Tank etwas abpumpen ... dummerweise E10 getankt

Diskutiere Tank etwas abpumpen ... dummerweise E10 getankt im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, ich habe dummerweise aus Versehen, oder eher nach einem Blackout, E10 in meinen T25 1.8er getankt. Offiziell ja erlaubt, aber ich will es...

  1. mikla

    mikla Neuling

    Dabei seit:
    03.07.2020
    Hallo,

    ich habe dummerweise aus Versehen, oder eher nach einem Blackout, E10 in meinen T25 1.8er getankt. Offiziell ja erlaubt, aber ich will es trotzdem eigentlich nicht.

    Ich habe es mit einer Handpumpe mit Schlauch probiert, aber nie den eigentlichen Tank damit erreicht. Der Gummischlauch war zu weich. Mal abgesehen davon, dass ich nicht weiß, ob da noch eine zusätzliche Schutzvorrichtung verbaut ist.

    Weiß das jemand? Ich würde es noch mal mit einen etwas starreren Schlauch probieren, aber die Hoffnung ist nicht allzu groß.
     
  2. Luse

    Luse Routinier

    Dabei seit:
    02.10.2016
    Fahrzeug:
    T25 Kombi Executive 1,8l
    Lass es drin, ich tanke das seit über 100.000 km und der Vorbesitzer hat es auch getankt für mehr als 60.000km.
    Wenn du dein Gewissen beruhigen willst, fahre, solange das E10 drin ist, nicht stundenlang Vollgas.

    Beantwortet nicht deine Frage, aber da kann ich dir leider nicht helfen.
    Ich könnte dir ein paar Ecken nennen, wo der Tank leer ist, wenn du das Auto mit offener Tankklappe über Nacht dort stehen lässt.
    Aber dann fehlt es nachher evtl komplett....
     
  3. #3 SaxnPaule, 07.09.2021
    SaxnPaule

    SaxnPaule Zuckerbrot ist alle!
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Ganz ehrlich, lass es. Der 1ZZ ist für E10 freigegeben, was soll also passieren. Hinzu kommt, dass in den Tankstellen oft gar kein E10 drin ist obwohl E10 draufsteht.
     
  4. #4 Masterblaster, 07.09.2021
    Masterblaster

    Masterblaster Profi

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Ort:
    Werder/ Havel, Brandenburg
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 FL 2 1,8l MD-S
    Lass es drin.
    In Dänemark und Skandinavien gibt es gar kein E5 mehr.

    also alles gut.

    Gruß
     
  5. Rme

    Rme Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    26.03.2018
    Fahrzeug:
    Avensis 1.6 Benziner
    Auch wenn es nicht freigegeben wäre, von einmal Tanken passiert nichts. Kenne einen, der im normalen Benziner E85 gefahren ist.
    Kannst ja E5 nachtanken, wenn der Tank halbleer ist.
     
  6. #6 SaxnPaule, 07.09.2021
    SaxnPaule

    SaxnPaule Zuckerbrot ist alle!
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Umrühren nicht vergessen ;)
     
  7. mikla

    mikla Neuling

    Dabei seit:
    03.07.2020
    Der war gut, den hatte ich auch schon auf dem Zettel. Mein Umrühren ist vor jeder Fahrt zuerst einen steilen Berg runter und dann gleich wieder hochzufahren.

    Ansonsten danke für die Meinungen. Leider fahre ich im Moment nicht viel ... da müssen wohl einige unnütze Kilometer hinzukommen, um die Hälfte des Inhalts zu verbrauchen. Schade, dass das Abpumpen nicht so ohne Weiteres klappt. Es bräuchte einen etwas starreren Schlauch um tatsächlich reinzukommen.

    An Luse hätte ich noch die Frage: Warum tankst du E10? Bei großer Fahrleistung bringt es sicher eine kleine finanzielle Einsparung, aber unterm Strich lohnt sich das? Bei meiner Fahrleistung ungefähr 40 EUR/Jahr.
     
  8. Luse

    Luse Routinier

    Dabei seit:
    02.10.2016
    Fahrzeug:
    T25 Kombi Executive 1,8l
    Warum sollte ich diese 40€ unnötig ausgeben?

    Ehrlich gesagt, tanke ich auch mal E5, je nachdem welche Zapfsäule gerade frei ist.
    Ich habe auch schon Superplus getankt....
    Ich seh das nicht so eng.
    Der Motor sicher auch nicht.

    Ich fahre auch nicht zur billigsten Tankstelle, das ist mir auch egal (muss ja nicht gerade eine italieneische Autobahntanke sein...).
    3ct billiger, bei 50 Liter sind 1,5€, dafür 10min Umweg fahren?
    Dazu ist mein Stundensatz zu hoch.
     
Thema:

Tank etwas abpumpen ... dummerweise E10 getankt

Die Seite wird geladen...

Tank etwas abpumpen ... dummerweise E10 getankt - Ähnliche Themen

  1. Kraftstofftank ausbauen beim Avensis Verso

    Kraftstofftank ausbauen beim Avensis Verso: Hallo, hat von euch schon jemand den Kraftstofftank beim Avensis Verso ausgebaut? Falls ja wäre eine kurze Anleitung für mich sehr hilfreich. Vor...
  2. Gestank von Abgasen / Diesel durch Lüftung und lauter Motor

    Gestank von Abgasen / Diesel durch Lüftung und lauter Motor: Guten Abend, meine Partnerin und ich brauchen dringend eure Hilfe. Wir haben vor ca. zwei Monaten einen Toyota Avensis 2.2 D-4D D-Cat bei einem...
  3. Was tanken? Super / Super Plus / Super 100

    Was tanken? Super / Super Plus / Super 100: Hallo Leute Ich weiß, ich fange damit eine Diskussion an, die eh zu keinem Ergebnis führen wird, weil da jeder eine andere Meinung zu hat, aber...
  4. Was ist bei euch der höchste und niedrigste Preis beim Tanken?

    Was ist bei euch der höchste und niedrigste Preis beim Tanken?: Hey, Ich wollte einfach mal so aus Interesse wissen was der teuerste und billigste Preis bei euch so beim tanken war. Gut wäre noch wenn ihr dazu...
  5. längere Stilllegung - Tank

    längere Stilllegung - Tank: Hallo zusammen, hat hier schon jemand Erfahrung mit längere Stilllegung gemacht (bsp. 6 Monate) ?? Habt ihr irgend ein Benzinzusatz rein gekippt...