T 22 Motorkontrollleuchte brennt, aber nach volltanken aus

Diskutiere T 22 Motorkontrollleuchte brennt, aber nach volltanken aus im Avensis T22 Forum im Bereich Familienbande; Hallo Avensisfreunde, bei meinem T22 1,8 vvt-i, Bj. 03, ca. 190.000 km, leuchtet seit Monaten die Motorkontrollleuchte. Das Problem gibt es ja...

  1. belly

    belly Neuling

    Dabei seit:
    10.12.2015
    Fahrzeug:
    Avensis T22 VVT I 1,8
    Hallo Avensisfreunde,
    bei meinem T22 1,8 vvt-i, Bj. 03, ca. 190.000 km, leuchtet seit Monaten die Motorkontrollleuchte. Das Problem gibt es ja öfter, aber...
    Fehler: Gemisch zu mager
    Lambdasonden wurden teuer gewechselt, Dichtungen erneuert, Leuchte geht nach kurzer Zeit (ca. 50 km) wieder an.
    LMM geprüft, funktioniert. Kein Leistungsverlust. Evtl. minimaler Mehrverbrauch (8,1 statt 7,8 vorher)
    Jetzt könnte es noch an den leicht undichten Flexrohren des Krümmers liegen, sagt die Werkstatt.
    Aber... schon mehrfach war die Leuchte nach dem Volltanken aus. Geht dann aber wieder schnell an (ca. 50 km)
    Ich habe TÜV neu gemacht und möchte den Wagen noch zwei Jahre fahren. Musste leider vor und nach dem TÜV noch in Stoßdämpfer (hinten gebrochen), Radlager und Auspuff investieren. Dann die Lambdasonden. Mehr will ich nicht mehr reinstecken. Heckscheibenwischer ist schon abgeklemmt, da er oft nicht mehr ausging. Ihr merkt, es geht dem Ende entgegen :-)
    An was könnte das Problem liegen? Bin damit schon ein paar tausend Km gefahren und werde die Leuchte notfalls (ungern) ignorieren.
    Vielen Dank für eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

T 22 Motorkontrollleuchte brennt, aber nach volltanken aus