Tieferlegungsfedern

Diskutiere Tieferlegungsfedern im Tuning Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Für den neuen Avensis T25: bei http://www.trc-tuning.com/index_shop.htm http://www.trc-tuning.com/_products/_toyota_lexus/_avensis/_t25/_t25.htm

  1. Micha

    Micha Guest

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 <b>User gelöscht!</b>, 29.07.2003
    <b>User gelöscht!</b>

    <b>User gelöscht!</b> Guest

    Hallo haette da mal eine Frage !

    Kann mann den da 18 Zoll Felgen ohne Probleme Montieren wenn mann 35 mm Tiefergelegt hat ?
    Wo gibts den guenstige 18 Zoll Felgen ?

    Netten Gruss
     
  4. Gast

    Gast Guest

    LESEN!!!!!

    das sind federn für eine celi!!!!!!!! [​IMG]

    lg
    erich

     
  5. Micha

    Micha Guest



    Quote:
    LESEN!!!!!

    das sind federn für eine celi!!!!!!!! [​IMG]

    lg
    erich



    Celica Kombi? SCNR [​IMG]


    Quote:
    passend für das Kombi Modell
    Artikelnummer PBTT25PT410078
    passend für die Modelle Liftback u. Limousine
    Artikelnummer PBTT25PT410079


    Und die Überschrift lautet auch auf Avensis T25
    Ich denke, da wurde bei der Erstellung der Seite fleissig copy&paste angewandt und die Überschriften von dieser Seite nicht geändert:
    http://www.trc-tuning.com/_products/_toyota_lexus/_celica/_t23/_celica_t23.htm


     
  6. Gast

    Gast Guest

    @ enrico_69

    Laut Toyota-media ist die Hinterradaufhängung vom Celica abgeleitet . Daher wäre es möglich das es die gleichen Federn sind.



     
  7. Gast

    Gast Guest

    up's
    oben steht doch celica

    sorry [​IMG]
    lg
    erich
     
  8. Gast

    Gast Guest


    @enrico_69: sorry, ich bin wohl übers Ziel hinausgeschossen. Habe meinen letzten Satz wieder entfernt.
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Ich kann es nicht verstehen, wenn sich jemand sein AV tiefer legen möchte. Bei Bodenwellen lächle ich nur. Da wird dann wieder mal geschlichen, damit es kein Aufsetzer gibt. Toll mags aussehen, aber was bringst - alles lacht nur, über die fahrtechnischen Einschränkungen mit einem sonst so tollen Fahrzeug.
     
  10. Micha

    Micha Guest



    Quote:
    Ich kann es nicht verstehen, wenn sich jemand sein AV tiefer legen möchte. Bei Bodenwellen lächle ich nur. Da wird dann wieder mal geschlichen, damit es kein Aufsetzer gibt. Toll mags aussehen, aber was bringst - alles lacht nur, über die fahrtechnischen Einschränkungen mit einem sonst so tollen Fahrzeug.

    Ich denke man muss hier doch differenzieren. Eine dezente Tieferlegung aus optischen Gründen (sagen wir mal so um die max. 30mm) sollte noch keine wirklichen Einschränkungen im Alltagsbetrieb mit sich bringen. Ich denke allerdings, dass man mit entsprechenden Stoßdämpfern bzw. mit einem kompletten Fahrwerk fahrtechnisch die bessere Lösung hat.

    Das sollte eben jeder für sich selbst entscheiden. Ich bin vom Focus her eine eher straffe Fahrwerksauslegung gewohnt (trotz "Ghia" Modell) und werde mich mal vom Avensis überraschen lassen. Wäre schade, wenn es zu sehr auf Komfort abgestimmt wäre...
     
  11. #10 StG (DD), 06.08.2003
    StG (DD)

    StG (DD) Guest



    Quote:
    Das sollte eben jeder für sich selbst entscheiden. Ich bin vom Focus her eine eher straffe Fahrwerksauslegung gewohnt (trotz "Ghia" Modell) und werde mich mal vom Avensis überraschen lassen. Wäre schade, wenn es zu sehr auf Komfort abgestimmt wäre...


    Hi Micha,

    der Avensis hat eindeutig Komfortabstimmung und rollt bei weitem nicht so straff wie der Focus ab.

    Stephan
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Zitat: ]

    Ich bin vom Focus her eine eher straffe Fahrwerksauslegung gewohnt (trotz "Ghia" Modell) und werde mich mal vom Avensis überraschen lassen. Wäre schade, wenn es zu sehr auf Komfort abgestimmt wäre...


    Hallo Micha,

    Ich erkenne genau deinem Problem, Ich habe hiervor 2 Mal Focus 1 gefahren und fuerchte auch das Ich irgendwann mal in zB eine Autobahnkurve oder Ausfahrt ueberascht werde.

    Was hast du denn eigentlich am AV aendern lassen, bin Ich mal gespannt.

    Hilft dann zB den original Tieferlegungsset von Toyota ausreichend ?



     
  13. #12 Toyopel, 10.04.2005
    Toyopel

    Toyopel Guest

    Don Marco, Micha hat keinen Avensis...

    Heino
     
  14. Gast

    Gast Guest

    Hallo zusammen

    Hab meinen Avensis um 30 mm tiefer legen lassen und fahre im Winter die Original Toyota 17 Zoll Felgen und jetzt im Sommer 18 Zoll Felgen mit 225/40 Bereifung. In den knapp 1 1/2 Monaten die ich mein Fahrzeug nun habe, habe ich keinerlei Probleme mit Einstellhallen/Parkhäusern bzw. Bodenwellen. Ich mag Autos die satt auf der Strasse liegen und auch in schnell gefahrenen Kurven wie auf dem Asphalt kleben. Und optisch sieht's ganz klar besser aus.

    Gruss... Jürgen
     
  15. #14 Alex-T25, 10.04.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    also gerd,du hast scheinbar noch kein tiefergelegtes fahrzeug gefahren.
    ich dagegen fahre sie nurnoch.
    ich habe im normalbetrieb keinerlei einschränkung mit meinen 25mm tiefer.
    ich fahre überall genausoschnell wie ein nicht tiefergelegtes fahrzeug.

    es gibt nur eine parkhausausfahrt wo ich minimal mit der plastiklippe aufsetze,da setzt aber jedes andere auto auch auf welches einen langen vorderen überhang hat, weil es steil runter geht,dann noch stehengeblieben werden muss weils im fahrbahnknick auf eine hauptstrasse geht.
    ist aber nur das parkhaus von der bankfilliale,von daher muss ich da nur 2-3mal im jahr rein

    selbst mit einer 60 mm vorn und 40mm hinten tierferlegung hatte ich keine probleme.

    natürlich ist es was anderes bei den,ich nenn sie auch so, spinnern die ein gewindefahrwerk meinen ganz runterdrehen zu müssen damit gerade noch ne gelegte zigarettenschachtel drunter passt.
    Aber in diesen Kathegorien bewegt isch hier kaum einer.
    Ansonsten kann ich nur sagen,tieferlegung im korrekten maaß ist was feines.

     
  16. #15 Gilmore, 10.04.2005
    Gilmore

    Gilmore Guest

    Hi Alex-T25

    Zitat: Ansonsten kann ich nur sagen,tieferlegung im korrekten maaß ist was feines.

    jo men [​IMG]
    absolut korekt

     
  17. Worm

    Worm Guest

    Ihr bringt mich langsam aber sicher auf den Geschmack [​IMG]


    Was kommt denn noch an Einbau- und Eintragungskosten auf einen zu?

    Markus
     
  18. #17 Alex-T25, 11.04.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    @Worm,ich handhabe es immer so:
    Entweder ab Werk tiefer oder aber wenn ich mal nen Jahreswagen oder so kaufe,erstmal fahren bis die seriendämpfer hin sind und raus müssen,den dann ist ein Komplettfahrwerk mit fester Tieferlegung von H&R,FK oder KW meist billiger als seriendämpfer und tieferlegungsfdern je einzel.und es passt dann als komplettfahrwerk gekauft auch besser zusammen was die Abstimmung angeht.

    Die Einbaukosten sind gleich weil in beiden Fällen die spur neu vermessen werden muss,die Dämpfer aus/eingebaut werden müssen.
    35 Euro will der TÜV dann noch.
     
  19. #18 Mr.Bad Guy, 11.04.2005
    Mr.Bad Guy

    Mr.Bad Guy Guest

    Zitat:Ihr bringt mich langsam aber sicher auf den Geschmack [​IMG]


    Was kommt denn noch an Einbau- und Eintragungskosten auf einen zu?

    Markus


    Ich hatte mir damals einen Festpreis von 300 Euro machen lassen (Ferdern und Einbau, TÜV extra). Nach dem Einbau wurde mir gesagt für den Preis machen die das nicht noch mal, muß sehr aufwendig sein.

    Tschüs Andreas
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gast

    Gast Guest

    Zitat:Ihr bringt mich langsam aber sicher auf den Geschmack [​IMG]


    Was kommt denn noch an Einbau- und Eintragungskosten auf einen zu?

    Markus



    Hab meine tieferlegung auch drin(thx an Mr.Bad Guy für den Tip)
    bin begeistert...sieht einfach nur geil aus und fährt sich auch besser.


    zu den Kosten:

    federn: 15,50€
    Porto:12.50€
    Einbau:45€ (mein Nachbar hat ne KFZ Werkstatt)
    Abnahme:74.50€(allerdings incl. 225/45/17 er Reifen)
    Achsvermessung:45€ (sicherheitshalber...und der sturz stimmte an der Hinterachse auch nicht mehr...wäre auch schade wenn ich mir die neuen Reifen versaut hätte)

    MfG Aris
     
  22. Worm

    Worm Guest

    @ Aris: wie bist Du denn zu dem Preis an Federn gekommen?

    @ Alex: danke für den Tipp, hört sich vernünftig an.

    Markus
     
Thema:

Tieferlegungsfedern

Die Seite wird geladen...

Tieferlegungsfedern - Ähnliche Themen

  1. Eibach Tieferlegungsfedern 25mm

    Eibach Tieferlegungsfedern 25mm: Hallo Möchte mein Auto etwas sportlicher machen, aber der Alltagskomfort soll ziemlich erhalten bleiben! Daher habe ich ein wenig gesucht und...