Temperaturregler Klimaanlage Defekt

Diskutiere Temperaturregler Klimaanlage Defekt im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo versuche hier mal tipps zu bekommen! Habe den Avensis T27 von 2009,bei dem der Temperaturregler Fahrerseite der Klimaanlage spinnt. Er...

  1. #1 Hysterokrates, 02.01.2017
    Hysterokrates

    Hysterokrates Neuling

    Dabei seit:
    02.01.2017
    Hallo versuche hier mal tipps zu bekommen!

    Habe den Avensis T27 von 2009,bei dem der Temperaturregler Fahrerseite der Klimaanlage spinnt.
    Er lässt sich nur zwischen 28 Grad und HI Regeln und auch dabei springt die Tempertur wild hin und her.
    Habe schon das Klimabedienteil getauscht,Leider ohne veränderung.Die Steckverbindung sieht auch gut aus.

    Gibt es noch ein Steuergerät das evtl. Tauschen könnte wenn ja wo sitzt es bzw wo kann ich Info dazu bekommen
     
  2. Anzeige

  3. #2 Broxterman, 25.01.2017
    Broxterman

    Broxterman Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2016
    Fahrzeug:
    T27 Bj.09 1.8l Kombi
    Guten Morgen,

    Sorry wenn ich dir nicht weiterhelfen kann, hab zu dem Thema nur auch noch eine Frage.
    Bei mir (T27 '09) lässt sich ebenfalls auf der Fahrerseite kaum noch die Temperatur verstellen. Geht zwar runter bis 16 Grad, allerdings kann es schon mal sein, dass man dafür gute 5 Minuten am Rad drehen muss. Springt zu 99% immer wieder nach oben oder direkt auf HI.
    Da so ein Bedienteil nicht gerade günstig ist wollte ich fragen, woher du dein Ersatz geholt hast. Auf Ebay ist ja nur eins für 350€ drin.
    Mein Freundlicher hat mir nur mal "www meisterhand-service de" empfohlen. Dort kann man das Ding für einen Kostenvoranschlag einschicken und evtl. reparieren lassen. Aber bei den derzeitigen Temperaturen will ich keine 6 Tage +/- ohne Heizung/Gebläse rumeiern.

    MfG Marcel
     
  4. #3 SaxnPaule, 25.01.2017
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Das klingt in beiden Fällen nach einem defekten Drehregler.
    @Hysterokrates: Da du ja zwei Bedienteile hast, kannst du ja mal probieren eins davon zu öffnen und den Drehknopf zu reinigen und mit Kontaktspray zu behandeln.
     
  5. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Sieht ganz danach aus. Da wird wohl ein Inkrementalgeber verbaut sein. Diese haben ein Fett drin welches fest wird und dann ein richtiges Erzeugen der Impulse verhindert.
    Kontaktspray dürfte man da so erst einmal schlecht rein bekommen. Und wenn dann ist der Erfolg oft nicht von Dauer da man ja mit dem Kontaktspray auch das Fett wieder fluffig bekommen müsste.
    Ich zerlege die Dinger immer und reinige sie dann richtig. Dann gut und mehrfach mit Kontaktspray, welches auch gut konserviert und schmiert, behandeln und die Sache funktioniert wieder.
     
  6. #5 Hysterokrates, 25.01.2017
    Hysterokrates

    Hysterokrates Neuling

    Dabei seit:
    02.01.2017
    Danke für die Beiträge .
    Werde mal das Teil zerlegen,was mich stutzig gemacht hat ist das das Ersatzteil von eBay den identischen Fehler hatte Klar weiß man dort nicht was man bekommt,hab dann erstmal vermutet das der Fehler woanders liegt .
    Das Ersatzteil hab ich zurück gegeben,gebrauchtteile-essen hieß der Verkäufer
     
  7. #6 Broxterman, 26.01.2017
    Broxterman

    Broxterman Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2016
    Fahrzeug:
    T27 Bj.09 1.8l Kombi
    Bevor ich wild drauf los schraube... Gibt's irgendwelche Tipps auf was man achten sollte? Ausgebaut ist es ja gleich, das sollte kein Problem sein.
     
