Sportauspuff - Mehrverbrauch & weniger Leistung?

Diskutiere Sportauspuff - Mehrverbrauch & weniger Leistung? im Tuning Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hi Zusammen, wie ihr wisst habe ich ja den remus endschalldämpfer seit kurzem drunter. mein gefühl und auch der bc sind sich da relativ einig,...

  1. Ottili

    Ottili Guest

    Hi Zusammen,

    wie ihr wisst habe ich ja den remus endschalldämpfer seit kurzem drunter.
    mein gefühl und auch der bc sind sich da relativ einig, das ich jetzt mehr sprit verbrauche?
    ist dies nur bei mir so, oder ist das normal, das man mit einem sportendschaldämpfer bei gleicher fahrweise ca. 1 bis 1,5l sprit auf 100km mehr verbraucht???

    wie ist es bei euch, die einen sportendschaldämpfer drunter haben? verbraucht ihr auch mehr als vorher?

    weiterhin habe ich das gefühl, dass ich nun nicht mehr so gut weg komme, also das mir leistung flöten gegangen ist. ist dies nur mein subjektives empfinden, oder ist es bei euch auch so?

    ich dachte immer, das ein sportauspuff mehr leistung bei weniger verbrauch bringt. [​IMG]

    grüße

    stefan

    PS: falls dieses hier in der falschen rubrik steht, bitte in die richtige verschieben. danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hadeck

    hadeck Guest

    Avensis und Sportauspuff. Das beisst sich eben. Ist wie ne Oma mit Stöckelschuhen.
     
  4. #3 Suitcase, 03.08.2006
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    @Ottili,

    was ist ein Sprotauspuff? ;)

    Guido
     
  5. boomer

    boomer Guest

    Zitat:
    Suitcase schrieb am 03.08.2006 09:00
    @Ottili,

    was ist ein Sprotauspuff? ;)

    Guido


    meinte sicher "Spottauspuff". :))

    Gruß

    B.
     
  6. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Das hilft Stefan jetzt recht wenig.

    Stefan, nach meinem Verständnis sollte der neue Auspuff keinen höheren Verbrauch bewirken! Auf alle Fälle solltest du deine Werkstatt aufsuchen, vielleicht ist ja bei der Montage ein Fehler passiert?

    Prog
     
  7. RUI

    RUI Guest

    Oh, oh - meine Vorfreude "wächst"....


    Aber mal im Ernst - bei (fast) all meinen Autos war ne Sporttröte drunter - am Anfang kann dein subj. Empfinden durchaus stimmen, dass wegen der noch fülligen Dämmung im Endtopf der Anzug vom Fzg. schlechter ist - erstmal richtig heiß fahren, damit die Dämmung zusammenfällt und nichtmehr soviel Rückstau bildet.


    Zum höheren Verbrauch - hm - eigentlich hatte ich den bei anderen Fzg. früher nur wenn ich nen offenen Rennfilter drin hatte (keine Filtermatte - Ansaugglocke).


    Hoffe ich kann dir bald berichten wir der Remus sich bei meinem D-4D verhält.

    Gruss Rui
     
  8. Ottili

    Ottili Guest

    da bin ich mal gespannt. nur eins muss dir klar sein, das beim diesel kein sond zu hören ist, da beim bobbydigital der selbe remus drunter war, wie ich habe, und er hatte den 2l diesel gehabt. da war der esd superflüster leise.

    allen anderen vielen dank für die aussagekräftigen antworten.

    grüße

    stefan
     
  9. RUI

    RUI Guest

    Zitat:
    Ottili schrieb am 03.08.2006 12:06
    nur eins muss dir klar sein, das beim diesel kein sond zu hören ist, da beim bobbydigital der selbe remus drunter war, wie ich habe, und er hatte den 2l diesel gehabt. da war der esd superflüster leise.



