe Öl zu tauschen!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cridde

    cridde Guest

    Danke für den Tipp! Werde dies sogar nach nur 50k bald machen lassen. Kostet ja nicht die Welt. Glaube auch nicht, dass die Getriebsöle seid einigen Jahren plötzlich "ewig" halten würden. Feine Metallspäne sind auch nicht auszuschließen.

    Finde auch, dass die Gänge bei mir etwas schwer schalten lassen (habe meinen T25 2.2. DCAT vor einem Monat gebraucht gekauft). Auch die Kupplung ist ziemlich schwergängig. Mein anderes Auto ist aber ein Skoda Fabia, und bekanntlich sind Kupplung+Schaltung relativ leicht bei den Autos des VAG-Konzerns.
     
  4. #3 rotarypower, 26.11.2009
    rotarypower

    rotarypower Guest

    Liegt eventuell auch daran das die Kupplung im Fabia nicht 400 NM stand halten muss ;)

    Mfg harry
     
  5. cridde

    cridde Guest

    Stimmt allerdings, ein 2.2 DCAT sollte man nicht mit einem 75PS Fabia vergleichen. Der Druckteller muss sehr fest drucken, ist klar.

    Dennoch ist die Kupplung z.B. in einem von mir zur Probe gefahrenen A6 2.7 TDI deutlich leichter. Bin auch in dem neuen T27 gesessen und mir viel auf, dass die Kupplung sehr leichtgängig war. Dagegen ist die Kupplung in den BMW 525, die ich gefahren bin, auch ganz schwer.

    Übrigens hat das lästige Knarzen der Kupplung seid kurzem auch mich erwischt. Woher es kommt muss ich noch prüfen. Eventuell ist der Geberzylinder nicht ganz fit. Scheint ja einen Typfehler bei den Avensis zu sein...
     
  6. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

TIPP: Öl Tauschen - Schalten der Gänge schwierig

Die Seite wird geladen...

TIPP: Öl Tauschen - Schalten der Gänge schwierig - Ähnliche Themen

  1. Servolenkung komplett tauschen notwendig?

    Servolenkung komplett tauschen notwendig?: Hallo! Der Servolenkungsschlauch, der direkt von unten sichtbar ist, ist stark angerostet und gehört getauscht. Laut Werkstatt kann nur die...
  2. Rupfen des Getriebes im 1. und 2. Gang

    Rupfen des Getriebes im 1. und 2. Gang: Moin liebe Avensis Gemeinde, mir fällt hin und wieder folgendes Problem bei meiner Bertha auf (t25 1.8 vvti). Wenn der Motor schon warmgelaufen...
  3. Verso - Welches Öl für Benziner?

    Verso - Welches Öl für Benziner?: Guten Morgen, Auch wenn ich jetzt gesteinigt werde, wir fahren leider keinen Avensis, sondern einen Verso Facelift EZ 2017 und seit kurzem einen...
  4. 2,2 D-CAT: Anlernen nach Injektorreparatur/tausch

    Anlernen nach Injektorreparatur/tausch: Hallo, bei mir ist ein Sitz eines Investors undicht geworden. Das Auto hat jetzt 175.00 km drauf, deshalb will ich die Injektoren zum reinigen und...
  5. Injektor selber tauschen

    Injektor selber tauschen: Hallo, müssen Injektoren nach dem Tauschen irgendwie per software eingeteacht werden o.ä. oder wird es "nur" mechanisch zusammengebaut und...