Tempomat 30km/h ?

Diskutiere Tempomat 30km/h ? im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo, habe bei einer Probefahrt festgestellt (Avensis Diesel, 177PS), dass der Tempomat in einer 30er-Zone nicht einsetzbar ist. Funktionierte...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ams

    ams Guest

    Hallo,

    habe bei einer Probefahrt festgestellt (Avensis Diesel, 177PS), dass der Tempomat in einer 30er-Zone nicht einsetzbar ist. Funktionierte erst so ab 40-50 km/h.
    Habe ich ein Fehler gemacht oder ist das so ? Kann man das ändern(lassen) ?

    Hatte diesen Effekt schon einmal bei einer E-Klasse und habe es gehasst. Die C-Klasse konnte es dann und man konnte ganz entspannt durch beliebig lange 30er-Zonen gondeln.

    Danke

    Gruß
    Andree
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 goescha, 29.11.2009
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    das ging schon beim T25 nicht. Toyota hat im T27 einiges beim "alten" gelassen :Ü: Wahrscheinlich weil der Wiedererkennungseffekt dann größer ist. :nose:
    Wenn Du einen Tempomaten willst der schon ab 30km/h funktioniert, musst Du Dir z.B. einen Laguna kaufen :nose:

    Gruß Götz
     
  4. #3 uwe0203, 29.11.2009
    uwe0203

    uwe0203 Guest

    Hallo ams,

    der Tempomat arbeitet erst ab 50km/h.
    Ist Werkseitig so eingestellt.

    Bei meinem Ford konnte aber der freundliche per Computer auf 30km/h ändern.
    Evtl mal beim Dealer fragen.

    Ach, und kauf dir kein Baguette. Denn da ist die Höchgeschwindigkeit 50km/h!!!!!!:D

    Grüße


    Uwe
     
  5. Danger

    Danger Guest

    Ist zwar ein bischen korinthenkakerüsch, aber er funktioniert ganz genau gesagt erst ab 47 km/h.
     
  6. #5 toyotist, 29.11.2009
    toyotist

    toyotist Guest

    Ich habe bemerkt das in mein T25 von 2004 ich der Tempomat einstellen könnte auf 40 km/h. In mein T25 von 2006 (Facelift) ging es minimal 50 km/h.
    Ich denke der T27 steht auch auf minimal 50 km/h . . . ?

    Grußen aus Holland.
     
  7. ODIN

    ODIN Guest

    Wie schon gesagt der Tempomat und auch das Radar gehen erst ab rund 50 km/h. Lediglich der Geschwindigkeitsbegrenzer geht unterhalb dieserr Marke. Man gewöhnt sich aber dran.
     
  8. ams

    ams Guest

    Ich hab's befürchtet.
    Danke
    A.
     
  9. #8 goescha, 29.11.2009
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    Schreibverbot!! :Ü: [​IMG]

    Gruß Götz
     
  10. #9 Diesel-Power, 29.11.2009
    Diesel-Power

    Diesel-Power Guest

    Ich meine, dass es aus Sicherheitsgründen erst ab 55 oder so geht.. Damit man in der Stadt diese Technik nicht benutzt..

    Es ist schon recht gefährlich, wenn man in einer 30 Zonen nen Tempomat an hat.. spielende Kinder etc...

    30 Zonen können nervig sein, aber die Autohersteller wollen, dass man hier aufpasst nehme ich an.
     
  11. #10 goescha, 29.11.2009
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    Ich entscheide gern selber wann ich mein Gehirn einschalte!

    Gruß Götz (wird schon genug bevormundet)
     
  12. novi

    novi Guest

    Ich wette mit dir, dass ich mit Tempomat schneller zum stehen komme als du ohne. Warum ? - Ganz einfach. Wenn ich in eine 30iger Zone reinfahre schalte ich den Tempomat auf 30 ein und gehe mit meinem Fuß schon mal vor das Bremspedal. Sollte jetzt ein Kind o. ä. Hinderniss auftauchen, brauche ich nur noch durchtreten.

    Gruß Novi
     
  13. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Moin,

    kann hier beide Seiten verstehen.
    Persönlich nutze ich den Tempomat nur auf der BAB. Und auch nur, wenn ich weiss dass sich auf langer Strecke nichst ändert. Fahre inzwischen viel lieber mit der Begrenzung, da man da auch mal schalten, gasgeben oder bremsen kann, ohne dass ich das Ding jedesmal wieder aktivieren muss. Es gibt genug Dödel auf der Strasse die verhindern, dass man gemütlich mit dem Tempomat cruisen kann. Da wird rausgezogen, gebummelt, ausgebremst und was weiss ich nicht alles...

    Tempomat in einer 30 Zone zu verwenden ist mir noch nie in den Sinn gekommen. In der Zeit in der man den aktiviert kann man schon 3 Kinder über den Haufen gefahren haben. Da man i.d.R auch immer mal wieder Bremsen oder Schalten muss ist mir das zu umständlich.

    Für mich ist der Tempomat ein nützliches Hilfsmittel für lange Strecken auf der BAB. So lang kann eine 30 Zone gar nicht sein, dass sich das in meinen Augen lohnt den Tempomat zu aktivieren.

    Grüsse
    papaop
     
  14. novi

    novi Guest

    Interessant. Wenn im T27 der gleiche Tempomat verbaut ist wie im T25, dann hättest du die 3 Kinder so oder so überfahren. :D Oder anders gesagt, wie lange braucht man um an einem Hebel zu ziehen? Und erfolgt die Bedienung nicht intuitiv, d.h. ohne den Blick von der Straße abwenden zu müssen?

    Stimmt (allerdings lasse ich bei mir das linke Pedal während der in Ruhe :D sonst :aua: ), wobei es ja Diesel-Power nicht darum geht, ob es umständlich ist, sondern das es verkehrsgefährdent sein soll.

    Leider. Da lob ich mir ja die schweizer- und österreichischen Autobahnen (dank Tempobegrenzung ohner hoher Bußgelder) und die Stadt München (z.B. Mittlerer Ring).

    Gruß Novi
     
  15. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 mike.com2, 29.11.2009
    mike.com2

    mike.com2 Guest

    Wenn du den 177 PS Handschalter nimmst, kannst du den 3. Gang Standgas nehmen ca. 35 km/h.

    Bei VW geht es auch ab 25 km/h und ich fahre die 30 iger Zonen ausschließlich mit Tempomat - eben wegen der Aufmerksamkeit - sonst klebt mein Blick öfter auf dem Tacho als auf der Straße.
     
  17. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Der Tempomat, auf welche Geschwindigkeit auch im eingestellt, hindert ja nicht am bremsen.

    Aber wie dem auch sei, die Frage ist geklärt, ich dichte hier mal ab.
    Bei weiterem Bedarf bitte wie immer eine Info an einen Mod.


    Prog
     
Thema:

Tempomat 30km/h ?

Die Seite wird geladen...

Tempomat 30km/h ? - Ähnliche Themen

  1. Tempomat spezifische Fragen

    Tempomat spezifische Fragen: Guten Morgen, als erstes, ich bin neu hier =) und besitze seit kurzem einen Avensis 2.0 Benziner Automatik 2003. Ich möchte für dieses Auto...
  2. Tempomat will nicht mehr...

    Tempomat will nicht mehr...: Hallo Leute, mein Tempomat macht seit kurzem keinen Mucks mehr. Von einen auf den anderen Tag nimmt er keinen Befehl mehr an. Die kleine Leuchte...
  3. T22 Tempomat

    T22 Tempomat: Hallo, gibt es für meinen Avensis Bj02 einen ordentlichen Tempomaten zum nachrüsten? Günstig und gut, wie immer. Ich habe von dem Waeco...
  4. Tempomat gibt "nach" und beschleunigt stark

    Tempomat gibt "nach" und beschleunigt stark: Hat noch jemand das Problem, dass der Tempomat bergauf die Geschwindigkeit nicht hält und abfällt um bis zu 10km/h und dann aber wieder massiv...
  5. Tempomat Bedienung

    Tempomat Bedienung: Ich habe mir am Montag in meinem T25 d4d 2,0 Kombi ein neues gebrauchtes Lenkrad mit Tempomat eingebaut. War sehr einfach. Wenn ich im 5 Gang dann...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.