T25 Diesel mit 116 PS springt bei Kälte kaum an

Diskutiere T25 Diesel mit 116 PS springt bei Kälte kaum an im T25: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Unser T25 Diesel mit 116 PS springt bei der augenblicklichen Kälte nur sehr schwer an, wenn er kalt ist. Den Rest des Jahres über aber auch jetzt,...

  1. #1 Michaael, 27.01.2013
    Michaael

    Michaael Guest

    Unser T25 Diesel mit 116 PS springt bei der augenblicklichen Kälte nur sehr schwer an, wenn er kalt ist. Den Rest des Jahres über aber auch jetzt, wenn der Motor warm ist, springt er dagegen sofort an. Die Vorglühkerzen sind noch keine 10.000 Kilometer alt. Hat jemand einschlägige Erfahrungen damit?

    Und zeigt die "Elektronik" des Autos eigentlich an, wenn die Glühkerzen bzw. Teile der Vorglühanlage defekt sind?


    Michael
     
  2. #2 jg-tech, 27.01.2013
    jg-tech

    jg-tech Foren Gott

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ...wurde ausser dem Glühkerzenwechsel auch der Dieselfilter gewechselt?? Das war im letzten Winter Fehler Nummer 1 bei sehr vielen Herstellern...
     
  3. #3 Michaael, 27.01.2013
    Michaael

    Michaael Guest

    Beim Kundendienst im Sommer wurde der Dieselfilter laut Protokoll geprüft aber nicht gewechselt.
    Die Glühkerzen wurden im letzten Winter gewechselt. Da sprang das Auto auch schon schlecht an. Großartig testen konnten wir damals nicht, ob es mit den neuen Glühkerzen besser wurde, da direkt nach dem Wechsel die Temperaturen "steil" nach oben gingen.
    Möglicherweise besteht das damalige Problem also noch immer und kommt nur bei niedrigen Temperaturen zum Vorschein.

    Zeigt die "Bordelektronik" Fehler am Vorglühsystem eigentlich an?
     
  4. #4 diosaner, 27.01.2013
    diosaner

    diosaner Guest

    Ja, bei dem Ausfall einer oder mehrerer Glühstifte meldet sich die Motorkontrollleuchte.

    Was heisst hier eigentlich "schwer anspringen"?
    Dreht er schwer? Will er anlaufen, stirbt aber gleich wieder ab?

    Bei schlechtem Anspringen kann es die Batterie sein, der Anlasser, eine schlechte Masseverbindung, defekte Einspritzdüsen, defekte Glühstifte, ein fehlerhafter Temperatursensor und und und.....

    Hast du das Auto mal zur Fehlersuche in der Werkstatt gehabt?

    Und was will ich an einem Dieselfilter prüfen?
    Entweder er ist dicht oder undicht. Wie er innen aussieht oder wie verschmutzt er ist? Ja, wenn ich ihn aufschneide.
     
  5. #5 Avensis 2009, 27.01.2013
    Avensis 2009

    Avensis 2009 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi T 27 Facelift 1,8 Benziner
    Hallo,
    bei mir war eine Glühkerze defekt keine Anzeige, und die Batterie wahr am ende. Das Auto sprang zwar an aber zäh.
    Dan brach die Batterien zusammen, jetzt habe ich eine neu und der Anlasse dreht wesentlich schneller als vorher und er starte auch bei -8 Grad ohne Probleme

    Grüße
    Avensis 2009
     
  6. #6 romanhenne, 27.01.2013
    romanhenne

    romanhenne Routinier

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Ort:
    Kaiserslautern
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi 2.0 D-4D 116PS

    Tut Sie nicht. Bei mir waren die schon zwei Mal kaputt und
    nichts da, keine Motorkontrollleuchte.
     
  7. #7 Marcuttii, 27.01.2013
    Marcuttii

    Marcuttii Guest

    Hallo Michaeel

    Diese Problem tauchte bei meinem Diesel auch auf im Winter, Batterie war zu schwach, drehte träg und mit zuwenig Kraft. Ich habe eine Neue Batterie eingesetzt. Ich war sehr erstaunt, der Motor drehe wie ein Rakete, und sprang sofort an.

    LMM würde ich eventuell entfernen und mit Industriecleaner noch sorgfältig reinigen.

    Ich habe ein Video auf Youtube wo ich den EGR und den LMM reinige. Das bewirkt wirklich diverse Wunder.

    Teil 1 - EGR & AGR Reinigen und LMM / Toyota Avensis Verso 2.0 D4D Replaced repair - YouTube

    Oder suche im youtube mit dem Name. marcuttii Grüessli und viel Erfolg Marco
     
  8. #8 Michaael, 27.01.2013
    Michaael

    Michaael Guest

    Was man an einem Dieselfilter prüfen kann/will, weiß ich nicht. Im Prüfprotokoll der Toyota-Werkstatt war das jedenfalls so angekreuzt (das ist ein Vordruck, der - vielleicht - von Toyota so vorgegeben ist?).

    Schlecht anspringen heißt konkret: Der Anlasser dreht durch, aber der Motor läuft nicht an.

