2,2 D-CAT: SUCTION CONTROL ( Druckregelventil ) selber einbauen

Diskutiere SUCTION CONTROL ( Druckregelventil ) selber einbauen im T25: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo und einen schönen Tag Euch allen. Mein Auto ist ein Corolla Verso D-Cat mit 177 PS , Baujahr 2007 , ich hoffe mal die Info reicht . Ich...

  1. #1 CV-Schrauber, 23.07.2018
    CV-Schrauber

    CV-Schrauber Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Hallo und einen schönen Tag Euch allen.

    Mein Auto ist ein Corolla Verso D-Cat mit 177 PS , Baujahr 2007 , ich hoffe mal die Info reicht . Ich weiß das der D-Cat Motor der gleiche ist , das sollte kein Problem sein

    Ich muss das Druckregelventil an der HD-Pumpe wechseln. Das ist ja auch nicht weiter kompliziert es sind 2 Schrauben.

    Jetzt aber meine Frage :
    Wenn ich das Ventil von der HD-Pumpe abschraube läuft ja die Pumpe leer . Wie bekomme ich da wieder Diesel rein wenn ich das neue Ventil wieder angeschraubt habe. Trocken Starten , auf keinen Fall ! Es muss ja eine Lösung geben , oder reicht am Ende die Handpumpe auf dem Dieselfilter .

    Ich habe ein Bild von der ganze Sache zur besseren Übersicht mit reingestellt .

    Druckpumpe_.jpeg

    Ich hoffe mal das mir einer weiterhelfen kann.

    Grüße
     
  2. Anzeige

  3. #2 Olav_888, 23.07.2018
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Die Handpumpe sollte reichen, dafür ist die ja da.
    Ansonsten kannst Du ja zur Not die beiden Schläuche von dem Dieselfilter (Vor und Rücklauf) abziehen und mit eigenen Mitteln mit Diesel spülen, bis keine Luftblasen mehr kommen
     
  4. #3 CV-Schrauber, 24.07.2018
    CV-Schrauber

    CV-Schrauber Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Besten Dank für Deine Antwort , ich bin ja auch der Meinung das die Handpumpe dafür gedacht ist.
    Na dann werde ich mich mal ans Werk machen , mein EGR muss sowieso sauber gemacht werden ,
    dann kann ich ja das Ventil gleich mit machen.

    Es ist aber immer besser mal eine zweite Meinung gelesen zu haben , wenn es dann doch ganz anders ist , dann muss das Auto doch wieder zum Freundlichen . Und der hält nicht mehr die Hand auf sondern gleich einen Sack.
     
Thema:

SUCTION CONTROL ( Druckregelventil ) selber einbauen

Die Seite wird geladen...

SUCTION CONTROL ( Druckregelventil ) selber einbauen - Ähnliche Themen

  1. Elektrik-Probleme nach Einbau von Rückfahrkammera

    Elektrik-Probleme nach Einbau von Rückfahrkammera: Hallo liebe Avensis-Freunde, ich habe neulich eine Rückfahrkamera (inkl. Monitor) in meinen T25 (2004, Stufenheck, 1.8) eingebaut. Prinzipiell...
  2. Anhängerkupplung T27 nachträglich einbauen

    Anhängerkupplung T27 nachträglich einbauen: hallo Jungs da ich mittlerweile öfters einen Hänger ziehe, brauch ich an meinen T27 eine Hängerkupplung. Wer hat in letzter Zeit eine gekauft...
  3. E12- P/S Lampe blinkt nach Head Up Display Einbau

    E12- P/S Lampe blinkt nach Head Up Display Einbau: Hallo, meine Frau hat mir ein Head Up Display geschenkt. Dieses wird an den ODB Port angeschlossen und zeigt allerhand Informationen an. Das...
  4. Nervige Ratter-Geräusche, hat jemand die selben Erfahrungen?

    Nervige Ratter-Geräusche, hat jemand die selben Erfahrungen?: Liebe Mitforisten, ich bin seit einem Jahr (stolzer...?) Besitzer eines Avensis T27 SW 1.8., Baujahr 13. Bin ein treuer Toyota Fan und vorher...
  5. Getriebeölwechsel selber machen

    Getriebeölwechsel selber machen: ich möchte bei meinem Avensis T25 2.2d das Getrieböl wechseln. Ich kann aber die Ölablassschraube und die Schraube zum befüllen nicht eindeutig...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden