Standheizung für den D-cat

Diskutiere Standheizung für den D-cat im Zubehör Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo zusammen, ich bin dran mir einen D-cat zu bestellen. Als Zubehör möchte ich eine Standheizung einbauen lassen. In den Treats zu...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo zusammen,

    ich bin dran mir einen D-cat zu bestellen.
    Als Zubehör möchte ich eine Standheizung einbauen lassen.
    In den Treats zu Standheizungen fand ich noch nichts über den D-cat.
    Nun würde mich interessieren, ob der 2.2 D-cat eventuell einen Zuheizer hat, und ich somit "günstiger" an eine Standheizung kommen kann. Oder muß ich in die Vollen greifen?
    (Der D4D T22 hatte meines Wissens eine Eberspächer Vorheizung und konnte aufgerüstet werden.)
    Danke für die Antworten
    D-Cat
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ylf

    ylf Guest

    AFAIK sind die Zuheizer bei den Diesel heutzutage elektrisch.

    bye, ylf
     
  4. #3 ave1977, 02.11.2005
    ave1977

    ave1977 Guest

    Meine D-cat hat Eberspächer Vorheizung schon drin!

    Aber ich muss teil numer nach Eberspächer senden.
    Dann krige ich den Antwort ob die Verwendung in die Standheizung moglich ist.

    Aber ich habe keine Zeit in die WS zu gehen [​IMG]

    Gruss aus Slovenien!
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Zitat:Meine D-cat hat Eberspächer Vorheizung schon drin!

    Aber ich muss teil numer nach Eberspächer senden.
    Dann krige ich den Antwort ob die Verwendung in die Standheizung moglich ist.

    Aber ich habe keine Zeit in die WS zu gehen [​IMG]

    Gruss aus Slovenien!


    Hallo,
    also ich hab meinen Vensis am Freitag bekommen u. der hat definitiv keinen Zuheizer. Weder Elektrisch, noch die Version mit der Klimaanlage oder einer Art Standheizung.
    Bei mir kommt jedenfalls nächste Woche eine Webasto Thermo Top C mit Telestart T100 HTM rein.
    http://cgi.ebay.de/Standheizung-Tele-Thermo-Top-C-mit-Telestart-T100-HTM_W0QQitemZ8010900339QQcategoryZ30170QQrdZ1QQcmdZViewItem
     
  6. Worm

    Worm Guest

    War schon beim 2.0 D-4D so, dass viele Werkstätten lange die Meinung verbreitet haben, dass man den Zuheizer aufrüsten kann. Dort ging es aber nicht. Kann mir nicht vorstellen, dass beim 2.2 was dementsprechend geändert wurde.

    Markus
     
  7. #6 Calculator70, 03.11.2005
    Calculator70

    Calculator70 Guest

    @ F1Schumi

    Bist Du sicher, dass die Heizung so in den Motorraum passt?

    Ich meine hier irgentwo gelesen zu haben, dass die Modelle erst angapasst werden mussten. Vielleicht betrifft das aber auch nur das Einbaukit.
     
  8. #7 Münchner, 03.11.2005
    Münchner

    Münchner Guest

    Bei meinem 2.0 passt nichts mehr rein.
    Es gibt Sie auch nicht für den 2.0
    M
    [​IMG]
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Zitat:@ F1Schumi

    Bist Du sicher, dass die Heizung so in den Motorraum passt?

    Ich meine hier irgentwo gelesen zu haben, dass die Modelle erst angapasst werden mussten. Vielleicht betrifft das aber auch nur das Einbaukit.


    Meine ist jedenfalls von meinem Doyodadealer bestellt worden.
    Werd Euch Bescheid geben wenn ich näheres weis, bzw. wenn Sie verbaut ist ....Ehrenwort [​IMG] [​IMG]

    Außerdem ist Sie ja in der Zubehörliste zu Ordern, mit Speziellem Einbaukitt.
     
  10. Gast

    Gast Guest

  11. #10 ave1977, 03.11.2005
    ave1977

    ave1977 Guest

    Zitat:Zitat:Meine D-cat hat Eberspächer Vorheizung schon drin!

    Aber ich muss teil numer nach Eberspächer senden.
    Dann krige ich den Antwort ob die Verwendung in die Standheizung moglich ist.

    Aber ich habe keine Zeit in die WS zu gehen [​IMG]

    Gruss aus Slovenien!


    Hallo,
    also ich hab meinen Vensis am Freitag bekommen u. der hat definitiv keinen Zuheizer. Weder Elektrisch, noch die Version mit der Klimaanlage oder einer Art Standheizung.
    Bei mir kommt jedenfalls nächste Woche eine Webasto Thermo Top C mit Telestart T100 HTM rein.
    http://cgi.ebay.de/Standheizung-Tele-Thermo-Top-C-mit-Telestart-T100-HTM_W0QQitemZ8010900339QQcategoryZ30170QQrdZ1QQcmdZViewItem


    In meine ist ziher drin!
    Lauft jeden Morgen und heitz sehr gut. [​IMG]
    Ich wunsche mir nur noch fernbedinung [​IMG]

    Gruss aus Slovenien!
     
  12. Otti38

    Otti38 Neuling

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Der T22 D-4D hatte einen Dieselzuheizer, der ging einst für 900 DM zur vollwertigen Standheizung aufzurüsten (Eberspächer).

    In meinem jetzigen T25 gibts keinen Zuheizer, folglich mußte eine komplette Standheizung eingebaut werden, die Webasto Thermo Top C. Eingebaut wird die vorn links unter dem Stoßfänger, das ist der von Toyota vorgegebene Einbauort.
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Zitat:Der T22 D-4D hatte einen Dieselzuheizer, der ging einst für 900 DM zur vollwertigen Standheizung aufzurüsten (Eberspächer).

    Stimmt, war bei mir auch so

    In meinem jetzigen T25 gibts keinen Zuheizer, folglich mußte eine komplette Standheizung eingebaut werden, die Webasto Thermo Top C. Eingebaut wird die vorn links unter dem Stoßfänger, das ist der von Toyota vorgegebene Einbauort.

    Kann sein, meine wird erst nächste Woche Nachgerüstet

     
  14. ylf

    ylf Guest

    Zitat:Eingebaut wird die vorn links unter dem Stoßfänger, das ist der von Toyota vorgegebene Einbauort.

    Jepp, ist bei meinem Benziner auch so.
    Das Problem mit den Standheizungen zu Beginn der T25 Ära war übrigens die Gebläselüfteransteuerung (die Klimatronic mußte halt irgentwie ausgetrickst werden).

    bye, ylf
     
  15. #14 zx12rhz, 09.11.2005
    zx12rhz

    zx12rhz Guest

    Hallo (mein erster Beitrag),

    heute habe ich folgendes Angebot für eine Standheizung für meinen 2,2 D-Cat erhalten:
    LU TELE TT-C T100 HTM 969,05
    Einbaukit Toyota Avensis 111,91
    Schmierst./Verbrauchsst. 3,50
    Einbau 345,00
    MWST 228,72
    Gesamt 1.658,18

    Da zwei Tage veranschlagt werden, wird bei Bedarf ein Leihwagen gestellt.
    Das Angebot ist von einer Werkstatt "Bosch Service".

    Ist das Angbot akzeptabel?

    Gruß
     
  16. Gast

    Gast Guest

    Zitat:Hallo (mein erster Beitrag),

    heute habe ich folgendes Angebot für eine Standheizung für meinen 2,2 D-Cat erhalten:
    LU TELE TT-C T100 HTM 969,05
    Einbaukit Toyota Avensis 111,91
    Schmierst./Verbrauchsst. 3,50
    Einbau 345,00
    MWST 228,72
    Gesamt 1.658,18

    Da zwei Tage veranschlagt werden, wird bei Bedarf ein Leihwagen gestellt.
    Das Angebot ist von einer Werkstatt "Bosch Service".

    Ist das Angbot akzeptabel?

