Stromkabelverlegung für die Anlage

Diskutiere Stromkabelverlegung für die Anlage im T25: Selfmade-Tipps-Modifikationen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hey Leute ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, habe leider bis jetzt nichts gefunden. Möchte gerne mir ne Anlage einbauen (Verstärker usw.),...

  1. Para

    Para Guest

    Hey Leute ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen,
    habe leider bis jetzt nichts gefunden.
    Möchte gerne mir ne Anlage einbauen (Verstärker usw.), jedoch bin ich einfach zu blöde das Stromkabel zu verlegen, wie komme ich von der Batterie ins Autoinnere??? Am besten ohne zu bohren^^

    Toyota Avensis T25
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eddy

    Eddy Guest

    Hallo Para,

    versuchs´ mal durch eine Gummimanschette. So hatte ich mein Kabel im T22 aus dem Motorraum in den Innenraum bekommen. Das war die Gummimanschette auf der linken Seite wo das Rohr der Klima reingeht. (Ging schnell und war einfach auf der linken Seite war mehr Platz zum arbeiten). Ich hatte dann noch um das Kabel ein wenig Installationskitt eingedrückt damit auch alles wieder dicht ist.
    Es gibt aber bestimmt noch elegantere Lösungen.

    Gruß
    Eddy
     
  4. Para

    Para Guest

    Hey danke erstmal werds mir nacher mal anschauen wenn das wetter mal mitspielen würde...
    für weitere tipps wäre ich natürlich auch dankbar
     
  5. #4 Toyo-Fan, 04.11.2010
    Toyo-Fan

    Toyo-Fan Guest

    Hallo,

    ich habe es auch durch die Gummimanschette gemacht (wenn man vorm Auto steht links neben den Domlager etwas weiter unten in der Spritzwand)
    Dann muss man das Handschuhfach aushängen und schon kann man das Kabel leicht durchziehen (erst einen Draht durchstecken und mit Klebeband das Kabel anhängen - geht viel leichter) . Dann nur noch die Plastikleisten abmachen die entlang des einstiegs sind und schon hat man das/die Kabel im Kofferraum.
    Aber Vorsicht beim Leisten abmachen das keine Plastik Halter abbrechen.

    Aber WICHTIG:

    Die + Leitung gut Absichern falls es zu einen Kurzschluss kommt wenn sich mal das Kabel irgendwo durchscheuert !!!
    (Sicherung möglichst nahe an der Batterie anbringen)

    MfG Andy
     
  6. Eddy

    Eddy Guest

    Hallo nochmal,

    wichtig ist auch, dass du die Kabel nicht auf der gleichen Seite verlegst. D.h. das Pluskabel auf einer Seite und die Audiokabel vom Radio bzw. Chinchkabel auf der anderen. Es kann ansonsten zu Störgeräuschen kommen. Pass auch deine Stromkabel (incl. Sicherung) der Endstufe an.

    Gruß
    Eddy
     
  7. Para

    Para Guest

    Hallo alle zusammen,
    habe alle Teile zusammen...
    habe heute das stromkabel auf der Beifahrerseite verlegt,nun möchte ich das Cinchkabel verlegen. wie mache ich das am besten?Fahrerseite ist klar,aber wie bekomme ich am besten das kabel von der fahrerseite zum RADIO?
     
  8. pmta

    pmta Guest

    Hallo,

    du musst die ganze Verkleidung unter dem Lenkrad abbauen und das Kabel dort verlegen wo keine beweglichen Teile hergehen wie Lenkradstange, Pedale.
    Das Chinchkabel solltest du auch am besten mit Kabelbindern fest machen.
    Dann die Verkleidung wieder dranbauen.

    Gruß

    pmta
     
  9. Para

    Para Guest

    fetten dank erstmal,nächste woche habe werd ich das erstmal in angriff nehmen!
     
  10. #9 Iceman0682, 25.04.2013
    Iceman0682

    Iceman0682 Guest

    Hallo Leute..
    Ich bin neu hier. Könnt ihr mir helfen...
    Ich will mir eine Endstufe einbauen aber weis nicht so recht wo ich mit dem Pluskabel vom Motorraum in Innenraum kommen soll.
    Hat das schonmal jemand gemacht von euch?
    ich wäre euch sehr dankbar.
     
  11. #10 Brösel, 25.04.2013
    Brösel

    Brösel rotaredoM Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Ort:
    Cuxhaven (fast)
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2.0 Executive
    Verbrauch:
    Beitrag 9 hier her verschoben.

    Brösel
     
  12. #11 SaxnPaule, 26.04.2013
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
    Beifahrerseite Höhe Handschuhfach ist ein großer Stopfen in der Spritzwand durch den bereits Kabel durchgehen. Da bekommst du locker das Stromkabel durch. Kommt man beim 1.8er ohne Probleme ran. Dann wie gewohnt in den Einstiegsleisten lang.

    Hab noch nen SinusLive HighLow Adapter hier rum liegen, falls du das orginale Radio behalten willst.
     
  13. #12 Schorre, 26.04.2013
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    Ganz ehrlich von der Baterrie kommt man rel. leicht nach hinten, einfach die Tülle auf der Beifahrerseite, zur Not mit ner Nadel oder so, durchstoßen (nicht so schwer zu finden), dann ist man im Innenraum, dann halt unter denTrittleiste nach hinten verlegen bis in den Kofferraum,arg viel Hilfe sollte wirklich nicht notwendig sein um das hinzukriegen....
     
