Tempomat / Trenngitter

Diskutiere Tempomat / Trenngitter im Avensis Verso Forum im Bereich Familienbande; Liebe Toyota-Gemeinde! Mit Anfang Juni stossen wir dazu. Leider ist die Lieferzeit für den Avensis Verso ohne metalic-Lackierung so lang....

  1. #1 suchender, 25.03.2004
    suchender

    suchender Guest

    Liebe Toyota-Gemeinde!

    Mit Anfang Juni stossen wir dazu. Leider ist die Lieferzeit für den Avensis Verso ohne metalic-Lackierung so lang.
    Nach dem wir die SOL Ausstattung gewählt haben, fehlt uns an Zubehör nicht viel.

    Aber über 2 Sachen möchte ich mich gerne umhören.
    1) Tempomat - der Preis ca 1000 € wirft eine fast um - bei anderen Marken liegt er zw. 30 - 200€
    2) Trenngitter - zur besseren Absicherung des Gepäcks - als Fixeinbau

    Hat zu diesen Punkten jemand Erfahrung?

    Liebe Grüße Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Hallo Versofahrer in spe;

    zu den Punkten Tempomat und Trenngitter kann ich leider nichts sagen, da diese Zusatzausrüstung nicht zur Debatte stand.

    Beschreibe doch bitte mal Deinen Verso ( Motor, Preis, Farbe, Ausstattung, ausschlaggender Grund für den Kauf, schon Erfahrung mit Probefahrt beim neuen Modell)

    Unser Verso Diesel SOL grün-met. kommt als RE-Import aus NL und hat Parcdistancecontrol, Passformfussmatten, Fahrzeugaufbereitung und dt. Bedienungsanleitung.

    Geplante Auslieferung ca. 15.04.04

    Preis ca. 24.900 €

    gruss franky aus bremerhaven
     
  4. #3 suchender, 27.03.2004
    suchender

    suchender Guest

    Servus aus Wien!

    Ok, Ok ich habe unseren (wir sind noch zu dritt aber im Juni werden wir dann 4) Verso noch nicht beschrieben.

    Farbe: schneeweiß
    Motor: Diesel also D-4D
    Ausstattung: SOL, dazubestellt haben wir abgedunkete Scheiben - also eine Lösung mit Folien für die hinteren Scheiben [​IMG]
    Ich glaube Fußmatten stehen im Vertrag mit Drinnen
    Trenngitter und Tempomat möchte ich wie gesagt noch haben.

    Der Grund für den Kauf war eigentlich die langjährige Spitzenleistung von Toyota in der Qualität - also die beste Pannenstatistik seit ? 25 Jahren.

    Ursprünglich sind wir den Previa probegefahren - aber der war meiner Frau zu groß (recht hat sie) [​IMG]

    Danach habe ich mir alle möglichen Marken angeschaut - und probegefahren - wenn Ersteindruck positiv - ist meine Frau auch noch damit gefahren.
    Auch auf der Automesse in Wien habe ich mir die Marken gesammelt angeschaut.
    Es gibt schon recht schöne Van's. [​IMG]

    Übriggeblieben sind der Seat Alhambra 4kids und eben der Verso.
    Der Alhambra hatte ein tolles Zubehör Angebot - Tempomat, abgedunkelte Scheiben, Klimatronik und 2 integrierte Kindersitze.
    Aber Seat traut sich nur 2 Jahre Gewährleistung (Gesetz) geben - von Garantie keine Rede.

    Nach dem ich keinen "Reimport" für Östereich gefunden habe und einen relativ fairen Preis beim Händler bekommen habe ca. 26.690 Euro (unserem Finanzminister sei Dank -NOVA nochmals 9%extra)
    -kommte er Anfang Juni - Zeitgleich mit dem Baby

    LG Andreas
     
  5. #4 <b>User gelöscht!</b>, 28.03.2004
    <b>User gelöscht!</b>

    <b>User gelöscht!</b> Guest

    Hi,

    dann ist die Vorfreude ja riiesig... ...auf's Baby und auf's Auto. [​IMG]

    Zum Tempomat kann ich nix sagen, nur zum Gepäckgitter:

    Das Gitter wird fix hinter der 2. Sitzreihe befestigt, womit die 3. Sitzreihe nicht "funktionsfähig" ist und ausgebaut werden kann. Wir sind zwar auch nur zu viert (seit Januar), aber eigentlich ist der Kofferraum bei 5-sitziger-Bestuhlung selbst mit Kinderwagen immer noch soooo riesig, dass man für den Urlaub alles reinkriegt... ...zumal die 2. Sitzreihe ja um 15cm verschoben werden kann.

    Wer dann immer noch dachhohe Beladung braucht, muss aus Österreich oder den Niederlanden kommen... *fg ...ok, kleiner Scherz. Das nehme ich natürlich wieder zurück! [​IMG]

    Wo ich Dir auf jeden Fall zustimmen würde, ist der Faktor Sicherheit bei einer Bremsung. Das Gitter - wenn es denn engmaschig ist - sollte für keine bösen Überraschungen aus dem Gepackabteil bei einer Vollbremsung sorgen...
     