    Gruß


    Hallo "Neuer" [​IMG]

    warum Bosch? Ich zahl 1500€ incl. alles, bei meiner Werkstatt des Vertrauens http://www.toyota-stahl.de/ Laß Dir doch von Deinem Händler ein Angebot machen
     
  17. #16 beaviz1987, 29.11.2010
    beaviz1987

    beaviz1987 Guest

    hi!

    gerade wo es draußen so kalt wird, denkt man schon mal ehern daran sich dch evtl noch ne standheizung einbauen zu lassen...

    nun sind mir 1000€ schon noch bissl zu heftig...

    nun habe ich bei den webasto-produkten gelesen : "diesel-fahrer sparen doppelt" da dort meistens ein zuheizer verbaut ist der einfach auf eine standheizung aufgerüstet werden kann.

    jedoch gibt es in dieser angegebenen liste toyota garnicht...

    nachdem ich nun etwas länger hier im forum schaute sowie bei google konnte ich noch keine definitive aussage finden...

    ich habe einen avensis t25 2.2 d-cat bj 07/2006

    nun ist die frage ob da das aufrüsten ebenfalls so kostengünstig ausfallen würde... jedoch habe ich schon gelesen dass dies hier wohl nicht der fall wäre da es nicht ein richtiger zuheizer ist o.ä.

    nun blicke ich nicht mehr richtig durch...


    daher meine frage: hat jemand von euch in seinen d-cat eine standheizung ncahrüsten lassen und nur so ein "aufrüstkit" genommen bzw schonmal in der werkstatt nachgefragt???
    wenn ja, was habt ihr bezahlt, was solltet ihr bezahlen?

    werde wahrscheinlich bei meinem nächsten termin auch mal den freundlichen fragen was er dazu sagt...

    wollte aber im vorfeld mal wissen obs denn hier ebenfalls so einfach möglich wäre und was ihr dafür gezahlt habt...


    gruß beaviz
     
  18. Der Jo

    Der Jo Routinier

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Ort:
    ::1
    Fahrzeug:
    T25 DieselCATze EXE Combi 06/06
    An anderer Selle hier im Forum wurde das ja schon mal disktutiert. In den Toyotas scheint bei den Dieseln kein Zusatzheizer mehr verbaut zu sein.
    Ich hab mir vor ein paar Wochen eine Thermo Top E mit Fernbedienung für (bitte keine Komentare) 1800 Euro (Pauschalangebot) einbauen lassen.
    Die auf der Webasto Seite genannten Händler in der Umgebung ( 3 ) hatten kein Interesse mir eine zu Verkaufen oder Überhaupt was dazu zu sagen. Also hab ich Sie mir vom Autohaus einbauen lassen.
    Eines der Hauptprobleme scheint ja der knappe Platz im Motorraum des T25 D-CAT zu sein. Da muß Quasi vorne das halbe Auto zerlegt werden, extra Dieselleitung vom Tank und durch die Klimaautomatik noch ein relativ teures Relais zur Steuerung verbaut werden. Also Zusatzteile und Arbeitszeit machen einen guten Teil der Rechnung aus.
    Als Laternenparker finde ich es aber sehr angenehm mit der Standheizung. Ein paar Mal mußte ich den Avensis schon von Eis/Reif befreien. Bei der größe dauert das ne ganze Weile.
    Wenn ich mir die Mitparker so anschau, komm ich leicht Dekadent vor ... Ist aber trotzdem voll Warm :beach:
     
  19. #18 Scheune, 30.11.2010
    Scheune

    Scheune Guest

    Hallo,

    die Aufrüstung des vorhandenen Zuheizers zur Standheizung geht nicht, da es sich im Falle des 2.2 D-Cat um einen elektrischen Zuheizer handelt und nicht um einen Dieselzuheizer.
    Da bleibt nur die Nachrüstung einer Standheizung.