  8. #7 Olav_888, 26.01.2017
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Sollte dazu das Radio mit raus müssen (ich weiß es beim T27 nicht, beim T25 war es verbunden), pass auf, die Haltewinkel sind scharf und hinterlassen unliebsame Kratzer auf dem Armaturenbrett.

    Ansonsten einfach merken, wo welche Schraube war. ;)
     
  9. #8 Broxterman, 26.01.2017
    Broxterman

    Broxterman Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2016
    Fahrzeug:
    T27 Bj.09 1.8l Kombi
    Radio ist eh n anderes drin. Meinte jetzt eher bei dem Bedienten selbst. Irgendwelche versteckten Haken die eingerastet sind oder so?!
     
  10. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Ich würde beim Basteln daran sicherheitshalber mal die Batterie abklemmen. Wir hatten mal im Forum einen User (jg-tech) bei dem genau am Bedienteil ein Stecker lose war, dieser Fehler hat dann das komplette Auto lahm gelegt. Die Elektronik scheint sehr verknüpft zu sein und empfindlich zu reagieren.

    Bei der eigentlichen Reparatur des Bedienteils sind sicher gute Lötkenntnisse notwendig. Um den Geber zu reinigen muß dieser zu 90% ausgelötet werden. Und ich gehe davon aus, daß die Leiterplatte doppelseitig bestückt und durchkontaktiert ist. Hier reißt man schnell mal ein Lötauge weg.
     
  11. #10 jg-tech, 26.01.2017
    jg-tech

    jg-tech Foren Gott

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ....richtig. Der CAN Bus war somit irgendwie terminiert und ich hatte im Cockpit keine Anzeigen für Drehzahl oder Geschwindigkeit und diverse Fehlermeldungen erschienen im Display.
    Auto fuhr aber ganz normal, so das ich zur Werkstatt kam.
     
  12. #11 Hysterokrates, 26.01.2017
    Hysterokrates

    Hysterokrates Neuling

    Dabei seit:
    02.01.2017
    Danke für die Tipps
    Bedienteil ausgebaut und zerlegt Kontakte gereinigt und siehe da es funzt wieder
    War kein Problem sind offene Schleifkontakte.
     

    Anhänge:

    Ischa, Energy_Master und SaxnPaule gefällt das.
  13. #12 zolaolga, 26.01.2017
    zolaolga

    zolaolga Routinier

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2,2 Ltr. 150Ps Automatik 2013 BJ und Toyota IQ BJ. 2009
    Danke für die Bilder, wird bestimmt vielen mit geholfen sein.
    Man muß nur ein bisschen Mut mit bringen und Eigeninitiative machen.
    Wenn du das bei Toyota abgegeben hättest, wäre es sehr teuer geworden.
    Mit freundlichen Grüßen


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
     
  14. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Ist ja mal simpel gelöst. Aber um so besser. So ist das reinigen von (fast) jedem zu bewerkstelligen.
    Hast du da ein fettendes und somit schmierendes Kontaktspray drauf getan? (natürlich sparsam, denn das darf nicht an den "Gummistreifen der das Display verbindet kommen)
    Sollte man schon machen, weil sonst irgendwann die Goldbeschichtung runter ist und dann ist da keine Hilfe mehr möglich. Aus diesem Grunde die Kontakte auch nicht mit einem Glashaarpinsel oder so reinigen! Wattestäbchen mit Kontaktspray benetzt ist da das ideale Mittel. (wer hat kann auch Leiterplattenreiniger oder ähnliches nutzen)
     
  15. #14 Energy_Master, 27.01.2017
    Energy_Master

    Energy_Master Profi

    Dabei seit:
    13.06.2012
    Ort:
    Nähe DD
    Fahrzeug:
    T27 Vfl, Yaris Hybrid Fl
    Super Bilder, Danke.
    Kannst du noch kurz den Ausbau beschreiben?
     
  16. #15 Broxterman, 07.02.2017
    Broxterman

    Broxterman Neuling

    Dabei seit:
    03.06.2016
    Fahrzeug:
    T27 Bj.09 1.8l Kombi
    Hab gerade eben selbst mein Glück probiert. Und siehe da, es war auch nur das klumpige Fett...
    Falls du das Teil noch nicht ausgebaut hast und noch Hilfe brauchst, hab ich nebenher ein paar Bilder geschossen. Das Ganze ist in 15 Minuten gemacht.

    Zum Wiedereinbau habe ich noch vergessen, wenn du die Blenden aus Schritt 1 wieder hinmachst, musst du vorher die Plastiknase am hinteren Ende erst in die vorgesehene Öse einhängen. Findet sich relativ leicht, wenn man das Ding seitlich hinhält.
     

    Anhänge:

    Matula, Ischa, SaxnPaule und einer weiteren Person gefällt das.
  17. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Energy_Master, 08.02.2017
    Energy_Master

    Energy_Master Profi

    Dabei seit:
    13.06.2012
    Ort:
    Nähe DD
    Fahrzeug:
    T27 Vfl, Yaris Hybrid Fl
    Danke, habe mir die Anleitung gleich gespeichert :-)
    Habe aktuell keine Probleme mit der Temperatrurregelung, aber wer weiß wann man mal die Konsole zerlegen muss/will.
     
  19. Ischa

    Ischa Neuling

    Dabei seit:
    08.04.2018
    Top die Anleitung. Habe mich ein Jahr geärgert und in der Garage gefragt was die Reparatur Kosten würde. Hat bei mir Schnappatmung ausgelöst. 1000chf. Da kann man nur schlicht und einfach nur Danke sagen dass das so im Netz zu finden ist. *verbeug*
     
Thema: Temperaturregler Klimaanlage Defekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis Temperaturregler ausbauen

    ,
  2. avensis t27 climaanlage climatronic regler defekt

    ,
  3. toyota avensis klimaanlage defekt

    ,
  4. avensis t27 klimaanlage climatronic,
  5. Toyota avensis t27 klimasteuerung,
  6. rad klimaautomatik avensis defekt,
  7. climatronik Controller avensis t27 wechseln,
  8. klimabedienteil avensis ausbauen,
  9. bedienteil klimaanlage toyota avensis t27 ausbauen,
  10. temperaturregler klimaanlage,
  11. toyota klimaanlage streikt bei hitze,
  12. klimaBedienteil Toyota Avensis t27,
  13. avensis Klima display,
  14. Avensis t27 Temperatur Regelung,
  15. toyota avensis t27 klimabedienteil,
  16. toyota avensis t27 klimabedienteil bedienteil klima 55900-05370,
  17. toyota avensis klimaregler ausbauen,
  18. toyota t27 klimaanlage defekt warnleuchte,
  19. defekte temperaturregelung im auto,
  20. temperaturregler wo forum
Die Seite wird geladen...

Temperaturregler Klimaanlage Defekt - Ähnliche Themen

  1. Halterung Dämpfer Handschuhfach defekt

    Halterung Dämpfer Handschuhfach defekt: Hallo! Ich habe ein kleines Problem. Beim Wechsel des Luftfilters muß man ja den Dämpfer unten abschrauben. Oben sitzt er in einer Art...
  2. Elektronische Treibereinheit für Einspritzventile defekt

    Elektronische Treibereinheit für Einspritzventile defekt: Hallo zusammen, habe Avensis T27 Bj 2010, Diesel und Automatik, bislang super zufrieden. Vor Kurzem plötzlich elektronisches Problem, es...
  3. Elektrik defekt - Bremse und Armaturenbeleuchtung

    Elektrik defekt - Bremse und Armaturenbeleuchtung: Hallo zusammen, da dies mein erster Post ist, ganz kurz zu mir: 29Jahre aus dem Norden der Republik. Seit 4 Jahren zufriedener Avensis fahrer....
  4. Desinfektion Klimaanlage

    Desinfektion Klimaanlage: Hallo zusammen, hat jemand von euch schonmal selber die Klimaanlage desinfiziert ? Ich habe in meinem nach dem Einschalten so einen ekligen...
  5. T27 2.2 D-Cat im Stand leicht gas geben Drehzahlschwankung - Klimaanlage

    T27 2.2 D-Cat im Stand leicht gas geben Drehzahlschwankung - Klimaanlage: Hey Gemeinde... ich hab ein kleines weiteres Anliegen. Folgendes passiert: Auto war oder kalt ist egal. Auto steht :-) Klimaanlage eingeschaltet...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden