Temperaturanzeige Kühlwasser

Diskutiere Temperaturanzeige Kühlwasser im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Die Anzeige hat nun keinerlei Anhaltspunkt, wie etwa Gradzahl oder optimalen Bereich usw. Bei mir blieb es knapp waagrecht, genau unterhalb...

  1. germu

    germu Guest

    Die Anzeige hat nun keinerlei Anhaltspunkt, wie etwa Gradzahl oder optimalen Bereich usw.

    Bei mir blieb es knapp waagrecht, genau unterhalb zwischen zwei Strichen

    Ist das normal?
    Wie ist es bei Euch?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jojo

    jojo Guest

    Bei mir auch knapp waagerecht. Auch Vollgas macht keinen Unterschied. Ich weiß halt, daß die Anzeige "lebt", dadurch, daß morgens der Zeiger von unten in die Waagerechte geht und dort bleibt.
     
  4. germu

    germu Guest

    Es "lebt" - gut gesagt

    aber wie warm ist er , da sich wenige beteiligen, scheint es optimal

    oder hat keiner andere Erfahrungen???
     
  5. #4 bigbigj, 07.12.2003
    bigbigj

    bigbigj Routinier

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Ort:
    Büdelsdorf
    Fahrzeug:
    T25 Combi Exe 2.0 | Honda CM2
    germu bitte ändere dein avatar bild auf die maximale Breite von 100 Pixel

    im moment wird zwar nur das kleine Bildchen angezeigt dennoch muss das ganze geladen werden.

    MfG Jan, der an die Modemnutzer denkt
     
  6. germu

    germu Guest

    Mach ich doch glatt.

    Wenn ich es kann


    -- nun ist es kleiner ---
     
  7. #6 mi-ms496, 09.12.2003
    mi-ms496

    mi-ms496 Guest

    Bei meinem Diesel pendelt es sich auch kurz unterhalb der Mitte der Anzeige ein. Ich denke, es ist wie bei allen Toyota-Modellen: Dieser Temperaturbereich ist der optimale für den Motor...

    Sollte demnach unter 100 Grad liegen, oder kocht euer Kühler...

    MfG Michael
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Zitat:
    Bei meinem Diesel pendelt es sich auch kurz unterhalb der Mitte der Anzeige ein. Ich denke, es ist wie bei allen Toyota-Modellen: Dieser Temperaturbereich ist der optimale für den Motor...

    Sollte demnach unter 100 Grad liegen, oder kocht euer Kühler...

    MfG Michael


    Bei mir ist es auch genau so und es ist auch ein Diesel. Gekocht hat er jedenfalls noch nicht, und auch sonst hatte ich keinerlei Probleme.
    Wird wohl so sein

    [​IMG]

    Holgo
     
  9. jojo

    jojo Guest

    Kühler kochen nicht bei 100 grad, sondern weit darüber. erstens durch das Gefrieschutzmittel und zweitens durch den Druck im system
     
  10. #9 mi-ms496, 09.12.2003
    mi-ms496

    mi-ms496 Guest

    Zitat:
    Kühler kochen nicht bei 100 grad, sondern weit darüber. erstens durch das Gefrieschutzmittel und zweitens durch den Druck im system


    Danke, Herr Lehrer [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  11. Micha

    Micha Guest

    Ich denke, dass Toyota auch die Unsitte angenommen hat eine Anzeige fuer Dumme und nicht fuer Ingenieure einzubauen.

    Will heissen, solange der Motor kalt ist zeigt das Ding kalt an, dann wandert die Anzeige langsam in Richtung Mittelstellung und bewegt sich keinen Deut mehr, ausser die Temperatur steigt wirklich aufgrund besonderer Umstaende in ungesunde Hoehen. Damit will man vermeiden, dass der "unwissende" Fahrer verunsichert wird, wenn die Temperatur mal bei Bergfahrten ewas ansteigt. VW macht das glaube ich seit dem Golf III so, beim IIer waren die Temperaturaenderungen jeweils noch sichtbar...
     
  12. jojo

    jojo Guest

    Deswegen hat der Yaris nur zwei Anzeigen:
    Zu Kalt leuchtet Blau
    Zu Heiß leuchtet rot.
    Ich meine es reicht heut zu tage aus.
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Na ja, aber über die fehlende Öldruckanzeige regt sich ja auch keiner mehr auf. Da reicht (wahrscheinlich) uns allen ja auch die einfache Kontrolllampe. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis in allen Autos die Kühlmitteltemperaturanzeige durch eine Kühlmittelhöchsttemperaturüberschreitungswarnlampe ersetzt wird...