    Gruß Scheune
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ams

    ams Guest

    Hallo Allerseits,

    die Aussagen

    von Scheune
    und

    JoBa
    kann ich in ihrer Allgemeinheit so nicht bestätigen. Schließlich besitze ich den "lebenden" Gegenbeweis.
    Mein D4D 126PS, Reimport aus DK, hat so ein Teil serienmäßig drin. Und zwar fossil, nicht elektrisch.

    Ein/Ausschalter


    Meine Vermutung: Auspuff der Heizung. Hinter dem Handschuhfach.



    Und das Handbuch (nicht das dänische, sondern das deutsche), das ich dazu gekauft habe, gibt zu diesem optionalen Teil auch Auskunft)

    Um damit auf die ursprüngliche Frage des Thread-Öffners zurück zu kommen: Ja, es gibt so etwas. Ob es allerdings in deinem Avensis vorhanden sein wird, hängt vermutlich von Faktoren ab, die man nur schwer beeinflussen kann ..... beim dänischen Reimport stehen die Chancen aber gut :)

    Ob man jetzt allerdings so einen Zusatzheizer zu einer vollwertigen Standheizung ausbauen kann und dabei dann auch noch weniger Geld auf den Tisch legen muss, das würde mich auch stark interessieren. Werde das bei der nächsten Inspektion ansprechen.

    (Hatte das vorher auch schonmal auf den dänischen Toyota-Seiten entdeckt und hier beschrieben.
    Zusatzheizung ?)



    Gruß
    Andree
     
  22. pcb

    pcb Routinier

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    T25 Kombi 93kw Diesel
    Hallo zusammen
    Ich habe vor 2 Wochen meinen Zuheitzer zur Standheizung aufrüsten lassen. Kostete 900Euro beim Freundlichen, nur Schaltuhr, keine FB. Bin bis jetzt sehr zufrieden.
    Fahrzeug ist ein T25 D4D, DK Import.
    Gruß
    Andreas
     
Thema: Standheizung für den D-cat
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis t25 standheizung nachrüsten

    ,
  2. eberspächer d-cat

    ,
  3. toyota avensis 2.2 d-cat zusatzheizung

    ,
  4. toyota avensis t25 2.2 d cat standheizung,
  5. eberspächer standheizung aufrüstsatz für Toyota Avensis T27
Die Seite wird geladen...

Standheizung für den D-cat - Ähnliche Themen

  1. Zusatzheizung zur Standheizung Aufrüsten

    Zusatzheizung zur Standheizung Aufrüsten: MOin Leude, ich bin seit kurzem besitzer eines Dänischen Avensis Kombi T27 2.0 124 PS d4d modelles. In dem Fahrzeug ist eine zusatzheizung verbaut...
  2. Teil 2: T27 2,2 D Umrüsten auf Euro 6 möglich?

    Teil 2: T27 2,2 D Umrüsten auf Euro 6 möglich?: Offenbar ist das Thema "T27 2,2 D Umrüsten auf Euro 6 möglich?" leider schon geschlossen worden, obwohl ich es nicht für unwahrscheinlich erachte,...
  3. Fehlercode P2237 Toyota Avensis T25 D-Cat Lambdasonde

    Fehlercode P2237 Toyota Avensis T25 D-Cat Lambdasonde: Hallo zusammen. Folgendes Problem ist bei Avensis seit einiger Zeit vorhanden. Das Motorkontrollleuchte (MIL) geht an und damit noch TRC & VSC....
  4. (T27 - 2016) 2.0 D-4D - 143 PS - BMW Motor laut/Vibrationen?

    (T27 - 2016) 2.0 D-4D - 143 PS - BMW Motor laut/Vibrationen?: Hallo! Ich habe mir vor kurzem einen gebrauchten Avensis (25000km, ehemaliger Mietwagen) gekauft. Der hat einen 2L BMW Dieselmotor drin - mit...
  5. Erfahrungen 1.6 D-4D

    Erfahrungen 1.6 D-4D: Ich habe mir aus Platzgründen vor ca. 4000km einen gebrauchten Avensis (23000km) mit dem aktuellen 1.6 D-4D Dieselmotor gekauft und bin nicht so...