    Edit by Brösel: Vollzitat gekürzt.
     
  9. #9 Michaael, 27.01.2013
    Michaael

    Michaael Guest

    Die Batterie ist "fast" neu. Wurde erst letztes Jahr gewechselt. Der Anlasser hat auch ordentlich durchgedreht aber der Motor sprang nicht an. Falls die Batterie aber trotzdem zu schwach war, sollte sich das Problem nach unserer heutigen längeren Autobahnfahrt gegeben haben. Das wird sich dann Morgen zeigen. Danke auch für den Link und den Tipp mit der LMM.

    Edit by Brösel: Misslungenes Zitat entfernt. Der Sinn ergibt sich auch ohne.
     
  10. #10 AvensRob, 27.01.2013
    AvensRob

    AvensRob Guest

    HI Zusammen,
    hatte die gleichen Probleme im Winter. Bei mir wurde der Dieselfilter getauscht.
    Nach 120000 km das erste Mal. Konnte es fast gar nicht glauben. Seitdem
    klappt es auch wieder im Winter mit dem Anspringen.
    Bei mir wurde zusätzlich auch noch ein Ventil auf Kulanz getauscht. Der Name fällt mir
    grad aber nicht ein. Der Freundliche meinte aber, dass dieses öfters schon der Grund gewesen wäre
    und es hierfür von Toyota eine Fehlerbeschreibung gibt.

    Also, das Beste ist, einfach nochmal nachhaken.

    Gruß AvensRob
     
  11. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Wenn die Batt genug Spannung hat.......
    ......Tippe ich auf Anlasser........is ein bekanntes Problem bei dem Fahrzeugtyp/Motor 2,0L 116PS
    Problem:
    Der Anlasser liefert zu wenig Drehzahl, damit der Motor anspringt. Toyota hat da auch später einen stärkeren Anlasser verbaut. (mit mehr KW)
    Einer hier im Forum konnte den "Defekt" beheben, indem er den Anlasser richtig gereinigt hat, gefettet und wieder zusammengebaut hat.
    Das würde ich auch probieren, wenns nichts hilft neuer Anlasser.

    Gib mal in die Suche: "Anlasser" ein

    P.S. Können aber auch die guten Saughubsteuerventile sein, die gehen auch sehr gerne kaputt
    ..:: TOYOTA FANPAGE ::.. | Archiv | Tauschen der Saug-Hub-Steuerventile 2,0 D4-D

    Kannst dir also aussuchen mit was du anfängst :D
     
Thema: T25 Diesel mit 116 PS springt bei Kälte kaum an
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Toyota avensis disel springt bei Kälte nicht an

    ,
  2. diesel springt kaum an

    ,
  3. toyota avensis t25 116 ps springt schlecht an.

    ,
  4. startschwierigkeiten bei kälte toyota corolla,
  5. mein tojota diesel springt bei kälte nicht an,
  6. avensis 1cdftv springt schlecht an,
  7. schnarren toyota avensis bei kälte,
  8. avensis t25 motor springt nicht an,
  9. vorgluehkerzen rav4,
  10. corolla diesel d1.4d startprobleme kälte,
  11. avensis t25 springt bei minusgraden mit Starthilfe an?,
  12. motorrad springt nicht an bei minusgraden Avensis T25,
  13. mein t25 springt schwer an wenn es kälter ist
Die Seite wird geladen...

T25 Diesel mit 116 PS springt bei Kälte kaum an - Ähnliche Themen

  1. T25 Wechsel Einspritzdüse

    T25 Wechsel Einspritzdüse: Hi Leute, ich würde ganz gern die Einspritzdüsen wechseln. Muss ich da noch einen Deckel abschrauben? Lieben Gruß Frank
  2. Avensis T25 1.8 Kupplung

    Avensis T25 1.8 Kupplung: Hallo, habe seit 5 Jahren und 60 000 km einen Toyota Avensis 1.8 Kombi (2006 vor Facelift) und bin bisher recht zufrieden. Insgesamt ist er schon...
  3. Radlagerdurchmesser T25 D-cat

    Radlagerdurchmesser T25 D-cat: Hallo, muss demnächst die Radlager an der Vorderachse wechseln , kann mir jemand vorab sagen welchen Durchmesser es hat 84 mm oder 74 mm? Mit...
  4. Ladegutsicherung T25 Combi

    Ladegutsicherung T25 Combi: Gibt es für den T25 Combi irgendein Ladungssicherungssystem, das funktioniert ? Mir schwebt da was vor, das mir z.B. Sprudelkisten an Ort und...
  5. T25 1.8 Combi - ABS löst bei niedrigen Geschwindigkeiten mit leicht eingeschlagenem Lenkrad aus

    T25 1.8 Combi - ABS löst bei niedrigen Geschwindigkeiten mit leicht eingeschlagenem Lenkrad aus: Bei unserem Avensis löst bei niedrigen Geschwindigkeiten mit leicht eingeschlagenem Lenkrad das ABS aus, obwohl der Untergrund immer fest und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden