T27 Zentralverriegelung spinnt total

Dieses Thema im Forum "T27: Kinderkrankheiten, Probleme" wurde erstellt von McAttack, 30.12.2010.

  1. #1 McAttack, 30.12.2010
    McAttack

    McAttack Guest

    hallo

    ich habe einen t27 und seit 3 tagen spinnt meine zentalverriegelung total rum.
    angefangen hat es damit dass mir aufgefallen ist , dass beim schliessen die blinker gar nicht mehr reagierten.komisch dachte ich und drückte wie ein doofer auf und zu. dann habe ich bemerkt dass die ganze zeit hinten rechts die tür gar nicht mehr verriegelte.auf zu toyota , dort angekommen ging wieder alles. naja dachte ich war wohl was zugefroren und bin gar nicht erst rein gegangen.nächster tag ging gar keine tür mehr auf bis auf kofferraum und beifahrer tür .von innen ging wenigsten bis auf hinten rechts alle türen manuell auf . toyota meinte wohl es sei wasser in der zentralverriegelung sie können aber momentan eigentlich gar nichts dagegen tun. super meinete ich ...nagelneues auto und so eine antwort ....wer hat dieses problem auch toyota avensis 1.6 kombi t27 .....need your help !
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 McAttack, 31.12.2010
    McAttack

    McAttack Guest

    so ...heute haben wir ca -1°, die zentralverriegelung geht wieder ....das ist doch nicht normal ...( scheint ab ca -6° rum zu spinnen )
     
  4. #3 ChocolateElvis, 31.12.2010
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    ... wie war das noch mit der Neuwagengarantie...? 36 Monate?

    Gruß Elvis
     
  5. #4 goescha, 31.12.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo
    na das wäre doch toll wenn die ZV bei Minusgraden nicht mehr funktionieren würde. Ist bestimmt so. :** :Ü:
    Also meine funktioniert auch bei -25°C. Und das sollte auch bei Toyota so sein. :D

    Also wenn das Wasser reinlaufen sollte, haben die ein richtiges Problem. Vielleicht stellst Du das Auto mal in eine warme Tiefgarage....am besten mit offenen Türen.

    Gruß Götz
     
  6. #5 ChocolateElvis, 31.12.2010
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    es reicht schon, dass die Klimaanlage bei Minusgraden nicht funktioniert ;)
    Meine ZV macht bei Minusgraden auch keine Mucken, also ist es nicht normal.
    Das weiss dein Vertragshändler auch, scheint aber zu faul zu sein, im Rahmen der Garantie etwas zu tun und den Fehler zu suchen... geh dem Kerl solange auf die Nüsse, bis er was tut... du hast GARANTIE!

    Gruß Elvis
     
  7. #6 sonic22, 31.12.2010
    sonic22

    sonic22 Guest

    naja das die Klima nicht geht ist ja bekannt ;-)

    aber das die ZV nicht geht schon komisch meine macht auch keine mucken bei minus 20.
     
  8. #7 racinggoat, 31.12.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Denkt mal an meinen Garagentorantrieb und die Feuchtigkeit! Das hat mich fast zur Verzweiflung gebracht. Vielleicht ist das was Ähnliches.
     
  9. #8 goescha, 01.01.2011
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    Oder such' Dir am Besten gleich einen neuen Freundlichen. Wer so mit seinen Kunden umgeht verdient keine.

    Gruß Götz
     
  10. #9 ChocolateElvis, 01.01.2011
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    oder so ;)
    Bei mir wär das eher kein Problem, ich hab im Umkreis von 20 km gleich 3 Toyota-Händler. Aber das ist ja nicht überall so, dass man die grosse Auswahl hat...

    Dass die Klima ab 0 °C nicht funktioniert, steht ja auch schwarz auf weiss im Handbuch ;)
    Aber von der ZV steht da nix oder ich habs überlesen :D

    Gruß Elvis
     
  11. #10 goescha, 02.01.2011
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    Bestimmt! Auf Seite 328 steht ganz klar: Die Zentralverriegelung ist für Temperaturen zwischen 0 und 35°C ausgelegt. Darunter und darüber kann es zu Störungen kommen. In diesem Fall wenden sie sich bitte an ihren freundlichen Toyotahändler der gerne eine Lösung finden wird. Eventuell ist auch der Einbau des sogenannten Polarmoduls nötig.