    MfG
    Kay [​IMG]
     
  14. Worm

    Worm Guest

    Kühlmittelhöchsttemperaturüberschreitungswarnlampe

    Ein schönes Wort. Da bekommt man fast Lust mal wieder "Hang-Man" zu spielen [​IMG]

    Markus
     
  15. Gast

    Gast Guest

    Schon, aber bei
    KUEHLMITTELHOECHSTTEMPERATURUEBERSCHREITUNGSWARNLAMPE
    fehlen ja nur noch wenige Buchstaben des Alphabets:
    D, F, J, Q, V, X, Y, Z
    Und die Wahrscheinlichkeit rät uns ja, so Sachen wie Q, V, X, Y, Z gar nicht erst abzufragen... [​IMG]

    MfG
    Kay [​IMG]
     
  16. Worm

    Worm Guest

    Na gut, da hatte ich nicht weiter drüber nachgedacht.
    Somit sollte man den Mann schon hängen bevor er nen Buchstaben sagen darf [​IMG]

    Markus
     
  17. piper

    piper Guest

    dann habe ich auch noch einen:
    Temperaturanzeige mittels Farblaufband:grün [​IMG] ;
    gelb: [​IMG] ;
    rot: [​IMG]
    piper
     
  18. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Zitat:
    Deswegen hat der Yaris nur zwei Anzeigen:
    Zu Kalt leuchtet Blau
    Zu Heiß leuchtet rot.
    Ich meine es reicht heut zu tage aus.


    Ist dann wohl bei allen Yaris so.Wenn bei meinem TS das blaue Lämpchen verlischt gibts nur noch eins:Feuer Frei! [​IMG]
    Aber beim Avensis habe ich festgestellt, das das Kühlgebläse bei diesen Temperaturen um 0°C relativ schnell anspringt.Wenn ich eine Strecke von ca. 10 km Stadt/Überland gefahren bin und dann rückwärts aufs Grundstück springt bei mir die Kühlung an(Temp. anzeige normal).Soll das so sein?Sowenig Kühlluftöffnung hat der Avensis eigentlich nicht.(Beim Fiat Bravo , der auch häufig gekühlt hat ,war ja kaum Öffnungen in der Front)
    Beim Yaris bei gleicher Strecke ist das nicht so! [​IMG]
     
  19. Gast

    Gast Guest

    Also mich würde das schon interessieren, wie die Skalierung der Anzeige ist. Vielleicht hat das jemand in Erfahrung gebracht? Die Mitte der Anzeige würde ich für 86...90°C schätzen [​IMG]
    , aber wann bewegt sich der Zeiger? Liegt der erste Strich bei 20° oder sind das schon 60°C? Im zweiten Fall wäre auch klar, warum der Motor (auch bei solchen Temperaturen wie heute - ca. 10°C) relativ lange braucht, bis es warm ist. Im ersten Fall wäre das ein Hinweis, dass es dem Thermostat nicht gut geht.

    Grüße von Bosman Szczecinka
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gast

    Gast Guest

    Wer es unbedingt wissen will...

    Warm fahren und Kühlmitteltemperatur messen.
    Und beachten, daß alle Komponenten Toleranzen haben.
    Letztendlich reicht die Anzeige mit Zeiger halbwegs in der Mitte aus, wobei ich vermute daß die Fühler oder Anzeigegeräte für Benziner und Diesel unterschiedlich sind da die Betriebstemperaturen kräftige Unterschiede aufweisen.

    Oldi
     
  22. tiwe74

    tiwe74 Guest

Thema: Temperaturanzeige Kühlwasser
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kühlwasser temperaturbereich

    ,
  2. avensis temperaturanzeige erklärung

    ,
  3. yaris kühlwasser kontrollleuchte blau motor kontrollleuchte

    ,
  4. toyota kühlmittel anzeige strich nicht mittig
Die Seite wird geladen...

Temperaturanzeige Kühlwasser - Ähnliche Themen

  1. Kühlwasserverlust T25 1.8VVTi

    Kühlwasserverlust T25 1.8VVTi: Hallo, ich habe seit ca. 1 Woche einen Toyota Avensis T25 (1.8VVTi /129PS) EZ 05.2003. Das Auto hat aktuell 95.000km runter. Mir ist denn...
  2. T25 D-Cat Kühlwasser drückt aus Überlaufschlauch am Kühlmittelausgleichsbehälter

    T25 D-Cat Kühlwasser drückt aus Überlaufschlauch am Kühlmittelausgleichsbehälter: Hallo liebe Forumsuser, bei meinem Avensis T25 D-Cat drückt sich das Kühlmittel über den Überlaufschlauch heraus, so dass der Kühlmittelstand...
  3. Kühlwasserverlust

    Kühlwasserverlust: Hallo! Unser T25 (2,2 Liter 177PS) verliert Kühlwasser. Toyota Werkstatt sagt, ohne nachzugucken, ZKD und Auto verkaufen. Eine zweite Werkstatt...
  4. 2,2 D-CAT: Kühlwasser

    Kühlwasser: Guten Morgen, heute Morgen habe ich einmal nach Oel geschaut. Dabei ist mir aufgefallen dass das Kuehlwasser kurz vor LOW steht. Ich habe dann...
  5. Kühlwasserverlust

    Kühlwasserverlust: In der Autobild stand dass öfter bei dem AV die ZKD kaputt geht und Kühlwasserverlust deswegen ständig auftritt. Ist anscheinend bei vielen...