  14. #13 Sir-Nemesis, 03.06.2013
    Sir-Nemesis

    Sir-Nemesis Guest

    hmmm ihr seit alle durch die Beifahrer Seite durch gegangen? ich bin auf der Fahrer Seite durchgegangen da war ein extra Proppen in der spritzwand und da passte mein 25mm² Kabel super durch der Proppen ist auch noch mit drin als Dichtung halt ;-) man kommt etwa 10cm über den pedalen raus und dadurch spart man ne menge Kabel finde ich zumindest

    wen man im Fußraum liegt guckt man von dem Bremspedal hoch und da sieht man nen kleinen Proppen in der wand stecken den einfach raus drücken und schon ist man drin!
     
  15. #14 Schorre, 03.06.2013
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    Ja, kann jeder machen wie er denkt. Auf der Beifahrerseite ist der Kabelkanal unter der Trittleist noch nicht so vollgestopft wie auf der Fahrerseite. OK 2x25 passen immer noch locker rein aber trotzdem... Außerdem find ichs bequemer das Handschuhfach rauszunehmen und nicht zwischen den Pedalen rumzufummeln, da hab ich inzwischen absolut keinen Bock mehr drauf. Ein Kabel einziehen ist zwar war anderes als mit Werkzeug auf engstem Raum und hinter den Pedalen zu pfuschen aber das ist jetzt Sperrgebiet für mich. Und soweit die Planung muss ich da nur noch 1-2x hin, also...
     
  16. #15 Sir-Nemesis, 10.07.2013
    Sir-Nemesis

    Sir-Nemesis Guest

    ist halt entscheidungs Sache jeder wie er will ich habe es früher immer auf der Fahrer seite verlegt und dieses mal auch egal im welchem Auto und wenn man das ordentlich macht läuft alles super und es passt auch ein 25qmm kabel locker rein auf der Fahrer seite ;-) finde nur die kabel sets etwas zu kurz geraten würde die amp jetzt etwas weiter an der h-klappe sitzen würde ich mit den 5m nicht auskommen xD
     
  17. #16 Schorre, 10.07.2013
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    Ja mei des ist ein Luxusproblem. Musst halt Meterware kaufen, hast halt ein bisschen Verschnitt, aber was solls. Wenn man sich Mühe gibt klappts immer. Man sollte halt darauf achten, dass die Signalleitungen gut geschirmt sind, wenn man sie zusammen mit den Versorgungsleitungen hinter zieht, so EMV-technisch.
     
  18. #17 wasja18, 11.07.2013
    wasja18

    wasja18 Profi

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Fahrzeug:
    BMW 318i 2.0 Liter
    Verbrauch:
    Ich hab im T22 knapp 10m 25mm² Kabel ... und das reicht gerade mal um die Amp an den Rücksitz zu schrauben.
    Verlegt ist es auf der Fahrerseite, und das Chinch auf der Beifahrerseite.
    Lieber etwas mehr Kabel kaufen ! :D
     
  19. #18 SaxnPaule, 11.07.2013
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
    Im T22 haben bei mir auch 5m locker gereicht bis Mitte Kofferraum.
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 wasja18, 11.07.2013
    wasja18

    wasja18 Profi

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Fahrzeug:
    BMW 318i 2.0 Liter
    Verbrauch:
    Wo hast du das denn gelegt? hab das links unter der Leiste versteckt -> Kabelkit war 10m und das reicht bis zum Rücksitz
     
  22. #20 SaxnPaule, 11.07.2013
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
    Im Motorraum an der Spritzwand auf die Beifahrerseite und dann in der Trittleiste bis hinten. Mit 10m kommste einmal ums Auto rum.
     
Thema: Stromkabelverlegung für die Anlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Toyota auris endstufe einbauen

    ,
  2. toyota corolla verso endstufe masse legen

    ,
  3. anlagen kabel verlegen toyota avensis

    ,
  4. toyota t25 kabel von der batterie in den Innenraum legen
Die Seite wird geladen...

Stromkabelverlegung für die Anlage - Ähnliche Themen

  1. Suche Ersatz für Klemm-Scheibe am Schalthebel

    Suche Ersatz für Klemm-Scheibe am Schalthebel: Hi zusammen! Ich fahre einen Avensis Kombi T25 08/2008 Bei ein, zwei Bastelarbeiten ist mir ein Teil kaputt gegangen, dass den Schaltsack an...
  2. T25 Aufnahmepunkte für Rangierwagenheber?

    T25 Aufnahmepunkte für Rangierwagenheber?: Hallo T25 Forum, Hab meinen Avensis ( 25 2.0 D-4D Liftback 116Ps Diesel 166T km ) seit nunmehr einem halben Jahr. Haben schon so einiges zusammen...
  3. Endschalldämpfer für 2.4 nicht zu bekommen

    Endschalldämpfer für 2.4 nicht zu bekommen: Hi allerseits, beim 2.4 Benziner meiner Frau ist jetzt der Endschalldämpfer hinüber. Zu unserer Überraschung ist auf dem freien Markt kein Ersatz...
  4. Stoßdämpfer für T25 aus Großbritannien

    Stoßdämpfer für T25 aus Großbritannien: Hallo Zusammen, bin neu hier und es handelt sich um Auto unsere Nachbarn (ich fahre anderen Japaner ^^) Es ist einToyota Avensis T25 1.8 L (2007)...
  5. Erfahrungswerte für den 1.8 oder 2.0 Benziner bis 2006

    Erfahrungswerte für den 1.8 oder 2.0 Benziner bis 2006: Hallo Community, nach einigen schweren Enttäuschungen (VW baut ja nur noch Fehlkonstruktionen, was Motortechnik angeht) bin ich nun auf der...