    Gruß Götz
     
  12. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    :) :) :) :) :)
     
  13. #12 Chrischan, 03.01.2011
    Chrischan

    Chrischan Guest

    :** Das ist ja jetzt wohl ein Witz, oder?
    Leben wir in Afrika oder was? Hier sind Temperaturen bis -25 Grad möglich.
    Da sollte die Zentralverriegelung ja wohl bis -10 mindestens mitspielen.
    Meine spinnt nämlich zZt. auch etwas. Das Wägelchen steht aber auch immer draussen.
    Das mit der Klimaanlage ist mir auch neu. Mein Händler meinte, die funktioniert immer.
    Beim T22 wusste ich, daß bei +8 Grad ca. Schluss ist. Deswegen war ich etwas verwundert über die Aussage beim Neuwagen.
     
  14. #13 goescha, 03.01.2011
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    Solltest Du mich meinen? Natürlich. Ich bin entsetzt darüber, dass es tatsächlich Probleme wegen der Temperatur geben sollte. Ich würde meinem Händler so was von auf den Senkel gehen..... Ich hab noch nie darüber nachgedacht mir wegen der Temperaturen in Bezug auf die Zentralverriegelung Sorgen zu machen. Beim Dieseltreibstoff hatte ich schon des Öfteren Sorge.

    Gruß Götz
     
  15. #14 Chrischan, 04.01.2011
    Chrischan

    Chrischan Guest

    Jupp, Dich meinte ich. Wegem dem Diesel bei Frost hatte ich mir auch so meine Gedanken gemacht und deswegen lieber zum Benziner "gegriffen". Obwohl das eigentlich unbegründet sein sollte (oder?).
    Jetzt hoffe ich ja nur, daß mein Wagen nicht mal irgendwo Nachts auf einem einsamen Parkplatz steht bei -20° und macht alle Schlösser auf (Blink, ich bin offen!). OMG! Tolle Aussichten.
    Rhetorische Frage: Was könnte der Händler dagegen ausrichten? Wirklich dieses Polarmodul einbauen? Der hält mich für gaga, glaub ich.
     
  16. #15 goescha, 04.01.2011
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    wenn Du meinen Spaß mit dem Polarmodul für wahr halten solltest halte ich Dich für gaga. Das war natürlich nicht ernst gemeint. :prankster:
    Aber ich denke das hast Du nicht.
    Es wäre mir an Deiner Stelle schlichtweg sche..egal was Dein Händler da machen kann. So geht es jedenfalls nicht!!!!

    Man könnte ja meinen die ZV sei erst erfunden worden! Also hin. Sagen was Sache ist und dann soll sich Dein Händler mit den Kölner Jecken unterhalten was da zu machen ist. Du musst Dir doch deswegen keinen Kopf machen!!

    Gruß Götz

    P.S. Ab ca. -22°C wird es für den Kraftstofffilter interessant bei Diesel. Der versulzt dann und startet nicht mehr. Fön dran und gut.
     
  17. #16 Chrischan, 04.01.2011
    Chrischan

    Chrischan Guest

    OT: :Ü: gagas konto hätte ich schon gerne
    Hast Du aber gut benannt, goescha. Man könnte darauf reinfallen. Du hast beinahe ein neues Wort erfunden.
    Google spuckt bei Polarmodul nichts gescheites aus. Sucht mal danach.

    Wenn man da jedoch das Thema "Zentralverriegelung und Kälte" eingibt, sieht man, daß es sich durch alle Fabrikate und Autoklassen zieht. Breitband-Problem.
    Vielleicht sollte man die gewisse Stelle da unten an der Tür (glaub zu wissen, wo das Teil hockt), noch besser wärmedämmen.
     
