T22 Tank undicht

Diskutiere T22 Tank undicht im Avensis T22 Forum im Bereich Familienbande; Moin an alle, ich habe meinen alten T22 mit einem neuen Auspuff und neuen Reifen ausgestattet. Als ich unter dem Fahrzeug war, fiel mir starker...

  1. #1 Reisender22, 21.01.2015
    Reisender22

    Reisender22 Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2012
    Ort:
    23738 Kabelhorst
    Fahrzeug:
    T22 Sol Automatik 1,8l Bj. 98 und seit 01.17 RAV4 Hybrid Edition S
    Moin an alle,

    ich habe meinen alten T22 mit einem neuen Auspuff und neuen Reifen ausgestattet. Als ich unter dem Fahrzeug war, fiel mir starker Benzingeruch auf.
    Ich habe dann an der hinteren Seite des Tanks auf der Fahrerseite eine undichte Stelle entdeckt. Der Tank besteht scheinbar aus zwei verschweissten Hälften. Und direkt an diesem Falz, wo die beiden Hälften zusammengefügt sind, sickert scheinbar Kraftstoff aus. Viel kann es momentan noch nicht sein, denn es tropft nicht und ich habe auch noch nie einen Bezinfleck unter dem Fahrzeug bemerkt. Die Stelle, wo es raus sickert scheint ziemlich verrostet.

    Hat jemand Erfahrungen, was zu tun ist? Welche Möglichkeiten gibt es, diese Stelle abzudichten und wie schwierig ist es, einen neuen Tank einzubauen?

    Bin für jeden Tipp dankbar
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brösel, 21.01.2015
    Brösel

    Brösel rotaredoM Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Ort:
    Cuxhaven (fast)
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2.0 Executive
    Verbrauch:
  4. #3 mhcruiser, 22.01.2015
    mhcruiser

    mhcruiser Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Ort:
    Im wunderschönen Seeland, Region Murtensee, Schwei
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-Cat / Supra MKIII
    Wenn schweissen, dann muss der Tank ausgebaut, geleert und mit Wasser aufgefüllt werden. Dann schweissen, Wasser raus und wieder einbauen.
    Aber wozu der Aufwand wenn es den Tank für 140€ gibt ;)
     
  5. #4 Olav_888, 22.01.2015
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    naja, schauen wir mal:
    - Tank ausbauen - muss er bei einem neuen auch
    - Tanke leeren - auch das sollte er machen
    - Tank einbauen - da wird wohl kein Weg dran vorbei führen

    Somit bleibt mit Wasser füllen und nach schweißen. Sofern er es selber machen kann, wären das 140€ gespart bei relativ geringem Mehraufwand ;)
    Ganz abgesehen davon, das er solche Anbauteile wie Tankgeber und Rüssel nicht erst umbauen müsste, sondern "nur" abklemmen
     
  6. #5 SaxnPaule, 22.01.2015
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
    Naja, aber dann hat er die eine Stelle geflickt und in drei Monaten suppts woanders raus.

    Je nach dem wie lange das Auto noch gefahren werden soll, würde ich mich für einen neuen Tank entscheiden.
     
  7. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Naja, in Bröselchens Link ist ein gebrauchter für 90,- drin. Eventuell hat der Schrotti um die Ecke ja auch was passendes zu liegen was noch preiswerter ist.
    Flicken? Er beschreibt ja, daß der Tank an der Stelle ziemlich verrostet ist. Schweißen? Eventuell noch ein Flicken drüber legen ..... .
    Würde ich keinen Gedanken dran verschwenden. Nen gebrauchten auftreiben und austauschen. fertsch
     
  8. #7 Reisender22, 22.01.2015
    Reisender22

    Reisender22 Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2012
    Ort:
    23738 Kabelhorst
    Fahrzeug:
    T22 Sol Automatik 1,8l Bj. 98 und seit 01.17 RAV4 Hybrid Edition S
    ja, das fürchte ich auch und die Anschaffungskosten sind auch nicht das Problem

    von unten sah es nur so schwierig aus, das Ding auszubauen

    hat jemand 'ne Ahnung wie schwierig Aus- und Einbau sind und wie lange es dauert?
     
  9. #8 Reisender22, 26.03.2015
    Reisender22

    Reisender22 Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2012
    Ort:
    23738 Kabelhorst
    Fahrzeug:
    T22 Sol Automatik 1,8l Bj. 98 und seit 01.17 RAV4 Hybrid Edition S
    Moin
    jetzt ist es soweit - es riecht nach Benzin und unter dem Auto bildet sich jeweils ein (kleiner) Fleck ?(

    Wir hatten schon mal versucht, mit Spachtel und Unterbodenschutz die Stelle abzudichten aber das Benzin löst das natürlich.

    also Tank suchen und jemanden finden, der das Ding tauscht. Und das ist gar nicht so einfach.
    Toyota macht's natürlich Tank 398,00 Stundenlohn 75,00€ + MwSt insgesamt ca. 950,00 €
    Ansonsten Tank im Handel bestellen (140,00 €) - bisher habe ich keine freie Werkstatt gefunden, die das machen will, weil noch nie gemacht und es könnten bei Umbauen Teile fehlen (Dichtungen usw.) Außerdem soll ja Tankanzeige usw. auch wieder gehen.
    Jetzt habe ich von meiner Toyota-Werkstatt ein Festpreis-Angebot von ca. 700,00 € bei Verwendung eines Tanks aus dem Handel und werde das wohl machen
    Gibt's noch andere Ideen?
    Das Problem ist, meine Frau möchte das Auto gern noch fahren (fährt auch prima) und er hat gerade einen neuen Auspuff und neue
    Reifen bekommen, so dass sich das Verschrotten auch schwer tut (Bj. 98 mit 250.000 km)
     
  10. #9 SaxnPaule, 26.03.2015
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
    Wieso verschrotten? Der ist in Afrika heiß begehrt. Mit ein wenig Glück bekommst du beim Fähnchen Händler noch 1500€, je nach Zustand.

