Sturz nicht ok,was meint ihr?

Diskutiere Sturz nicht ok,was meint ihr? im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Mahlzeit beisammen. Nachdem ich gestern die WR aufgezogen habe konnte ich mir meine S?gezahn Hinterr?der mal genauer ansehen. Das Profilbild...

  1. #1 Alex-T25, 02.11.2006
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Mahlzeit beisammen.
    Nachdem ich gestern die WR aufgezogen habe konnte ich mir meine S?gezahn Hinterr?der mal genauer ansehen.

    Das Profilbild sieht an beiden Hinterreifen so aus,das die jeweilige Innenseite,also Schulter, glatt ist wie ein Kinderpopo mit f?hlbaren Unebenheiten,zum ?u?eren Rand hin wird das Profil besser,ab mitte bis au?en sind ca. 3-4 mm Restprofil vorhanden. Der Reifen l?uft sichtlich schr?g ab.


    Nun mal die Frage an die,die den auch die Werkstieferlegungsfedern aus dem Zubeh?r von Toyota mit 20mm haben:

    Habt ihr das zuf?llig auch?


    Ich vermute zu starken Radsturz an der Hinterachse als Ursache oder sollte so ein Profilbild als Normal gelten k?nnen?

    Was ich definitiv wei?,ist das der Wagen nur nach Einbau der Federn vermessen und eingestellt wurde,das hat der Toyo H?ndler gemacht.

    Mein Reifenfutzi hat mir bei anderen Autos,sobald ein Komplettfahrwerk reinkam immer kostenlos eine zweite Vermessung und Einstellung nach ca. 2000km gemacht,weil er meinte es setze sich alles die ersten paar km noch ein paar mm , dann stimme die Ersteinstellung nichtmehr.

    Da ich nun nur Federn habe,aber die D?mpfer zum Auslieferungszeitpunkt des Wagens auch neu waren,kann hier der gleiche Effekt aufgetretten sein?

    Die R?der hinten waren auch nur hinten,das vielleicht als Anmerkung. Die R?der der Vorderachse sind gleichm??ig runtergefahren ohne S?gezahn.
    Reifendruck ist immer bei 2,7-2,9 Bar


    Da ich Montag die 105tkm Inspektion habe werde ich mal ein Rad in den Kofferraum legen und dort zeigen was die meinen.



    Die Winterreifen haben zwar auch leichte S?gez?hne,jedoch nicht h?rbar beim fahren,das aber auch nur an der Hinterachse.

     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 M?nchner, 02.11.2006
    M?nchner

    M?nchner Guest

    ich hatte das vor langer Zeit bei meinem Camry, so wie du es schreibst.
    Beim Freundlichen stimmte alles mit dem Sturz. Alles i. O

    Aber die Reifen waren nach 5000 km kaputt.

    Gutachter und Anwalt waren die Folge.

    Die Federn waren falsch eingebaut ( Vorne und hinten vertauscht )
    Spur und Sturz waren nicht i.O.

    Nachbesserung und ein Satz neue Reifen sind dabei entstanden.

    H?ndler dann gewechselt.

    ------------------------------------------------------------------------------

    So wie Du das schreibst fehlt es deutlich am Sturz.
    Das kommt nicht nur wenn die D?mpfer nachgeben.
    Der Reifen raddiert ja regelrecht. Das hei?t der Winkel ist zu dem falsch.

    M?nchner

     
  4. #3 Alex-T25, 02.11.2006
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Du vermutest also wie ich das die Hinterr?der mehr vertikal stehen m?ssten damit sie nicht nur innen abfahren.

    Naja mal sehen was die WS am Montag erz?hlt.
     
  5. #4 M?nchner, 02.11.2006
    M?nchner

    M?nchner Guest

    Genau das.
    Geradeauslauf m?sste bei Dir im Moment sehr gut sein.
    (Also am Auto, das dies klar ist)
    Einen gewissen Winkel haben die HR ja.
    Wieviel Toleranz da sein darf wei? ich leider nicht. :rolleyes:



    M?nchner
     
  6. #5 Alex-T25, 03.11.2006
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Der Geradeauslauf ist gut,daf?r hat man in jeder engeren Kurve das Gef?hl das Auto kippt zur Seite,was es ja quasi auch tut wenn es von der Schulter auf ganze Profilfl?che umkippt.

    Dazu rutscht das Auto in engen Kurven mit dem Heck um die Kurve wenns Nass ist,auch so eine Folge des Umschwungs von 1,5-2cm Bodenhaftung auf 5-20cm breite Bodenhaftung, ist zwarn icht wirklich so aber von der Aufdruckverteilung her
     
  7. #6 Alex-T25, 06.11.2006
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    So Vensi zur 105tkm Inspektion,Meister einen Sommer Hinterreifen auf Felge mitgebracht und gezeigt.

    Der meint auch ,da stimmt was nicht,entweder zuviel Sturz oder zuviel Sturz und horizontalwinkel(Radstand nach Innen gedreht,?hnlich eingeschlagener Lenkung).

    K?nnten aber auch die D?mpfer sein,was ich nicht hoffe.....der Zahnriemenwechsel d?rfte genug kosten.

    Er schaut mal

     
  8. #7 M?nchner, 06.11.2006
    M?nchner

    M?nchner Guest

    War er heute auch beim vermessen ?
     
  9. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Alex-T25, 06.11.2006
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Nein,war er nicht ;(

    Nichtmal der WS Meister war noch da als ich den Wagen geholt habe,ok 18 Uhr halt, auch nix niedergeschrieben....bekomme morgen nen Anruf.

    Da ich morgen fr?h aber zur freien fahre Bremskl?tze und Bel?ge wechseln lassen lass ich die nochmal nen Blick auf den Sommerreifen werfen, sagen die auch da stimmt was nicht,ist der Reifenh?ndler und Achsvermesser meines Vertrauens nur 70 Meter Luftlinie entfernt,wo ich dann mal reinschauen werde.

    Der hat mir schon 2 Komplettfahrwerke reingebaut und immer 2mal vermessen,einmal nach Einbau und ein zweites mal nach 2000km fahrt um zu kontrollieren und ggfs zu korrigieren.
    Gezahlt hab ich immer nur einmal f?r Vermessen und einstellen,und der Preis f?r Teile und Einbau war auch ok.
    So das ich auf den Laden eigentlich nichts kommen lasse.

     
  11. #9 Alex-T25, 07.11.2006
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    So komm grad von der Vermessung,Toyota sagte gestrn vermessen,Meister der die Bremsen heute machte sagte auch vermessen, Reifenh?ndler sagte vermessen.

    Beim Reifenh?ndler vermessen,ergebnis,alles ok

    Jedoch ist letzterer erstaunt,den das Profil sieht nach Nachlauf aus,laut Messprotokoll hat der Wegen den maximalen Vorlauf der zul?ssig ist.

    Ich wurde gebeten das Profilbild der noch guten Winterreifen im Auge zu behalten und bei Anzeichen des gleichen Verhaltens mit viel Zeit wiederzukommen da man den Wagen dann anders einstellen will,aber auch fahren um nicht irgendwas einzustellen was ungesund wird.

    Bezahlt habe ich f?r die Vermessung nichts, da man bei dem H?ndler wei? das ich dort gern kaufe.
    Eben weil Service und preis Top sind.


     
Thema:

Sturz nicht ok,was meint ihr?

Die Seite wird geladen...

Sturz nicht ok,was meint ihr? - Ähnliche Themen

  1. T27 Kombi Sturz Hinterachse einstellbar?

    T27 Kombi Sturz Hinterachse einstellbar?: Hallo Ist beim T27 Kombi der Sturz Hinterachse einstellbar? Ich glaube das bei meinem Avensis bei der Montage der Federn der Sturz nicht richtig...
  2. DRINGEND! Spur- und Sturzwerte

    DRINGEND! Spur- und Sturzwerte: Hallo, ich bräuchte dringend die Sollwerte für die Spur-/Sturzeinstellung. Hat jemand die Werte von der Fahwerkseinstellung, oder weiß wo ich die...
  3. Xenon geht nicht mehr aus

    Xenon geht nicht mehr aus: Hallo zusammen, bei unserem Avensis T25 (EZ 04/2004, Schlüsselnr. 5048/067) geht seit kurzem (meistens) das Licht nicht mehr aus. Es kann sein,...
  4. Mein neuer läuft nicht so gut wie mein alter

    Mein neuer läuft nicht so gut wie mein alter: Hallo Freunde des Avensis. Hab mir im Oktober den neuen T27 2.0 D4D als Jahreswagen geholt. Jetzt habe ich ihn zum ersten Mal ausgefahren und war...
  5. Motorhaube öffnet nicht

    Motorhaube öffnet nicht: T25 D4D 2.2 Liter Motorhaube öffnet/entriegelt nicht. Bautenzug ist noch dran am Hebel, allerdings ist der Hebel leichtgängig als wenn schon...