    Ist mir bewußt - Sound erwarte ich nunmal garnicht beim Diesel - da kommt vorne schon genug Krach. :-) Nee - auch wenn viele sagen werden - der spinnt - mir gehts um eine schönere Optik hinten und Blenden sind einfach nicht mein Ding - ja dafür gibt man auch mal soviel Geld aus.... seufz....
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Zitat:
    Ottili schrieb am 03.08.2006 08:27
    Hi Zusammen,

    wie ihr wisst habe ich ja den remus endschalldämpfer seit kurzem drunter.
    mein gefühl und auch der bc sind sich da relativ einig, das ich jetzt mehr sprit verbrauche?
    ist dies nur bei mir so, oder ist das normal, das man mit einem sportendschaldämpfer bei gleicher fahrweise ca. 1 bis 1,5l sprit auf 100km mehr verbraucht???

    wie ist es bei euch, die einen sportendschaldämpfer drunter haben? verbraucht ihr auch mehr als vorher?

    weiterhin habe ich das gefühl, dass ich nun nicht mehr so gut weg komme, also das mir leistung flöten gegangen ist. ist dies nur mein subjektives empfinden, oder ist es bei euch auch so?

    ich dachte immer, das ein sportauspuff mehr leistung bei weniger verbrauch bringt. [​IMG]

    grüße

    stefan

    PS: falls dieses hier in der falschen rubrik steht, bitte in die richtige verschieben. danke


    Kann es sein, Dass Du mit falschen Erwartungen das Ding gekauft hast und nun ent-täuscht bist?
    Ein Sportlenkrad macht die Kiste auch nicht wendiger 8o

    Gruß

    Oldi
     
  11. Gast

    Gast Guest

    sind ja wieder supergeile antworten hier im forum .... echt lächerlich!!!!!

    zum thema sportauspuff:
    a) bringt das teil ausser sound rein garnichts
    b) um den sound zu hören tritt man gern mal etwas mehr aufs gaspedal
    und daher
    c) kommt evt. daher der mehrverbrauch!?

    allein durch den endtopf geht auf keinen fall der verbrauch höher! is nix anderes wie dein normaler topf - ausser weniger dämmung und andere optik!

    es soll leute geben die schwören, das nen endtopf mehr ps bringt :)
     
  12. RUI

    RUI Guest

    Zitat:
    Torsten-T25 schrieb am 03.08.2006 14:32
    sind ja wieder supergeile antworten hier im forum .... echt lächerlich!!!!!

    zum thema sportauspuff:
    a) bringt das teil ausser sound rein garnichts
    b) um den sound zu hören tritt man gern mal etwas mehr aufs gaspedal
    und daher
    c) kommt evt. daher der mehrverbrauch!?

    allein durch den endtopf geht auf keinen fall der verbrauch höher! is nix anderes wie dein normaler topf - ausser weniger dämmung und andere optik!

    es soll leute geben die schwören, das nen endtopf mehr ps bringt :)


    Hilfreiche Antworten muss man hier rausfiltern - stimmt.

    Ausser Sound (beim Benziner) hast nicht viel von, außer wie ich halt die Optik um die es mir geht.

    Der Sound verleitet zum Gasgeben - absolut zustimm - in der Regel ist dem so. Ich will garnicht wissen was ich bei meinen MX-5en Sprit sparen hätte können. 8o

    Zum Thema Leistungsteigerung durch Sport-ESD - grundsätzlich gibt es Anlagen die durch geringeren Staudruck die Leistung erhöhen, allerdings wirste davon in nem Avensis niemals was merken - das macht sich dann eher bei nem M5 mit Eisenmann oder so bemerkbar. ;)

     
  13. Gast

    Gast Guest

    Zitat:
    Torsten-T25 schrieb am 03.08.2006 14:32
    sind ja wieder supergeile antworten hier im forum .... echt lächerlich!!!!!

    zum thema sportauspuff:
    a) bringt das teil ausser sound rein garnichts
    b) um den sound zu hören tritt man gern mal etwas mehr aufs gaspedal
    und daher
    c) kommt evt. daher der mehrverbrauch!?

    allein durch den endtopf geht auf keinen fall der verbrauch höher! is nix anderes wie dein normaler topf - ausser weniger dämmung und andere optik!

    es soll leute geben die schwören, das nen endtopf mehr ps bringt :)


    Ohne Endtopf geht auf jeden Fall beim Benziner der Anzug, der dB-Pegel und der Verbrauch nach oben.
    Als EX-Opelfahrer - mit 1 Endtopf pro 12-15 Monate - kann ich ein Lied davon singen...
     
  14. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Also ein Endtopf bring keine Mehrleistung.Wenn es mehr sein sollte, dann nur eine komplette Anlage. Und die muß auch richtig abgestimmt sein.

    Und der Effekt des meßbaren Mehrverbrauchs hängt wirklich vom Fahrer ab. Ihr müßt nur mal bei McDonalds am WE auf dem Parkplatz umhorchen. Bulliger Sound dank abgezogenen Ansaugschläuchen, die eine Mehrleistung suggerieren und aber nur mehr Sprit kosten.
    Aber da der Sound"geil" ist, wird mehr draufgetreten.
     
  15. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Aber Stefan schreibt ja:
    Zitat:
    bei gleicher fahrweise ca. 1 bis 1,5l sprit auf 100km mehr verbraucht???

    Das kann/wird natürlich relativ subjektiv sein; das gilt es erst einmal herauszubekommen. Denn 1 - 1,5 L/100km mehr Saft ist schon viel!
    Außerdem moniert er ja eine Minderleistung (auch subjektiv)!

    Eins ist aber schon mal klar: Mehrleistung aufgrund des neuen Endschalldämpfers gibt es jedenfalls nicht!!

    Prog
     
  16. #15 Mr.Bad Guy, 03.08.2006
    Mr.Bad Guy

    Mr.Bad Guy Guest

    Habe weder einen Mehrverbrauch noch einen Leistungsverlust. Könnte aber bei der Montage was schief gelaufen sein, so dass die Abgasanlage vielleicht undicht ist und verkehrt Luft zieht. Hatte ich vor Jahren einmal, dadurch mehr Spritverbrauch weniger Leistung, aber durch die Undichtigkeit (damals am Krümmer) einen geilen Sound.

    Tschüs Andreas
     
  17. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Bei gleicher Fahrweise würde ich anzweifeln. Sorry, ist nicht böse gemeint. Aber da der 1.8er schon an sich etwas knurriger klingt, wenn man ihn tritt, dann tritt man ihn halt kräftiger.

    ansonsten würde ich auf einen Montagefehler tippen. Denn massive Leistungsverluste treten bei undichter Abgasanlage schon mal auf. Mir ist mal ein ESD am Peugeot durchgebrannt. Es klang ja erst noch richtig geil. Auch auf der AB.Allerdings ist dann irgendwann dieses Blech aus dem Dämpfer verschwunden und der Klang wurde noch brachialischer, der Verbrauch ging auf weit über 10l hoch und der ging nur noch 90km/h...
     
  18. Ottili

    Ottili Guest

    hi zusammen,

    also prog, erstmal vielen dank, das du hier immer wieder zum thema zurückführst.

    montagefehler denke ich weniger, da der ja genau wie der originale verschraubt wurde, und soweit ich es feststellen konnte, keine abgase herauskommen an dem flansch.

    ich werde die sache mal weiter beobachten.

    grüße

    stefan
     
  19. Python

    Python Guest

    Hallo !!! Also mehr Leistung gibts da sicher nicht und von Mehrverbrauch ist mir bis jetzt auch nix bekannt. Ja und Sound gleich null also würde ich sagen das mein Remus mehr zur Optik dient und sonst nix. Gr. Raik
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ottili

    Ottili Guest

    hi zusammen,

    also, soundtechnisch hat sich schon was getan. im innern ist ein sattes grummen/brummen zu hören. man sagte mir, das auch draussen ein noch leichtes grummen/brummen zu hören sei, wenn man gas gibt.
    was den verbrauch angeht, so habe ich meine fahrweise mal umgestellt (im gegensatz zur Fahrweise mit den originalen ESD) fahre ich nun in der stadt bei 50 im 4 gang (mit original im 3 gang) und der Spritverbrauch hält sich jetzt wenigstens in Grenzen.

    aber ich werde weiter beobachten.

    grüße

    stefan
     
  22. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Mein Remus am Fiat damals hat mich nach dem Anbau enttäuscht. Angebaut und nichts. Erst als ich mal schön Vollgas über die AB gefahren bin über gut 200km, da fing er plötzlich an Klänge zu machen. Das kommt also nach und nach. Immer schön lange Strecken fahren, damit er schön heiß wird.Über Gammel beim Remus kann ich nichts sagen, da ich den Fiat keine 3 Jahre hatte.
     
Thema: Sportauspuff - Mehrverbrauch & weniger Leistung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erhöht sportauspuff verbrauch

    ,
  2. brauchen sportauspuff mehr kraftstoff

    ,
  3. mehr spritverbrauch durch sportauspuff

    ,
  4. ist der spritverbrauch höher durch ein sportauspuff