    Evtl. Kannst du die Räder ja auf dem nächsten Auto weiternutzen.

    Ich hab für meinen alten T22 mit 225k km 1550€ beim Ali vonner Ecke bekommen.

    Nur 10l in den Tank und einfach mal alle Händler abfahren. Je nach Region den Startpreis für die Verhandlungen ansetzen. Orientieren kannst du dich an den Preisen bei mobile und autoscout.
     
  11. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Mal ne blöde Frage von einem unwissenden.
    Den Tank bekommst du für 140 Euro - hat der T22 eine starre Achse?
    Ich stelle mir den Tausch nicht wirklich sonderlich schwer vor. Warum sollte man das nicht in Eigeninitiative auf ner Bühne hinbekommen? Alternativ, warum sollte eine freie Werkstatt das nicht machen?

    Dichtungen/Teile? Würde ich in diversen Zeichnungen mal nachsehen was da so alles zwischen steckt wo man das Tein zerlegt und diese Teile bestellen. Schon ist man die Sorge los. Kann ja eigentlich nur ne Dichtung sein mit der die gesamte "Mechnik mit Pumpe, Tankgeber ... " oben im Tank steckt und eben der/die Schlauch/Schläuche plus Schellen zum Tankstutzen.
    Ob sich die Befestigungen lösen lassen und wie die aussehen sollte man im Vorfeld schon erkennen können. Zur Not auch neu.

    Peter - sieht da nicht so die Hürde und würde sich da nach prüfenden Blicken wohl selbst dran trauen.
     
  12. #11 Reisender22, 26.03.2015
    Reisender22

    Reisender22 Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2012
    Ort:
    23738 Kabelhorst
    Fahrzeug:
    T22 Sol Automatik 1,8l Bj. 98 und seit 01.17 RAV4 Hybrid Edition S
    Die Toyota Werkstatt rechnet mit 3,5 Arbeitsstunden (3,5 x 75 +19% = 312,40)
    Wenn jetzt jemand doppelt so lange braucht, weil noch nie gemacht, kann das auch an Lohn teurer werden (freie Werkstatt)

    Mit der Hinterachse hat das nichts zu tun, der Tank sitzt in der Mitte, zwischen den Achsen.
    Was an Teilen gebraucht wird, kann man wohl erst beim Ausbau sehen, weil's vielleicht beim Ausbau beschädigt wird.
    Wenn ich das erst ausbauen lasse und dann die Teile bestelle, gehen ja mehrere Tage darüber hin.
    Da ist mir das bei Toyota sicherer, die haben die Teile (vielleicht).

    Verschrottet oder ins Ausland verkauft hätte ich wohl - vor Erneuerung von Auspuff (komplett) und Reifen. Jetzt werde
    ich wohl lieber in den sauren Apfel beißen und den Tank auch noch machen (lassen).

    Wer ist Peter - und wo wohnt der?
     
  13. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    ?(
    Hier - auch hier :whistling:
     
  15. #13 Reisender22, 18.04.2015
    Reisender22

    Reisender22 Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2012
    Ort:
    23738 Kabelhorst
    Fahrzeug:
    T22 Sol Automatik 1,8l Bj. 98 und seit 01.17 RAV4 Hybrid Edition S
    Moin

    inzwischen habe ich den Tank bei Toyota einbauen lassen. Kosten: 766,00 € :huh: mit Ersatztank aus dem Zubehörhandel.
    Mit Original Toyota Ersatztank wär's noch 200 € teurer geworden.

    Schönes Wochenende an alle
     
Thema: T22 Tank undicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kraftstofftank corolla wechseln

    ,
  2. benzintank wechseln toyota yaris

Die Seite wird geladen...

T22 Tank undicht - Ähnliche Themen

  1. Schaltplan Toyota avensis t22

    Schaltplan Toyota avensis t22: Hallo leute,ich suche einen schaltpläne für einen Toyota avensis t22 1,8 Ez 2002 129ps vvti Zeitweise Ausfall beide sitzheizungen vorne. R.l.
  2. T22 und 45 et

    T22 und 45 et: Guten Abend liebe Gemeinde eine Frage kann ich auf meinen t22 avensis 16 Zoll und 45 er fahren?original ist 15 Zoll und er 39. Vielen Dank für...
  3. T22 Lüfter Mittelkonsole - Kalte Luft

    T22 Lüfter Mittelkonsole - Kalte Luft: Hallo, Ich habe bei meinem Avensis T22 (dieses Kahr erst zugelegt) Das Phänomen/ Problem das wenn ich den Luftstromregler auf eine Position...
  4. längere Stilllegung - Tank

    längere Stilllegung - Tank: Hallo zusammen, hat hier schon jemand Erfahrung mit längere Stilllegung gemacht (bsp. 6 Monate) ?? Habt ihr irgend ein Benzinzusatz rein gekippt...
  5. T22 Motorkontrollleuchte nichts geht mehr :(

    T22 Motorkontrollleuchte nichts geht mehr :(: Hallo, Ich muss schon sagen so oft wie die Leuchte leuchtet muss die echt haltbar sein. Naja mal zu meiner frage ich hab seit 2 Wochen das...