  6. #5 suchender, 31.03.2004
    suchender

    suchender Guest

    Servus schulzbrother!

    Gratulation zum Nachwuchs! [​IMG]

    Du beschreibst ja denn Einbau sehr plastisch - aber leider nennst du keine Marke - Type oder Produktbezeichnung
    [​IMG]
    Vieleicht kannst du das nachholen und einen ungefähren Preis dazu sagen!

    JA und den Tempomaten brauch ich natürlich damit ich bei der dachhohen Beladung nicht auch noch Gas geben muß [​IMG]

    Leider weiß scheinbar niemand etwas zum Tempomaten [​IMG]

    LG Andreas
     
  7. #6 suchender, 31.03.2004
    suchender

    suchender Guest

    Servus Schulzbrother!

    Gratulation zum Nachwuchs!

    Du beschreibst den Einbau des Trenngitters ja sehr plastisch [​IMG]

    Leider keine Details zur Produktname bzw. -bezeichnung [​IMG]
    Vieleicht hast du auch einen Richtpreis!

    Den Tempomat brauch ich damit ich bei dachhoher Beladung nicht auch noch Gas geben muß [​IMG]
    Aber da scheint es keine Erfahrungen zu geben [​IMG] oder.

    LG Andreas

     
  8. Didi

    Didi Guest

    Hi Suchender, der Tempomat wurde angeschafft-Preis scheiß teuer- weil ich bei langen Autobahnfahrten ein Muskelproblem im Versen- Wadenbereich bekam. Bin sehr zufrieden, die Handhabung ist auch problemlos, Regelung exakt, Tempo kann in kleinen Schritten erhöht oder gesenkt werden, schnelle Deaktivierung per Hand, Kupplung oder Bremse, eigentlich nur sinnvoll wenn längere Geraden bzw. Autobahn gefahren werden. In der Stadt-Köln-brems-gas-brems - nicht zu gebrauchen.
    Gruß Didi
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Der Tempomat ist schon was feines. Damit spart man sich den ständigen Blick auf den Tacho, ob man nicht schon wieder zu schnell ist.
    Beim Avensis funktioniert er nur ab 40 Km/h bis 210 Km/h (glaube ich). Ich benutze ihn auch in der Innenstadt, wenn die Straßen nicht zu voll sind. Aber auch auf der Landstraße ist er gut zu gebrauchen, auch wenn man sich erst ein wenig daran gewöhnen muss, durch alle Kurven mit konst. Geschwindigkeit zu fahren.
     
  10. #9 StG (DD), 02.04.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Zitat:
    Aber auch auf der Landstraße ist er gut zu gebrauchen, auch wenn man sich erst ein wenig daran gewöhnen muss, durch alle Kurven mit konst. Geschwindigkeit zu fahren.


    Wer bremst verliert [​IMG]

    aber es stimmt schon, ein Tempomat ist gewöhnungsbedürftig, aber vermissen möchte ich ihn nicht mehr. Es ist dadurch einfach ein ruhiger und konstanter Fahrstil.

    Stephan
     
  11. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Für mich war es für die Kaufentscheidung auch wichtig, dieses Zubehör zu bekommen. Habe auch, wie Didi, hin und wieder ein Muskelproblem im Wadenbereich! Bin den Tempomat nun schon seit 7 Jahren gewohnt und es fährt sich wirklich unheimlich relaxt!
    Aber wie ich aus dem Bekanntenkreis weiß, gibt es erstaunlicherweise viele Vorurteile gegen den Tempomat (z.b.: was ist wenn ich bremsen muss und der Tempomat schaltet nicht ab; tja dann....)!

    Gruß

    Prog
     
  12. #11 StG (DD), 02.04.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Zitat:
    . . . viele Vorurteile gegen den Tempomat (z.b.: was ist wenn ich bremsen muss und der Tempomat schaltet nicht ab; tja dann....)!


    hat der D-4D trotzdem nicht genügend Power um gegen die Bremsen anzukommen [​IMG] (immer diese Weicheier [​IMG] )

    Stephan
     
  13. #12 suchender, 05.04.2004
    suchender

    suchender Guest

    Servus Didi!

    Mir wurde erklärt, dass es 2 Tempomaten gibt - „Orginal“ Toyota und – VDO Tempomat (also Siemens).

    Welchen hast du eingebaut bekommen?

    Wurden dir auch beide angeboten? Wenn Ja was war der Grund für den gewählten?

    LG Andreas
     
  14. #13 <b>User gelöscht!</b>, 07.04.2004
    <b>User gelöscht!</b>

    <b>User gelöscht!</b> Guest

    @suchender:

    Das beschriebene Trenngitter ist das original aus dem Toyota Zubehörprogramm. [​IMG]
     
  15. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    @Suchender
    Hallo Andreas,
    konnte dir leider auf deine PM nicht antworten, da du deine nicht aktiviert hast!
    Über Marke, Typenbezeichnung und Preis des Tempomaten kann ich dir leider nichts sagen, da der Tempomat im AV Executive Serie ist (ich sagte ja schon, dass ich beim Kauf auf dieses Ausstattungs-Detail geachtet habe).

    Ich habe aber mal ein bisschen gestöbert. Schau dir doch male die Seite von Waeco an:
    http://www.waeco.de/pages_d/products/auto/default.htm
    Dort gibt es mehrere Varianten zum Selbsteinbau zu einem moderaten Preis!

    Gruß

    Prog
     
  16. #15 BurnRubberOnMe, 07.05.2004
    BurnRubberOnMe

    BurnRubberOnMe Guest

    @ Prog:
    Bist du wirklich sicher, dass Tempomat beim Avensis Verso Executive Serie ist. Heute hat man mir gesagt, Tempomat gäb's nicht - auch nicht in der Ex. Ausführung.

    Burn..
     
  17. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Hallo Burn,
    im AV Executive ist der Tempomat serienmäßig, im AV VERSO Executive seltsamerweise leider nicht!! [​IMG]
    Ich fahre aber den "normalen" Avensis Executive, so dass ich den Tempomaten glücklicherweise habe.
    Didi hat sich den Tempomaten wohl nachrüsten lassen ("scheißteuer"). Frag ihn doch mal, welches Modell zu welchem Preis. Ansonsten habe ich Infos zum Nachrüsten eines Tempomaten unter dem im Posting vom 24.04. angegeben Link gefunden!

    Gruß

    Prog
     
  18. #17 BurnRubberOnMe, 08.05.2004
    BurnRubberOnMe

    BurnRubberOnMe Guest

    Hallo zusammen,

    Mein Händler hat mir erklärt, es hängt irgendwie mit der Maschine des Avensis Verso zusammen, das Toyo keinen Tempomat einbaut. Leuchtet mir aber irgendwie nicht ein, denn nachrüsten kann man es ja wohl doch - ist mir jetzt aber auch im Moment egal - muss ja sowieso 3-4 Monate auf den Hirsch warten..

    Grüße an alle..

    Thomas
     
  19. Gast

    Gast Guest

    Ich war heute nochmal beim Toyo Händler meines Vetrauens und habe die Ankunft meines Holland-Import Verso angedroht [​IMG]
    Dabei habe ich gleich nochmal den Zollstock angelegt und die Innenmaße für die Autogasumrüstung gegengecheckt. Also ich denke es wird ein 90L Tank in die Gepäckmulde und ein 120L Tank anstelle des hinteren linken Sitzes. Damit kommt man dann schön weit [​IMG]


    Dann habe ich gleich mal nach dem Tempomat für das 2004er Modell gefragt. Mit Einbau soll der VDO Tempomat 650 Euro kosten. Ziemlich heftiger Preis, aber ich werde mit das Teil gönnen.
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 <b>User gelöscht!</b>, 29.06.2004
    <b>User gelöscht!</b>

    <b>User gelöscht!</b> Guest

    Hallo Suchender,

    wir haben einen AV Linea Sol, 2,0 benziner, Baujahr 2002. Also ersten haben wir den Parkboy sowie das Schutzgitter nachrüsten lassen. Seitdem ist das Parken auf engen Plätzen ein Kinderspiel. Das Schutzgitter ist auch sehr zu empfehlen, da Du jetzt viel besser packen kannst. Wir möchten auf beides nicht verzicht. Sicherheit geht einfach vor.

    Gruß

    Oliver
     
  22. #20 wsfranky, 29.06.2004
    wsfranky

    wsfranky Guest

    Hy oliver avensis verso;

    hast Du schon einen AV Verso, oder bekommst Du ihn erst noch?

    Gruss franky
     
Thema:

Tempomat / Trenngitter

Die Seite wird geladen...

Tempomat / Trenngitter - Ähnliche Themen

  1. Tempomat spezifische Fragen

    Tempomat spezifische Fragen: Guten Morgen, als erstes, ich bin neu hier =) und besitze seit kurzem einen Avensis 2.0 Benziner Automatik 2003. Ich möchte für dieses Auto...
  2. Tempomat will nicht mehr...

    Tempomat will nicht mehr...: Hallo Leute, mein Tempomat macht seit kurzem keinen Mucks mehr. Von einen auf den anderen Tag nimmt er keinen Befehl mehr an. Die kleine Leuchte...
  3. T22 Tempomat

    T22 Tempomat: Hallo, gibt es für meinen Avensis Bj02 einen ordentlichen Tempomaten zum nachrüsten? Günstig und gut, wie immer. Ich habe von dem Waeco...
  4. Tempomat gibt "nach" und beschleunigt stark

    Tempomat gibt "nach" und beschleunigt stark: Hat noch jemand das Problem, dass der Tempomat bergauf die Geschwindigkeit nicht hält und abfällt um bis zu 10km/h und dann aber wieder massiv...
  5. Tempomat Bedienung

    Tempomat Bedienung: Ich habe mir am Montag in meinem T25 d4d 2,0 Kombi ein neues gebrauchtes Lenkrad mit Tempomat eingebaut. War sehr einfach. Wenn ich im 5 Gang dann...