Suche nach einem neuen Kombi!

Diskutiere Suche nach einem neuen Kombi! im Händler, Reimport, Kundendienst und Werkstätten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Moin bin wieder mal am Suchen nach einem neuen Kombi. Bin damals nen T25 D-Cat gefahren und war eigentlich zufrieden, jetzt hat sich aber meine...

  1. #1 Matthias, 27.03.2012
    Matthias

    Matthias Guest

    Moin
    bin wieder mal am Suchen nach einem neuen Kombi.
    Bin damals nen T25 D-Cat gefahren und war eigentlich zufrieden, jetzt hat sich aber meine Situation gändert und ich brauche keinen Diesel mehr.
    Möchte mir den Avensis ab Bj. 2009 anschauen. Hab mir mal die Motoren mal angeschaut, es gib ja mittlerweile nur den 1,8er. Reicht der für zügige Familienfahrten. Bin so der Typ der einmal im Monat auf die Bahn darf, aber dann links rüber und Gas.
    Wie weit kommt man so im Schnitt mit einer Tankfülung?
    Gib es irgendwelche Krankheiten, die der Wagen hat? Worauf man ein Auge werfen sollte?
    Ich möchte auch einen mit Automatikgetriebe, wie zuverlässig sind die Getriebe? Sind die Wartungsfrei ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jg-tech, 27.03.2012
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    Moin, also den T27 von 2009-2011 (VFL)gibt es auch mit 2.0 Liter benziner und dem MD-S (CVT7). Erst beim FL hat man in DE (Europa?) den 2.0 Liter aus dem Lieferprogramm genommen. Ich selbst habe jetzt fast 1 Jahr den 1.8-er mit dem MD-S und bin zufrieden, Verbrauch siehe meine Signatur (Mix aus Landstr/BAB/Stadtverkehr Berlin). Auf der Bahn kann man es auch mal zügiger (bis 190 geht es sogar recht flott) angehen lassen, allerdings wird er dann etwas durstiger und auch lauter (Windgeräusche und Motorbrummen). Ich möchte das MD-S nicht mehr missen, sowas von entspannt fahren. Was die Haltbarkeit angeht, kann noch keiner so richtig sagen hier (haben alle noch nicht so viele KM runter ;-). Lediglich laut BHB sollte nach 60TKM das CVT-Öl gewechselt werden. Am Samstag den 31.03. gehe ich das erste mal richtig vollbeladen und 4 Personen auf die Bahn. Da wird sich der T27 mal beweisen müssen.

    Gruß Jörg
     
  4. #3 injoy64, 27.03.2012
    injoy64

    injoy64 Guest

    Ja, dafür reicht er. Besser aber eignet er sich zum enstpannten Gleiten. Das Metier des Avensis ist das Gleiten auf Landstraße/Autobahn. Natürlich kann er auch zügig bewegt werden, 160km/h, ja 180km/h macht er mühelos und bleibt dabei leise und komfortabel, bei 200 (Tacho 225) ist dann irgendwo Sense.... Man kann den 1.8er niedertourig fahren, das verkraftet er ohne Probleme, wenn man mal die Drehzahlnadel über die 4000/min schickt wird der Motor lebendig und dreht sauber und vibrationsfrei bis an den Begrenzer, ein Motörchen für alle Avensis- Lebenslagen quasi. Ein Drehmomentwunder ist er allerdings nicht.

    Das hängt wie immer vom Streckenprofil und der Fahrweise ab. Mit dem 1.8er sind Schnitte von 7,5-8 Liter problemlos zu erzielen ohne zu bummeln, auch 6,irgendwas sind machbar. Unter Vollast nimmt er sich natürlich mehr, aber selten über 9-9,5Liter

    Verbrauch 147PS Benziner

    Wie bereits von Jörg empfohlen ist das MD-S als stufenlose AUtomatik DER Antrieb für den Avensis. Zusammen mit dem 1.8er Benziner eine sehr harmonische,komfortable und sparsame Einheit, unbedingt Probe fahren. Probleme sind- zumindest hier im Forum- nicht bekannt.

    MD-S Automatik



    Ansonsten solltest Du beachten, dass das Bremskit montiert ist, die ploppenden Bremssättel bzw. die Bremssattelführungen haben bei den ersten Exemplaren für eine polternde Vorderachse gesorgt; merkt man beim Überfahren schlechter Straßen/Pflaster deutlich. Zur Nachbesserung gibt es geänderte Bremssattelführungen, welche in den Werkstätten kostenlos getauscht wurden, wenn es da Probleme gab. Einige Fahrer klagten über einen ungleichmäßigen/unruhigen Geradeauslauf, betrifft aber nicht grundsätzlich alle T27. Die geschilderten Probleme sollte man auf einer Probefahrt bemerken. Ansonsten ist der T27 als Combi ein prima Lademeister und eigentlich ein unproblematisches und unauffälliges Auto, mit dem man ganz sicher nichts verkehrt macht.


    injoy
     
  5. #4 WhiteTourer, 27.03.2012
    WhiteTourer

    WhiteTourer Profi

    Dabei seit:
    17.07.2011
    Ort:
    66265 Heusweiler-Dilsburg
    Fahrzeug:
    AVENSIS TOURER - T27 2.0 D-4D
    Verbrauch:
    Zunächst: ich gehöre der Diesel-Frakltion an, kann also nur bedingt mit alles umfassenden Wissen dienen.

    Mein Dad hat noch den alten T25 mit 1.8er Maschine und der ist für angenehme, zügige Autobahnfahrten mit seinen 129PS nur bedingt geeignet. Ab 160km/h fehlte dem Motor doch etwas schwung, daher würde ich auf jeden Fall bei dieser Fahrzeuggröße zu etwas mehr "bums" raten. Ein Blick in den Katalog sagt mir 1.8er 147PS, 2.0er 152PS. Das sollte passen. Beide sind mit Automatik zu bekommen.

    Die Bedienung dess T27 ist gut. Alles an seinem Platz, sehr aufgeräumt und nicht einengend. Es sind genug Ablagefächer vorhanden und sogar Flaschenhalter in den Türen. In der Mittelkonsole kann man auch große Flaschen (1,5L?) unterbringen. Anschlüsse für USB sind zumindest nachrüstbar, wenn nicht sogar vorhanden. Das Premium-LS-System mit 11 LS ist wirklich gut, aber nicht unbedingt dafür gedacht "in die 12" gedreht zu werden. Dann fehlt doch etwas das Volumen.

    Der Kofferraum ist in meinen Augen super! Viele ablagefächer unter dem Boden bekommt mal locker nochmal 200L Gepäck unter. Mitunter weil kein Ersatzrad mehr beiliegt und man das Volumen mit nutzen kann. Aber eine komplette Tür mit Zarge ist eben auf dem Boden platzierbar. Geteilt umlegbare Rücksitze, Durchreiche, Laderaumabdeckung, Gepäcknetz, Verzurrösen,... alles dabei.

    Das Fahrwerk ist gut, mit Winterreifen merkt man aber das schwere Heck in Kurven ziehen. Im Sommer mit niederquerschnittsreifen sollte das aber weg sein. (sind bei mir noch geplant)

    Zu empfehlen sind Ausstattungsmerkmale wie: Executive, Einparkhilfe (mind. hinten!!!) oder Rückfahrkamera. Ich persönlich kann das HDD-Navi sehr empfehlen. Ausserdem rate ich gerne zu Xenon und abgedunkelte scheiben sind auch gut. Das liegt aber im persönlichen Gusto!

    BTW: Falls Kindersitze rein sollen: Ich hatte mit dem Kitty keinerlei probleme, es soll aber welche geben die so groß sind, daß der Gurt nicht mehr passt.
     
  6. #5 ChocolateElvis, 27.03.2012
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    ... was soll man dazu noch schreiben - alles gesagt, alles richtig ;)

    1.8er : reicht (ich hab auch 2 Kinder)
    MD-S: schöne Fahrerei (bin eher der Cruiser)
    Komfort: sehr gut - ich bin allerdings auch nicht versöhnt
    Verbrauch: imho sparsam
    Haltbarkeit: wird man sehen

    Gruß Elvis
     
  7. #6 Matthias, 27.03.2012
    Matthias

    Matthias Guest

    Das hört sich schon mal gut an. Ich muss jetzt ein Auto finden womit mehr wie 3-4 Jahre Fahre, sagt meine Frau.
    Ich habe den Avensis ins Auge gefasst, da ich bis jetzt mit meinen 2 Toyotas zufrieden war. Das der Wagen kein Rennwagen ist, ist klar.Ich muss langsam ruhiger werden und bei den Spritpreisen macht es auch keinen Sinn.
    Gut Einparkhilfe ist klar, war schon beim T25 nötig.
    Wenn man die hinteren Sitze umlegt, hat man eine ebene Fläche?
     
  8. netxus

    netxus Guest

    Hi,

    Ja der Kombi hat eine ebene Ladefläche wenn man die Sitze Umlegt.
     
  9. #8 Matthias, 28.03.2012
    Matthias

    Matthias Guest

    Was darf ich ungebremst mit dem Avensis ziehen? Wieviel Kg?
     
  10. netxus

    netxus Guest

    Ungebremst darf man bei allen T27 nur 500kg ziehen. Ungebremst mehr im Handbuch stehen da aber nur Motorcodes muss man halt wissen welchen Motor man hat.

    Mfg
     
  11. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    ?(
    Gibt es diesen Satz auch in Deutsch?


    Prog
     
  12. #11 Matthias, 30.03.2012
    Matthias

    Matthias Guest

    So hab jetzt etwas gesucht und wollte mal fragen welchen der beiden würdet ihr empfehlen.

    1. Bj. 2010, Km 7490, Edition 1,8er 18990€ grau

    2. Bj. 2011, Km 24150, Edition 1,8er 18950€ silber

    die sind von der Auststattung gleich, Preis auch gleich. Zu was würdet ihr raten Alter oder KM?

    Was zahlt man für den Wagen an Steuer?
     
  13. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    ohne nachdenken: der mit weniger Kilometer,wenn der restliche Zustand auch top ist... ;)
     
  14. #13 Masterblaster, 30.03.2012
    Masterblaster

    Masterblaster Routinier

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Ort:
    Werder/ Havel, Brandenburg
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 FL 2 1,8l MD-S
    Moin

    ich würde auf alle Fälle den Jüngeren nehmen, die paar Kilometer machen nicht viel aus, dafür hast du länger Garantie!

    Steuer knapp über 100€ im Jahr, also recht günstig.

    Gruß
     
  15. #14 Agrajag, 30.03.2012
    Agrajag

    Agrajag Guest

    Ich würde auch eher um zum jüngeren Wagen tendieren. Erstens wegen der Garantie und zweitens sind 7500km für 2 Jahre auch recht wenig. Der Wagen stand ja fast nur rum... Dann lieber ein paar mehr Kilometer (ist ja auch noch nicht die Welt) als einen Wagen, der nur ab und an (vermutlich) Kurzstrecke in der Stadt bewegt wurde. Das vermute ich zumindest anhand der wenigen Kilometer in (wenn auch knapp) zwei Jahren einfach mal.

    Letztendlich würd ich aber beide Wagen anschauen und vergleichen. Dann lässt sich das sicher besser beurteilen. ^^
     
  16. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    Wissen wir das?
    Welche genaue EZ haben denn die zwei Ausgesuchten?
    Könnte ja auch 12/2010 und 01/2011 sein...


    Sandro :rolleyes:
     
  17. #16 Agrajag, 30.03.2012
    Agrajag

    Agrajag Guest

    Nein wissen wir nicht - deshalb hab ich mich mehrmals mit "vermutlich" abgesichert. ;) Klar kann das sein, dass die nur einen Monat auseinander liegen. Ich denke aber nicht, dass die Frage dann aufgekommen wäre - aber auch das weiß ich nicht. ;)
     
  18. #17 Matthias, 30.03.2012
    Matthias

    Matthias Guest

    der 2010er ist von Mai und der 2011er februar, wäre jetzt ein jahr alt.
     
  19. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    also 10 Monate auseinander...
    Schwierig,ich würde beide Probe fahren und genau begutachten...

    Sandro ;)
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Agrajag, 30.03.2012
    Agrajag

    Agrajag Guest

    Das würde ich so unterschreiben. Bei der Gelegenheit kann man evtl. auch mehr über den Vorbesitzer erfahren...
     
  22. #20 Matthias, 31.03.2012
    Matthias

    Matthias Guest

    Hallo nochmal
    hab da noch einen gefunden.
    einen 01/2010 2,0L Multidrive EXE mit 40000km auf der Uhr. Der hat von der Ausstattung alles on Board was ich wollte. kostet auch 18800.
    Wie ist das mit dem HDD Navi so updaten.
    Einziges Manko ist die Entfernung zum Händler. 320km.
     
Thema:

Suche nach einem neuen Kombi!

Die Seite wird geladen...

Suche nach einem neuen Kombi! - Ähnliche Themen

  1. Anderen Händler versuchen, Modellwechsel oder Pech gehabt ?

    Anderen Händler versuchen, Modellwechsel oder Pech gehabt ?: Vorab erstmal - Bein neu hier, habe das Forum durch Zufall entdeckt und finde es sehr gut :-) Also erstmal ein Guten Tag in die Runde. Ich...
  2. Suche dringend die Klemme 15 im Sicherungskasten Motorraum

    Suche dringend die Klemme 15 im Sicherungskasten Motorraum: Hallo, ich suche dringend die Klemme 15 im Sicherungskasten im Motorraum um mein Tagfahlicht anzuschliesen, kann mir jemand helfen vieleicht...
  3. Suche Innenraumbeleuchtung vom Typ Avensis T27

    Suche Innenraumbeleuchtung vom Typ Avensis T27: Guten Tag Ich bin auf der Suche nach der kompletten Innenraumbeleuchtung für Avensis Kombi vorn T27, ist bei mir defekt. Wer weiß wo ich so eine...
  4. Suche Ersatz für Klemm-Scheibe am Schalthebel

    Suche Ersatz für Klemm-Scheibe am Schalthebel: Hi zusammen! Ich fahre einen Avensis Kombi T25 08/2008 Bei ein, zwei Bastelarbeiten ist mir ein Teil kaputt gegangen, dass den Schaltsack an...
  5. Suche Hydraulikschlauch von Servopumpe zum Lenkgetriebe.

    Suche Hydraulikschlauch von Servopumpe zum Lenkgetriebe.: Hallo, Bin auf der Suche nach dem Schlauch vom Lenkgetriebe zur Servopumpe. Konnte in der Bucht nix finden. Falls wer nen Tipp hat Bitte melden....