Tankklappe, Kofferraum oeffnen mit leerer Batterie

Diskutiere Tankklappe, Kofferraum oeffnen mit leerer Batterie im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo zusammen, leider bin ich noch nicht im Kreis der Avensis Besitzer. Wie ich gehoert habe, gibt es kein Kofferraumschloss, das mit dem...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo zusammen,
    leider bin ich noch nicht im Kreis der Avensis Besitzer.
    Wie ich gehoert habe, gibt es kein Kofferraumschloss, das mit dem Schluessel geoffnet werden kann, nur ueber die Fernbedienung am Schluessel.
    Wie oeffne ich denn den Kofferraum oder den Tankdeckel, wenn die Batterie nicht angeschlossen, oder leer ist?
    Gruss Joerg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Worm

    Worm Guest

    Hallo Joerg,

    also für den Tankdeckel gibt es anscheinend hinter der rechten Kofferraumverkleidung einen Mechanismus zum öffnen (Lektüre der Betriebsanleitung ist aber schon etwas länger her, nagel mich nicht drauf fest).
    Wie man allerdings den Kofferraum öffnen kann... keine Ahnung???

    Markus
     
  4. #3 StG (DD), 29.10.2003
    StG (DD)

    StG (DD) Guest



    Quote:
    Hallo Joerg,

    also für den Tankdeckel gibt es anscheinend hinter der rechten Kofferraumverkleidung einen Mechanismus zum öffnen (Lektüre der Betriebsanleitung ist aber schon etwas länger her, nagel mich nicht drauf fest).
    Wie man allerdings den Kofferraum öffnen kann... keine Ahnung???

    Markus


    Stimmt. es gibt von innen aus der Kofferraumseite ein kleines Band, an dem musst Du ziehen, dann geht die Tankklappe auf. Ich glaube das ist in dem kleinen Staufach auf der Linken Seite in der Verkleidung.

    Wegen dem Kofferaum öffnen ohne Batterie ist 'ne gute Frage, das kann ich Euch auch nicht beantworten.

    Stephan
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Unter der Verkleidung Fahrerseite im Kofferraum hängt ein Stoffband mit Griff. Damit kannst du den Tankdeckel auch so öffnen.

    J
     
  6. #5 mi-ms496, 29.10.2003
    mi-ms496

    mi-ms496 Guest

    Und das öffnen der Heckklappe beim Combi wird auch in der Anleitung beschrieben.
    Rein in den Kofferraum, kleinen Deckel in der Klappe ausrasten und Hebelchen umlegen, schon hüpft die Klappe auf...

    MfG Michael
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Wollt ich auch grade schreiben nachdem ich die ANL geholt hatte.

    Danke ... du warst heut mal schneller (armer Jojo - wieder ein Posting mehr)

    J
     
  8. Worm

    Worm Guest

    Hört sich schon alles sehr umständlich an. Aber mal ehrlich: wie oft seit ihr schon mit leerer Batterie tanken gefahren [​IMG]

    Markus
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Es ist ja nun nicht so, dass man das nur bei leerer Batterie gebrauchen kann. Es könnte einem ja auch mal der entsprechende Hebel abbrechen (wenn das Kindchen zum Beispiel dran rumspielt) oder die Zentralverriegelung samt Funkfernbedienung kaputt gehen. Aber im großen und ganzen ist es wohl schon recht unwahrscheinlich, dass man das jemals brauchen wird. Aber CD-ROM-Laufwerke haben ja auch Notauswurf-Mechanismen, die man nicht so häufig braucht.

    MfG
    Kay [​IMG]
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Heisst also Kindersitze raus, Koffer raus...
    Ich denke da herrscht Verbesserungsbedarf!
     
  11. Gast

    Gast Guest



    Quote:
    Heisst also Kindersitze raus, Koffer raus...
    Ich denke da herrscht Verbesserungsbedarf!

    WIESO ?

    Ich halte das für völlig Praxisfremd - habe noch NIE eine leere Batterie gehabt.
    Und wenn das im AV-Leben ein mal vorkommt ... na bitte ... Und warum sollte das im Urlaub sein, wo 1x im Jahr alles vollgerladen ist ...

    Dein Argument klingt wie die Kritik an el. Fensterhebern, die nach einem Unfall im Gegensatz zu kurbelfenstern ohne Zündung nicht gehen ...

    Also für mich klingt die Schärfe der Kritik und der Schrei nach Verbesserung nach Rosinenpickerei ...

    Meine Meinung ... So offen sollten wir bleiben

    J
     
  12. Gast

    Gast Guest



    Quote:
    Es könnte einem ja auch mal der entsprechende Hebel abbrechen (wenn das Kindchen zum Beispiel dran rumspielt) oder die Zentralverriegelung samt Funkfernbedienung kaputt gehen.

    Also die Tankentriegelung ist kein Hebelchen sondern ein Taster.

    Der Kofferraum hat auch keinen Hebel.

    Und die Funkbedienung von Toy ist sehr robust. Bisher keine Defekte - auch nicht nach 3 Jahren am Lexus (gleicher Hersteller)

    Da mach ich mit keine sorgen. Und falls doch , dann schliess ich manuell auf mit dem schlüssel und kann tanken ...

    Nichts was mich wirklich stoert. Wenn man so denken würde, dürfte man nur Golf 1 Fahren. Der hatte keine Extras - da konnt auch nix kaputt gehen
    [​IMG]
     
  13. Gast

    Gast Guest

    @jean
    Man sollte die Augen nicht verschliessen.
    Wenn man in diese Situation kommt wird Dich das bestimmt auch aergern, da spielt die Wahrscheinlichkeit nur eine untergeordnete Rolle.
    Habe ein bisschen den Eindruck, das negative Kommentare hier nicht so gefragt sind. Es geht doch nur um Denkanstoesse - bei anderen Herstellern ist auch nicht alles top.
     
  14. Gast

    Gast Guest



    Quote:
    Heisst also Kindersitze raus, Koffer raus...
    Ich denke da herrscht Verbesserungsbedarf!
    Man könnte natürlich auch einfach den ADAC anrufen und sich Starthilfe geben lassen...
    Dann ist die leere Batterie auch kein Problem mehr.


    Quote:Man sollte die Augen nicht verschliessen.
    Wenn man in diese Situation kommt wird Dich das bestimmt auch aergern, da spielt die Wahrscheinlichkeit nur eine untergeordnete Rolle.
    Habe ein bisschen den Eindruck, das negative Kommentare hier nicht so gefragt sind. Es geht doch nur um Denkanstoesse - bei anderen Herstellern ist auch nicht alles top.
    Entschuldigung, aber fundierte negative Kommentare wurden hier schon einige abgegeben und genauso ernsthaft diskutiert wie die schönen Seiten. Ein bisschen hört sich Dein "Denkanstoß" schon danach an, als würdest Du irgendwelche absoluten Ausnahmesituationen herbeireden, um etwas Kritikwürdiges zu finden.
    Das ginge auch leichter. Nimm einfach den Radio-Empfang oder die Lenkrad-Sperre und Du hast was Kritikwürdiges gefunden und zwar sogar an Stellen (und in Situationen) mit denen man im Umgang mit dem Auto fast täglich zu tun hat.
    Ich denke, dass man die beschriebenen Hebelchen im Urlaub nicht häufiger in Anspruch nehmen muss, als eine evtl. vorhandene Insassen-Unfallschutz-Versicherung. Der Auszahlungsfall dieser Versicherung tritt nämlich auch eigentlich nie auf.
    Ich persönlich würde mich in der von Dir heraufbeschworenen Situation eher darüber ärgern, dass die Batterie leer ist und ich nicht fahren kann, als darüber, dass ich nicht durch die vorgesehene Klappe in den Kofferraum oder mein fahruntüchtiges Auto auftanken kann.

    MfG
    Kay [​IMG]
     
  15. Gast

    Gast Guest



    Quote:
    @jean
    Man sollte die Augen nicht verschliessen.

    Das tut ja hier auch keiner.
    Vielleicht hatte ich deine Entrüstung auch überbewertet.
    Aber ich glaube so ein fall ist einfach sehr unwahrscheinlich - noch unwahrscheinlicher, dass es im vollgeladenen Zustand passiert. Und ich würde wohl auch erst die Batt wechseln und dann tanken ...



    Quote:
    Wenn man in diese Situation kommt wird Dich das bestimmt auch aergern

    Klar - aber Murphy muss da schon richtig zuschlagen !



    Quote:
    Habe ein bisschen den Eindruck, das negative Kommentare hier nicht so gefragt sind. Es geht doch nur um Denkanstoesse - bei anderen Herstellern ist auch nicht alles top.

    nene !!! Gerade die pro+contra machen das Forum so wertvoll. Wenn du nur positives lesen willst geh auf die Herstellerseiten [​IMG]

    Wir wollen schon alles diskutieren. Dazu gehört eben auch eine contra-meinung zu der deinigen - ok !

    Und es geht hier immer um die Themen - niemals aber persönlich um den Einzelnen. Keiner wird hier den anderen "anpis...." oder beliedigen !
    Wir sind erwachsen

    Ich denke für alle gesprochen zu haben ?!

    J
     
  16. Gast

    Gast Guest

    Die Händler sind wohl diejenigen, die sich am meisten über diese Sache ärgern. Ich war jetzt schon bei diversen Händlern, und alle hatten das Problem mit dem Öffnen der Heckklappe. [​IMG]

    Keine Ahnung, ob die Batterien schon leer waren oder ausgebaut. Überall hingen Schilder im, um und am Auto: "Kofferraum BITTE nicht schließen". Trotzdem knallt fast jeder Kunde die Klappe wieder zu. Ist wohl ein Reflex? In 2 Autohäusern konnte ich so gar nicht ins Heck schauen. Andere haben kurz überbrückt. Aber wie gesagt: wohl eher ein Händlerproblem.

    Obwohl ich mal in Paris im Disneyland im Winter aus dem Hotel kam, bepackt mit Sack und Pack und die Batterie alle war. Soviel zur Wahrscheinlichkeit und Murphys law! [​IMG] Wäre ätzend gewesen, den letzten Tag mit Tasche durchs Disneyland laufen zu müssen. grins

    Gruss Thomas
     
  17. max

    max Guest

    Hallo
    Vieleicht solltet ihr vor,b.z.w. hinter euren Avensis auf die Knie fallen.
    Also bei meinem ( Limusine ) befindet sich das Kofferraumschloss,versteckt,neben der rechten Kennzeichenleuchte.
    Ich hab das so auch noch nie gesehen und nur durch Zufall entdeckt.
    Gruß Martin
     
  18. Gast

    Gast Guest

    Ein echtes - richtiges - real-existierendes schloss für die Benutzung mit einem Schlüssel ?

    Da geh ich gleich beim Kombi mal gucken ...

    bis später ...

    J
     
  19. piper

    piper Guest

    ich habe eine ganz vorsichtige Frage.
    Wie ist das eigentlich mit der Betriebsanleitung?
    Normalerweise werden für Notfälle auch Lösungen angeboten.
    piper
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gast

    Gast Guest



    Quote:
    ich habe eine ganz vorsichtige Frage.
    Wie ist das eigentlich mit der Betriebsanleitung?
    Normalerweise werden für Notfälle auch Lösungen angeboten.
    piper


    Da steht drin was am beginn des Threads schonmal erwähnt wurde:

    Tankklappe per handentriegelung (Bändchen mit Griff im Kofferraum)
    Kofferraumklappe per Deckelchen ab und Hebel darunter betätigen
    Fahrertür mit Schlüssel statt Funkbedienung

    Klaheiten beseitigt ?


    [​IMG]
     
  22. Worm

    Worm Guest

    Hi Jean,

    und, gibt es beim Combi auch so ein verstecktes Kofferraumschloss? Dann muss ich jetzt nicht suchen gehen...

    Markus
     
Thema: Tankklappe, Kofferraum oeffnen mit leerer Batterie
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Toyota Avensis Kombi wie bekomme ich den Kofferraum auf

    ,
  2. toyota avensis t25 kombi kofferraumvolumen

    ,
  3. notentriegelung kofferraum bei t 25

    ,
  4. toyota avensis t25 manuell öffnen,
  5. toyota avensis t25 öffnen,
  6. toyota avensis tankklappe manuell öffnen,
  7. tankdeckel öffnen toyota mit schlüssel,
  8. toyota prius kofferraum öffnen von innen,
  9. toyota avensis tankklappe
Die Seite wird geladen...

Tankklappe, Kofferraum oeffnen mit leerer Batterie - Ähnliche Themen

  1. Tankklappe fehlt was ?

    Tankklappe fehlt was ?: Hallo, ich war eben tanken. Am Ende beim Rausnehmen der Tankpistole ist mir aufgefallen, dass ich geradewegs in das Zulaufrohr zum Tank schauen...
  2. Tankklappe ausbauen

    Tankklappe ausbauen: Hallo, weis jemand wie ich die Tankklappe ausgebaut bekommen ? Gruß Ralf
  3. Kofferraum geht nicht mehr auf

    Kofferraum geht nicht mehr auf: Hallo liebe Community, Ich habe heute ein Problem an meinem Avensis festgestellt. Es ist ein T25 BJ 2005 4-türer 2.0 Diesel 116 PS. Als ich heute...
  4. Unerklärlicher Wassereintritt im Kofferraum

    Unerklärlicher Wassereintritt im Kofferraum: Hatte heute Tüv und mir wurde erklärt ich hätte einen unerklärlichen Wassereintritt im Kofferraum und den Rücklichtern. Hatte das schon jemand...
  5. Kofferraumumbau - mehr Stauraum, nicht Hifi

    Kofferraumumbau - mehr Stauraum, nicht Hifi: Mich ärgern etwas die Ablagefächer unter dem ebenen Boden im Kofferraum des Avensis Kombi. Damit gehen locker 10cm in der Höhe verloren. Meine...