  18. #17 sonic22, 04.01.2011
    sonic22

    sonic22 Guest

    also bis jetzt hat meine noch nicht gesponnen und funzt 100% und das bei temps. bis -25

    ich würde sagen fahr hin und sag sie sollen sich drum kümmern bzw ruf auch in köln an.
     
  19. #18 Kupferwurm, 10.01.2011
    Kupferwurm

    Kupferwurm Guest

    Bei mir isses die Tür hinten rechts - so ab -5°C macht die nix mehr. Die Tür geht nicht mehr auf.

    So ein Dreck !

    Ich frage mich nur ob das die Temperatur ist die den mechanischen Komponenten zu schaffen macht oder ist es eingedrungene Feuchtigkeit die das ganze außer Gefecht setzt.

    Im übrigen finde ich es gar nicht lustig mit gefakten Beiträgen und dümmlichen Antworten Ratsucher erst mal etwas aufs Glatteis zu locken - leicht durchschaubar oder auch nicht...

    Gruß
     
  20. AdMan

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Masterblaster, 10.01.2011
    Masterblaster

    Masterblaster Routinier

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Ort:
    Werder/ Havel, Brandenburg
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 SOL, 1,8l
    Hi,

    bei mir war es die Tür hinten links ab - 15 Grad. Nach zweistündiger Fahrt ging sie wieder auf.

    Ein paar Tage vorher, es war auch ungefähr so kalt, hat die Zentralverrieglung diese Tür nicht mit abgeschlossen. Alle anderen Türen waren abgeschlossen. Das merkt man dann daran, dass es nicht blinkt beim abschliessen.
    Geholfen hat dann, die Tür mehrmals auf und zu zumachen, dann ließ er sich abschliessen.


    Hatte das ganze schon bei meinem Passat, nur da war es noch blöder, denn die Türen blieben nicht im Schloss. Das heisst sie gingen während der Fahrt auf!!!


    Gruß René
     
  22. apeman

    apeman Guest

    Also bei mir gibt es keinerlei Probleme mit der ZV, jedoch Klima ist unmöglich bei "minus Graden". Da tut sich morgens garnichts, erst nach ca. 5km springt die Lüftung an. Ist das bei Euch auch so?
     
Thema:

T27 Zentralverriegelung spinnt total

Die Seite wird geladen...

T27 Zentralverriegelung spinnt total - Ähnliche Themen

  1. Keyless entry / Zentralverriegelung - T27 BLINKORGIE

    Keyless entry / Zentralverriegelung - T27 BLINKORGIE: Hallo Avensis Community! Bin neu hier und hab zu meinem konkreten Problem nichts im Forum gefunden, daher erstelle ich mal dieses Thema. Im...
  2. Reparatur Zentralverriegelung (Austausch Betätigungsmagnet)

    Reparatur Zentralverriegelung (Austausch Betätigungsmagnet): Hallo, nun ist es schon vier Monate her und ich wollte noch kurz die Reparatur der Zentralverriegelung (Tür hinten links) dokumentieren,...
  3. Zentralverriegelung Heckklappe out of Order

    Zentralverriegelung Heckklappe out of Order: Hallo Zusammen Jetzt hat der Fehlerteufel mal an meinem T25 Combi D4D 116PS aus 2003 zugeschlagen. Die Steuerung der Heckklappenöffnung meint,...
  4. Probleme mit der Zentralverriegelung

    Probleme mit der Zentralverriegelung: Hallo @all, endlich ist es soweit und mein neuer Avi steht in der Garage. :clap: Bilder und Vorstellung folgen. :Bye: Leider habe ich ein...
  5. Viel Reparatur auf einmal. Wahr oder spinnt das Toyota-Zentrum?

    Viel Reparatur auf einmal. Wahr oder spinnt das Toyota-Zentrum?: Hallo, mein T25 1.8 VVT-i verliert das Öl. Ca. 1 liter pro 1500km. Es fließt am Motor hinten runter. Bei Wiederrufaktion (Anhängerkupplung +...